OCR Interpretation


Der Deutsche correspondent. [volume] (Baltimore, Md.) 1841-1918, March 21, 1915, Image 7

Image and text provided by University of Maryland, College Park, MD

Persistent link: https://chroniclingamerica.loc.gov/lccn/sn83045081/1915-03-21/ed-1/seq-7/

What is OCR?


Thumbnail for 7

Anlangt— Franc nnd Mädchen.
„ , , Slcllegcsuch:
deulsckie Govecnanii- vder NIL
zv einer Dame, OvriSst Teutsch,
S. und EnftNsä, Nachzuftaaen i Nr.
Scvtt-Slraftc. (Mrz2l>
Pcrlangt:
~ stiere Dame 16 Haushälterin sür et
h'iccen Herrn, Referenzen. 2'achzusrage>
-s'"- Nerd-Caroline-Ttraftc.
Vrrlaiihi!
in Mädchen als öchin und für allaemeine
in ZanstNe von zwei Personen.
herlanni, N'ahzttfruen Sir. 95U.
Laue, ~>>c Eutaw Plack,
iMrz2U
Vrrlanht:
~ , "wchku UNI Cinarrenniachen ZN lernen. Lohn
"nnrrnd der Lelirzeil: erfahrene Civarrenma-
verdienen von K>2 bis KI i Nr -)!o
-„Ämrric (Ur So ", LakelvoodAve.
Tiuo Strafte. ('.'NrzIB.TLL.IMI)
Lfrrlanht:
..einkinq Nnrinhlvhiiicni Exchnnhe." <OB Hofs,
, Bnildi, , Ost-Lcriiialon-Strafte.
Verlangt— Männer und .Knaben.
Brrlanv:
„Ai"' Vücs.-r -eile Haar, ill Brod nnd
-i!ncli.,u,rncn ill Nr. S!OI Pennftliva-
Henne. NirzU,
~, Vrrinn,:
„,v"l c-nlrr Bäcker als erste Hund für aligc
t stzte Bnclm'lieN für nfierbnld der Stndii
„ ,"N Mnschinerie derstelien nnd ein nüchterner
-tun sein. Nachnsren dei tz-rrrls, Noctli,
r. 21!', West-Pratt-Sirnstr.
2t)
Verla!
vükker 'S dritte Hnnd. Last kB.n er
-reche nnd 2)in schrelde n tzott 2td>
'UN klärenden, Va„ at,e Ä-asd„ion, T. C.
2l)
Verlangt im Allgemeinen.
Teutsche Gesellschaft da Maryland."
, Ärdeitä-VachweUunaÄ.Vltrrau,
Nr. 215 und 217, (rauritand-Stralie.
„„ Cdrechslunden non t di6 5 Ul)r.
<Nod2l>--) Jot, D. Mryer, Slaent.
Stellengesuche:
„„ Stelleaesuch!
selcht Clianlfrnr-LIelle! ante !I>eseren>
Licenit. Man ndressire 2. Matier, 2!r.
üllbemnrle.Straüe. (Mrz2o—22)
-. Stcllenesnch:
er, A Pücker sucht Stelle iS erste Hand.
T. Land. 21!an adresfire „jz. 41. s.">
.'"vcher lforrcspoiidcut. <2)!rzl!)—2l)
Zn verkaufen.
, Zu verkaufen:
Vnckerei .ru derlnnleii: ae? Ladeit-Geschäsl.
A'ufrnaen 'lir. !>7(, Easter.Avenue.
- 2l)
~ Zu verkaufen —.Halelliarve.
i-inuner Villa. Grnndfinrk s<t dei l!!5,
d. iidannie ante e.ae für Tchndmncher. Ve
>nennel, il.. E. Van Harn, HaleNtorpe, Md.
„. Zu verkaufen:
Al,? k. aweisiücliaes Hand mit Eominerliiche.
m"°Mnd .l>leUe>wodnnn. 2!ach.u>fraaen
MZG^Süd.Gitlllar- -trade. (Mr.,i-22)
Z erkaufe:
nnte6. drasiiadle Traaddarl-Geschüsi.
„Atzt Neliaaetditttt da>l PISNN für die lexten n
7 Tialire nachtveiien. Einentdüraer wünscht
Klausen, um sich anderem Geschütl in
-liftressire „Vox H. :t". Teutscher
Zstksdvndrnl. lMrlil!) —27)
a. . Verlannt:
„Mwche fx-rnn für ailaeineine HauSardett
da, .Nachen: anied Cnlür: Familie
I!i,. Personen. Nachjnfrnnei, Nr. 2201,
lük" Nvcnne, Eric Tneaict Llraftr.
W^'rzio—2l)
Au verlause:
ie. schüneS dandaeardeileie-5 lind ge chntii
twn .Wei. für Resinnrant oder Schanl.iiminer
Wird anier arosieni erinst verkauft,
wAstdem. Tdeisexinimer Tisch und Slttlile.
i2P"r,niidel nnd Vrir-a-Prar. Bor.,sprechen
7 "öd 0 Nachnifttanü in Nr. 1701,
"Gv Pinie. lMr.'.tO -2t)
H A verkansc in A
Ailsa TerraceS <r-
du der Harsord ilload.
8-Ziiimier Billa. H
X modernen Einrichtnnae; A
P vrundstüch >2 dei 120. Aum Vetvod X
2- den sertia. 8200t> atme Gennd-ind.
-> Meine Paarn.,all' nd K 25 pr
' Monat. X
K Webb ch Wliile. <i>
<7>
d'undstiiche 125 Fui) Fron, 250 Fuß Tiefe in
UiUcr-Uova
Ul- ÜW i^UtOO—Leichte Pedinun„en.
' Ltrnsle, elektrische Velenchtung, Tele-
Pboiie etc., fetz am Platze.
Grafte Vanten im Oianae.
~d Vimaatowd zu verkaufen.
Vwei Meilen liordweftiich von der Stadt,
endet beute Posiknrie für Information.
Richard W. Cook,
11. Ost Lcxlnaton.Strafte.
Häuser gebaut bvn Gallngher.
28. Strafte, 500 Block West.
01, '7ftock non Huntinadon-Aveniie.
" lock rStzman.tzlvenne, ee Strafte.
Nelien Hunftnndon Avenue.
Nur PllOO.
27, ! ?i"ch Han>pden.?lcuk, nur 81,200.
Block Atlt„s.2lvcne. nur 8',>50.
Aste diese Hünler linden
. Job. 0 Zimmer nd Bad.
trifa>e niodernc Veanemlichleit, o,aS> und eiet
idtnl feuchter, Ga6"an„c. cinaenlauerte Wasch-
und extra Tvltefte im .NeNcr.
. A!a,, . Leichte Bcdintzunar.
k wstlAMnc Roland-Part und PN. Wafhlna
e-wllrftcho.
Näheres am Ort oder bei
Edward I. Gallagher,
Munscy-Gebäude.
h Ntelvnle Hcights
x „Das städtische Tors."
-k 'Man benutze Mt. Waslftnalo ?nluerl. N
1- Strafte)-l'lektrifche. -I
tetur nb an Falls ioad >id ciold -I
-.1 Svrlua Laue, oder
-i. Stadt-Bureau, D
>!. 70! io Trust Buildinft. st.
1- Phone St. Paul 1052. st
-I- iMruo.TLD-) -I-
Pl6OO nnd
Boulevard-Heime
"dtfch-n NallS ilload Boulevard,
"d ftc Zst-, Elrnfte und Hohenbosf Parkwuh.
ftioiw ' Ä"as,enl>ahnNiiie. -Annex-Stenern: K
„d Pak: neue Drainage!
"U'ster; P-randa-Fronl.
IN o>, davon verlauft.
-lbends offen. Sehr leichte Bedingungen
„ Mnn !>ieliare Nealty llo."
u°'fte „UPtme Mt. Washington Elektrische,
Fttrmerö- und Stadtlcute
Pullten besondere Notiz nehmen.
Ho. Nahmond-Oliver Co.,
„'dZeino Eontrakloren und Eonstrultcure,
da, Wcst-Prntt-Straßc,
enischintten, Pferde nnd Maulesel nicht
Und d„ "M in ihren, Oieschnit zu gebrauchen,
're Zugthicre überslüfsia sind,
diese,,. Erkaufen positiv
V' Halste de wahre rveelhe.
itzt,w 7? Pferde—Maulesel 220
Funsel!, Rollwagen, Karren, Pflüge,
stMnftt.Ut. NibeUirci, und schweren Transpori
Pferde von P 26, PB6 und H 45 an.
von P6O bis P 75 das
Paar an.
>16—517 West-Pratt-Str.
L z. Ld'rha' Para-Mr.
P, Phone. St. Paul 7SS.
Bcisnnmt Maulesel
nicht hcntt
F-l's
Pferde Auktion.
(Mrjü.o.B.l, 12. > 3,15,17,.u> :2l> :2 i:2l :-'ii:2B:3)
Grundzins nur P 42.
Pest ebanle und modernste 2-stäckifte Häuser
In Vaftiinore; mit 5 nroften- heilen, inftitzen
Ninuner und Bad: Eentralheiznna: moderne
Plnmhinn; Waschzuber im cieiiel : fteiiereinMng
dom Hof, vrächnn lavezirt, dekvrirle Decken:
Vordermaner ans Marmor und „Eisenrost'sAie
pein rdmischer Form. Tie beste Nachbarschaft
in Nordosl-Bästimore. tirchen und Schiften
aller Glnubensvelenninisse in nächster Nähe.
Preise:
2!l>0 Vlock Ost-Preslo,.Strafte, K 1,500.
NlNtt Vlock Nord-Lzere.Strafte, Kt,475.
Können gegen Bedingungen gekauft
werden.
Nachlast von Peter Grogan, ine.,
Peeston Sirofte und Millon-Ave.
(Märzl.TLS.tMI)
Au vcetanse,:
Ein iN-Ainimer EckbnuS in der besten Lage
Han Nord-Palftmore: für Arzt hassend. Ver
lause eS als Bargnin. Adressire „T. 171",
Truischer Eorrespondent. c.Mrzi1.21,28)
Die besten Bargains in der Stadt
für Hanskänfcr.
Preis i> Bereich Allee.
Prächtige 2-stöckige Häuser in Nordost-Bal
timore nn einer der Hnnhtftraben: mit allen
neuen Einrichtungen. ! rohe seine Zimmer
nd Pad. Preis KiäiAi. Bedingungen:
Käg.on Anzahlung nnd Kll pro Woche. Grund
zins KI2.M).
Eine Postkarte oder ein Pries, an „Box G.
L. .58", Deutscher Eorreshondciit, gerichtet,
bringt weitere Auskunft.
<IunIL.IMiFeSoMo-)
PfandleihtD-Anzeigen.
Coniolir'otcd Loml Co. "'(tznVA""
rotste und bett eauiptrte Leih-Anstalt in der
k-tuat. Pfänder für irgend ein ZeitlNnge ge-
Nulten. Verfallene Pfänder zum Pridul-Perkaul.
*i-r,.ttaa, um etvat-VVee,
Geld auszuleihen,
zu beliebigen Beträgen I
Benjamin L Cornp.'s
Darlehen- nd Bank-Couftoir.
Benjamin's Gebäude <tBBt> etablir.
Wir geben noch immer auf Sicherheiten alle,
Art von Waaren und Werft-sachen überhaupt
die grössten Vorschüsse. Wir lausen und der,
kaufen goldene und silberne Taschenuhren. Dia
manten. Schmucksachen und Waaren jeder Art
Offen von 7 Uhr Margen bis Uhr Abends
Prival-Etngana:Nr. 120—121. Ost-Fayette-Str.
(NovI,II,TLS)
S. Salaves ü Comp
Pfandleiher,
Nr. 675, West > Baltimore - Strohe.
nabe Pstie-Stratze.
elb verliehen ans ftden Weethgegensta.
Seiten-Eingang zum Privat-Bürean.
Mcrchnnts and Miners Trans. Co.
' Auf^ee"
WcrL'timore
ach
Jackfonville G28.1M
Savannah
Boston rBii9i.(u>
Abfahrt am 26. nnd 80. März.
Einschliefst!, Mahlzeiten und Eastiien-Akso
modnston auf dem Dampfer. Villeie zur Rück
sabri gültig bis zum 28. April I!>>s.
Ctadt-Billeihnreaü, Ecke Lighl- u. German-Ttr.
tMrzN.TLL )
E Dr. Wm. Becker, §
I regtstrirtee deutscher Arzt. L
/ IIN-jährige Praxis. I
x Spezialist für Männer- „nd Frauen- K
X Krankheiten. Heilt in kürzester Zeit Z
X SbphistS, Ausschlag, Hais- uno Mund- X
X Kranlheiten. Aasslüsle ieker Art, Strik- I
X turen, Pollutionen, nervöse Schwäche, X
X Jmpoiein,, Nieren- oder Blasen-Krank- X
X beiten. Office ln Hrn. BeckerV anaio- K
X mislhem Museum, Nr. 708, Oft-Valti. X
P more-Stratze, Sprechstunden von 10 X
X vbr Vormittag dis li) Uhr AvendS. X
X MsttwochS von Uhr VormiUagS bi X
X 2 Uhr Nachmittag und von 5 bis Vll X
X Uhr Abends. Donnerstag von 9 Uhr X
X Vormittags bis 2 Uhr Nachmittag. X
X N. V —Dr. Becker' Paste heilt u. <L
X ehlbar jeden AuSftnft. Eonsnttatio X
X frei. (MatS.II.TLSo) X
Hr. Wm. B. Clarke als Cvmmissär.
Hr. Wnl. B. Clarke, einer der Re
dakteure des „Balliiuare America",
ist zum Mitgliede der Allsstellumzs-
Cammissiau sür Marylaud iu Sau
FrauciSca ernauul wardeu. Cr ivird
mit dei Gauveeueur im A,ai die
Ausftelluiu.i besuche. Tie Erueu
ittliift luurde auf CuiPsehl>iiii des Ge
nerals AiZiiiis gemacht, der selbst re
siguirte, da er die Ausstellung nicht
selbst, besuche keimte.
Hr. Wm. F. Sw ne nnLkgriffcn.
Oberst Cd. C. Carriugteu hat ge
stern eine Erklärung veröffentlicht,
worin er Hrn. Wm. F. Staue, de
Führer der Republikaner in der
Stadt, angreift und ihm den Bar
Wurf macht, daß er sich gegen Herrn
ChaS. Heiulzemaun ausgesprochen
habe. Hr. Staue arbeite den Demo
kraten in die Hände.
Polizeirichter ohne Jurisdiktion.
Fm Stadtgerichte hak Richter El
liott gestern das Urtheil des Polizei
richters Leviusou in dem Falle des
Folm H. Zink umgestoßen. Zink war
mit einer Strafe von P 6 und Kosten
belegt worden, weil er in einem Au
tomobile die Fahrgeschwindigkeit
überschritten hatte. Richter Clliott
entschied, daß die Polizeirichter i
solchen Fällen teiue Fiirisdittiou ha
ben und das Gesetz eine Strafe von
P 26 bis isloo iu solchen Fällen vor
schreibe.
Orgel-Recital.
Für das nächste Orgel Recital im
„Peabody Musik - Couseevatorium"
heute Nachmittag unter Leitung dee
Orgauistiu Margaret Hammer, bc
gleitpt von dem Violinspieler Fsrael
Tormau, ist folgendes Programm
ausgestellt: Bach: „Charale": De
thier: Pastorale: Guilmaut: „Marche
Auuebre and Chant Seraphigue"; i
Martini: „Audautiuo": DitterSdors-
Krcislex: „Scherzo": Mousigny:
„Nigaudoil": Bird: Oriental Sketch:
Barowski: „Toeeota": Midor: „Ada
gio."
Der Deutsche Korrespondent, Baltimore, Md., Sonntag, den 21. Marz 1016.
Gold für Eise.
Wieder viel Opfer sür die Wittwen
und Waisen Deutschlands ge
bracht. Auch nach Auswärts
wurden eiserne Gedächtnißringe
gesandt.
Das Damen Comite des „Unab
hängigen Bürgerveeeills von Mary
land" war gestern wieder im Bureau
des „Deutschen Correspondeuteu"
anwesend und tauschte Geld und Gol
dcSwerth für die eisernen Gedächtniß
ringe zum Besten der Wittwen und
Wniser der Gefallenen in Deutsch
land lind Oesterreich Ungarn ein.
Das Comite wird morgen wieder an
wesend sein und dann am Mittwoch
und Samstag wieder Ringe ausge
ben. Unter Denen, welche sich ge
steen Ringe holten, befanden sich: Frl.
Anna Smith, Frau Carl Rehbein,
Frau E. Brückner, Frl. O. Wnltc
meyer von Lauratülle, Wm. Strobel,
Frl. Rosa Aschenbach, P. Gabriel,
Gustav Leidig von Raspeburg, Frl.
Katharine Rausch, Frl. Elisabeth
Fitzhngh, Rudolph Aschenbach, N.
Leiderbor, Frl. Martha Garthe,
Frl. Kalh. Graham, Henry F.
Onandt, H. F. Schroeder, Frl. T.
M. Fnsang von Mount Wimms,
Föhn Malescheski, Wm. Wolters, F.
H. Kratz, Frau F. H. Kratz, ChaS.
Mao, Frau Chas. Mao, Frau
Therese Wildenford, W. P. Heitner,
A. T. Maldeiö, Frl. C. Beller, Frl.
Alberta Beyer, Frl. Minna Rentier,
Föhn Neutter, Chas. Krapp, Robert
Steinbach, I. Hermann, Geo. KoP
per, Howard Pierson, G. Serbe, F.
W. Pfeifer, Joseph Aoley, Wm. Don
nelly, Frau Aachen, C. T. Henderson,
Frau Mollie Brettschneider, Win.
Raabe, T. W. Melis, Frl. C. Klamm
verg, Frl. L. Schaeffer, Chas. Kir
bp, Frl. Kath. Schnader, Adolph
Gntberlet, Robert Zimmermann,
Chas. Jtzel, M. Fuchslnegcr, Irl.
Elcoiiore Matthäi, Frau Louise Kap
pe. Frl. Mardela Schaber, Christian
Hosfnmnn, Anglist Kaatz, Heurp
Aliimeuheuser, Frl. Waltrup, Frl.
Eva Fleischmann, Frl. Eatharine
Fleischmanu, Frau S. M. Goodman,
Geo. Leidig, Frl. Wilyelmine Mgetz
kv, Frau Müller, Frau Koch von
Wheeling, W. Ba., Frl. Anna M.
Fisse, Fritz Sander und Frau von
Woodwardville, Md., Frau Marie
Fursch, N. Orr, Highlaudtowii, Geo.
Eiurich, Frank L. Wolf. F. W.
Oivings, Frau Chas. Schaakcs, Wni.
Matthai, William Sherman, Frl.
Pauline Myer von Richnwnd, Ba.,
Otto Reichmnth, Christian Cnglert,
Frl. Dorothea Henipel von Washing
ton, D. C., Frali Kilgns, Walter
Holtgreve. Herbert C. Webb, Frau
Lillie W.. Frl. Katie Csoka, Chas.
Linthicum voll Lauraville, L. F.
Douiiin, Frl. Rosa Knapp, Hermann
Mensel.H. C. Shipper von Los An
geles, Cal.. Frl. Martha Schmidt-
Hauer und Hans Schmidtbauer von
Tiffin, 0., Edward Weidenhammel,
Frau 'Marie Zinkand von Rosedale,
Md., Henry Mnndhenk, Louis Pogel
und Andere.
Penbvdy-Recitlll.
Bei dem letzten Recital des „Pea
body - Eonservatariums" in dieser
Saison am nächsten Freitag wird
Olga Lamaross, die Galiin des Di
rigenten Leopold Ttokowski vom
„Philadelphier Symphonie - Orche
sler", mehrere Wagner'sche Sochea
vortrageil. Das Programm ist, wie
folgt: Bach-Samaross „Orgel-
Fuge: lürau - „Gigue": Beetho
ven - „Bagatelle": Martini
„Giga": Beethoven „türkischer
Marsch": RlacDvmett - - „Elos Re
gimi ArthnrnS": Schelling —„Theme
and PariationS: Chopin „Noc
turne" und „Walzer": Chopin LiSzt
„Polish Sang": Zeckwer „En
Batean": Wngner-Hntcheson „Ritt
der Walküren". ,
/ Ropf durch Latanch oder I
Erkältung verstopft.
' Sagt, Crrnm, ill Nnsc riiigr
-7 führt, vsfnct Lnftglinge sofort. 2i
Sofortige Linderung kein War
ten. Fhre verstopften Nasenlöcher
werden sofort offen: die Lnstgänge
Fhres Kopfes werden frei, nnd Sie
können unbehindert athmen. Kein
Rülpseip Näseln. Schnäuzen, Kosck
schmerze, Trackenbeit mehr. Kein
Ringen nach Athem inährend der
Nacht: Erkältung oder Eatarrh ver
schwindet.
Kausen Sie eine kleine Flasche
Ely's Cream Balm von Ihrem Apo
theker jetzt. Führen Sie ein wenig
von dieser wohlriechenden, antisepti
sche. heilenden Salbe in die Nase
ein. Sie dringt iu jeden Lnjtgang
des Kopfes ein, besänftigt die ent
zündeten oder geschwollenen Schleim
häute nnd sofortige Linderung tritt
ein.
Es ist geradezu sein. Bleiben Sie
nicht länger durch Erkältung oder
Eatarrh verstopft.
(Anzelve',)
Knnbr vom Auto getödtet.
Der 4 3 Fahre alte Mellen Smith
an der Hamburg-Straße ans tra
gische Weise nm's Leben gekom
men. Geriet!) mit einen: „Go
cycle" direct unter die Näder ei
nes Automobils.
Während er mit einem „Go cpcle"
den Hügel an der Hamburg Straße
nahe Rivcrside-Avenne herab sauste,
gceieth der >8 Fahre alte Mellen
Smith, von Ne. 004, William Str.,
unter die Räder eines Lastautos und
wurde ans dee Stelle getödtet. Dee
Kraftwagen war Eigenthum der
„Chattolauee Water Co.'" und wur
de von dem lO Fahre alten Chauf
feur Fames W. Frizzrll, jr., der an
der Ellamont Avenue, wohnt, ge
lenkt.
Ans dem „Go cycle" befand sich znr
Zeit des Unfalles auch der I l Fahre
alte Cliston Pardoe, Vau Ne. 116,
Ost Hamburg Straße, welcher sich je
doch durch rechtzeitiges Abspringen
rettete. Er verstauchte sich ei Fuß
gelenk. FeizzeU wurde von dem
Polizisten Sndnen Mercier verhaftet
und in die südliche Polizeistation ei
geliefert.
Eoroner Ehambers nahm gestern
Abend in der mittleren Polizeistation
eine Untersuchung über den Tod des
Knaben vor, ach welcher er er
klärte, daß es sich iu einen unvee
leidlichen Unfall handle, und daß
ein Fnguest überflüssig sei.
B o M vtarrad ü berfahre u
Am Fallsway nahe Lcxiugtaustr.,
wurde gestern Nachmittag kurz nach
2 Uhr der lO Fahre alte Sammy
Pickus, Vau Nr. 1127, Ost-Lambard
Straße, pau einem durch Faseph V.
Abel, 84 Fahre alt van Gleudale
und Harfard Raad gelenkten Motor
fahrrad umgerannt. Cr wurde durch
Herrn Abel und den Polizisten Ba
cke nach dem Merch Hospital gebracht,
wo eine ärztliche Untersuchung er
gab, daß er eine Kopfwunde und
möglicherweise einen Schädelbrnch
davongetragen hatte. Abel wurde
durch den Polizisten verhaftet nnd in
der mittleren Polizeislativn eingelie
fert. Nachdem er PBOO für sein Er
scheinen zu einem am nächsten Don
nerstag stattfindenden Verhör ge
stellt hatte, wurde er durch Polizei
richter Supplee wieder entlassen.
Be i ' in Rolls ch uhlausen
verletzt.
Bei'ni Nollschuhlaufeu kam gestern
die 6 Fahre alte Dorothea Taylor
von Nr. 2124, Ost-Valtimore-Str.,
in der Collington-Avenue, zwischen
Baltimore- und Lombard Straße,
zu Fall und schlug mit dem Kopse
ans dem Asphalt ans. Sie wurde
von einem Passanten nach dem Hanse
getragen und Dr. S. F. Windsor
von Nr. 918, Nord Broadway con
statirte, daß das Mädchen'eine Ge
hirnerschütterung erlitten hatte.
„Bäckcr-Ilntcrstntzuiigovrrein Nr. 8."
Fn Rnsfel'S .Halle ail der Nord
Fredeeickstraße fand gestern Abend die
nicmatlicheVersginnünng des „Bäcker-
UntcrstützllngS-Bereins Ne. 8" unter
dem Borsitz des Präsidenten Föhn
Neuhaiis nnd der Protokollsiibrnng
des Sekretärs Edward Bartholme
statt. Nach Erledigung dee üblichen
Vereinsgeschäste und Aus beza hlnng
dxr Beiträge besc!>toß der Bcrein, sich
an dem nächste Woche stattfindenden
Stistnngsfest des „Bäcker-Gesangver
eins" in Corpore zn betheitigen.
Wegen „Crap"-Spicls verhaftet.
Unter der Anschuldigung, angeb
lich in Tiernep's-Hokek an Frankkin-
und Howard-Straße. „Eraps" ge
spielt zn haben, wurde gestern der
26 Fahre alte Willis M. King alias
Biiz King, voll Nr. 200, Harrison-
Straße, dein Polizeirichter SnPPlcc
ini mittleren StatwnShcmS vorge
führt und von diesem unter P6OO
Bürgschaft für das Gerichtsversahre
gestellt.
Kurze Stadtnenigkeitcii.
DaS vom Staate errichtete Frren-
Asvt für das Ostufcr in Cambridge
wird nächsten Sawstag voll dem Bau
meister der Staats-Commission über
geben werden.
Die „Govans Loge der Moose"
wird in diesem Sommer ein eigenes
Heini an der Rork Road, nahe der
Woodbnrne-Avenue, errichten lassen.
Das Gebäude wird PBOOO kosten.
Der „Orden der Mnstic Shriners"
macht am 1. Fnli eine Cxcursian nach
der Ausstellung in San Francisco
mit der „Baltimore nnd Ohio Bahn."
Hr. 2. C. Weller, der Vorsitzer der
Staats Landstraßen - Commission,
welcher sich seit einigen Wochen in
Florida anshält, wird am 1. April
wieder hierher zurückkehren.
Die Hunde-Ausstcllung des „Ma
rvland Kennel Clubs" findet am >6.
und 17. April in der Richnwnd.
Markt Halle statt. Fn der Spfyr
der Ausstellung steht Dr. Olea. W.
Fisher, Nr. 1509, Linden Avenue.
Er kaun Per Telephon erreicht wer
den.
BlSmarck'S 100. Geburtstag in
Wnshington.
Unter den Auspizien deS „Gesellig
literarischen Vereins" findet in Well
ington ni Freitag, de 26. März, in
der Concordin Kirche, n dee Ecke der
G- und 20. Streike, N. W., eine gro
ße BiSniarck (Gedenkfeier statt, an der
nicht nur alle deutsche Vereine der
Stadt, sonder das Deiitschthum der
' Bundes - Hauptstadt im Allgemeinen
. Theil nehme werden. Der Abend
: wird mit einer Ansprache des Achtb.
> Richard Bartholdt crösfnet und nach
> einem Epilog von Hanns H. Ewers,
' den Frl. Anita Schade vorträgt.
' wird der Dichter und Schriftsteller
- Ernest Brnncken die Hauplrede hal
tcn. Der „Washingtoner Sänger
> bund" trägt in den Zwischenpausen
einige der besten Lieder vor. und fer
er hält Pastor A. W. Menzel eine
' Ansprache. Mau beabsichtigt, auch
! die bekanntesten Balttmorer und meh
- rere Vereine zu der Feier einzula
den. Nach dem Schlüsse des Pro
i grammeS ivird eine Collette für das
deutsche Rothe Kreuz erhoben werden.
Getreide für Dänemark.
Eapt. John Mathiesen vom norlve
gischen Tampser „Ranvik", der ge-
stern von England im hiesigen Hasen
, ankam, berichtete, das; er in der Nord
z see zwischen zivei Minen durchfahre
instle, die je nur 2 Fns; von dem
Schisse entfernt waren. Tie Mine
, wurden zu spät entdeckt, um den Kurs
ändern zu können. Ter Capitän ent-
schlos; sich dann, direkt dazwischen
durchzuführen, was ihm bei stürmi-
schein Wetter sicherlich verhängnisvoll
, geworden wäre. Bei seiner letzten
Fahrt über den Ozean erplodirtc
ganz in der Nähe des Schisses eine
Mine. Ter „Ranvik" wild eine La
düng Getreide von hier nach Täne-
mark nehmen.
Großer Getreidc-Expart.
Illach den Angaben deS Zollamtes
betrug Baltimoi'b's Export im Monat
Februar P 14,606,697 gegen PIO,r
087,776 im Monat Fannar. Fm Ja
nuar und Februar 10l l betrug der
' Export ungesähr je P 8,000,000 und
war somit die Ausfuhr in diesem
Fahre um 4 OOL, größer. Tie betref
senden Waarengattungen wurden von
dem Zollamt nicht angegeben, es ist
jedoch bekannt, daß die Hauptvcrschif
snngen auü Getreide bestanden.
Fasten-Conzert.
Fn Lehmann's Halle werden am
> Montag, den 29. März, unter Lei
tiing des Prof. David S. Melamet
Mozart's „Regniem" und Rossini'S
„Stabat Mater" bei dem Fasten
- Eonzert von einem Chor mit hun
dort Stimmen gesungen. Es sind
- l 2 Solisten für dieses Eonzert en
gagirt werden.
Znr Beachtung.
Fm Common Pleasgcrichte sind
Andrew F. Gittiugs und Frau voll
Nr. 2125, Ost Prestonstraße. um
PäOOO Schadenersatz verklagt ivor
den, weil das Wasser aus dem Grund
stücke sich aus dem Trottoir als Eis
formirte und am 28. Februar die
Klägerin darauf niederstürzte. Die
Klägerin ist Frau Alice Fitzpatrick.
Minstrel-Vorstellung.
Eine Minstrel Vorstellung, betitele
„The StudentS Frolic", wird am 26.
März von Mitgliedern des „Ger
niania Münnerchor's" ausgeführt
werden. An die Vorstellung wird
sich ein Ball reihen.
Preise im Lexington-Markt.
Fleisch.
Lammbraten, pro Pfund .18c.
KalbS-Cotelctten. Pfund 20c. —26c.
Schinken, pro Pfund 20c.
Schinken (geschnitten) pro Pfd. 36c.
Schwei>iS-Coteletten, pro Pfd. 20c.
Lamm-Schnitzel, pro Pfund... .26c.
Kalbs-Schnitzel, pro Pfd. 26c. —66c.
Porterhonse Steak, Pfd. 26c.—28c.
Sirloiu Steak, Pfund...22c. —26c.
Rippenbraten. Pro Psd...lBc. —26c.
Suppenfleisch, pro Pfund l2c.
Hamburger Steak, Pfd... 16c. —20c.
Salzfleisch, pro Pfund... 12c. —20c.
' Lamm-Schulter. pro Pfund 16c.
Schmor-Lamm, Pro Pfund... .10c.
Kalbsleber, pro Pfund.. .80c. —86c.
Bröschen 16c. —80c.
Round Steak, pro Pfund 22c. —21c.
Lendenfett, pro Pfund 16c.
Schmalz, pro Pfund 16c.
Gemüse.
Rhabarber, pro Bündel Bc.
Wirsing-Kohl, Pro Stück 6c.
Rosenkohl pro Ouart 20c.
Sellerie-Wurzeln. Stück 3c. —6c.
Opstcr PlantS, Pro Bündel Bc.
Funge Zwiebeln, 12 Bündel... 20c.
Sellerie, pro Bündel 6c.
Krauskohl, pro Peck 26c.
Zwiebeln, Pro Peck 10c.
Parsennten, Pro Peck 80c.
Kohl, Pro Kopf 6c. —Bc.
EggPlantS .: 10c. —20c.
Romaine Salad, pro Kopf 10c.
Petersilie, pro Bündel Ic.
Teutsche Fndivien. Stück sc.
Weiße Rüben, Pro Peck 26c.
Schnitt-Gurken, Pro Stück.... 10c.
Kürbisse, pro Stück 10c.—26c.
Nothrühcn, pro Bündel...6c. —10c.
Kopfsalat, pro Kopf 6c. —10c.
Junger Blumenkohl, Stück 16 —26c.
Kartoffeln, pro Pcck 26c.
Tomate, pro Dutzend.. 86c.—40c.
Grüne Erbsen, pro Peck PI.OO
Grüne Pfeffer, pro Ttzd. 80c. — 10c.
Möhrcn, pro Bündel Bc.
Radieschen. Pro Bündel 6c.
Süßlärtosfet, Pro Pcck 60c.
Nene ätartüffeln, Pro Peck 76c.
Obst.
Citronen, 12 für 16c. —20c.
Tangerineii, Dutzend 26c.
Eal. Drangen, Dutzend.. 20c. —60c.
Florida Orangen, Ttzd. 20c. —60c.
Datteln, Pro Pfund. 10c.
Grapefruit, Dutzend.... 80c. —60c.
Bananen, pro Dutzend ... .10c.—12c.
AuauaS, pro Stück 20c. —26c.
Erdbeeren, pro Ouart 60c.
Aepfcl, Pro Peck -10c. —60c.
Plautaiu Bananen, Dutzend 26c.
Feigen, Pro Pfund 16c. —20c.
Zreiselbeereu, Pro Quart 8c-
Geflügel.
Bratbühuer, Pro Pfund. 80c. — 10c.
TurkcvS, Pro Pfund 80c.
Funge Tauben, Stück 26c.
Roast-Hnhiier, Pro Pfund 26c.
Koch-Hühnce, pro Pfund.:... 28c.
Fische.
Bay Häeinge, pro Stück 6c.
Silber-Forelle, pro Pfund Bc.
Maklereien, pro Pfnird 20c.
Frischer Lachs, pro Pfund 20c.
Rock, pro Pfund 20c. —22c.
Hnlibut, Pro Pfund 20c.
Gehäutete Catfish, pro Pfund ...18c.
Shrimp, pro Pfund 18c.
Shrimp, gekochte, pro Pfund.. .30c.
Pütomac Barsch, pro Pfund... .20c.
Hake, pro Pfund 10c.
Gelber Barsch. Pfd 15c—18c.
Krabbeu-„Flakes," pro Pfund. 60c.
Flundern, pro Pfund 12c.
Blue Fisch, Pro Pfund 18c.
Weißer Barsch, Pro Pfund 20c.
Hecht, Pro Pfund 20c.
Shad, pro Stück 40c. —P 1.60
Rogen, pro Stück 60c.
Aale, pro Pfund.. 15c.
Forelle, pro Pfund 12c.
Butter und Eier.
Creamen) (Rollbuttcr) pro Pfd, 40c.
Stückbutter, pro Pfund 42c.
Eier (frische), Pro Dutzend.... 26c.
Bnltniiorer Marktberichte.
S a ni st a g, den 20. März 1916.
M e h l. - Zuftchr 8729 Fässer,
einschließlich 1460 Fässer zu Eaiiton.
Tie Notiriingcil waren wie folgt:
Winter Clear 6.80—6.66
Winter Straight 6.60 —6.76
Winter Patent 7.00 —7.16
Spring Elear 6.66 —6.86
Spring Straight 6.96 —7.16
Spring Patent 7.26 —7.66
Best Winter Patent.. 8.16 —
Blended Patent 8.40 —....
High Grade Straight. 7.76 —
Extra 6.26 —0.60
Spring Patent 8.40 —....
Noggcnmehl 6.00 —0.76
Maismehl, hundert Psd. 1.76 —1.80
Wetze n. Zufuhr 44,816 Bü
schel: Versandt von den Elevatoren
102,6t1 Büschel: Eleuatorenvorrath
812,009 Büschel.
Heutige Schlußrate:
-Nr. 2 rother ivestl.... 10l ff.—...
Nr. 2 rother Spot. .. 168 HK —...
Steamer 'Nr. 2 Spot. 168 >/- —...
März Nr. 2 rother.. 1681-, —-...
April 'Nr. 2 rother.. 169^ —...
Gestrige Schlußrate:
Nr. 2 rother wesll.. 108'/x —...
Nr. 2 rother Spot.. 160>/x —...
Steamer Nr. 2 Spot 166)^ —...
Südlicher per Probe 140 —162
März 2 rother 160 —...
April 2 rother 161 —...
M a iS. Zufuhr 96.466 Bü
schel: Versandt von den Elevatoren
47.176 Büschel: Elevatorenßorrath
2,166,969 Büschel.
Heutige Schlußrate:
Eontract 76^ —. .
Steamer gemischter.... 72^ —- -
März 76^ —..
April 77'/—..
Gestrige Schlußrate:
Cautract 77^ —..
Steamer gemischter... 78H4 —..
März 77^ —..
April 78f4--..
Hafer. - Zufuhr 75.096 Bü
schel: Versandt von den Elevatoren
81,668 Büschel: Elevatoren-Borrath
1,468,478 Büschel.
Heutige Schlußrate:
Standard weißer 64 —64>/6
Nr. 8 weißer 68'/, —64
R o g g e n. Zufuhr 27,629 Bü -
schel: Versandt 66,176 Büschel: Ele
Vatareu-Bvrrath 887,884 Buschei.
Heutige Schlußrate:
Nr. 2 westlicher.... 126 —127
Fn Säcken 86 —lOO
Verläufe aus der Baltimorer Aktien
börse.
omw United RHS I, -ler iU-o
SOU Fair üuai ser IN
HUM Fla e P ser. 10 rllNft
li> Fla L P rons ser IIUK,
500 EGEL L P Notes <W I) VW
WIN Lvnf G L L L P noles W I Wift
54M> llonf GELL P noteS W I W
i)l> i50,1l GELL P noteö W I Eu
1000 Baito Elec Ler cs) VSZtz
!!VVO Tith L Luv Ser WW
INNN Md Elec Nh Ser VSZL
7VVV Norf L Port Trac Ser 83
ksoo N>f L Ports Trac Der 83
löliO F!a P ron Lei Uil'-S
lOVV United !k!4 . ler 825
I Antheile G E L L P com lllli-z
INO Antheile Eosden L Eo 5,
9 Slntheilc Mnrhland Easuully 81
Gestrige Preise auf der Baltimorer
Attienbörsc.
eb. Verl.
Tludl Bullimore-ilktlen (reg).
Bullo Eith IIZ-ter. 'llll 92z>, 2Z
Valto Etlh ler, 'ük 91-' i>s
Valto Eith ler, Pl 91L) PL
Balte (lity 2er, Uü iai
Gas und Elektrizität.
Valto Elec pfd 13'
'vaiio Electric ser (2) 9 nB',z
Eon G E L L P com IÜUZ lUL
Eon G E L L P l. psd Nll
Con GEL L- P Note (w 9 985 98'
Eon GaS Ifther 93si 93!
Con GaS GC M Ler, '39 Uil'i
Jackson Ga Ler 925-,
Banken und Lruft-Cv.'n.
Makhland Casualld 81
Merc Trust L Tep Co 170
Siational Exchange ILI >-' )
Slale Bank os Mnrhland 3i',
N S Aid L Guar 11l
Union Trust Co ills-h
Eisenbabn-Aftirn.
Leab A L psd 33
Slraszendahiien.
Mon Val Trar psd 78>4
CisenhuhnObligalioneii.
All ELA Co deb ler, '39 82V, ..
ühas W Car 2er Mi '; ...
Coat L Iran Ah Ler ist,;
Fla Cent L PenSla cons ser UU 192
Ga L Ala ron ser U)2>
Ga South L F!a l. ser. 'l5 lü2'
N v Mobil- L Chicago Ser 35
Petersburg ser (A) 193
Raletgh L blugulta Oer 111'/,
Virginia Midland 2. Ser IV2>
Virginia Midland 3. Oer IVltzft
Straszenbahnen.
Anacostia L Polomac ser VW
Bullo, SPL E t. IV,er. '53 VW
ChaS Con Ei-e ser 9l 99
Chicago RYS ser 915 Vs>
Cilt, L Sud l/ser, '22 >2SL - -
CU L- Sab (W) 1. ser 'lB ,V9ZL . .
Fair -L CiarlS Trac Co ser 99 995
Lex Rh Co 1. ser, 'IV 88st,
Md EI-c Rh ser V 8 9!,
Mi,in L- St Paul ft ser ltt> llliv,
Norf Rh L Light srr 97'
Norf L Ports Trac ser 82V, 83
Uni Ri, L El Co I. ler. '19.... 2H 82",
Uni Rh L Sl Co lnc ler. 'lv 07 01')
Unt Rh L EI Co ser (n01e5).... 190
Verschiedenes.
AI E L I ser 75
Boston S L Ä Psd 50 LL
Canton Co 11'/,
Cons Coai res ser 88V, !>'/
Cons Cool Oer VW VW
CoSden W V
Codden psd 0 OV,
Ellhorn Fuel ser VIV, .'
Kirbh Lumber cont Oer i 5
Md Molor Sar Ins Il
Pa Waler Power Ser vv vll',
Wash. Alex L Mt B ser 87 88
Wahiand OU 3-H ..
Aktienbörse.
Ansang Cchlus
Adams Cxpresz 8351 ü>
AlaSk.l Gold 3W 33'..'
mal Copper 50Z1 505
Am Beel Sugar 12Zj, 1255,
Vlm Can 28'zj 2V
Am Can psd Vl',.j 91-!,
Slm Loco 2l
2lm Malt 1 1
Am Malt psd 2 29
SLR- VW liL
A Sug Reftn >O2 >9i->1
Am T L T - 129'L >29-.:.
Am Tob psd 10751 lV7'/-,
Ana Mining 27Z1 27'-ft
A, L L S 8 90 9551
Baldwin Loeo 33
Bailiuiore L Ohio 07ZL 60"
Baltimore L Ohio pfd 0751 075
Beth Steel 03!4 oW
Beth Steel Psd IOL-K, 79W
Ca Pelroieum 105 p IW
Ca Pac 159 759'.
Central Lealher 3t'l 37
Cftes L Obio II", 71'/,
Eri 2251 22V,
Erle I. psd 3051 30-',
Ge Motor 702 103"',
G> Nor Ore 32-X, 25,
Gl N Rh psd IILZi, 110
Lehtgh Val R N 13551 13
Mex Peetroleum 091 09' ,
Miami C Copper 2351 23",
Misfo Pac IW IUS-.
Nal Lead 51 50V,
Nev Co Cop 12-11. IW
N CL H R 83'i 81
N V, NH L H 53'- 5351
Nor Par >93 793
Pac Mail >W
Pa R N U'L 194-1
Pr Steel ECo 28H L'4
Pr Cirei C C.a Psd U'4
PuUman Co I>',9'l IL9",
Rah Con Cop >9
Rendiug Co 113-"ft 111
SearS-Roe Ca
T hl L w >2"l
TA L Psd 33i1 33'-,
Sou Pac >9
Southern Rh w iLZI
Tenn Copper 287-1 2W
Texas Oil W2'4
Tex L Parisie >1 >W
Thtrd Av Rh 595ft SW
ist, Parisie >295. 72951
II S Rubber 57V, 59
U S Rubber I. psb 193
N S Steel lUP, IL'4
II S Steel vfb IVISI 7045.'
lad Cop Co 5451 5151
Va-Car llhem 7V>-1
Wells-Fargo V 9
West „lon 04 04>1
West Elec Co 08V, OV>
Willys Ovtrl 71 ü 7iW
7

xml | txt