OCR Interpretation


Freie Presse für Texas. [volume] (San Antonio, Tex.) 1865-1945, August 20, 1883, Image 3

Image and text provided by University of North Texas; Denton, TX

Persistent link: https://chroniclingamerica.loc.gov/lccn/sn83045227/1883-08-20/ed-1/seq-3/

What is OCR?


Thumbnail for

Abfahrtszeit der Bahnzüge«
,-;Eukv., Hatt-ish. u. San Ant. Bahn.
BEIDE Mor enzu fährt Morgens 7:15
« von Sen Angtoniogab und trifft Abends
5:45 in Houston ein.
Der Nachtzug fährt Nachmittags 4:45
von Sau Antonio ab undtrifft Mor
gens 7:15 in Houfton ein. "
Die nach West-ein« gehenden Züge ver
lassen Hension um 7:15 Morgens und
6:33 Abends und treffen in San Antomo
um 6 Abends und 9:30 Vormittags ein.
Gab-, Hatrisb. und San Ant. Eier
bnhn-Syftem. Westlich.
Die Züge gehen von Sein Antonio
Abends 6:30 ab und treffen in El Pafo
3:50 Morgens ein.
Sie verlassen El Pafo 11:40 Abends
und konxneenin Sen Antoaio 6:40 Vor
migpgs an. —
» H- jkTicketoffkce ist geöffnet von 8:30
Vormittags bis 3:30 Nachmittags und
von 6 bis 8:30 Abends. Sonntags von
.9 bis 11 Vormittags und von 8 bis 9
Abends.
Die Züge richten sich nach der Zeit von
Jefferfon, Mo» welche der hiesigen Zeit
, 30 Minuten voraus ist.
Jnteknetional und Gr. N. Eifenbahn.
» Der Ppsizug geht von San Antonio
Morgens 7.45 ab und kommt an Abends
. s:40. -
DieExpreßzüge verlassen San Antonio
Mittags12715 und Abends S, nnd treffen
ein Nachmittags3:55 und Abends 8. «
Der nach Süden gehende Zug fährt
von «San Antonio ab Abends 9, und
Kommt an Vormittags 7,15.
Postlinienz
Jeiedkichsburg. Ankunft 12 Uhr Mittags, Ab
ugs Uhr Werg ens.
Gaste sac. Ankunft C Use Nachmittags, Ab
In H Uhr Vormittag
We chkisti Intanfi lz Nachmittags, Ab
kais s M Vemi ua
Rissen-M Ankunft V Uhr Abend-, Idsang
k pfui
Her-weih auseinan s Uhr Nachmittag-, Ab
sang s Ubk Vormittag-.
Banderm Anfanin Ufr Abend-, Abgang C
"3?""kf«åki«72; s « up s
eeaa n ne k .itiage, Ab an
smesoeuinag e s s g
Rai-Ah Ankunft 7 Uhr Nachmittags, Abgang
s Up- anit tagt
« Die I- Inde- Iach Riedkichebakg and Tok
cis ch- sti fasten täglich nach den übrigen
IIMästldekASkuåiftaädausgervmsten
sp-— ae. n u t iens a pnaeisia nnd
W is- t Mann-, Zugang Mitkwoclz
sxe M MMI It 7 Komme-it
s Dass-. Mast nat c Avendo, Ab
MI II s Up- Zutritt-M jeden Freitag.
Ofsiee Stunden «
die Uesijesvstofsiee ist tisiich von 7 Uhr Bat
- set-« vie s net Its-m giesse-ex Die Osm
ie hilfton von priesen pro 4 Upr.
M ibid Heide Omeea m a bis u Uh
Wsssks
" : thkebetichr.
s« W o Ile.
Feine 12 Monate 21——22 Cents ,
· eine 6 Monate 18——21 Centg Medium
17—21 Cent5, mexikanische 13—-14
Centz per Pfund.
B a u m tv o l l e.
W wurden für Middling
0 gezahlt
Sau Antonio Preise nominell
Häute
»Es-Schwere 15—17,Leichte 12—14,
äkäjiidigte15 7, Ziegenfelle 18——23,
ffellelö
« G e t r ei d e.
Korn 62—65, Hafer 37—42,
Beizen 81. 00—·81.20. Neues xsorn
Its-so Cenis. hl
Mc
Ehoice Family 87. 40—-88. 00, Xxx
.7-—5——s
, B u t t e r.
" Gall-en 30—40 Cenis, Nördliche
Ceutg, Tean 30——35 Cenig
M PM
Hatt o f f e l n.
Mvee el. Sii e Kario eln
jw—1.10 peRsheL ß ss
v Z w i e b e In.
, - 2——2ä Centg per Pfund.
R i n d vi e h
. Mit-e e20—45,Mi1chkiihe Ez
W tlinge 811—812, Zwei Jahre
Alte iere 814——816
S ch u f e.
Mketaniiche Mutterfchafe 81.50—
82 .,00 verbesserte Rasse s2—82. 55
E· t« e r.
·20-25 Ceais per Dukenik
Gesichte und Maße in den Ver.
Staaten.
« Luft-L Pfund.
—W ......--« ------------ 60
" : YMMM Mast -------------- 56
. kcais in Koth-n -------------- Zg
Dis-en ...................... 32
Getfe..-....·.....; .......... 47
tm el- ................... 60
Süß attofeln .............. 55
Hob bac- ..................... 60
Mord-biet . ·- 46
Mein-set .................. 60
Vogels-sen ................. 45
Wiss-sen ................. 56
Wein-en ................ »so
Erbses ..................... 60
, . Ort-sama ............ 44
M k« ············· s
M til e ............ 33
« Mem .............. 26
ZWI»...1«... .57
z ....................... 50
»Bist-buc- ................. 80
Akt « s. ................ 38
Mäiäkse ----------------- 20
— ................. 8
, JOHN-. ....55
.- Usseiöfchtsr Kalt .......... .. .30
Z Muts-tu ................... 48
TH» W Salz ................. 55
Oel-isten- Schien . . . . - ....... 24
Eis-e Kiste sen 14 bei 16 Zoll, 22 Zoll
, M, enths lt ei- Faß
:- Its-Kiste von 15 bei 15 Zoll, Sz Zoq
M, est-sit ein VufbeL
Kwsistevou us) sollt-ei Uz Zol
STI- MW i skeYthlZ a, as Zpr
o
l —" eta sag
Kiste von 7 bei 7 Zoll, 52 Zoll
the HERR-es 4 Z a, I
e
tief« M ris- Qna r.t o « Zo
» Mm s heis Zeu, 35 Zon
DE Hostie etc Sonn
erlauben sich, ihren Kunden und dem Publikum im Allge
meinen achtungsvoll mitzutheilen, daß ihr Lagee von
vollständig eomplettirt ist und durch die ganze Saison hin
durch die größte und schönste Auswahl aller nur erdenklchen
WaarenJ bieten wird.
«Anziige für Herren und Knaben
sind in der größten Mannichfaltigkeit und nach Jedermanns
Geschmack zu haben; ebenso Hemden u. s. w. -
Wir vergrößerte fortwährend unser Schuh-Departement und
empfehlen ganz besonders unser prächtiges Lager von
N X X « O —
esse-WEBE- FZZPPEXS
und anderm Schuhwerk, das, was Schönheit und Billigkeit
nirgendwo in besserer Auswahl gefunden werden kann.
Von allen Artikeln, die von
Damen, jungen Mädchen oder Kindern
getragen werden, halten wir in unserm Store ein reichhal
tiges Lager und es gereicht uns stets zum Vergnügen, dieselben
unseren geehrten Besucherinnen zeigen zu können.
Ganz besonders noch machen wirdie Damen aufmerksam
auf unser Assortiment von
Feinen Opera Stier-Pers
und empfehlen dieselben ihrer Beachtung.
Nicht ininder reichhaltig als die übrigen Departements ist
unser Lager von L»einen- und Damast-Waaren aufs
reichhaltigste und beste ausgestattet.
Handtücher, Tischtüchesy Gardinen re.
sind nirgends besser und zu billigeren Preisen zu haben als bei
l V «" «» «» ·, "" " » « W sp ", v L- «« «- Y7Y7V7 "-VNMÆMWIWFIWITWWFAHIMWFÄAFZPA
.
LMJLWÆUWHULMIULWHinew-«icewAnsustinwvausw-«iuso.x-ssussxx -«-k,-p.x -..-»--x »m
J. Joske 83 sons, Atamo Pia-w
N
L
!
IAdoipy Dreiß,
Deutsche Apotheke,
Alamo-Plaza, gegenüber der Post.
Drognen, Medikamente,
Pariümeriem Bürsten,
Kämme, Toiletkästen,
Schwämme u. s. w.
If Spezialität: Vieren-end Alle
Recepte serden prompt und genau nach
Vorschrift angefalng
Während der Nacht bediene man sich
der Klingel ant hanpeeingang zur Apotheke
um den Provifor herbeiznrnfem
23,9,82,U
Original
Little Havana
(Gould»n. EIN-)
gültig erklärt worden durch die
Royal Havana Lottery.
Freitag 11. August 1883.
Neun-et n- Itnnnnm Gewinn neu Gewinn.
Mit 420 hinzugefügten Gewinnen.
Nat 42,000 Lese, 1838 Gewinne.
P l s U :
l fand-preis von...............812,000
1 · s »««------.-.. 4e000
I - - ·············· I,500
5 Gewinne, in id00 tedek ........ 2,500
10 · - 200 jedek........ 2,000
100 - - 50 jcdkk -------- Z,000
1102 - - 10 iedek----....ll,020
99 Appwriinationen see-n ersten Ge
winn-, 820 iem ............... 1,980
99 Urpeotiseativnen zum zweiten Ge
winne, 820 jede t,980
I,418 Gewinne, wie oben, die vplle An
enhl in der Roynl pnvana und
420 blasngefügteGewinnh Wiesenan
diejenigen 420 Zielet-, dennan
metn dieselben beiden Entzissetn
enthalten, als die Neun-nee, welche
den hanpesesinnvon etzoko sieht 2,100
1,838 Gewinne in Bei-. St. Gold zu W,080
Ganze Lose 82. Halbe Il
Die ofsisiese Liste dee Ren-et have-net erkläre
ieden Gewinn. Keinen Manipulntipnen un
terwarfen nnd nicht ein-rollte von ineeeefjeten
Personen Es ist das ebelichste nnd gewissen
haftene Ding, das man sich denken kam-.
Man achte darauf, daß der Name
Gonld so Co. sich auf dene Ticket befindet.
Keine anderen sind ächt.
III Gewinne werden bei Vor ei un des
« -L··sei ein-de edle. D A a
Gegen nfpexnation und Einzel-ebenen
wende man sich »
» ShipfeyCompany,
1212 Mondan- N. s. Eile
äs c. Randvlpb Ste« Edle-ego, Sus» oder «
W. W. Wallins,
Re. s West - come-ere- - Sen-He m 8.
Wams-Mase, Sau Antonio Treu-. s,2,eli
J
D e i ’ s
Leib-, Verkaufs- u. Futterstall,
Gute Reitpferde, Pferde und Bngglee nnd die
bestm Bug ies mit und ebne Beebeck sind biet zu
hab en. Pferde werten beim Tag, ver Woche und
beim Wen-e gesäum- Jnhrwetke stud zu haben
nach allen theilen des Landes.
V e i g
Sarg - Magazin,
VII-Mk uml Yolg-Iärge
in größter Auswahl find sujedee Zeit-u haben.
«- Feeuee zwei schöne Leichen-vagen nnd le
Find eine Anzahl Treuer-vagen stehen zur Ber
ging Preise mäßig tue Helle Zufriedenhei
Ipiev Jatentlct
Blum - Stroh-,
Gegenüber den Mengek - HetelJ
NO·O’O’O O;"O"O’O O«O O·O’O OO’O7O·O OOO O·O « O·
HIZJOZOFIOIOLOZOIO OOOLOLOZOIOIOOZ !O!:.O THE
-:0:( E fu«-U IM! VI
zo- 145 Im l- eisem Jahre seh-un ).0.(
tsos DI-. Schu der eitle studiert-heut te:O:::
,.O« RAE-M Fall nchmltzd hatm sich III stets
O O
ZOJOsschle en feer Qeseuseetchetä lett Æaeesközå
»Bqu Meu- Lande se II en. Pack-;
,0.0« De er tstlselanntli Ietetst
,0.0«deeWelt ia der-V aadlnaq vonb aufs-Z t::;:
,0.0« met-N N.eeeenleibeu Hei-sie
,.04 M. satt Stein-v- or. sctsuth II cllath ::::J
,:.:« ZUFW Whos ESMUUU ZMIHO : .:: :
- e
III owwevymwwnpO
s f . . f s
’O.O.O O9OOO «O.O.O.O.O.O.O.O.:«OU O.O9O.OO9
pp 0.0«O« «F0.0«0.0«0.0.0.0.0«O-0.0..:O«O-0.0..
Der »Retmngo Anker« ist in San An
o nie beim Buchhändler N c c. T e a g g
u haben.
1
Housten nnd Tean
Central - Eisenbahn
nnd Verbindungen.
Die einzige Linie. welche durch Ritteltexas net
die besten Theile des Staates fährt.
Passagiere szpreß-Züge
Schnelle Frachtzüae
über sie ganze Bad-.
Ynllmun Zum-t- »Seht-Magen
nach jeder Richtung täglich ohne Wechfel
zwischen Galvesten und Denisvn u.
Galveston und Austin
Die kürzeste Linke,
nn- 850 bis 600 Meilen zwischen
Texas nnd Kansas Cup, Hannibal
nnd allen pläpen tin Norden nnd Westen.
Jore Bevdmonngen erudslnten eine wünschens
weeihe nnd eoniiokcnue Reise Zwischen
T e x a s
— nnd —
allen Plätzen in den V. St. nnd Gan-Ida
Nssagiete hoben die Wahl vtil-u- Denison nnd
Missouri Meine-non noch Kansas cito, bannt
oal nnd St. Leute« oder via Instin über die
Texas nnd Nen- Ocleano Durch-Arie
über ponflon nnd Meio Orten-L
VermittetsttjxssenenntekDahn haben vie täg«
e» en Expeeisnge see
honstons und Texas Central Eiseybgbn
in bonston direkte Beil-indem mit New Oeleant
nnd allen füh- und nordoflli Liegenden Plänen
.
- E n r v p a
bend-Sieht oon irgend einein Punkte nns
ceofhkitnnien oder dein Kontinent oon Europa on
honston und Texas Centralbahn
den ganzen Weg net Eisenbahn old Re- Ocelunl
oon does ve
Norbdentschrw Llpyv,
White Star, Jst-nan,
Mississippi u. Dvmlnlon,
Romeo-any Italien,
General Transatlantic, .
steten sn verlaufen an folgenden Stnuonen
Sammet-' Energ, Bmokla,
Sen Inn-sich Mgkion, Se um«
Weinens-, La Genosse, C. mous,
Flaule schrie-outs- Neu-Beannseli
Sau Markoh Rounp Rock, Nockbalew
Sneslese Rücksichten nnf Einwendun- nnd see
sonen, welche sich ins Staate niederlassen wollen.
A. Fauna-h Tera- PniL Agenn
I se en nähme Information in sesnl
nnf passen-, wen n. s. v. wende Inn sich an
E. D. Trut, li. B, Gran
I. O. s. I. I. 0". I. I.
J. Walde,
s. O. n. I. Isi. bot-con, kennt
Als- BE FVSWB G GEIST-z
Jmporteure,
ÆIMMTKX GWMH
—- Und —
Kommissions- Kaufleute
Commercial Block, Commerck- und Marktstraße,
Sau Antonio ............................... Text-g
26 I ,w1j
YW O Es MINIST
WJOEIYIHMM GROGBBF
93 und 95, Commerce Straße,
Alleinigc Agenten des rühmlich bekannten
Dlilwaukee Flasche-I - Bier-s
von Jos. Schlitz Brewing Company
anerkannt das beste Flaschenbier im Markt und besser als
irgend ein anderes itnportirtes.
Roßkamm, Gerstley u. Co.’s
wohlbekannte berühmte Reserve- und Saratoga Whiskies auf Lager.
ANDRER H- HERR
BBFWIIIB BBSBBIIIBIBBS
Absatz: 300, 000 Bis
Paul Wagner, alleiniger Agent für dies fomose Faßbier
Das nnübertreffliche Flaschenbier ist das beliebteste m San An
tonio.- Zu hab» hi Hugo 81 Schmeltzer und A B. Frank Bx Co
W. JJLEliilPs
Wettern Brauerei
St. Louis, Missouri.
» macht den Versandt : von ausgezeichneter-i
Faßbier in Refrige
rator Curs, sowie di
Fabrikation von vor
Flaschenbier
züglichem Erporti
" W zur Spezialität.
Allemige San Antonio.
Hugo uxSchmeltzH
SOUTHERN PAOIFIC Rsfe
Galv., H. und Sau Ant. Eisenbahn-System
Die nispriingiiche ,,Sunsei« und »Star and Creecent« Reute.
Die große östliche nnd westltche Linie.
Der längste nnunterbrochene Schlafwagen-Betrieb in der Welt!
Palast-Schlafwagen fahren durch ohne Wechsel von New Orleano. Honston und
San Antonio bis nach
IQEP EMIGIBGD
Diese Linie ist dein DurchiPassagierVerkehr eröffnet worden und bietet mehr
Bortheile als irgend eine andere Linie. Sie ist sorgfältig eingerichtet und mit allen
neuen Einrichtungen versehen. um eine lange Neise erträglich zu machen. Solides
und sicheres Geleissz Otohlscbieneni ausgezeichnete Speisehånser in passenden Ent
fernungen; pittoreeke Scenerien; ausnierksame nnd höfliche Beamte ic.
Man kann aus dieser Route sein Gepäck durch checken und vernieidet so die
Unannehnilichlett, dasselbe an jedem Verbindungopunlte wieder zu checken. Keine
andere Bahn bietet diesen Vertheil. Sie verdient die populäie Ronie zu sein
und ist die einzige, auf der man dao »So-Ue Jahr hindu rch« nach sol
genden Plätzen gelangen kann
Benson,Arizona, Colton, Cal» Fiean Cal.
Tucfon, Los Angeleg, Madera,
Maricopa, Sumner, Merred
Yama, Gosben, Lathrop,
Stockton, Saeramento, San Jose und «
SAN FRANCISCO.
Die ist die direkte Ronte zwischen Weils nnd Südwestckerad nnd Merllo, sowie allen Punkten
iin Osten, Süd-reiten nnd Norden. Nnr ein Wazenwechfel nach St. Lonie, Chiusi-, Loniooille
cincinnati, Baltimore oder Washington. nnd nu: zwei Wechsel nach Odiindelphia und New York.
Jn Honsion sindet Anschluß statt an alle Linien nach J«-·inois, Jocoa, Nebraska, Wisconsin, Minne
fota und dein Osten. Jn »Rosenlnirn Innetion an die Züge der Golf, Colorado und Santa Je
Bahn. Wegen Information über Roten, Zeit Tr. wende man sich en die Agenien de« G» h. und
Sen Untonio EisenpabnsSvileino.
G. B. Nicht-lo, Ticketageni, Honfton. P. V.Freer,Menger hotehSan Antonio.
T. W. Peirce, jr., G. P. nnd T A» houston, Terao.
e— ’ I
830,000 für Ps
———59 «
Populäke moaatliche Ziehung der
Ulsssmsuno o;
· sc
m der Grade Los-mille. Kentucky a
Freitas st. August mos.
diese dies-used stude- -egelmäßis see-alles
san am letzten Tage des Monats (Svmnasl
ausgenom-·n)· Wieder-holte Entscheidunge
dec Ihdekali and Staateaeeichte baden viess
Tempos-te iedek contkevekfe dsd Gerichtes eve
kackr. Dieser Copyagnie gebadet die alleinig
Ehke, einen Neu cum umsan zu haben, neck
welchem Iie Ehrlichkeit ek " Iebqngen außer Fen
ge gestellt wird.
Die Evmvognle bestyt gegenwärtig einen großes
Kapital- un Reservefqu. Man lesetfokgfåmk
die Gewinn iste im
Ausust Ziehmiq
I Ikus · · « · · · · · .Ic,sc.
1 Preis - · - - · - - - 10,100
l chls · · · · · · · · s,0..
10 Pfeife 81000 jedes - - - - lc,dcs
20 preise, 500 -", - « - - 10,00i
100 vfsssh 100 » · · - · 10,Cc(
200 Preis-, IS » - «- - «- IMM
000 pfiff-» sc » d · - · II,0««
1000 Preise, IV » · · - - 10,0(.
D Preise, 300 » Avveotlmeioth »s
0 Dreisc- 200 » » ME«
9 Ottksti 100 « » VO«
1060 Presse 8112,40«
Ganze Wets 82. Halbe Tlckets st.
27 Tier-te Iso. 55 Tecketo Block
Amt-einsah Bautvechskl oder ver Gmel
Ver-isten aber nicht durch te Wirte Bkie e ode»
post Money Order-. Beste nagen im mass
me is Und aufs-eu. Izu-en aus unsere Uti
Ieu sesaudivekdeu. Mem askemke
R. M. Boakdmac
Turm-Iowa Muts-O pripvllle,zsev., odn
Denkst Nische,
Sau Imm, teess
(
f
i
!
Hekotes Rauch.
A
Standard - Hengste.
Mambkino bewarb (Traber). Siehe
N-. 27. B. J. Treuer-W Catalkg, Letingwm Ky.
Bad-Farbe, lö Hand doch, 12«. 0 Pfund Gewicht.
Decken einer Mädee Its.
Knigbt of Si. Lunis Wollt-im E
stgmme von Glendpnek nnd Epilloa. Siehe Beine
Ameriean Stab Brot« Box. s, Pag. 351 Ja
bemkel cis-sum Somi. Decken einer Mühn Jn.
D i ck , Kentucky Jack, tb hat-d hoch, I00 Oft-.
schwer. Decken einer Mute oder Eselin us.
Sport how Bellt-tm Ripheus-. Rotbe Ball-I
Ichtnndzwanziq. London Deut-, Letingeoey KI.
Fükjeve Kuh Ave Latr d G w
e « ei e u
C l tem- Beleg-HEXEN
Hoaillings
cosuenestmße nahe der Brücke, gegenüber Ho
Beckets Mdbel Stote.)
dem Latone-» . Texas.
Hätt-vier m allen Akten von
Leder u. SchnhFindings
Fabrikant von
Stiefel-, Gasters u. Schuhuppew
aller Akten nnd Fagvns.
Stiefel Und Schuhe
werben ans Bestellung sugefettigs.
Darbys
Finssnii aciic Jst iä
N
klii
Ein akaitöwtrttiichnstzb Gegenstand für
gemeine I
Es metzt
Malaria aus.
bedient, sollte es reich
Fieber ist damit geheilt «
schwarze Ort-rochen itatr..
Fieberude und traute
erst-nett erquickt und
uudliegeu ver ütet
durch Baden mit» ar
boö Fluid «
Unreiue Lust unschäd
Glich gemacht u gereinigt
Geqen schlimmen Hals
ein sicheres Heilmittel
Asusteckunqöstoss ser
Gegen erfroreneTii he,
Fsro ibeul eu, tim
errhoideth aufge
riebeue Haut sc
Rhenmatiömuö ge
Weicher,weifzer5teint
durch den Gebrauch des
» ,)-luid« erlangt.
Sich sisiieber ver-hütet
Zum Reiniqeu des
Athemö und Säu
lsetn der Zähne ist
es unübertre lich
Magnet-h get ndert und
ge ei!
Rote geheilt
Brandwunden auf der
Stelle gelindert.
Ratt-en verhütet
Ruhrturirt.
ch habe das »Fluid»
während unserer »in-i en
Schariachfieber - hein - u
ebung mit entsgietdenem
Nutzen angewen
ist fürdaii Kranzeenzimmer
unerläßlich — F
Sanriotb, Erric, Ala.
Schar-lach
Y siebet geheilt. :
; :v-iliengebrauch.
· Gegen S arlacks
»und typhöse iehet,
» Tsivht eti e, Spei
., relflu, Da löse
.. ; Iwüre, out-m
- W asetn und alle
es teckeudentdraub
Geldes
« nachdem das
« fanden hatte.
Stk » net tnriri.
Ein : tittcl gegen thie
ri r·»s« » erPslanz engifte,
St
net-. sind Rocken
Rar den veryä et,
Ein -..:-.« ksied mein-I
eFamilie bet un die Poeten.
Jchtoendete dass ,,zx zFl
an; der -ttatie11tvekcel
nicht irr Fieberhitze, e
hielx keine Bockennarbea,
konnte nach etwa drei
Wochen wieder umher
gchein und die Anderen
un aufe bli eben ver
fch on .—J. W. Patria
rn, Philarelobia.
.«)
Diphthcxip
verhütet.
Die Aerzte hier ge
brauchen charva «Fluid«
mit großem Erfolge bei
Diphtherie.
A Stollenwerk,
Greensbero, Ala
zischte ausgetrocknet.
hole-g verhüten
Gefchwüre gereinigt
und geheilt.
Bei Todesfällen sollte
der Leichnam damitbe
handelt werden; es
wird eden widerlichen
Geruch verhüten
ADerD aus ezzjchnete
OF gri Im
Sims, New Vork, fa t
»Jch bin überzeugt, aß
Prof Darbys Prophy
laeiic Flusd ein werth
volles Desinficiruuss
mittelst ist.
Bandes-bitt Universität, Rashville Tenn»
Ich befcipeinigeb die
insieirungs- und Rein
öchst vortrefflichen Ei enschaften
von Prof Darb ys ,, rokhylaetie Fl u id «
gungsmittel ist es sowohl
Des
tbeoretiich wie praitgch Ivorzüglieber als andere be
kannte Mittel. —N L up to n,P eeremih
Deut-PS Fund-« tvird em fehlen vom
Don oi exauder H Ste dens, eorgiaz
Rer Was F. Demka
wi. Le Ernte, Columbia, Unive rpitätspro ,
ils-rot Merm- -Unio
F.Pierce, Bis
Tor-dane- nothwendi
Rev. A. J. Bettle,
Rev. Gequ
koltlonnnen unschädli.
iiki e.n Gebrauch ür
rthämety
Z ei
L»entilcr,
»Es-XI
sos M. wire Hei-se
iir jeden Haushalt.
innerlicheknV oder äußer
remdlin s- Ritzexm
äiwfchend und
eintr« ist gründlich erprobt worden und wir
eise vollauf, daß es alles das bewirkt was
Hm behauptet wird
man sich bei feinem Apot eter ein
stroitntre geben oder wende fi
Zur vollständigeren
deshalb
Ep»
Philadelpdio
I
F e e b e r K u r
« untre-s Amm come-)
ist ein ausschließlich aus Pflan enstossen bereite
tes, wirisaines und stiirtendes eilmittel. Das
selbe gewährt allen mit Fieber Behasteten
eine sichere und rasche Heilung, mag bit Krank
heit in Form von Frost, schleichende-e
Fieber, Gallenfieber, Sumpfs over
Wechsclfiebcr auftreten.
Es ist eine eradezu erschreckende Thatsaehe,
daß beinahe a e im Umlauf befindlichen Fieber
Arzneien und Priiparate hauptsächlchl ans C l
nin, Arsenikund andern istigen Mineralien e
stcheu. Esläßtsichnicht eugnen, dieaus solchen
giftigen Bestandtheilen ewonnenen Präparate
sind meistens woblsehme end, selbst im Stande,
das Fieber zu brechen. Aber derartige Medici
nen vermögen nicht, das Uebel zn heilen. sSie
entfernen nicht den Kraniheitsstosf aus dem Kör
per, und vergiften dazu noch durch ihre eigenen
giftigen Bestandtheile das gan e System. Be
klemmung, Schwindel, Ohreuiauseen Ko« streh,
sind in den meisten » iiilen die Folgen der o hoch
gepriesenen Chinin· ur. Das zweite Uebel ist
dann meistens schlimmer, als das erst e.
Arm-Es Aar-see Cume enthält kein Chinin
oder andere mineralischen Substanzem Unsere
Mediein greift die Krankheit bei der Wurzel an
und indem sie den Kranibeitsstoff aus dem Kör
ner entfernt, heilt sie selbst in den schlimmsten
Fällen Darum kann sie auch ohne Bedenken
dem schwächsten und empfindlichsien Patienten
empfohlen werden. Nicht bloß das Fieber zu
brechen, sondern dasselbe wirklich zu heilen nnd
dem Körper wiederum die frühere Stärke nnd
Feftigkeit zu geben, ist und bleibt der Hauptwe
zng dieser Medicin.
Erfolgreich ist Arm-MS Aame cllles auch M
Lebekbeschwerch da diesesHeilmittel di
rekt aqueber nnd Galle einwirft, dee Krautheltes »
dringenden Säfte entfernt und in demsanzen
System wieder eine kräftige und gesunde hätigs ;
teit hervorruft. "
Wenn nach Vorschrift angewandt, garantiren
wir Heilung
Zubkreitct von Dr. J. C· Ayer F- Co»
Praktische und analntische Neunter-.
owell· Masse
Ueberall in allen Anotbeken « baden
Die direkte Linie
Sau Antonio innWest-Texas und
von Mexiko
nach allen Plätzen im
Norden, Osten, Westen und
Süd-Osten
ist die
International öt Gran-is
Northorn R. R.
Ab fahrt-zeit:
Die nach Norden gehenden Züge verlassen Sen
Arn-nie nin ms Ver-. nnd lud Nachm. Sie
kommen an unt 3815 Rachen. nnd s Uhr Idend0.
Der Zug nach Laredo qedt Ruhr Abends ad nnd
kommt von dort unt 7:15 Borni. arg
Dek Zug. welcher Sau Antonio des Morgens ver
läßt, führteinen Palmen palastnmgen nach Gab-e
ston via Austm mit sich, und einen Onlman betei
rvngen nach Si. Lamo. Der Mittagstg fährt Onl
rnaa YalnibSchinftvngen nach Leier ana via Pa
lenim s qfeibst der Anschluß an die Erpreßzüge naed
St Lpnio ersnigL
Enge Verbindung
in Linie Rock mitallen nrdßeken Plänen des Süd
oiien0. und im Union Devoi en St. Lonis niit
Ervreßzügen nach euere Richtunge n.
Excursions- s icketö
nach allen Sommer-Erholungenlä en irn Norden,
Ziten Ssikolfien und Westen, we che leisem- al.
itodek inulxigiertl dgl-ere, find gegenwärtig gn
billigen Preisen zu verkaufem
Zwei Etpreßgüge ts glich
geben den Pisaniser Gelegenheit, den Weg über
Ware oder Paiestiae zu wählen.
Das Nähere wird bereitwillig ertheilt von
L. S. L a nd ty, Tidet Cleri,
246 Commercesiraße, San Anwalt-.
H. P. H u g h e s, Pass. Ag» bewome
H. C. Townsend, G. P. A» St.
J.
B
Louis, Mo- -
Chiusi-leih G. T. A.,St. Louis.
, W. Mchilongh « Afi’i Gen.
Pass. Agent, Macfltalh Texas.
H. M. H ox i e , 3. Vice Präsident, Si
Louis, Mo.
Ykäs ka van Hemin Vickpker. h. E. mai
Batgvim Jll. Sei Lonio.
Secretår H. J. Rogem Schatz-n Win. M. san
Avvletom Wide. Roriwick,Batavia Sti.
st. Louis
P APER COM P9Y.
No. 703, 7os, ri« nnd 709 Loenil Street
S to L o u i ei
Batnvin-Müdlet20,oni) Mund isgiich,svvleton-,
Mühle 19,000wfnnv. Bedrncktes Pnckvapiee
» eine Sresiaiitäi. s,3nø
i
«
o
--
.
XIMEW
p« «
Direkte zweimal where-etliche Post-D—sschjssqug
zwischen
atzf ver Hinreife Bis-month (fiit Lande-nnd Eber-hours
( sie Partei, und auI der Rück-reife Haare iiiir Bari-«
Oouthampion oder Iondom aniaufend, vermittelst del
neuen, auf das Solideste erbauten und Eleganteste einge
tichteten großen, eisernen ioftdampfer der
Hamburg - Amerikaniimeu Packetfahkt - Aktien
Gefellfchafr.
b g a n g s t a q e :
Von New-York Damm-stag- unv Sonnabend-.
Bote Hausburs- Mimvpeys unt-Sonntags.
Von Haare: «« Sonnabend-L
Dies ist die älteste deutsche Linie, welche den Bericht
Zwischen zlmerila und Eueop vermittelt, und ihre chin
ichfi bekannten Tampischisfetkilden die
einiiae, direkte, deutsche Verbindung
mischen ambutg, Dante und New-York Bei sian vo
illetten stdnhet enau darauf zu achten, daß dieselbe
den Titel: Hain umsAmetikaalfche Packetfahtn
Aktien-Gesellschaft tragen. .
Für die toße Beliebiheit dieser Linie spricht-beknu
stand, daß 'e seit ihrem Be ehen über
eine P illionklza sagiere befördexte
und ich dabei deren vo ste Zufriedenheix erspart-.
ajätasAeeommodationen IIqubeettefsiiQ
Größtmöglichex Comfott für ZwischendeckS-Pa a ine
ie von fester Linie SessFeeten ugwan eter verse
in New-York a dem unter Sxaatgoberaussicht stehe iea
»Caftle Gar-den« qieiandee und von da durch die gesa
ten der Linie direkt we ier befördöeh fo daß ge den a le z
Garben, wo sie sis unter Dem Schutze der iehötden e- ;
sinden, vor iarer breife nicht zu verlassen beau en. .
w Dukchbillets von irgend einem tax-e u-.
Gut-o a nach irgend einem Platze in Amerika zu
billig ten Preises-.
M Passagepeeise außerordentlich uiebkiq. K
Zwischeuveck von Europa bis nach
S a u A n t o ui v
und andern Plätzen nur
'- E 42 Dpllar. JE- «
Die von dieser Linie herausgegebene »Sitz-optic
Tonrist Gazem« wird Art-leimen gean- za
gesandt.
Dequ Wassage wende man sich an
C; B. Richard sc Co.,
Gmel OassaquNmem No. Cl peoadvap
- . etc-spit
pdee an
Hugo 82 Schwelger
Agemen in Sav Antonip·
· Hansl ZI Schram, Lande«
ACTUCJULLT :L» EBCD
m
C c·1—’— ZLL « —-—If’s H
Die pittoeeske Bahn in Texas.
Golf, Colorado
Santa Fc Eisenbahn -
Verbindungen.
Jn Galoesten mit der Mallokplinie nach
» Key West und NewYorh mit ver
Morgan Dampferlinie nach New Or
lean6, Jndianoia, Corpus Christi,
Brownavillr nnd Vera Cras.
Jn Arcola miider J. n. G. N Bahn
nach Columbia und allen Stäirn in
Brazoria Counio.
Jn Nosenberg mit der G» H. n. S. A.
(Snnset Bahn) nach Columbia-, Wei
mar, ßaewoov, Lniing, Saus Antonio,
Laredo, anlde und Westtexaö nnd
und erikoz fernermit der houston nnd
Star- und Cremnt Bahn nach Bean
moni, Orange. Lake Charm, des Teche
Landes, NewOrlmno und allen Plä
tzen füdösilich, nördlich undsstlich z mit
der New York, Texas o. Mexikanischen
Bahn nach Whartoeh Vieioria nnd
Staiionen an jener Linie
Jn Brenharn mit der sonst-m unds Fern-«
Centraieifenbahn nach betupft-IN Led
better, Gibt-lagst, MrDape und Anstim
Jn Milan an die International nnd
Nördiiche Bahn nach hearne, Pale
stine, Rockvalr, Rot-nd Rock, Geome
town, Anstia," Sau War-os, Nen
Bravnfels, San Antonio mev Lande.
Jn Temple mit ver Missouri Pacisie Bahn
Jn McGregor mitdee Tean und St.
Louia Bahn nach Waco," Corsicanw
Atheno, Mi. Pieasant, Gilrner nnd
Terarkanm
In Morgan mtt der Texas Centrnldadn
nach Wen-, Roß, http, Jredell, Eisen
und andern Plätzen der Ltnte.
Jn Lledurne nett der C. T. u. M» C.
Bahn nach Alvarado, Eedae Vill, Dul
las und allen Punkten im« Norden
Osten nnd Westen.
In Fort Werth mit Mo. Pactsic nnd
Texas Pattsirbabn nach allen Plagen an
diesen Linien, El Passe-, Santa Fe, San
Franeieco nnd Paetsir Küste nnd nach
Kansas City, St. Leute, Cbleago, New
York und allen Plätzen im Norden
Osten nnd Westen.
Jn Dallaa mit der D. nnd T. E. Bahn,
T. nnd P. Bahn und Dallas Etten
fion der Mo. Y. Bahn.
Achtet darauf, daß ihr dte richtigen
Ttckets kauft.
Wegen Näherei wende man sich an
Oscar G. Murray,
General Passagteessgen
2,1,81.eIJ goldenem
Avir haben uns der Dienste des Herrn Wur.
C o rniiiua versichert zur Urbernahi
me unseres
Baumwollen - Departements
" für die kommende Saison
nnd erfnchen nm Consignationen, dtk es eine
wohlbekannte Thatsache ist, dnfi Bannen-allein
diesem Markte einen g r öß e r n Netto-Ertrag
bringt als in irgend einem andern des Staates
Libernle Vorfchüsse in Paar
werden anf alle Confignationen jederzeit geleistet
Unser
xcnger von Groreneg
ist sorgfältig ausgewählt
und kann sich mit jedem andern Geschäftim
Süden vorthcilhaft vergleiche-L Ein großer
Theil der Waaren wurde direkt Unpartird Un
sere Auswahl von
Gignrren uns endan
kann nir endwo übertr-esfcic«werden.
Cl
R. B. BÄER se WANT
BanmwolleniFactoren,
Großhändler in Geoceries
und Lianr-Bcrsänfer.
Iloust011» Texas.
2,sw
Nord-deutscher Lieij « ,
Doktirnorescsiuir.
Regelmäßige Passagierbefötbetnng
zwischen
Bremen u. Baltimore,
direct .
durch dierübmltchsttetennten eisernen Schra
äensssgtoitbampsschhe erster clesse mr Mist
on :
Braunfchweig, Letvttm hervor-.
Nürnberg, Köln, Gernsber
Ohio, Amerika, Weser.
Abfabrt von Beet-en i e d e n Mut-ers
Ubfebrt wen selttmprri e d e n Donnerstag.
Der York-deutsche Llovd ifl die rbfte deutsche
Damvfichifffebrts - Gesellschaft, eine Der-pfr
stnb auf des Spltbeste gebe-eh tritt betrts ei
FSeelenren benannt nnd verde- von dritf
J cavitsnen btfebltgn Dir Anzahl der mit R. D.
’Llovv DanthW bto Ende ver ungetreu Jahres
beförderten Passagiere brltuftsi auf s
1,101,975 Personen
und spricht wohl an Be en site bte seltebtbett
ber Brerner Linie beim r sendet Urbild-.
ZwischendeckssPnssagien
befördern wir ztr assersrbent ich billiketr preise
nach und vyn Deutfalanh Rasch-Ungarn re.
» Apen Sinn-anderem nach vesttichen staates
tst bre Reife uber B a l tim o re sein« sehnte-«
anzuwehen; fle reisen sehr billig, sind in Mit
nzvre vor Jeder Uebervortdeitnng geschützt sub
sonnen ber Ins-ruft in Battimore unmittelb
votrr Dampfschtss in vie drreitstebenden Etsenbebtro
wesen stei en. -
Wer ava das alte Vaterland besuchen oder
Verwandte unb Hreunbe herüber kommen lasset
will, sollte sich an vie unterzeichneten strequ
tret-Renz bte zu jeder weiteren Irr-tust gern be
rer n . «
Briefltche Infeaqen werben pro-tm beantwortet
A. Schnmncher ä. Co.
Sto. b säh Ost Ctr , samt-pre, sb
« in Sen Irrt-nie an
h. B n r b e ek,
J. W n l d o,
General-Mem für fu«
Trafsic Managety »h. « t. c. R. N. c
a ev ,d E i ot
AM- IZanpTEpskåsWssssK Zwa .
Isc! en
« Kautfmrmn Er Knie-gr,
Wholesale Gwcers
nnd
Yaumwollsjåwarm.
. Salvestvuk Texas.
General-Isme- für Texas sitt die Vaspsee des
Notvdeutschen Llovb
sa Bremen und Vertreter der Revisaepey salu
more und New-Orleaasee Linie-.
Wir nehmenl Infträ e für Yassaqe von steue
Iud allen grüße-en Pl sen Europas nach salu
stsn nnd aseu Eifenhabnstaeionea i- Teras m
egea, entweder ver dfeelree Fahrt oder ma· Res
-rI nnd Halm-are Ebenfalls fertigen vie
Passageschelue vonGalvemm rutvede via skep
Orleaas, Bat-same oder New-York Tach see-ei
nnd Retoukhillete Mai-nd Tickew Ia email-Les
« reifen and Es werden diesen stehst Ex
Dampfer direkte-on Seen-en nach Galoestpa a -«
ben, und zwar am - — ,
s. September und C. October-.
Der Zwiscpenveavuio dieser Fahr-en betrast
838 für erwachsene Persone- eeud 819 für MI
der irdischen l und 10 Jahre-. Unter einem
Jahr fie-«
Weitere Auskunft ertdelleu
Kanffmmm it Range, Isemea für set-O.
Ali-IV b. Pathe-h Use-h Sau samm. tekaa -
C; Holcks
Month-NR DIST
Mexico.
Bank, Commisfions- und D
Speditions-Geschäft,
J m p o r t e ur e
Eveeropåischer Mannsge
tutwaarem
Bank- uuv Wechsetgefchäfte mit allen
bedeutenden Plätzen der Repnblit
23,11 CM —
v« v Mechanic - Stiaseknaiefcresray v
G alv est-»e, Texas.
Mes. Mary Lack, Eigenthümetim
- Das Ostel befindet sich in der Rübe des
Eisenbahn- Des-e nah der Damvmotr. Ile
Reiseeedm bestens empfohlen. MAva
Vetiiedere Hans-,
Dentfches Hotel erster Klasse, -
Jos. Wehrle ..... Eigenthümer-.
Ecke 4. Ave-we med Is. Strafe. nahe de
Iuion Saum, Nes- sor!, R. s.
IF Entopäifcher Plan. 15,3,v1j
— siedet Hause-,
E Siedet .............. Eigenthümer. «
Cueko, Texa-·
FIE, Allen Reifenden besten-J empfohlen;
Schölllapf G Etr
043 nnd 645 Ell-Stufe
thkn-, .................... seu
Gtoßhändler n allen Sorte
Yetlen giwiings u. Samtk
W U c V G U«
Schuh- und StiefdsObmhetle
flnd Kett mahnt-. Ins-esse us des L ans
sem- fmfltttq entsendet Up
llnsm Verbindung nett den Vettern nnd sa
stttanten tin ann befäbtsen Ins ttt Pol-eh
Rev Orten-O nnd St. Lenkt en eoutttrer.
Sake Restaennsants «
Poe-verdank.
126,128 n.130 Commonsteasr.
Yew Orkan-, ................. z
Vteseitin Tinte-I deo Stadt seiest-e fes
epntfoktabel einst-richtete
Etabltfientent
tfl durch die, en der Landnng des Eifendndsw
vasstnnden Stkeetents bequem tu eaetoen ttnl
allen Fremden in jeder Hinsicht auf m Beste e
empfehle-.
II- Elegante weidend-um« ans-e the
tct deutscher Zisch, feine Wetne nnd Lto ee at
fsmoses Milwankee Lasetdiet. stillst Ortsst.
N. s. Burnham, M.1). c.
Augen- u. Ohren-Styx
Eigenthümer dee Sen Inmi- Inseni nnd Oh
rendeilanstnlt. früher Dhemzt in dee inmime
petlanstate für An en-, Osten- und Helotent
peiten in Kansas m.
slle Krankheiten der Ingen nnd Ohren Its-de
nach den neuesten Cis-benagen ver Wissenschaft
kümichen Augen fi etnsesept, daß Mut sie Icke
natürliche dessesen kenn. -
O f f i c e: 272 Commercesttaße, be
Dr. Routin. 5,10,t3N
behandelt. Das Schielen vet Augen geheilt M "
,

xml | txt