OCR Interpretation


Der Deutsche correspondent. [volume] (Baltimore, Md.) 1841-1918, March 25, 1912, Image 1

Image and text provided by University of Maryland, College Park, MD

Persistent link: https://chroniclingamerica.loc.gov/lccn/sn83045081/1912-03-25/ed-1/seq-1/

What is OCR?


Thumbnail for

? Heute X
x. klar und etwas kälter, I
veränderliche Winde.
72. Jahrgang.
I
> versuchen Sie dieses (sspen,ne„j:
Thun Si.' vmcn Ur't! ,u .-u l,u!l'rö
cnil,.Nt avsolui Icink vr ,n v.cr Nn.c.niqlciicn. .lurs I
Zccurity (seuent Lime (soulpatNi
Bride Telephonc. !>.'!> Eolumbia-Avciiuc.
Teutsche Sparbank van Bnltimarc.
Pallimure- nd Entaiv Strasse.
Sichere
Hypothek"
Obligationen
( vv !sZsOO.OO an.
!ttggs WrZanr,
( EZt-Tavrtte-Strasic. 'v
E >?iia-->
Tye
'Rcrl'timore
GrnsLKompclnp
2.'i Est Baltiiiiorr-Strnne.
AYeik-Konti
tragen
z Prozent Linien.
.Kiliiniier öc Becker,
Tratsches Baak und Wtchsclgkschnst,
2<i Soutli-Strassr,
National Exchange Bank
Hopkiiis-Place ad '.German Ztraßc.
Tlck Evnto wird gewürdigt werden
TicherheitSkästen
zu vermiethen.
Bninii gegen pliitvkrnrische Eiiiilüssr.
L i eol n. Bebe.. 2l März. >T>>
Bezug ans die Eaiididatnr des lMn,
veriienrs Hanno,i von Ebia als de
niokraUscher Prändrnlscnatt.- Eandi
dat sagte Herr Wm. Tennings Brnan
genern Abend- „Tck kgnn Hrn. Har
man unter leinen Uinnänden in der
Evnvention nnterslüpen. Senator
Hitebeock versucht eine Eooveratio
zwischen zwei vrogressiven Eandida
ten - Herr Wilson und Herrn Elarl
mit der Absicht zn verhindern, ei l
ne Piiiralität. nicht eine Majorität. I
für Herrn Hanno z "chern. und s
wenn er dieses lhni. kann, ivird er'
nach Baltimore geben und ücki mit
den pliitolralischcii Einllnüen verbin
den. ivelche versuchen. Herrn Härmen -
ans die demotratische Partei zn zwi
gen."
LÜndsi' SOdrSieQ
Ac micncn'z
Steuer Trvnrtrnient, Bathlmiis.
lO HIUTI VOV
Herr Trüliling?
I. <l. Keiln Hon,
>! t.'Z Wr st B n ltimorcStrasze,
Holmes öd Kislfop
Nickn dir billigste, aber die beste
Kliotographie.
! iTcrw—>
Man sehe ach dem Schilb am
Eingang.
l/ / / ?
HHumuchcr X. Aorcmun.
Hptiüer
Schiiiiinck'rr ck Trein,
IH'- p-'e -">> tratlr.
Alle, die an (satarrh,
! lii lii Adends in lLOt Wtii-!i<ieU.'.eis
! Teiitschc klugen wrgrii Eviitrnkt
brnchs.
B e w o r l. 21. Ter
Evern Tnipresario Tred. T Wl'Unen
iii in der Siipienie Eoiirl von T>o>'
. .Karin EZade. Tri Hanna von Elran
! leid und Mar Aicher. die er für seine
' gcplan.en Aiissüliriingen des „Bolen
- Kavaliers" in den Ber. Slaaien. Ea
nada und Lvndon engagirl liaüe.
ivegen Eantraltbriichs au' Zahlung
von A27.IXK verklagt ivarden. Tie
i.Klagepapiere wurden von Henriette
j Spiegel eingereicht, der die .Künslle'-
ihre Tcn'dernngen übertragen haben. !
' und Abichiiiteii des Eontraktcs. ach !
' dem Herr Wlütnen die tragen lür die
' lelzten vier Wochen der 'Vereinbarung j
! bei Hugo Baruck, öc Eo. in Berlin zu l
hinterlegen bat. sind ihnen beigelegt.
!
Ebrrn Boosevelt kehrte geliern
> Abend nach Eoner Ban zurück und
i n ird Heine in B'ew Bort süni Beden
j halten. i
Baltimore, Md. Montag, den 25. Mär; 1912.
. Boosevrlt's Biedrrlagr in Bvrd°-
Tnkvtn ei politisches Wirtcrkvo.
! Sein Perratb an Tast als llrlache be
l
zeichnet. stürmische Wellen
ani dem republikanischen Meece.
Bepnl'lilaner wolle Einkorn
mennener >ür Pensions Erböhiin
gen verwenden. Tpposilion
der Teinokralen gegen Pcrschlen
dcriing össciillicher p'cldcr im Ti
ritt Eolninbia.
W a i b i n g l o n. T. E.. 2 l. Mü>
r Tic crne repnhlikanische Primär
wähl wurde vergangene Woche im!
Slaate Bord Talola abgeballen, in
welcher die 'Bürger ihren Wünichen in
'Beziig ans die Pründentschails Ean
didaten der repnl'lilainschen Partei
Ausdruck geben konnlen. Präsident
Tail kam gar ich: in Belrackn. weil
er von Ansang an keine Aussichten
dort balle wegen seines Beciproeiläts
Pertrages mit Eanada. loelcher dem
Staate Bard Takola niigeinein ge
schadet bälte. Er erhielt wohl ein
paar Stimmen, aber die wirklichen
Eandidcnen waren nur Tbern Theo.
Boosevelt und Bnndessenator Bobeik
La piollelle. Beide progreslive Be
z'iibl ilaner.
Boosevelt ivnrde ganz siirchlbar
verbauen. Seine erste Schlacht in >
den Primärwahlen war auch gleich
zeilig sein Waterloo, werade in Bord
Takota hätle er populär sein sollen
denn dort begann er seine pittoreske
Lainbahn als „Knhjnnge" und Ban
chero. Auch wurde für ibn durch sol
che fähigen Leute wie wissord Piiich-n
sehr kräftig gearbeiiet, sldas „ner
vns rernni" ivar im UeberN var
Handen. Taut der Liberalität des
Stahl Trusts, und da La ,Toilette
liantbeilshalher er lpät versönlich
in die Eainpagne eingreisen konnte,
so wurde allgemein angenommen,
da", der grimmige Tbersl der rauben
Beiler aus dem Ztainvie als Sieger
hervorgehen würde. Es ist aber an
ders getonimen. und das Besnllat be
weist in erster Linie, dasz es mit 800
'evelt s Papnlarilär nichl mehr weil
her in. Tas Palt null nichts von ei
nein dritten Termine wissen und hat
endlich i Baasevelt den selbstsüchii
gen Temagogen erlanni. denen Wer
le nickn länger Perlranen verdienen.
Tirekle oräsidenlielle Priinärwablen
linden nun bald auch in anderen
! Staaten stall und werden walil das
I selbe Besnltal haben. Bnr ivird Prä
sident Tait in diesen Staate, mit
Ausnahme van Wiseanü. an die
Stelle von La Tvlü'lw lrelen. Er
wird überall der Sieger über Boose
vell sein, ivie es sich auch gehört. Wir
haben sehr wenig kür Tail übrig,
aber noch viel weniger lür Boosevelt.
loelcher sein gegebenesWori gebrvchen
und Perralb an seinen heilen Trenn
den verübl ba!. Stellt sich Boosevelt
nach der Ebirago'er Evnvention a
die Spitze eines drillen Tickets, so
ivird er nicht einmal dieElelioralstini
inen eines einzigen Slaates erhalten,
wahrend La Tollc'tte in derselbe
Bolle wenigsiens ans Wisconsin
Bord Takota und auch noch ein
vaar andere Staaten rechnen kann.
Baasevelt ivar ein Befürworter der
direkten präsidenliellen Priinarivab
len. iveil er glaubte, seine Popnlaii
tat würde überall durchdringe. Ba.
seht weis; er. woran er ist und wird
ivobl nicht inebr so viel vvn den Pri
mörwablen halten.
Mm ichan für todt ertlürte Senator
La Toilette bat in Bord Talola be
wiesen, das; noch ziemlich viel Leben
in ihm steckt und das; er der Adnniii
siration noch zu schassen machen kann.
Boosevelt ivird nicht mehr mit La
Tabelle anbinden, aber Tan nnis;.
„Look onl ior jgnalls."
?ieEinkoinin e n n e n e r.
Tie Belteneriing aller persönlichen
Eint'vmnien von über lKöiniN ist a!
lerdings zuern eine demokratische
Maizregel geive'en. nin den ;n erwar
tenden Aiissall in den Begiening.-
> Einkünilen durch die Aushebung der
j Tnclerzölle zu decken. Aber ans der
i Bill iir Ablchassuiig der dem ganzen
' Polle lanigen zjuckerzölle kann nichls
! werden, so lange ein Bepnblitaner
i Herr im Weiszcn Hanse und ein
! Zweig des Eongresies in repnblika
niichen Händen üt. Und dennoch in
die Möglichkeik vorbanden das; Prä
sident Tait die Vorlage lür eine Ein
kommen - Steuer unterzeichnen wird,
l sollte der Senat dem Haiiic beiniin '
meii. Ivos seht nicht nur ' eglich. soii
der sogar ivabilcheiiiliel s Aber die
Herren Beviiblikaiier im Tenat wol
len durch die Einlommen'ieiiei' nicht
dos Bolt von den länig 'ii .hielerao
gaben befreien. Sie wolle das durch
eiiic Eiiiloinnicnstener cinlaiisciide
Eield zur Ei'hähnng dcr Pennonen
gc'hraiichen. T>eM in c. uns Uar.
lvariiw auch repiiblilanüche Adgc
ordnete siir die denwlrcni'che Eiiitoin
inensiener Porloge stinnnlen Ans
einer WolNtdol iiir dos 801 l durch
Allshednng der zZiickerzelle soll eine
'Masnegel gemacht werden zum Stirn
mensang der alten Beler.men.
II e d e r l a d e n e r p lal
Ter reviihlilaiiische Bundes Senat
bat bis jetzt nur einen der groszen re
gnläreii Etaie den für den Ti
slrilt Eolinndia angenommen. Er
liat ilm aber mit Amendements lo
überladen, da der vom demokraii
scheu Al'geoi'diieteiihawe bewilligte
Betrag um anderthalb Millionen
Tollars erbädl ivird. Was übt die
deinolralische Sparsamlcii. wenn der
Senat so etwas tlmn kann';' Tas Ad
geardiieleiidans wird durch seine Per
treter am Eoiiserenz Eoiiüle beider
Hüliser wohl ein paar Tausend Tel
lars retten löiinen. aber gewöhnlich
liegt der Senat und da. Hans in
nachgeben, wenn nicht der ganze Ei n
verloren gebe und ein Begiernngs
zweig zum Stillstand gebracht wcr
den soll. Tic Erhöhungen desSenats
sind in den meisten Fällen ganz nn
lerechligt, und werden in vielen <Täl
len gar nicht 'mal verlangt. Aber der
Senat liebt das Eleldausgeben und
erhöbt Bewilligungen, nur um zu zei
gen. das; er auch das Becln besitzt. Be
willigiingeii zu machen Bekanntlich
hat das Abgeordnetenhaus im X
wiesle der Eiiiichräiikling beschlossen,
in dieser Silziiiig keine Elat für öl
lenlliche l'lebände zu sorinnliren.
Tiefe, durch den stand des Schal;
amtes gebotene Handlung bat aber
nicht den geringsten Eindruck ans de
verschwenderischen reonhlikaiiischen
Senal gemacht. Es hat ilm nicht da
von abgehalten, zahlreiche 'Bills nir
neue Bundes Eiebäiide anzunehmen,
welclw Millionen über Millionen ver
schlingen werden, wenn das Abgeord
elenbans nicht fest bleibt, lind die
se Miiliviien sollen in lleiiie Beuern,
ivelche mit der Bevölkerung von >"
bis 2E<l>i<> Seelen nicht einmal ant
der Landkarte z finden sind, ansge
geben oder vielmehr verschwendet
werde, weil dadurch einem republi
kanischen Senator die Wiederwahl
Wickler gemacht wird, woll sei Tanl.
das; es nach dem iiäckslen >. Mörz an
ders werden wird.
E. M a i H a s s e Ibach.
Alles ging hübsch vrdriitlich zu
oi t Sinit h. Art.. 2l März
wesiern Ahend drang ein Biol' in
das Welling', und liolte einen inckn
ideiitinzirlen B'eger heraus, der den
Eansiabler Andre' Earr geschassen!
nd tödtlich verivnndet hatte. Ter Be
ger ivnrde durch eine der heiihekanii
ten Ttraszen der Ttadt geschlevt't und
vvr dem pramineiiteilen Hotel an ei
nein Teleplionpsonen ansgeliöngl E-'
waren nngeiühr Aull Personen in der
Menge, die sich so'ori zerslrente. als
der Beger todt war. Tie Polizei
machte keinen Persnch. den Mob in
seinem Borhahen zn slören. Als der
B'eger al'geschnitte ivar, herrschle die
üdliche Bube in der Tladt.
Strikt beigelegt.
Bii l i a l o, B'. 8.. 21. Marz.
Eine Tevelche ans Eleveland nieldel.
das; der dreijährige Slrit'e der „Lake
Seamans Uiiian." an welchem
>x> Seelenle ans den graszen Bin
iienseen hellieiligt waren, durch ein i
Beterendnin über die Wiederkehr zw
Arbeit, an welchem eine überwiegen
de Mehrbeil der Seelenle tbeilmilm'.
beigelegt ivnrde. Ter Strike ivar
mit bedeutenden Unrnbe und viel
Blutvergieszen verbunden. Union
Seelenle dürren seht ans den j>ab>
zeiigen der „Lake Eariiers' Asrocia
tion" Tienst nehmen, ohne ihre
llnionkarlen zn verlieren. TieSchin.
besilzer haben bie Lalnülala für das
,Xabr INI 2 noch nickn sengesehl. Tie
Frachtrate für Metalle in in ä Eenl.
erinäszigl ivorden und wird von Law
Snperior "< Eents betragen. Tieie
ivrachlermas'igng dürile eine Herab
ielziiiig der Lölnie zur ,Talge liaben
>X.i Ebarlenon bat der Bcoe
iine Tamvrer „Aainacraiv" einen
Ttsizier und 17 Marineioldaten aiü
das Kanonenboot „.Terrier" von
Hanli gc'andt. wo die Mannjcha't
meuterte, weil iie ihren Sold nichl
ausbezahlt vetoininen bat. Ter We
sandte in Washington in von dem
Boi'alle henachrichligt worden.
Dil' Mm!,'.'
Bis scln och keiner vo den drei
Mördern i den Bergen gesnnden.
,Xlond Allen's Tobn bat üed seinen
Beriolgern entzogen. Unbe
sliniiiite A'achriehten von der
Posse. Ein interessanter Ab
schnitt ans dem Leben !nr Allen'
scheu ,Xainilie. Haizte alles
Xremdarlige. Eine zahlreiche
Familie.
lh a l a r Ba.. 21. 'März. Ter
Andrer der E>edeimpolizislen. welche
die Bande verfolgen, die am l l März
im Bericht von EarroU-Eoiint den
Ntiissachen B,'ord verübte, liat die
Aachriedt gesandt, das; Elande Swan
so Allen, der 22 T"Bir>. nlte Tobn
von Alovd Allen, und einer der Mör
der. seinen Bersolgern entgangen in.
das; aber sein Tutel. Tidna Allen
und seine Eousins. Edwards
und ,Triel Allen, au der Südseite der
Blne Aidge Berge so arg bedrängt
werden, dasz sie sehr wahrscheinlich
innerhalb dreier Tage g.'angen wer
de. Wie man in Eriadrnng brachte
dgt Elande Allen, der irüder eine
Militärschnle in Naleigli. AT E.. de
snckite und melir von der Welt weis;,
als irgend einer der Bergbewohner,
i der Backt nach der Tragödie eine
Tasche von Ewldgeld ans der svami
lientässe eingesteckt, beste >ileider an
gezogen und in dann ans einem
Pferde über die EZienze von Bord
Earolina entstehen. Alle Hoffnung,
ilm zn erwischen, ist ausgegeben wor
den. Tie anderen drei sind jedoch
.wischen liier und Monnt Airen von
den EZeheiinpolizine in einer Entser
nnng vo einer halben Stunde gese
de worden.
Sidna Edwards winde-deute von
liier ach Boanote in das <M'sängnz
gebracht. .An der Unkerhaltung ge
siand er ein. dasz er an dem Tage der
Sckiieszerei einen Bevolver hatte und
mehrere Schiiiie ans der Waste ab
feuerte.
X in in e r g e g e n ,X r e in d e.
B o a n o k e. Ba.. 21. März. Ei -
geiitdiinilich ist's um de ainpi der
Bergbewohner Birginien's bestellt
Tieselben sind keineswegs szeiglingez
es würde wahrscheinlich -das
Leben losten, sie so von Angesicht zu
Angesicht z nenne, und doch verab
scheuen sie es nicht, den Todfeind ans
dem Hinterhalt niederzutnallen.
Bon allen Sippen, die die Wincke
er Büchse und den Bevolver am
Schnellsten zur Hand hatten, wann
in den Blne Bidgeßergen nun die
Allens die gesürchlelsien. ,Xür sie galt
der Wahlspruchi Stets für ei jv.nu!
lienglied einlrelen. sei dasselbe im
Becht oder im Uinrechl.
And Hon'lett und sein 'Bruder
Mark gerielhen vor mehr, als siin'
zehn ,Xalu'in mit mehrere der Allen I
in Streit. Andn Hewlett streckte ei
neu Allen nieder. Als kürzlich im
Eierichtssaal in Hiklsville die Allen
zu schieszen begannen, traf eine Unge!
Hoivlett tödtlich. Tie Sippe hatte dn
Tliatiache. das; unter seinem Blei e>
er der Tckren gelallen ivar. nicht ver
gest'en.
Ericho s i e n El e g e r iin <Ü e
sä n g i sz.
Mark Hoivlelte hatte schon vor l-'>
Teadrcii daran glaube müssen. Tie
' Allen Sippe war gegen das lüetäng
ins; inarschirt. in welchem er einge
'perrl war und halte ihm ein Tin
zend Kugeln in den Leib geschickt.
Trotzdem halten die Birginier di
Aliens keineswegs Alte für Heldei
und in dieier Perbiiidnng wird da
Beneontre von ,Xriek Allen mit einem
kleinen Telephoninädche in Hillsvi
le. Anw Wilcor mit Namen, erzädl:
Allen verlangle von seinem Hanse au
eine telephonische Berbindiing. ima
das Hello Mädchen war ihm zu lang
'am. Er erklärte in seiner brüsken
Art. dasz die Allens vor allen Ande
reu im Eonntn das Borrecht hätten
und das; er. falls iln dies Borrecht
nick t erden sonne, es sich in der Te
lephen T''iee mit dem Bevolver vo.
scha'sen werde. Tie Antwort, die
ihm wurde, irappirte ihn. Tas kleine
Mädchen am jXerniprecher eröffnete
ihm. das; sie eine Wilcor 'ei. und dal;
sie. wie ihre Brüder, ebenso gut mit
Zchieszeven umzugehen ivü'zte. er wo
ge nur komme.
Seit ü> A- a d r e n e i n e M a ch I.
Soweit in Hillsdale bekannt ist.
' machten die Allens zuerst vor >!<>
! rcn in Earroll Eonnty von sich reden.
j Allen, vo icholliicher Adnain
! nininz. war der P.Nriarck er
I aalt al<- eine Per'önlichteil. mit der
! 'chleck't annil'ändeln iei Allen
'edle nenn Ninder in die ilüeli. und
die>e iviedernin liaben eine zalüreiche
'A'achloinmeiiichair lnnterlasieii. .7
der leinen lind die lon.nnzeven
den,7amilieiiinilNlieder,vlovd. Sidn.'.
und iüarland Allen aeiveiev
Lelzterer allerdings dal nie als voll
gütlü; gezadlt. iveil er üed dem Bern'
eine > lüeisllickie zinvendere und als
solcher es adlednte. den Nevolver niil
sied lieiniii ;n schlevven
szlovd Allen leidet immer ocki
ndiver an den Berlednnge. die er im
in Hillsdale erlitt. E>
l erllärle. das; er ;n allererst sich gegen
die ilnn nngerechtierligt erscheinende
Berdastnng der tüedrüder Edwards,
der ninder seiner einzigen und ver
stordenen Schweiler antgelelnit dade.
Schiildanie. ivadrend eines Sonn
tagsgotlesdiennes. ieie die.einaden
mit enlsernten Berivandten in Slren
geratlien und seien verdauet worden
Xdn liade es einvorl. als die Sche
seinen Berwandlen
Handschelle anlegten und sie mit
Stricken danden. Ans die'ein l'üiin
de dade er die Beamten mit vorgeda!
leiiem Nevolver gezivnngen. die.Ena
den freizugeben. Spater seien die
Xiiiige des idnen zur Last gelegte
BerdrechenS freigesprochen worden.
Bielor Allen, der in einem ganzlich
entlegenen Theil des lüefangnisies nn
lergedrachl ist. ertlürte. das; er Emma
Bsisler. ein Mädchen von denl'cher
Abstammung, deimgeiüdrt dade. und
das; er drei Sünder, zwei Blädchen und
einen nabeii. dabo. Er erklärte, dag
er an der ganzen Schiejzerei über
danvl nnicknildig >ei und leine B.iasie
bei üch ge'üdrt dade
kiiivx am Sonntag z Ball und beim
Pfrrdcrciuic.
Eara e a s, Peneznela. 2 l März.
Ter lebte Tag des Besuches des
ameriläniichen Staatssekretärs Unor
und 'einer Neisegenogen gestaltete sicd
zn einem anszergeivodnlichen Festtage
der vene'.iielaniickn'ii Hanptsiadt. Hr.
Zinor reül morgen nach Puerto Ea
hello ab. Ter Grenzer iiidr deute
irüd nach der Wohnung des MiniNei .-
des Auswärtigen. Eleneral Manuel
Malos. Ivo eine Unterhaltung stakt
fand. Tas Mittagsmahl nahm er bei
dem ainerikanifchen läeiandten Elliolt
Norlheoll eiiu dann besuchte er die
Weltrenne im Hippodrom und ipä
ter einen Ball und Empfang bei'm
Präsidenten tüomes im .etirailores
Patasle Ter 'Minister Malos be
tonte bei der Bewillkommnn de.
amerikanischen Staalssekretoiv. daiz
der Besuch bessere 'Beziednngen und
einen Ansschwnng des Handels zwi
! sche den Ber Staaten und Benezm
la bedeute. Hr. Niioi erwiderte na
lürtich in passender Wei'r. Er schlaf;
mit einer Lobrede ant den Venezuela
nischen Patrioten Bolivar.
llrbnschwriiiiii ng
Padiiea d. .. 21 März. X
der Au de von Hickinan ist ein jech
l slä'ilen breiter Ttreiien Land am
dAissisjippi iiberschiveinint lind ein
Panik bat die Bewodner des Städt
chens ergrissen. Unterhalb Hieknian
ist der Tamm gebrochen und das
Wasser steht fünf sXns; doch ans dem
angrenzenden Lande. Tie Bewohner
der einen Hälste des Städtchen bri
ge ihre ganze Habe nach de doder
gelegenen Stadttdeilen. Ter lv der
angerichtete Schaden wird ani kän.-
II geschäht
od l e grä d e r gel> e an di >
A r d e i t.
Berlin 21 .ünirz. Ter Ans
stand der stodlengräber in Walde
bnrg in 2,'ieder Schlesien ist als been
det erklärt ivorden.
Teiia i n. Frankreich. 21. März.
Tie ausständigen Ztodlengräber
dier'elbii nehmen morgen früh die
Arbeit wieder an-, da ein Ueberein
toininen mit den türiibenbeiivern g '
! troisen worden ist.
! A' achßenedi g a b g e r e i sr.
> N o in. 21. März. Uonig Bietor
1 Emannel ist liente Abend nach Pene
j dig abgereist, wo er mit dem deutschen
> naiser znsanimen tresien wird. An der
i ganzen Linie entlang wurden anszei
' ."'deutliche Bor'ichtsniaszregeln vor
der Abreise des "onigs getrosien.
P,' nsz t e P as! agie r e nn d P o >'l
z n r ü cklas s e .
! T- ii een s t o ivn. 21 März.
Ter Tamp'er ..Manretania" traf an!
der Nein' nach New Bork liier ein.
j konnte jedoch wegen der hochgehenden
See weder die IN2 Panagiere. noch
die vielen Postsachen an Bord ned
inen.
Nr.
.Nll'Ulsjl'lMM!).
Ter <üovernciir der gscl Sauias
von cinriii Elricchc crschvsseu.
Ter Aneiiläter entloinineii. Trei
Ameritaiiei' in Ebing van Piraten
angegriiseii. Einee ermordet
nd zivei andere verwundet.
Waren Lehrer im Bangte Tbale.
-- Tckuvere Perliiile der Tt'anier in
'Maraeeo.
E o st g>itiliov e I. - l März.
Andre Kevalsis Enendi. der Elonver
nenr der xXn'el Samos. ivnrde beute
von einem (kriechen ermordet, der
mehrere Schüsse ans ilm gbieuerte.
Ter Auentäler eiittai. Tos Perbre
clie ivar ans eine volni'cheii .Kreuz
! na gegen den Elouvernenr znrückzi'-
'übreii'. die griechische Partei der T"
sei baszle den von der Türkei in l!l>>7
ernnnnien lponverneiir. Tie
Samos lieg! im ägüncken Meer. naue
der Küste von Kleinasien und gehör:
als li'ihiilp'lnhliges zur
Türkei.
Ain erif a e r inEbi n a e r
in orde k.
B ch a n g. Provinz Hnpeb. Ebina.
21 Aiärz. -Ei liier von Wnsban
in der Provinz Szechwan eingetroffe
nes Telegi-ainin meldet, das; drei
Amerilaiicr. die Herren Hosfinan.
Hicks und Tbeldon. vermuthlich Mis
sionäre. ans einer Tal'rt in einem
Eoote ani dem Bangtse-Tlnsse ange
grinen. veriviindel und derandt wor
den seien Soldaten und ein Arzt
sind von liier nach Wnsban. nngesähr
77. 'Meile iveiilicli am Mingtse. abge
sandt morden.
Pe l i n g. 21. Marz. Tie mne
rilanische lüesaiidtschait l,at liente ein
Telegiamni vom .Konsul Earlton Ba
sel in Elning King erlialten. worin
mitgetheilt ivnrde, das; die angegrii
jene Amerikaner Lehrer ivaren. Ter
Konsul meldet, das; Herr HickS, der
an Eshkosh. Wisc. naminte. getöd
tet wurde und seine ebenfalls ver-
N'iindeten Vcglciter ilin mit sich nach
Bchgng neliinen. Tie Attacke ivnrde
von Piraten geinachl und in nicht ans
Tremdeiihasz zurück zuführen. Ehinesi
sche verfolgen die Pira
ten. Ter Pieetonsnl X Pv!
so vo Hankow ist nach Mzang ge
sandt worden, in iveitere
tion bezüglich des Angrüss ant die
Amerikaner einziiliolen.
et a i vi in M a r o t t o.
Ps a d i i d. 2t. Marz. Bach ei
ner Tevesche ane- Tangier in Mgrot
lo üatte eine spannche Ttreitmacht
e nien schal len Ziamv! mit einem Ein
gebareue Ttgmine. Tie Avouier
verloren eine Eberst. drei diente
ngnts und 2l> Soldaten als Todte
und sieden Ettiziere und nl Mann
Perivnndete.
T Beiv Bork nnang ei II
delannler von der Manlialtan Brücke
in de selii'i und verschwand in den
fallen, Leichnam ist nicht ge
slindeii.
tlle's Hone of
and tzar
ist cic a.zrnclne Medizin,
heilt die Schleimhäute, zu
träszlich in seiner allizemei-
cn Uirkuiiiz und überall
verkündet als ein
Erfolg in
Hran!'.cn;immcr gegen
Husten,
(srtältungcn
und Halskraukheiten
Sei Lebenszeit auf dem
Markt. Bon allen Apothe
kern verkauft. Hale's ist der
echte. Bermcidct alle Sub
stitute. Nehmt uur
Pate's Honey ol
and Har
Pike's Zahnschmerzen-Tro
pfen für den wehen Zahn.

4#
A IHS UKKMAN OORRKBPOS DENT +
X BAI.tIMI'HR. MD X
J M.VRCII H, IVU T
,7.&0 I'KH ANNUM. T

xml | txt