OCR Interpretation


Der Deutsche correspondent. (Baltimore, Md.) 1841-1918, February 17, 1918, Image 6

Image and text provided by University of Maryland, College Park, MD

Persistent link: https://chroniclingamerica.loc.gov/lccn/sn83045081/1918-02-17/ed-1/seq-6/

What is OCR?


Thumbnail for 6

6
Unsere Theater.
Fo r d's Theate r.
Tank dem Erfolge, den „Ersah
rung" in Zord's Theater in vergan
gener Woche gehabt hat, wird es wei
ter zur Aufführung gelangen und
zwar, bis Jedermann in Baltimore,
der cs nur wünscht. cS gesehen haben
wird. Ter begabte Schriststeller,
dem „Erfahrung, das wunderbarste
Stück in Amerika", seine Entstehung
verdankt, ist George V. Hebert. ein
ehemaliger Zeitungsmann von Bai
limore. Tas Ttück in sehenswerth,
wenn es je ein Tiück gewesen ist. Tie
Besetzung und die Eoulissen, wie aller
bebör ist großartig.
„A n > itorin m."
/-.odiau.a aus dein eigenen
L. en der Grostnadt gcgrissen. ist es,
was unter dein Titel „sollende
Steine,, ii „Auditorium" über die
Bülnie gebt. Es bandelt von zwei
jungen Männern, denen das Lebe
arg mitspielt Hungrig/dürftig ge-
IBdet, obne Heim, Geld -dm'
bre.iude. s.nd s. dm ün m'i iig
e e. Plötzlich. nn. >a um Iwbelt
neu die lstötiin des Glücks zu.
iverden berusen, die leitende Tlei
liing eines grosten Znckerivaaren-Ge
schäst z übernebnien. und sie zeigen
darin „menschlich Streben. Heben
und Eigenarten." Zrancis
und Dorrest Trr sind keines Lobes
bedürftig. Tie erbalte dessen genug
ebne künstliches Ersuchen.
„M a r y l a n d."
Theodore Kosloss lind sein rufst
sches Ballet stl die Anhebung i
„Bl'arnland-Tbcater." .Kosloss iü ei
er. der sich der Eüinst des enttbron
ten Zaren erfreute. Tas übrige Pro
granini bestellt aus Einaktern. Pot
ponrri Gesangsvorträgen und Tä
zen, Spähen. Kreidebilder-Zeichnnn !
gen. einer Komödie und der Wochen !
schau Patbe's. Sinclair und
geben „Tie Braut und die Wittwe"
zur Borstellnng. Wellington Eros;
tritt in Gesängen und Tänze ans. -
Britt Wood. der jugendliche Spa'' !
acher, unterbält mit Spänen und l
Bäitzcn. und Ed. Marschall mit „spre l
chenden" Kreidezeichnungen.
„L o e w's H i p P o d r o in e."
Ter magnetische kleine Bühnen
steril Torotb) Biirton macht ans der
Bübne in „Loeiv's Hippodrome" sein
Erscheinen, und zwar in der von ibr i
selbst verfassten Skizze „Tas ivirkli :
cbe Ting." Es ist die Geschichte ein,es
Mädchens der Unterwelt. Klein und l
niedlich von Statur, gros; in der!
„Schlechtigkeit." Tie, die zu den be
rüchtigsien geborte, bat be'chlossen
uun breiten Pfad abzuschwenken und
dun schinalen Pfad der Tugend ;n
iolgeii. Transtcn im Westen Ivill ste
es mit ibrein Gatten versuchen. Zin >
bin ent ü'rer Abreise streckt sich der
Tu, des Gesetzes nach ibnen ans/
Kainpfe gegen die unerbittliche
Gcivalt des Gesetzes erficht sie sich!
schliesst!; ivie für ibrcu Gatten Zrei- u
t das Newt ;nm Leben. An
dr? Krätt, .uis dein Prograiiini an
'.'aal sind: Will ntid Marie Negers
. . m,-at!-ers. Zrl. Hotzion und
> Be stiii. Eddie und Tennie und
T !I u - Tv e a.l e r."
er '-r "'odelle. nickst nachaciuach
-arise>innen, denn diesen nach;
ni. gebärt in das Neicb der lln
' öglickst'eit. sind im „Zoliwstbea
tei" z sebrn und zu bewundern.
Gleich;eitig niacht Zoe Nest, ein >
.Koiniker. den ;u erwerben es geliin
gen ist, vor den Baltimore' seine
erste Verbeugung. Tie Besetzung
schliesst Zaines Tasten. Geo. Ward.
Zack Zocll. Emina Kobler. Kiltie ,
Warren. Nora Lavsield, Mabelle Le -
Monaier. Prinwsiin La stN'ar die
orientalische Täu;erin. und einen
Eher von ,'!E der ansgesilchtesten
Mädchen, Zigur und Züge, ivie Ke >
slüme betressend. ein. Nach der reget >
mässtgcn Vorstellung am Tounerstag ,
und Tamslag Ningkämpse. >
„G anet r>." l
pür Tpasz, Ilntcrbaltnng und Ans l
regniig sorgen im „Ganetv-Tbeater" B
die „Nennbabn Mädchen." Mi ibnen '
in der sri'chen Burlesgue iorgen für
das Wohlcrgebcn der Zuschauer Ed l
Nogers, Zobn Black. Artbur Maner. !
Zack Lniitb. Ebarles Levine. Toll >
Buiich, Tue Millsord und Zennie s
Telmar. Bon der Vorstellung wird i
bebauptet. sie sei eine der besten ib e
rer Art, die Neubeit. Irische, Tcm r
peranieiit und Wür;e der Biirlesgne >
in sich zu einem bunten und docb bar s
monischen Ttraus; vereint. d
Valti in ore Streich T- ua r e
t c 1 t. a
Tas Baltimore Streich Lmarteit s
giebt sein drittes Eonzerk der Saison d
in der Kunstgaüerie des Pcabodn d
Instituts am Tienstag Abend. Tas
Programni ist ausgesucht interessant, r
Tie Erössnungs Nummer ist Men r
dclssohn's Streich Quartett in T k
Tur. Ein Werk des Meisters, das st
seinen Eindruck aus die Zuhörer nicht >ä
versehleu kann. Bon besonderem In-
tcresse ist dys Debüt -er junge ame 2
rikanischen Klavierkünstlerin Wynne st
k
von Ippolitoff Iwanosj niitivirken
ivird. Die junge Künstlerin zeigte
in ibreni bisherigen Auftreten ein,
Talent, das die Kritiker überraschte, '
durch den Liebreiz und die Stärke!
ihrer Stimme und durch ihre Lech !
nik. Tie Conzerte des Balliniore!
Streich-Ouartetts gehören zn den
ninsikalischen Begebenheiten Balti !
more'. (Gehoben werden sie durch die
eigenartige, künstlerische Umgebung,
die Kuiisisgmmlmigen an den Wän i
de, durch den tropischen Eindruck, !
hervorgebracht durch Palmen, Lops !
und Schlinggewächie. unter denen
m 2. zvischen donwi die Zuhörer in !
formell Pia nelnnen, Tie Künstler i
des 'Baltiinore Streich Onartetts sind ,
Mitglieder des Bgllimore Smupho !
nie-Orchesters und gehören zn den j
ersten Artisten der Stadl. Es sind!
dies die HH. I. E. Ban Hnlstenn,
erste Violine; OrlandoApreda, ziveit' >
Violine; Mar Rosrnstein. Viola, und
'Bar! Wirst. Cello.
Orgel Recitation. "
Hei:, g.'ac! iii'ittag wird in Pea
l'c'dn '.'Nnsik Ec'iiservatorium d,r sie f
vir losteistose Orgel Recstmion g '
geörn und ztvar von Irrderick L.
E'-'ickson, Oraaniiicii und Direktor
da läschöslichen Immmnielo klrie
dc'p-.s.irst) Ki:vl>e. 'Begleitet ivird
der T.gamst von Irciu Rndvif
Sck'asst.r so!g>-:ide:! PragianiM:
Ba.h Lvcrau:. 'Adagio :> d Inge:
läsar Iranck: Eli-rat in 'B iiiinor:
Debüssn: Scherzo. Präluo um, „La
Tein iselle Eli'e ; Talmis: „liat
Lnr" tEs tvi'id.' Licbt) säe Orgel:
Back: „Mein glänvigesHerz": LsMi'
'-vsk>>' „Legende" für Sopran.
Im Sande verlausen.
Irl. Marie Hesterberg. 25 Jahre,
alt, von N'r. 2lst, Seen Slraste, die
gestern Morgen Richter Pg.kgrd vor
geführt wurde, weil sie die 22 labre
vite Edna Trur, welche in der Süd
Robinson Strafte wohnt, angegrissen :
halte, wurde tPeigei'prochen. Ter
Richter tonnte feststellen, das; das.
Drni'v Mädcbcn ihre .Nstrarbeireei i
zuerst angegrissen und geschlagen i
hatte. Tie Streiterei entstand da
durch, das; Irl. Hesterberg eine ame
titanische Ilagge, welche mn der '.'Na .
schine von Irl. Trnr gelegen balle, !
in Icsten ris;. Ta ?,rl. Trur eine!
gute Patriotin i-i. tonnte sie, ivie sie
vor dem Richter jagte, nicht Anderes s
rhn, als Irl. Hestberger anzngrei- s
fea; sie zog abrr vei dem Kampfe
den .Kürzeren. Spälcr tvnrde dann
ei Hastveseist s,ir Irl. Hrstverger -
ausgestellt. 'Bundes StaatsaMvalt S.
K. Tennis tveigerle sich aver gestern, i
den lall weiter zu verhandeln, nackt
dem ihm ein 'Bericht erstattet worden
war. Irl. Hesterberg sagte gestern;
vor Richter Pactard, das; sie nicht '
pro deut ich sei. Si. ert lärte das Bor
konunniß damit, das; mehrere ihrer
MitarbeckciMmen ans sie eifersüchtig i
sind, weit sie io gute Al Veit liefert.
und Laß sie seil Wochen durch deren
Acim'rknitge so in Wiitli gerieth, das;!
ie nicht ivußte, nws sie that, als sje j
Tcntschc Eorrcspondriii, Baltiniorc, Md, Sonntag, den 17. nebrnar 1918
Heiraths-Licriizeii.
" Herbert A. 'Beane, 21. Rocbosler.
N'. M, und Anna Eiriiiisbaiv. 22.
Waslstiiglon, T. C.
> Edivard L. Tumiiiigaii. 22, Ca
lon, Md., und Elsie Kaue. 2'>, High
: laiidtoivn, :>N'd,
! John Eropper. !t. und LN'arh A.
s Bauglmian, >2.
, Harold I. LBellnian. 22, lort
Mper, 80,, und Helen 'Melnloili, Ul,
! Wincliester, Ba,
j Ren T, Eromivell, 21, Waihing
. ton, T, E., und Anna Paul, 2>,
! John Spittel, 6l>, Wittiver, nd
> Telplsta M, Schiihert, ti'i, Wittwe, l
! Alvev T. Keenan, 2ü, und Lnrvl L.
s Pepton, 2:l, 'Beide von Brnnswick.
! Md,
! lesier'mi T, Aiistord, 57, Williver, j
s Washinglen, T, E,, und Hcnrietta I, l
s Viich. AB, WilNve, Gatlhersbiirg. '.'N'o, I
! Charles I, Phillips, 21, und Edith
IA. 'Buiston, 18, 'Beide von Silver
Hill, Md,
Edward E, Stiiocb, und Etl'e!
iE, Llwinas, 21, 'Beide von Altoona,
Pa.
Leslie H, Hall, 22. und Matt E.
' Eost, >B, Beide von Harri-, hurg, Pa.
Monere Tg Gosbert. 2t. und Sa
f die S, Savlor. 22. Beide neu Man
heiin. Pn.
Starp L. :'.'oland.
Ba.. mH Mist-i. Bcartenet. 2>.
Edwin N'. Be !5, Witt ver,
und Just - - E:st erg, :>5. Wicttve.
'Be'd v. n '>' st inglen. D. C,
m'w - z; ,f„ 7 : trauere
.V 7>! ,'Z V eV W Pbilade
päii'. Pii,
, - ! .5 "ikii:.. 2'!, und Julia.
,N, ...i! , ' :v ", de von Pvilad?
piii.7. Pa,
Her:.'!,'!, >' ,5 - vv. 2>'-. W.,j 'ing
l . G E, unk Re> ,' Ircentan. 23.
- El j a-5 -ist. .'I ::,-d Mar L,
' Eole. 21, gst'rii'g Md.
, Georg" H, L-. istiar, ! l >wd .'gelca
I, t'st'l. 27,
s ESlvard sw -nick. 2'-', und HUenE,
Bittner, 22. Lrilnve.
'N'atlian Hiimav, 21, und Sarah
' Gelds,uilh. 21,
Louis Morgan, 23, Earuegir. Pa.
.und Rost- George. 25, Elsteago. Itl.
Blauckard Sadler, 22, und Edna
s Norfolk 17,
'.M'ai Bliltner, 21, lacksoiibille.
' 110,, und Sarah Sander. 21.
! Ivredciia I, Trcrrslein, 27. lind
i LNstlim N, Jone:-. 21.
! i
>
'l.'chtrr beliimpst gcuer.
s Ei Jener, das gestern kurz iwch!
'.'.N'itlernacln dir '.Anlage der Lvollste
Ehcmicgl Eo." in dcr Nähe dcr Rare !
-und Wind rSlrastr bedrohte, wurde l
.von dem Polizeirichter Lvriuollgn "
!vom südlichen Tmeilt hewältigt, Te''
: Ricptei brr in Nr, 21>2, 'Weit'.lN'c ,
Eomas Straste. wohnt, wollte sich s
gzerade nu nckziehen, gls er durch den s
' Wiedorschein der Ilairuneu aut die
(v.-sabr auinirrlsgiu gemacht wurde.
Eine Unlei juchiing ergah. das; das
thcstriwp ans dem Platze brannte und
dgs Jener sich in der Richtung nach i
der chemischen labrik ailsbreitete.
Schgell entschlosje bereitete der Rick'
tör ein Gegenseuer. Kurze Zeit da
Automobilfalirer rücksichtslos.
'Biele Personen in der vergangenen '
'Woche bestrg'i, Trei Clmilssen- 1
ren die Liccn; ent;ogen. Zehn
anderen Personen temporär ei
Zügel angelegt
Rücksichtslosen Automobilisten wnr
devon den Motorp listslen des Cow .
i iniisärs 2'gnglnnan in lestter 'Woche
I der .Krieg erklärt, Bon den Bielen, "
! die dos milde Wetter hiiwusgelockt -
hatte, wurde drei Nebertreter di. !
Liren; el;ogen und zehn anderen s
dieielhen voriiberizehend iveggenow I
wen. Aiisterdem wurden verschiedene j
> schwere iN'ldllraien verhängt. Ein
'.'N'anii lnus;le in Cllirolt Citn
" be;ahlen.
i Tie Liren; wurde den lolgenden
! entzogen:
Iraul t'ialiis, -Nr, 2 Bi'otk Sir.
Hoivard Eunninglwin. von 'N'r.
i 1752 Gorsinli Ave.
! ('erson L. Perrv, von '.b'r, lüKkt
l Pcnnwlvania Ave.
Borüdergeliend gusgebe nmstte
die lolgenden ihre Licenzen:
Irvin Gerde, von N'r, 11l 'West
Hosting Straste, für!!<> Tage,
! leleph B Smith, von N'r, 2l 'W.
West Straste. stir >5 Tage.
loievh t'ioldstein. von Nr. 7:!:! En
sor Straste, stir ckt! Lage,
Viamnend t>trissii> von Overlce. iiir
:!>> Lage,
John Hang, von '.N'r, !2!> N. Reie
Str stir g" Lage.
Tavid lack'on, von Nr, l üB Ar
grstc Ave,, stir .",l> Lage.
'."i.tmi tvrc uiwast von Rc sinn. stir
:!' Lage, ;
Oveietrnrc: ,
Ivlii Tmsth. von N'r, 27 2:ü''
Am: Str. stir 15 Lage.
N. B, lalconer. v.'n ;N'r. I H2K 80l
:o-> Strai > .:>> Lage.
N'eliei, L, Miller, wm N'r, .st'!> 2
O'Teiimll S'r.
Tic ' lgeudeu Geldstrafen ivvrden
verhäng':
j Baltiwei Iran! Hoveard,
Irani t'ialti ts-B5: 'Waster Biills.
A' ! lulwa Sevoda. Hoieatd
CuitN'i'gif.rv M; Herma Hatiield.
d-'IS: Elerevce A. Prire. : Marion
L, Lcibla." !üll:Willian> A, Savill,
tsl'>: Iren Lotpues, -isiltst 'Witbrrl
stN'rredil,!, Bitz James Hutchinson. .
ütt'z William E, Lavlvr. issttst James
! '.N'angci Martin I. t'teipe. B 5: ,
'Walter H, Kuhlnian. !s2: Paul C.
Hartman B 2: laniessS, Tavis. Bl:
Simon Miller. §2: Irist H. Kell Bl:
- Simon Miller Hl! Robert Jones.
!HU : I. W Enlpepper, 825; A. C
! And.riov. N! 5-, Tr. Ired. Repetti. ,
! HU': Eüivard Ehristtuan. H-5 l
> 'kstadeiiA'iirg Lewis Ridgwai.-
H>s: E, H, Laue. Pll).
l Irede, ick C. A, Herlhverger
- 'Bros. Amons Rnön. H 5; H. :'N' l
Grünes. H,
, Ellicetr Ein, - Gerion L. Perrv. !
! HUxt.
Erlirt Brandwunden.
Tie im Hause 'Nr; I!iU7, Ballen s
, Sleasie, ivochiende, 6<> Jahre alte t
Iran Maro Colbert zog sich bei dem!
Siciw i von Asche dadurch vedenkUckw i
Braudwiinden zu, dasp ihre Kleider j
durch glimmende .Kohlen Jener iin
geic. Sie liegt, in bMnklichem Zue
stände in. St. loseph's Hospital dar- '
Ans dem Inneren Marhland's nd
den angrenzenden Staaten. !
Eisgal> g i n P ort Tep o fit.!
Port Tepofit, wenigstens der nute j
re Tbeil, stellt 7 Inst unter Wasser.
Eis von T 5 Zoll Stärke brach nni
> Uvr lind in lolge dessen strömte,
das Wasser in gewaltigen Mch'sen
vorbei. Tie Eeute schassen ibre Hab
! jeligteiton in die oberen Stockwerke.
obgleich die "age bereits schliimu ge
i iwg ist, u'ird eine Perschlechteriwg.
l corsolb.ii innerbalb der nächsten La- i
ge noch erwartet, Tie Ban ist immer !
noch zilgeirooen und drängt das Was- i
, ser über Eand. Ter nördliche Theil!
lsi überschwemmt, und der andere 2
iviid, sollte das warme Wetter an- s
schalten, das gleiche Schicksal erleiden, !
! Zwischen Port Deposit und Harris-
! bürg stieg dgs Waster uni di Inst. !
s Tie Bewovner der User zieben sich
! in's Innere zurück.
Tas E'-s >ni Siisgilebanna. ober
I halb der Pemuwlvaiüa und Balti
s more H Tliio Eisenbabn-Brücke bei
Eatidniii, ist ausgebrachen, wie ans §
> Havre de Eraec berichtet wird.
NX I a h r e a l t.
Joseph E, Miller, „Irederick Eoun
! ln's groster alter Mann," wird am
Mittwoch in Irederick, Md., seinen
lt!l>. t'tebmtstag feiern. Er ist Di
rekter der „Jänners L Mechanics ,
Bant" und Schwiegervater von Har-
r>> B Witter.
Auf der B a I, u goto dt et.
Bei Mepers, umveit von Hagers
towii. wurde der 21 Jahre alte Irant.
Stalten t'stictock. von Seeuritn,
Sohn des Herrn William S. Gar
lock, von einem Zug der „Western
Marvland-Balm" überfahren und ge
lobtet.
Bon Steg st e n rüu he r u b e
r a ii b t.
Ei flacher Stein, in ein Luch ein
geknüpft, diente einem Strastcnrän
ber, dessen Opfer der italienische
j Kaiisinann A. Palladino war. in Ha
gerstown. als Waffe. Mit dieiee
! jchliig der Berbrecher sein Opfer über
, die Stirn und Brust. Ter Schau-
Plast der Lbal war des Italieners
Stall liinter seinem Ter
- That verdächtigt wurde der Neger
James Marts verhaftet und in
Hancock in's Gefängnis; eingelieiert.
i I. M. Lanlor fand Palladino in ve
! wns;losem Zustande ans nd sorgte
s ti'ir delsten Uebenüliriing nach einem
! Hospital ' Hagerstown.
!Eaiv r i d g e d rch Ei s b e
s ch ä d i g l.
Tas den Eboplank binabtreivende
Eis ris; die Wersten am Inste der
Oatlen und Wilis-Straste in Cam
bridge, fort, und einen Tbcil der
Pfosten unter dem Lanz-Pavillo
von vteal. an der Ogtlep Bucht.
Schuldig besu dc u.
In Hagerstown erkannten die
Geschworenen den Mar A. Bopcr.
der Theodore W. Wade am 25. Ja
nuar erschoß, des Lodtschlags schul
dig.
Zur Belehrung der Teutsche in
Amerika.
Tie Grästu Alid von fgrockow.
s tvelchc ihrer Angabe nach wegen ihrer >
§ starten Parteinahme iür Amerika !
E vom Berliner .Jose vertriebe wor i
de ist, bielt geilern 2lbend in New- -
! chor! bei e'ner Persaniiulnng der
„Irennde de>- de:itscl',.'n Temokratie" l
i eine Ansprache, die inm reu Geheim-,
nisse des Bei Ener Ho'es enthüllend.
, Teil Porsist lüb.rte Iran; Sigel. Sohn
! des gleich'iniaen Generals aus dem
i Pürgcrkriege. Weitere Pedner waren:
- Walter Teinri'ich. 2-'irc,-Pr isident
Irederick 2, Honman von :'>rti-arl,
E Herbert Wels i von PHZgdelpbia und
Willi,NN E. Beh, Tic Bereini nu'g
heabpchligt, iii-- nriegsücle des
Pläsidenten Wilion ui agitiren. und
i wird mich >n 'Baltimore ähnliche Ber
banunlnnge abdallen,
Präsiden! SigZ bat an die Bete
ramm vom 'Biirgertrieg. die iniler
Z Nasc durch (>ik,iltiiiiq oder
Ctitarrh verstopft.
liihrt Cream in Nase rin, nniH
,'i ktnstgangc zu öffnen.
, H
Al>! Welche Erleichterluig! Ihre
verstopfte Nato wird sofort offen, die
Lustgäiige Ihres ttopfes iverdeu frei
und Sie. töiinen uiihehindert athme.
>Kein Rülpsen. 'Näseln, Schlei maus-
' flust, Kopfschmerzen, Trockenheit, kein
"Ringen nach Athem während der
Nacht mehr; Eatarrh und Erkältung
, sind verschwunden. s
! Bleiben Sic nicht verstopft! Kau
s feil Sie eine kleine Ilaschc Elu's :
l Cream Balm pou Ihrem 'Apotheker '
! jestt und führen Sie ein wenig von
! dieser wohlriechenden, antiseptischeu,
s heilenden Salbe in die Nasc ein.
t Tassen Sie eS jeden Lustgaug des
! Kopses durchdringeu. Cs besänftig!
j die entzüichewn oder geschwollenen
i Schleimhäute und sofortige Tinde
niiig tritt ein. Cüi's Cremn Bali
ist genau das. was jeder an Catarrh
und Erkältung Leidende gesucht hat. >
ELiL aerutN-Til,Hu i Stillt
Drei wich ausgestattete Tlancrseier Barlors, die von eimu.der
, abgeschieden und privat gemacht werde könne losten Ilgien tei
> neu Cent, luenn Tic dieselbe bcuübe.i wolle. Sie find fast br
! ständig in 'Aniprnch geiiounncn, und deck) l;aben Tr.Nfende keine Ge !
lrgciihe't nrl:adt, sic zu seife. Nnr ein Beweis, daß '!'ö>. Evo!
! für Sir sorgt, lucnn Sir seiner bedürfe.
Leichenvcrsandt, der feinste, oen die ?Selt kennt.
! Auto-Begmbnisft,
Jede Cinzclnheit von dcr feinsten Dnalitat und jrdr Ticnst
lristniig ist dir sorgfältigste, geschickteste und znsricdenstellrndste.
Hier ist, was Ibnrn bei riorm Begräbnis, für H 75 besorgt wird,
Lesen Sir jcdrs Wort, lür srdes ein;elr Item bezahlen Sie fast
jrdrin audcrrn Hans separat.
c-inci! f'racl>woil>'ii Au A>ooicn, Nuttn-n. '.u>
IoK-siaikiiwaae. dici 7 >f!,rotvlvvvv zirlie. oivnaimre, An
i Pallagicr-Vtmouitne. Zarg eigen. Trauerflor >7OOO
, imi lanoarzeui Z I I scliulie, allkere >uue, --n
wetliciu oder fildernraueui Ir „all dos aral'e.-, -> u
Tuch ulicr-vgenl vollUau eu. Heuchler. TUer ria
dlg mll laioorlirlcr ,-eide - meule, ,mc>fir ccim>cSt-i
oder Allas, gciliullerl oder ev t nlder oder MviS und 0
fchlicht, AI- -> ip'i .7 uud'eui
dergrttte; fein gnivirle iMio- dt-^m^'nsivo^ander^
grlU'Nls; -pciiuiiu!,. 7ie Teil Fülircr"
gcdolcii wurde. Kostenfrei. ür>m, Soor.
WiÜiain Eook,
(Ol> ltkZ EkiNu z
N.-0.-Ccke
St. Pa u! 48Z6.
Nadikalheilniig dcr Nervenschwäche.
Schwache, nervöse Personen, geplagt von Hossnungslasigkeitund
schlechten Träumen, erschöpfenden Ausflüssen, Brust-, Nacken- und
Kopfschinerzen, Haarausfall, Abnahme des Gehörs und der Sehkralt,
Katarrh. Magendrücken, Stuhlversiopfnng, Erröthen,
Zittern. Herzklopfen, Brustbeklemmung, Aengstlichkeit und Trübsinn
erfahren aus dem „Jugendfreund", mir alle lolgru jngcndlichrr Brr
irrungcu gründlich in kürzester Zeit und Strikturen, Samrnfliissi,
Phiniosis, Krampfader- und Wasserdruck nach einer völlig neuen Me
tlsode ans einen Schlag geheilt werden.
Schicken Sie L.7 Cent-; in Vrlesmnrken sstr die neueste Auflage diese iuleresfainen
und lehrreichen Auches, welches on stlNis und AN, Mann und Krau gelesen werden follle.
! " Teutschen Privat-Klinik, >47 Cast 27 Str.. New-Bark, N.-P.
Vvs'roÄ
j ezi.vicl gc.iikbce uni. elkiid 1.-!in!c 1.-rmicd,n wcr„n,
i wen man gleich bei den ersten Warnungszeichen nabender
/ Kranlheit ein Voxbeugsmittel anwenden würde, wir
l zw Beispiel Dr. Nichter'ö
Paiu-Lrpeller.
meisten .:a>b riucr
: RhrnniatismnS, 'Neuralgie, bei 'r,
Verrenkungen, Verstauchungen
i und allen Beschwerden, gegen die sA
die Aerzte ein Einreibemittel der-
Nur echt mit dcr Anker
-35c. L 65c. in den Apo- 'N ,
theken und direkt von .
v. /llf. sticdlcr L Ln.
li-li V,.f>l.wo di. W kl Vorl, . i ch '
'einem Pater gekämpft habe, die eures Tbee mitbrächtest, lind. leeint
Einladung ergehen lastest, au den Tu, da Du dann gerade dal'.i bstr,
, Pcrs.'.niiülungcn theilzunehnien. töniitest Du vielleicht auch ei,: o -stws
! Dubeiid Porzellanlasseu und P>'rzel-
Die perfekte Kock,in. i iautetler eiukauien."
s ... ~, ... „Tassen und Leiter?" 'ragte der
aon emen, Mg.u,c- erzal, mn,
dai; er „ch tue den saausbalt meh. . . „Wie
lMere.'.rt als an eee „aben uatü-lich welche, .'-bei die
gern daoe-. steh! ich Alle.
E.d.-.lmp zn halten. Bor euuge M,che durch re-ch.i l
rageil televstonirte er, kurz bevor er
ceine Estne übend-.- verliest, t-ncki acitgeniüsicr Verdacht.
Hanfe lüid ragte feine s>rau, ao er '
>viii:,.m-.>lzochriuge,!, resp. Wirt,in biil Eigst im Paln,..
..eiüznlanfv,, sei. - . Hof Nestaurant die Wnrstbau) giogen
> Za." antwortete die'Aran. „leb! lies;: „Alter, ob dös nicht a Defrau
wäre lebe nett uo Dir, wenn. Tu üant ls?!"

xml | txt