OCR Interpretation


Der Deutsche correspondent. [volume] (Baltimore, Md.) 1841-1918, May 28, 1915, Image 7

Image and text provided by University of Maryland, College Park, MD

Persistent link: https://chroniclingamerica.loc.gov/lccn/sn83045081/1915-05-28/ed-1/seq-7/

What is OCR?


Thumbnail for 7

Verlangt—Frauen nnd Mädchen. j
Pciiangt: . >
»in «cuIfideS Müd»en lür allgcme ne Haus
ardcil. Gulcs Heim und gute» -aiat. Aam
niftaaen Nr. '2'2'29. cst-vallimorc Sirage
>Mui2«-'2»> I
Lirrlauge:
Ein junge» Mädchen, da» englisch lpriihl. für
«llgcmeinc Hausardeil in einer Fannlie von 2
Personen. :>Ia-h,»frugen 908 Nord-Fulion-Lve.
tMui27—30) :
Vcrlangt!
Folort ein junge» lii-i'kigcs Müdchen .'lacü
cusragen in Heefe Lunch Avon-, »In 40L, «cst.
Praii-Siraftc. «MaU i- 29 >
Verlangn
pro Wonal slir gule «öchin
»lackzn'raacn ?!r. 3110, Auchce.iorol« Trrrarr
Telephon! Mudilon 3623.
l-'NailL Fustt>4)
Verlangn
Tin Mädchen sllr allgemeine Haueardeil in
einer Familie von 3 Erwachsenen Nachzusra- ;
ftcn Nr. All. «Sisinorc., Elke Aiio-Avenue, I
Walbrook. <Mui26—ll3l .
Verlangn
„OveralorS" für Waich-ikleidiöLe. Nachzu- .
fronen de, kalzmon Bros.. Nr. 307—'339, Wrs!-
4ver«a»<Sir«fte> , 2v-
Brrian««i .
Mädchen um Eigarrenmachen ;u lernen. Lovn ;
Mädrend der Leluzcin erlalirene Cigarrenmo
cherinnen verdienen von ft>2 die- S>4 pro Wo
che „-American Eigar To ."
,l»d Tilldn-Ttrafte. <Mailn.DS-2.lMl)
P,»laugt:
Ironien kür Hauöardeil Nachguftagen Süll
Hoffman Building, Ar ll. est-LexingI«n.Str.
«211 lI.IftS) —
Brrlangt—Männer und .Äuaben.
Verlangn .
Tin guter Brod.Bäcker nie iwcftc Hand
Nnchoi<rogen »Ir. 911, Süd Lharv-Siraue.
>Mai2ä-2!>) !
-Verlangt: . l
Ein r'äcker a!S gute drille oder , weite vano
NachfufraaenN-r. 18, Tüd-Earrollioio-Rvenue.
iMai27 2«i !
Verlangt i« Allgemeinen.
Junger Deulfcher !
wünichl englischen Unterricht zu oehmnn )ln
«eres im ..Deutschen «Korrespondent . .ldrefftre.
,,«s. L„" Druifcher Eorrrspondrni.
<Mai20-28, '
»oft und Sagt«.
Damen oder Herren können Kost und Logiö
,n erliüassigcm ävllhante erda-len.
Beraiiden nnd aNc Beauemlichkeilem in deut
scher Famftt». Nachzufragen dei MrS. M. Wv-
Niger, Pen Luc« Ptace. Wavrrll,.
<Mai22.lMl)
ArbettS-Geleaenhefteu. „ -
-Virginia - Farmer sllr 90 Acker Land, a
Fahre pachlfrei für gute Oeausstchstgung und
— DienllmSdchen, ßlü pro Monat:
kenllche oder Schweizerin.
Marviand - Aulonrovll-Airslrelcher
Marvland - Dienltmüdchen in kleiner Stadt
oade Baltimore. LlO pro Monat.
Marliland — Verniether, sofort! beständige
»rbeil. üblicher Lobn . , „ „
Marvland - Anne Arundel To 2 Farm
arbeiter r2N pro Mona!: 1 Aarmarbeiler, »IL
- Am 0f»uker. Ebcpaar. Mann
»12 bi» r>k. Arau bis l»8 pro Monal. Log!»
knd SSäfche einbegriffen. .
Marvland — Ehepaar. »2H pro Monal, mri
HairS Garten eic.! Arbeit sllr halderwachiene»
Lobn: müssen englisch un» versteben
Marvland — Din Deutscher, §l2 bis Kl5 pro
— Ein Tormarbstler. verkcirathet.
»7 bis »II pro Monat! Arau »n pro Monab
Nachzufragen im „sl-rdcral Emplopmrnt «»-
rean". Sinvari-Ärbaudc. ü. Flur.
tMär^l—)
»Deutsche «esellschasi °»a Marchlau»"
A,de>«»-»l°chwrlfungS.Bllreau,
«e 2tS und 217. Eouriland-«>k,»e.
Sprechstunden von 1 bt» s Uhr.
«Nov2u— i Fol» D. Mruer. Agent
Zu verkaufn».
,Zu vcrkaufrn:
Eine kleine .>nrm. unaesülir ?lcker.
mit ; Zimmern und >Ltnr?.
bald »4 Meile von Malleres nn
„Teutschen Eorrespondcnt." (:vtai28 Zunt2<)
(Grundstücke 125» fronte 250 stutz Tiefe in
Uilla-Uoira
nur »1200.—Leichte Bedingungen.
Tlnle -leasten, elelirische Beleuchtung. Tete
phone etc. jepi am Plave.
iUrostc Bauten tu, Gange.
Villen und Bungalows zu verknusen.
Zwei Meilen nordwestlich von der Stadt.
Sendet beule Bostlarle lür Fniormatton.
Richard W. Cook,
Nr. ll, Dil Lertngton Sirafte.
(Mrzl—)
Erwcrben Sie Ihr Heim unter dem
Westphnl-Plan.
fid kästet nicht mehr als Miethe.
Einige TallatS wöchenllt« ober monatitch
und Sie besihen eines der be?Igeba»>en und
beauemllen zweistöckigen Heime in Baltimore.
Besichtigen Tie dieselben. Ersabren Tie meine
Prelle und Bedingungen »nd überzeugen S>e
sich, das; Ich die grsstien Gknndetgenibum-Bar
gainS In Ballimore olferire.
Eben vollendet und zur Fnspeliton »ssen.
tiOO-Block Rord-Pulaski'Straße,
zwischen Edmondson- und Harlem-Adenne
Diele ver'ekten 2-stScktge» Häuser oirtkN alle
Beanrmttchkrtirn und Sie sollten dieselben i
vor andrrweiltgrm «aus besichtigen.
Man nebme Edmondson-Avenue oder Elltcott
Etu> Elektrische und Neige an EdmonosoN'Avc.
und Pulaskt-Tiraste ab.
Smallworid-Ltroßr,
zwischen «estw-od-Ave. »nd BriSb-rp-Strahe.
Grundstück Istä Fuß tief.
Unter diesen befinden sich einige Löben.
Irgend ein- North-Avenue EleNrischc bis zur
Smallwood-Slrabc: gehe einen Block lüdUch.
Seien Sie sicher und srage« Sie uach
Wcstphal'S Häusern.
Glatte Strassen. Neues Traluage-kvstrau
D«e Häuser belieben an» 8 grasten ü>mmern
und Bad. baden GaSösen, ccmentirte Keller
und feststehende Waschzuber. Tie Front der
'Kd ,.n i°d« Bez.ebi.ng
modern eingerichlet. -chulen und Kirchen sind
Von bort begucm ,u erreichen.
Dieselben Müssen feschen werde«, um ste »»
würdigen Darunlcr Nnd mehrere Läden.
Dir Preist wcrdrn Sie tlbrrrasche«.
Lstn täglich und Sonntag».
Walter L. Westphal,
SigerUHSmer und Srboarr. an vri nn» Stell«.
(Aprl—)
Häuser flkbant von tAaüagher.
28. Ltroftk. 5<>0 Black West.
Ein "Block von HunIingLon.Aveitue.
IfiO Block Wüman Avenuk. neue Strnls«.
Neben Hunlingson Avenue.
Nur?l400.
27M Block Hampdka Aoenue. nur »»>200
27G> Block Alltnlou Avenur. nur »l.tav.
Alle diele Häuser baden
vcrand-.Fr-nl. 8 .»immer und Bad.
Jede moderne BeanemUSleil uuö '
trilcde Leuchttr. L-
«zuder und cxtra Toilette im Keuer.
Leichte Bedinqunqen.
Man nedme Noland-Part uns Mt. Oafd'Nl;.
ton Elektrische - .
Nähere- am Ort oder bei
Edward I. Eallanher,
gl»-gllausth Gebäude
«MaiSI—-
Auktions-An,eigen.
stox'S Auktion
leben
MUwotli uud Areitag.
Hanptquarlicr für Lierde und Manleiet.
Grostle Auswahl im Staaie.
Prloal-Brrlaust täglich.
Para, »nd German Slraäe.
l iM«>I2-IilNltl)
Zu vrrmictheu^ —in Vorstadt.
plusrn Str aus Sl Paul 072.
Bowrn Vnilrv,
7l>2 Munlkh Building.
. > In allen DbeUcn der Lladl.
Waibrool. Forest Pari und Bvrorle.
i z.niallvIHFunilü)
vrrmirlbcn:
Ein prachlvolles Anwe«en. passend sur Insl>-
> lul oder »o'IhauS! 8 Acke; Land mll Ddslbäu
! men. Nusenpiäven und B-,aiiden. 2 EenlS
Fahrgeld Auäizusragen de, N!rS. M. Want,
ger. Pe» Luc« Place. Waverlv <Mui22 l.Nl
Zu verkaufeu.
Üleine Farmen, i-
X aeeignkt lür Gemüte 12 Minulen Fovr, Fl
F. von der Siadl — an der Nnnapolis F.
T Shorl Line von einem Acker au8 F.
I wärlS — zu Preisen von 822» bis .1.
E. 8120 pro Acker Leichte cfadiungSbe- F.
.u dingunge» und Üaball kür Baar. Uo- F.
.t. der die Hüllst dcS ganzen Landes an ck.
4- DeuliLe verlaust 4-
4. s. i?. Parder. 82 Günldcr Building. .!.
4- <M->2l ILS IMli 4-
I
! s Zu verkansru in A
Ailsa Terracr«
! L an der Harsor» Noad. ch
8 S-Zimmer Billa.
Alle modernk» Einrlchrnngrn;
D «ruadstück 12 dkl IN). Zum Brwob- j,
> X nrn fertig. 82900 ohne Gruudztn». j
x Klrine Baaranzahluug und 822 «ro 1
j, Mouai. 4
I »rdd ch «b>«r. F
L Title Building. L
(Mrzlv.rä-S > 4
und
Voulevard-Heime
am Falls Road Bonlevar»,
,wischen ll Llratze und Hodenhoss Parkwa«.
an 2c Slrahcnvahnlinst. Anner-Sleuern: S
»roste Zimmer und Bad! neue Drainage:
Eckerse,islcr: Beranda-Fronl.
27 davon verkauft.
Bi» 10 Abend» ofs.n Sedr leichte Bedingung»
„Dde Nettance Neoll« «so."
Man nehme Ml. Waldinglon Slefirtsch,
steige an 11 Slraste ad «D)kt22.IFi
Milvnlt Heights
4 „Das städtische r-'s."
Man bcnape Mi. Washington iEaloert- ..
s, raste! <klcftrischc -s.
" Steige ab an Falls Noad nnd Eolb
Spring Laue, oder
! " Stabt-Bnrran. 4.
708 Union Trust Building
Phone TI. Pont 1023
i -- «MrzlO.DLS—) D
Eeschästo-Eelestenhcitrn.
! Für jungen Mann mir 8102 Einlage
dielet sich gute Gelegenheit, sich an gut bezad
l lendem Gcichäit zu delbeUigcn für auherbalb
der -ladt. must Engiiich sprechen sönnen und
! frei sein. Istulcn wäcdenllichen Lobn gacantirl
und äicingeivuin geweift Nachzuicagen »!r. 12.
zwilchen io und 12 Uhr
Mitma« und-ll und 1 Uhr NgchmftlagS dei
Mr. Moore. cMa>28 2«!
Tal,»» Mein GeiundbeilSzustand nöthigt
- mich, meinen Saloon zu derkaiiien. Ich mache
ganz vorzügliche Geschälte und bedauere lebe,
das; ich verlausen must Ich wünsche, das; Je
wand dieses Geschäft übernimmt, der eü eben
so dezablbar macht, wie ich es gethan habe. Zu
' sricdcnstellcndc Bedingungen sönnen gemacht
werden. Adressirei ..Box M. 23".
<Avr2.II.TLT)
»Srvccrie Ist war im Geschält eine lang,,
Reihe von Fuhren, das Groceriegeschäli delrei
bend. ES hat sich gut rcntiri, iodast ich mich
jeul zurückziehen sann. Kcinn gelaust werden
zu leichien Bedinguugcn. die dem Käufer zu
sagen Adreisirc! „Box M. 21".
lAprz.IF.Dö-S)
Psandlkiher-Änzciaen.
Geld auszuseihen,
»u briiedigen Beträgen t»
Benjamin L Eomp.'s
Darlehen- und Bank Eomtoir.
Benjamin'» Gkdande «i880 ciadilrii.
Wir fleven noch ttnmer auf Leerheiten aller
?ln von Waaren und Werthlachen überhaupt
die arüftten Vorschüße. Wir kaufen und der.
kaufen goldene und silberne Taschenuhren. T.a. -
maitten, Lchmucksachen unb Waaren jeder :1rt
Lkkcn von 7 Uhr Morgens bis 0 Uhr AkbndS.
Prlliat'Eiiigana: Nr. 420 —424. Oft-izahettc-Ltr. j
(Novl.lI.T-E)
s. Salabes Comp
Pfandleiher.
Nr. l!75, West - Baltimore - «trafie,
nahe Pine-Straste. , l
Geld verliehen ans jeden WerihaegenNand.
Scilen-Lingang zum Privai-Bllreau. >
Holz und kohlen.
M. I. CLicrpnran
boal Co.
Kohlen nnd Eoke „znm Brennen".
22 BufhelS «koke 83.20 50 Buststl 8850.
'Bureau: Lharp- und Lombard-2tr.
Neuer Schacht, Dak und 20. Strafte.
Kohle rein und unter Dach ,
Kohlen! Holz! Kohlen
Lsuis I. WMinger. i
Gay-, nahe Preston-Straße.
Harle Nr I... .87.32 Sundur« Nr. 2... .87.82
Horte Nr. 2. . . 87 32 Sunbun, Nr. 3. . .88.10
Hane Nr 3 ...87.82 Sunbun, Nust 8882
Hane Nust 88.10 Luken» Bal. 2 88.0»
Pca 82.82 Luken» Val. 3 88.82
Buchweizen 81 22.
Alle Kohlen t» Tchuppk» gelage« . reinste io i
der Stadt. Mästtge Preise.
Prompte Ablieferung. C. L P. Tel. Wolfe 1117.
McrchantS L Miners Trans. Eo.
Ferien-Reisen
"Auf See "
B a l t i Nl o r e
— nach —
Boston P2'».00
Savannak iP26.2tt
Jacksonvisse K35.0Ü
Einschließlich Mahlzeiten und Cafüten-dlkko.
m"dationen Turchgehende Fahrkarten nach
allen Vunkten. Ieine Dampfer bester T»enlt.
LuruSSajüten. drahte Tcleeraphi«.
«kutomobne befördert. Verlangen Sie das
G. P. , Sviltmsre, Md. !
Ter „Teutsche borresponde»«." Snltimvre. «d., Freitag, den 38. Mai 191-w
-
Tie Berichte an's Staatsdeyartrinent
über den „Nebraskan"-Fall.
W ci s h i n «i t o n, 27. Mai.—Tie
Remei'unz der Vereinigleii Ltaalen
I,a! heule von Bolschafter Pa-ze und
Geueralcoiisul Zkinuer a»-o London
Nachrichten erhalten, und ebenso eine
Mittheilung des «Saht Greene von
dein amerikanischen Tampfer „Ne
bra-osan, die darin nhereinsiiinmen,
das; ec- nicht möglich sei, zu beünn
men. ob das Zchiis ans eine Mine
slies; oder von einem Torpedo getrof
fen wurde. Viele Beamte neigten zu
der i'Iii'icht. das; das schiss an' eine
schwimmende Mine gesloßen sei und
Marineossiziere erklärten, das; nach
: dem Bericht des Kapitäns, der die
. -?Irl der erfolgten Ervlosion 'childer
le, es eher den Anschein hätte, das;
der Tampser von einer Mine getrof
fen worden sei.
Botschafter Tage verichlete, das; ei
ne Untersuchung eingeleitet worden
nnd das; der Tampfer nach seiner
Ankunft in Liverpool eingehend un
tersucht werden würde. Ta-ö SchiÜ isl
heute Abend in dem Hasen sättig.
Bon dem Ergebnis; dieser Untersu
chung werden etwaige diplomatische
- Schritte abhängig gemacht werden.
Wenn ec- sich erweisen sollte, das; der
Tampier nach Sonnenuntergang die
Flagge schon eingeslrichen halte, als
der Angriff erfolgte, so wird dies an
geblich ans die Haltung der amerika
nischen Regierung teinen Eiiisliis; ha
ben. denn diese hatte immer daraus
bestanden, das; ,Handcl-:-dampser un
tersucht werden sollten, ehe sie ange
griffen werden.
Ueber das Minenlegen giebt c<-
kein interiiatioiialeo Abkommen. Gras
von Bernslorss, der hiesige denlsche
Botschafter, erklärte heute in einer
offiziellen Mittheilung dem Staato
Tepartement, das; die von der dein
scheu Flotte gelegten Minen derart
seien, das; sie nicht epplodiren könn
tcn, wenn sie sich von ihrer Beranke
ning loslösien. Tie englische Regie
rung halte vor einiger :jeit eine ähn
liche Erklärung abgegeben.
Eavitän Green de-:- „Nevra-:-kan"
berichtete, das; sein Tampfer Faslnct
Rock am Tiensiag I.üü Ubr Nachmit
lag-2 passirt hätte nnd sich um 8.21
Ubr 18 Meilen südlich von Fasuiet
befunden hatte, als ein heftiger Stof;
das ganze Schiss erschüttert hätte
und bald darauf eine gewaltige Er;
plosion eriolgte. Tie Besatzung wur
de sofort in die Boote gelassen, denn
das Schiss begann sich schnell mit
Wasser z» fülle». Uhr
sei die Besatzung an Bord zurückge
kehrt und habe langsam den Rückweg
nach Liverpool angeireten. Gegen
t.25 Nachts seien von der britischen
Admiralität zwei Fahrzeuge zur
-Hülse gesandt worden nnd leisteten
der „Nebraskan" Beistand. Fch er
hielt keine Warnung und habe nichts
gesehen." Tic anderen offiziellen
Berichte besagten, das; der Tampfer
„von einem Torpedo oder einer Mine
getroffen worden sei", ohne Ein;eln
lieilen anzugeben. Ter ameritani i
' sche Marine-Attache wird von der
j amerikanischen Botschaft entsandt
E werden, um das Schiss nach seiner
Ankunft zu untersuchen.
Rovsevelt-Striki vor Gericht.
Ncm - Br n n s w i ck, N.-F.. 27.
Mai. — Ter Anwalt der zehn Tepn
tirten, welche unter Anklage des
Mordes stehen, der an einem Striker
der „Roosevelt Chemischen Fabrik"
! im letzten Januar begangen worden
ist. versuchte heute, das Zeugnis; deS
l l jährigen Edward Eonlon hiistä!
! lig zu machen. Es handelt sich um
! die von ihm gemachte Zdentisizirung
! der Personen, welche auf die Striker!
! geschossen haben. Ter Gerichtshof '
wies den Protest ab.
i Edward Twner bon New Bruns
wick gab an, das; er und Detektiv
Llivcr am ll. März mit Eonlon ge
sprochen batten und das; der Knabe
. niemals gesagt habe, das; er die Te
j pntirtcn nicht wieder erkenne. Meh
! rcre Wachmänner und zwei der Be
klagten bestritten, das; sic am Mor
gen der Schießerei bewaffnet gewc
sen seien.
".turn»«." Gen !
oder 4>ini»»ste!,;eE
Dan» »esteu EI- »«» K»»rikonit».
Hhe A. K. Aiöö Stove Es.,
101—109 Light-Straße.
lFllliS.III s
An die Tame«.
Die einzige Säule In der Stad«.
Unsere Näb-Kiailen letzt osten. Junge Domen,
welche die KietserinacherlunN nach den neuesten
Methoden erlernen wollen, sönnen die» in kur
zer Zeit durch sen Anichlust an diele Mästen
erreichen. Unterricht Morgen», Nachmittags und
Avenos. Bcaueme Stunden. Im Hause de
gönnen« Arbeilen sönnen während de» Unter
richts sorlgeietz! werden. Gründlicher Unter
richt im Entwurf von Mustern ertheilt. Nähere
Aussucht schrsttstch oder mündftch bei FK.
»-der», «r. 302. Sesl-Saratoua.Slraste. ,
VIL8MLL L 80X8
LLL1VIXV 60
Unabhängige Brauerei,
Bureau: Nr. 17W, Nord-Gav'Str. >
«Fedrst—) riatitmare. Md.
Abonnrntrn, die den „Teutschen Corre
tvondcntcn" nicht pünktlich oder unregel
müftia erhalten, sind gebeten, der Lfkiee
davon »er Telephon oder schriftlich Mit- >
! idrUang 5« machm. l
Teutsche Matrosen unter ärztliche ',
Aussicht gestellt. § i
N e w - Bor k, 27. Mai. — Meli- '
reee der dentsthe» Seeleute an Bord
der seil Beginn des Krieges in Ho
boten im Tock liegenden Schisse der
Hamburg Amerika Linie und des
Norddeutschen Llovd iind geisteskrank
geworden und in das Hudson Eonit '
Iv Gesäiignist in dieser Stadl einge
liefert worden. Trei der Leute wnr
den so gewaltthätig, das; es noth
wendig wurde, sie ron dem deutschen
Schisse zu nehmen nnd unter Beob-
achtnng zu stellen. Ein Schmied an!
Bord des „Vaterland" drohte, das:
Schiff zu versenken, weil es ihn nicht
nach Deutschland bringen wollte.
Gestern wurde ein Steward von dem
„Barbarossa" wegen Gewaltthätig
teil in's Gefängnis; gebracht.
Ter Brandschadru des leistn, Fohres
in den Vcr. Staaten.
N c w ?1 o r k, 27. Mai. — Tie
Verluste durch Feuer beliefen sich im j
letzten Fahre auf die Gesammtwerth
summe von !j!221.ttOO.iM). welche
nur zweimal in der Geschichte des:
Landes überlroisen worden ist. näm !
lick, l'->Ol nnd l!>l>6. TaS geht ans i
den Berichten heroor, welche der jetzt
hier tagenden Convention der natio
nalen Behörde der Fenerversichcrnn
gen unterbreitet worden sind.
Sol! über Mord Ausschluß geben.
Chicago. 27. Mai. — Tr.
Eva S. Shavcr wurde heute von der §
Polizei festgehalten, um eine Erklä
rung der Umstände abzugeben, unter
denen Frl. Anna Johnson, welche
nach dem Hanse der Aerzti» vor ei
„er Woche von Lndington. Mich., ge
kommen sein soll, in demselben letzte
Nacht geschossen worden ist.
Begnadigungsgesuch für Frank
beendet.
Atlant a. Ga., 27. Mai. — Ter
Anwalt für Leo M. Frank hat heute!
seine Darlegung so ziemlich beendet,
die er der GesängnispEommissioii
von Georgia unterbreiten wird, wenn
die -Hörnng von Frank'S Petition,
das Todesnrtheil in ein solches von
lebenslänglicher Gesängnißstrase um
zuwandeln, vor derselben am Mon
tag zur Eröffnung kommen wird.
Bitten um Gnade für
Frau k.
Ehicag o, 27. Mai. -- Ein Eo
mite, das wahrscheinlich Bischof Sa
muel Fallows. einschließt, wird heute
Nachmittag hier ernannt werden, das
die Behörden von Georgia bewegen
soll. Gnade an Leo M. Frank zu
üben.
Unbrauchbare znui Militärdienst kom
men nach Amerika.
Boston. 27. Mai. — Mit dem
Tanipser „Eretic" kamen heute An
gehörige der rnssisch-orthodoren, der
römisch-katholischen, sowie protesia»
tischen «Kirchen, Missionäre, amerika
niiche Marineossiziere nnd nahezu
listn» Ftaliener an. welche angaben,
das; sie der Militärdienslpsticht ent
! gangen wären, weil sie den ärztlichen
Erfordernissen nicht genügt hätten.
Keine Rettung für Becker.
N e w ?) o r k, 27. Mai. — Nach
einer heute bon Hr». Perkins ge
machten Mittheilung wird Charles
Becker, soweit es an Tistriktsanwalt
Perkins liegt, nichts vom elektrischen
Stuhl retlen, — keine möglichen Be
kenntnisse von Polizei Corruvtion.
noch die Enthüllung der Fdeiitstät
eines Mannes oder von Männern
aus den oberen Kreisen bezüglich bc
zahlten Polizeisckmhes. noch sonst s
welche Vorstellungen durch Becker.
Dursten nicht nach Canada.
B l a i ii e, Aash,, 27. Mai. —
Frau C. K. Schwcgel. die Gattin
des österreichischen Konsuls in St.
Louis, und ihre zwei Söhne wurden
gestern Nackt von kanadischen Fmnii
grations-Beamtcn in White Rock ge
zwungen. den Zug der „Great North
ern Bahn" zn verlassen, in dem sie
sich nach Canada begeben wollten.
Sie befanden sich ans einer -Hin nnd
Rückreise von San Francisco.
„Georgia" nnd „Nebraska" be
schädigt.
l N e w v o r t. R. I.. 27. Mai. —
Das Kriegsschisfe „Georgia" zog iei
neu Anker in einem Sturm, welcher
gestern Nacht die Narragansett-Bai
heimsuchte, noch sich nnd wurde gegen
das Kriegsschiff „Nebraska" gcschleu
dert, wobei ein Theil der Brücke des
s Letzteren weggerissen und einige von
dessen Kanonen beschädigt wurden.
Beide Schisse erlitten bedeutenden
Verlust an ihrer Ausrüstung.
„China beschämt nnd gedemüthigt,"
sagt sein Präsident.
: Pekin g. 27. Mai. — Ter Tert
des neuen Abkommens zwischen der
chinesischen Republik und Japan
wurde heute veröffentlicht. Cs wird
i offiziell hinzugefügt, daß die Per
lräge keine Geheimklauseln enthal
ten. Ter Präsident erließ in diesem
Zusammenhange folgende Erklä
rung: „Unsere Reckte und Privile-
gien in Ser Mandschurei haben un-
geheuer gelitten. Wir sind beschämt (
und gedemüthigt worden. Laßt das 'i
ganze Volk einig sein nnd gemein '-
sam daran arbeiten, daß unser Land «
gerettet werden möge."
Z
Portugal'«, Präsident resigmrt.
Liss a b o ii, 27. Mai. via Paris.
Ter Präsident von Portugal.
Manuel de Arriaga, hat reiiiiirt. Cr ,
hatte seine Absicht offiziell dem por -
tugiesische» Congreß mitgetheilt, der ,
am kommenden Samstag zusammen - -
treten wird, um über die entstaii-
de,io Siinalion zu beralbo!'. ! ,
Tie repnblitaniiche Munizipal-^-
Campagne bat gekosiet, zu! '
ivelcher der Mayors - Candidal Chas, ! '
C. Heiiitzeman die Summe von ,',(»>
Tottars bciiieuerle.
Ballimtirer Martsberichte.
Tonnerstag. den 27. Mai 191.7.
M c h l, - Zufnbr >,897 Fässer. ,
einschließlich 2«>l>l Fässer zu Locufl- -
Point und löllll Fässer zu Canto».
Tie Noliruiigen waren wie folgt:
Winter Clear 9.17 —9-10 -
Winter Slraight 9.1-7 ü.«!9 -
-Winter Patent 9.87 -7.99 ,
! Spring Clear 6.79 —6.90
i Spring Slraight 7.90—7.20
Spring Patent 7.llO —7.90
City Mills-
Bcsl Winter Patent.. 7.90 —....
Blendcd Patent 8.l7 —....
High Grade Straight. 7.70 —....
Evtra - 9.25 —6.50
Spring Patent 7.90 —....
Roggemnehl 6.00--9.50
Maismehl, pro 100 Psd. 1.8l1 —l.85
Weizen. — Zufuhr 754 l Bu
sckel: Versandt von den Elevatoren
V eizen. — Zufuhr 7I.I29 Bü
schel; Versandt von den Elevatoren
l2>7 Büschel; Elevatoren - Porrath -
99!>,98!> Büschel.
Heutige Schlnßrate:
Nr. 2 rother westl. . l ...
Nr. 2 rother Spot. .145 —...
Südlicher per Probe. Ill-5 —140
Mai 2 rother l t-7 —...
Gestrige Schlußrate:
Nr. 2 rother westl. .154 —...
Nr. 2 rother Spot. . 1481/2 —.. .
Südlicher per Probe tll8 —140
Mai 2 rother 148'/2—...
M a i s. — Zufuhr Büschel;
Veriandt von den Elevatoren 12,021
Bn'chel; Elevatorenvorrath 781,290
Bnichel,
Heutige Schlußrate:
Eontract 80 Vü"--
Steamer gemischter.... 79'/2 —..
Mai 80',4-"..
(iiestrige Schlußrgtc:
Eontract ftHA —- -
Steamer gemischter... 75^ —..
Mai 793/4—..
Hafer. — Zufuhr ckt.807 Bü
schel; Berimidt von den Elevatoren
279,!» I l Büschel; Elevatorenvorrath
79!!,l I9 Bnichel.
Heutige Schlnßrate:
Standard weißer 77>/> —..
Nr. :! weißer 57 —..
Roggen. Zufuhr 8197 Bü
schel; 'Versandt von den Elevatoren
ll2I7 Büschel; Elevatoren - Vorrath
99.728 Büschel.
Heutige Schlnßrate:
Nr. 2 westlicher. ... 121 —. ..
Preise in Baltimorer Märkten.
Südsrücht c.
Drangen. Florida, Tntz.. .llOc.- 7i>r.
Drangen. California. Tutzd.llG-Glc.
Citronen. Dutzend 12c.
Grapefrncht. Stück 5c.—8r.
AnanaS, Stück 8c. —15c.
Bananen, Dutzend 8c. —l2c.
Rothe Bananen, Tiitzend llOc.
Erdbeere». Llnart 9c, — 15c.
KokoSnüiie. Stück !9r.
G e m ü i e.
Lima-Bohnen, ',-4 llOc.
Spargel. Bündel 15c.—25c.
Salat, Kot» llc.—-19c.
Weißkohl, neu 8c.—KR:.
Grüne Bohnen, sst Peck 29r.
Blninenkohl, Kops 2iR - llOc.
Eierfrucht, Stück lOc. und I5c.
Ststnat, Peck !!0c.
Cnmlings, zwei für 5c.
Erbsen. 64 Peck lOc.
Möhren, neue, Bündel 8c.
Rotbrüben. neue Bündel I9c.
Sellerie, Bündel 19c.
Zwiebeln. V, Pcick 8c.—15c.
Tomaten, Tnvend lltlc.—?l
Krauskohl. Peck llOc.
Wasserkreiie. Bündel 7c.
Pilze. Pfund 70c.
Gurken, drei nir 19c.
Römiicher Salat, Kopf 5c. —19c.
Kartoffeln, alte weiße, Peck llOr.
Kartoffeln, neue weiße, Peck. ,l-5c.
Süßkartoffeln, neue, s/4 Peck.... t5c.
Franz. Artischoken .drei für 25c.
RHabarbar, Bürdel 5c.
Petersilie. Bündel 1c.
Münze. Bündel 5c.
Radieschen, Bündel llc.—8c.
FrühlingSzwiebeln, Bündel 5c.
Bermuda Zwiebeln, Peck 17c.
Silberzwicbelii, >/z Peil >7c.
Salbei, Bündel 5c.
Grüne Piener. Stück 2c.
Fernialem-Artifchoken. Quart... >9c.
Fische u. a 1: d e r e Seethiere.
Bay Mackrelen, Pfund 25c.
Runde Boston-Mackrelen. Slück. . 5s»c.
Halibnt, Pfund 2>>c.
Großer Nock, Piund 18c.
Pan-Nock. Pfund 18c. '
Buck Shad. Stück 5(lc-
Sbad Rogen, Stück
Shad Rogen, Porlion 17c-
Croakers, Pfund 8c.
»dingfisch, Pfund 17c- «
Hogsisch. 'Pfund 17«. E
Catsisch. Piund I7c. «
Lachsforelle, Pfund 15c. u
Grane Forelle, Pfund lOc.
Eiroßer Potolllac-Baß, Piund.., 18c.
Pan-Baß, Piund t-7c.
See-Baß, Psnnd >7c.
Frische Heringe, Stück l'-sc „
Seehecht. Pstmd K>.
Krabber-scheeren, Pfund 49r. ..
Krabbenfleisch, Pfund lllge. ;
Claims, Dutzend 18c. --
Gelber Barsch. Pfund 17c. L
Flundern, Piund lOc.
Blneiisch, Pfund l7c- '
Tailors, Psnnd 17c.
Hummern, Pfund ll2c. ,
Weißer Barsch, Pfund >8c.
Bntteriisch. Pfund lOc- ,
Aale, Pfund >7c.
Lebendige Frosche, Dutzend ... 82.50
Weiche Krabben 50c.—HEM e
Harte Krabben 25c. 2
RindsIeiich.
Porterhouse Steak, Pfd. .25c.—-10c.
Lenden Steak. Pstmd — 22c.—L5c.
Rund-Steak. Piund 29c. —25c.
Rippenbratcn, Pfund I8c.—22c.
Three Corner-Braten. Psd. I8c - 20c.
Rumpsteak. Psimd 15c.—2kR.
Suppenfleisch. Piund l2c. — I5c. x
Carned Bees. Pfund 19r. —18c. ;
-Hamburger Steak. Psd... löc - 20c. «
Rindsgehirn, Portion lOr. t
Nindrleder, Pfund 15c. l
L a m m.
Frühlingslamin. Piund liOc.
Herbsllamm, Pfund 25c.
; Lamnibratcn, Pfund 22c.
Lanimschullcr. Pfund l7c.
Lanunkoteletlen, Pfund...27c.- R>r. ,
Schmorlamm, Pstlird l2r. ,
Lammleber. Stück 25c.
Lammgebirn. Porlion lOc. l
Schweinefleisch.
Schweinskoteletten, Pfund 18c.
Schweinübraten, Pfund.. .!9c. —18c.
Frische Schulter. Piund l8c.
Schwcinskeule, Piund 20c.
Schwcinsgelürn, Schüliel Ivr.
Schiveineschwänze. Pfund 15c.-j,
Schweinssüße, Dutzend ll7c. !
Schwein-skops. Stück 17c. -
SchweiuSlcnde. Psnnd HR.;
Grüner Speck. Psnnd.. KN-
Nückeiispeck, Pfund 17c.
Speck imgeschnltten. Psnnd 22c.
Speck, geschnitten, Pfund 27c.
Schinken, geschnitten, Psnnd... .!i7c.
Geräucherte Wurst, Pfund KR.
Bologna-Wurst. Piund l6c.
Pudding. Pfund KR.
Schwcinlcber, Piund 15c.
Kalbfleisch.
K-albs sckiüiitzel. Ptund l kOc.
Kalbskoteletten. Pstmd... .'AL.- 27c.
Kalbsbrust, Pfuud 20c.
Kalbskops, Stück 20r.
Mock Turtle, Stück -50c.
Kalb-süße, gebrüht, Salz 27c.
Bröschen, Stück 25c.
H a m melsleis ch.
Hammelkeule, Pfund I5c.
Hammelschuller. Psnnd lOc.
.Hammclkoteletten. Piund 20c.
Geflügel.
Kapaune, große, Piund 28c.
Brathühner, Piund 22c.
Bratkückcn, Pfund 25r. - ll5c.
Frülilingsküäcii, Broilers, Psd.. .50r.
Kochhühner 20c,
Enten, Piund l8c.
Enten. Long Fsland. Pfund....22c.
Estinse. Pfund l8c.
Truthühner. Piund l8c. —22r.
Butter. Eier, Kaie.
Stückbulter, Piund ll8c.— KR'.
Landbutter, Pfund 25c.—ll5c.
Eier, irische. Dutzend 2-tc.
Amcrik. -Käse. Piund 25c.
Schweizerkäsc, Pfund ll2c.
Rogueiart. Pfund -70c.
Verkäufe auf der Baltimorer Aktien
borsc.
riLST 6LI.I.
üv» Batlo Eit« 4er. 'S«. -« L 0ü'->
2.000 Eons Eoal Der IOOH
övo Uni Kt>s sundlng sei 33
SUN Uni R>><- sunöin« 3er 33
WO NniiieNe Eoinmer Eri-dtt com... 37
NW siliildcilc Eommcr Excdil psd. . .20i»
200 SlnttzeftlL Eons EonI i)3
30 Anlbeite «Lms Eool »3K
IÜ elnttzci!« Houv LU psd Asts"
e, «niheilc Mo Ealuaim
13 Unlheile Uni >l«s com 34»
SL60XV 6LI.I..
30V -Zgltimorc Eiw Icr. '8l SS
3oi1 Balitmoce Citv 4er. 'LI 0>
<N» Desto EU« Icr. 'LI k'Lftft
.'S» Datlo EtU, icr. öl. P L VLz»
I.noo Fnir L Elarks Trac öer 0!>A>
lft.oiiil Go, Ear L N öer «s 30 IUI*,
I.ooa Unilcd K«s inc 4er Gift»
lüO Unilcd -Uv« iundg Lcr 33
L.ftoo Unilcd lsti» I. 4cr
80 tzlnltzeilc Eommcr Ercdil v'd...3öz^
3i',L rinlhcUe Eosdeii vfti
30 Antheile Ilniled -llv» com 33*.
ORstrige Preife auf der Baltimorer
Akticnbörse.
«,d. Neri
Ttodl- und Tlaaie-Terurtlüten.
SUanla 4er, '33 I00
Lladl rialllmore-SItlen «reg >.
kaliimore kliw 4er 'LI «Li:, l>".v,
Zalllmore Eli« 4i>. L3. «S44
Sültimore L4N> «er '0l --
ErH-ingc 20,er. '30 s''3zi 02fth
«a« und ri»klri»tlA.
kasto «!l»c «Id 42Zz>
Eon « S L-v com Ws Ni«
Lon G E L L P I psd IN >»-">
Eon Ei E L L V noles Vi'tü >00
E G E L L -P E M «fther. SS S74H
Eon tfti!» 4Oder L4i>» Ls
Don Ga» « S Morl Lcr, '3S 104 IM
u s L » L I E M I'Ser. '31.... «ii-e ins«
t'rnten »nd Lruli-Eo«rd«gnt»'n.
Dastimore Trull ... ILL 140
Farmer» L- Mcr-tninl»' Nal 40
Marvland Easuall« 33
Marvland Trust com >>2
U 7 Fldclity »l Guarani« . .. l!i2
KisendatN'Alllin
üorldern Eenlra! . 8433
Lca!> L L com . l"
Leab L L pld 33
WaSash '-ft --
Llraszenliahnen.
Mon ÄaNkh Trac LL 02
v. W L Ba! 4er W
Unilcd Rvö »i 8 com 33zft 33
Ba M) L Power l. pfd 88
Etlenvadn-OdllUift»»«».
Pallo L cyio 4er «7
Cnmberland L Nenn Ler UU 103
Fla Cent L Pen cons 2er IVOftt lOIE,
Eta. Car L Nor I. -Lcr, '29 Ivlftft lONft
Md L Pa ins ter <3
Pa Mid C» M Lcr >03
«a Nid L. Ser ll>3
Ttr«st>>«dadnei>
SM Eon Sl »st! Ler. '29 103
Pa:«o Trac l. Lcr, '39 lor'ft
B L. N V Dt«. 1. -Ler. '12 . . .103 l0»"ft
Chicago KV Ler., 94 94ft»
MW L Sud l. Ler, 32 IV3 I033Ü
Eon RV « L P Nil 8er «7 101
Fair L Clarl» Trac To Ler V9-X WO
Knoiville Trac I. Ser, '38 IOVH
Lepingldn >8v Eo t. Ler. '49.... SSftft 87
Marvland Este Rh» Ler 90 97
Minn IS El Paul Ft Ler lüO IOI>-,
Mo» Pal Trac Lcr 89 9l
Nor'-,'» Rh L Light Ler 904^
United NftS I. 4er 30 3ozft
Uni N»S L El «o Inc 4er '19.. OÜV, KOH,
Uni «h » El sund E-er-7'SS «>7ft «Nd
uni Rvd L Sl «o Lcr <note4>... SSZft ILO
Virginia Ry L Pow 5er 87Lft
PersKiedine».
tztrunh»! K «- St pfd 7L 77
sstastiiliore Brief com 2
Sommerctal Credit 27 LS
Eommercial Credit Pf» 3s 27
Sonlolidaitoii Eoal 83 8»
Ton Taäl ref 4ifter 93K
ConsdUdatton Eoal Ser .. Iö03ft
CoSden sftt 7
EoLden pfd sftt 7
Cotton Duck Ler «et!») 27 37^4
Dudtlon Chemlcai Oer 100
E khorll Fiiel com IO-, 17
Ellhorn Fue! psd 00 70
Ellhorn gluel Lcr 9114 90
Aölr Eoat Ler 90
4er 3"
«st>I.S fund« fcp! La
Hiptihdrome pfd 8ä
Houstan tzil rom 7k>
Houfton !3U pfd u»
Houston OU <div cif») 733«
ckrdv Lumbcr Ler POSH
Mer L Min Tran 23 23
Pa Waler Power com OL 08
Wavland LU 2f4
Nciv-Norker Aktienbörse.
Antang Zchlus.l
Alaska «old Mlnc 3-j«ft 3L
Amal Eoppcr OL O-Lfti
Am Pr 2 IS Sv l0I 100'ft
Am Br 2 » F Pfd >49 ILO
Am üar L- Fndr« LNi LNft
Am. Eppres, S-L
Am Locomaftde ILfft 401»
Am Ma'l Lift
Am Malt pfd 33
Am Sugac Nef 107 ,08
«M Tel Id I.-I tl9
?Im Tod psd tnti.'Itl., >07 107
Anaconda 3t 3Iift
» r » s 8 «-«ft sooft
Baldwln Loca 18ftft 47
Basta »c phlv 71E, 72
Beth Steel I-- >371« >28
Bei» Liccl p'd >12 >13
B 8 «oodri-ü 4244. 4'Zftft
Brook stap Tran 8714 374»
Cal Petroleum IL
Ean Pacific . .tL8-ift ILO
Ühcl L Lhia >0 «Oft;
Chicago L N W >27 126
C. M L St P «8 3S4ft
T M L- 2t P iE» >2t
Cd. NIL Pacific >7>ft 184«
Cdillo Con Cop Itli 4L
Eos Auel Ä Iran ,'94ft 30>ft
llonsol «a.t >21
Eorn Prodncls 1314 1314
Erucidle Steel 2714 2714
Euban Am Auq VS 09
Dill» SkluritieS 10 Ii>>4
Eric 2L 2L
General Electric IL014 tL3
General Motor I3L14 >36
Dt »iorlh Lre 2l44 3U4
»t Nor 8v pfd ' Ilv tlkljt
Illinois Central :üL14
Lacfaiv na ZIeel 4t
Lake C ft W »Id I»
LdüiS -Ä Naft, N014 ttS
Me; Petroleum 6714 6314
Miami Topper 2t44 2-1ft
Missouri Pacific 1244 NIL
National Lead L944 6014
St j>. K 'L L H 63 0214
N f>. Lnl L SS ' 2314
Northern 'Pacific 10314 10414
Pacific Mall 3414 2414
Penn A A >0614 10644
Pres, 2l-el Car 4414 441',
Pnllman ILL
Niiv Ean Eopper 2344 2344
Reading .. >42 1,244
Loulhern Rv 1614 1614
Tenii Eopper 33 Z214
Third 2t«c -iy 4914 öd
Union Pacific 12S'4 >2614
Union Pacific pid Sl 801h
U 1 3S»4 7,44
>1 -S Slfei Vf» »0614 tOOltz
7

xml | txt