OCR Interpretation


Freie Presse für Texas. [volume] (San Antonio, Tex.) 1865-1945, June 25, 1884, Image 3

Image and text provided by University of North Texas; Denton, TX

Persistent link: https://chroniclingamerica.loc.gov/lccn/sn83045227/1884-06-25/ed-1/seq-3/

What is OCR?


Thumbnail for

Ageutisn der »Freie Presse für Texas «
Allevton ......
Ataskosa ..............
Anhalt ...... . Louisv Klause
Amqansvillt ..... E. Engel
Austm.-».-.. .A. Weilt-acht
Ameckkvtlle . . Aug. Hvxzapfcl
Antiqch ...............
Bandes-a - . ................
Butvekde . ........... C. Gkönle
Mng ...................... Th. Ktvll
Bastkop ................ Th. A. Haßlei
Bkcsxau .............. F. W. Neahaus
Brenham............. -. .. J Krenslin
Böme ................... H. Wem-let
Bellville .................. W. E.Luhr
Bluff ..................... C. Engel
Bwan ...... . .............. Zehn An
Butten ................ ' L. Wurzel
Blackjack Sprinq .. . . . .R. ö. Lössin
Bcktin .................... F. Kreusxiu
Velmont .-.-.- .......-.. ...;..
Music-» .....S. dusfetv
Brempnt .............. « .............
Blauco City ..........................
Braby City
BRECM ............ EBet
Biackm ------------------------------
Bracengviak».--.. ..; .«-.«.«.·z
CMMU· ------------------- w. z« »u
Tak «ng . ...... Hy Vorukabl jr
c· etwa-. Zaleck
dumm« ..... H. Bäum
cein ka ..... Th. pasln
Mission-... ----- Rasch-pl apfel
T- ovillt. . ............ Bal. aai
To umbus ................. Cäsar Dükk
Tranks Mia ................ A. Engei
· calvert .................... G- Ditt.
Um Spriqu .Lonii Bnnhaktt
« « » Aug.»dol apfel
s«---YQI’-I-«-o-- s
TW SskthSk ........ EFW ang
castwc..-.........-..-.»..Aug. Ema
Cisylp...-.....-.. ..;E. Fromme
du«-« .......... «.«.«.:«.Dr. A. Kösttt
Cisteru .......... J. Marburger
- Kalb-til ................ A. Streiten
M Ebristi ».·..-·. L Wassermann
y te Wisse ...... J. R. Kelletsberger.
Tom-erst -
Tun-M ka D. Weadlck
Epkn Pia .«..-;s..T-.- . »- G Sstckcwis«
Comsa .......... -
Dallas ..... - G. T. Spiegel
Denkst . L. Lebt-echt
Zyanis . ....... E . Dä. Charlle
« . ........ . . o k
DIR. R. Wolf-us
T. Tom
Ellijtgek ..
El Yaso.......--....-......G. Sankt
Engle Paß ............. ,W· Schuchatdt.
Elgin ................ ; Paul Pellmann
A.·Jacvbfvn.
Jlatania............E. A. Wennmops
. H. Sloma
Fort Stockion ................... ...
Iapetnvillc...........-. ..»-.H Zapp
Its-Maus .............. Robert Dürr.
Fort Malen ................ Fr. Keimes
Im Werth ................ J. Krüge
. J. Brod-nam
...c. p. Holz
---G. Sakewip
Iriedrichstrg .. . ..
sifchexss Stor
Iedn. ....... . . J. E. Paul-)
Fort-David .
Gmhasype p· Wendln
Gal on— ...............
Gibt As ..... C. E« Watlich
, . .. . Säuen n. spukt
Gomit-.- ...-.......
Graytowu........«........-......-....·
Gmgetotvn.... ...-W Wean
Gaiuesville ...-....-.--.« -Schssfsil
Gram-ine- ., .." ....... -. psstmxlin
Emaville
Räas .......... — -. ... .............
m............................
Mit-ad ...-.........;.·R. Mättmg
chihill ................ Jphu Ketze
.,-,.. ...-. ..... «.-.. Qng
, Ins-»s- o » --3-J W Raps-II «
. "«’-...-«.. «m. Seht-let
Of ei .............. E Rang-Vögel
pas-Mk ............... Lvnid Wagner
I W Neuhans -
--Eo,o« Hvlv il.
up»...·.............·.o. Zsäixjäizä
...... P. M
ists
.le Endng
W THE-M
;
Llano ...........
Leon Spkikmss
Lamm
Lebbemk
La Graus-.
La Babia....
........ M. Am
D. C. Münster.
A.G J. Steck
.Meetfcheidt
. E. Matajrwm
LoyalVallky-. ..E v. Mensch-Ich
Lavemäa ........... H. Sahn
Lande« ..... ..
Lvckhart E. Grieseabtck
Lampasas.... . .............
Loagvirw ...... .
Lesington »Ehr. Molbtck
MkDade ..... . Joseph Bauer
Mtllhcim --------- by Votnkahl it
Meyxtsville... ..... ....... J. Egs
Martou...... ..G.Webet
Mauer ............ .G. Sack-bis
— Marshall ............. »O E Kranz
Maulton...- ......
Mtmola .............. ...
Montagae ..........
MartinshurgJ J. Brockamnn
Mission Valley .. ..............
Meinst-w Mai-o .. .. .L Wassermann
Mlaritk
Nassau A..Gwvs
Rai-Ul- ................. Ehas.ctui1
Ruhan .............. W Manier-h
NrusBrauufels ..--....E. C. Dolp
New Jountaiu ............. d. Adler-.
Navafota ..
XW ---------------- ges-sag
e m . ................. »
Ren-Baden ................ W. Umf.
Reh Ort-aus .......................
Nacvgdpches...... -... ....-.P. M.
Oakland «- ................. ämsn
o-·
PUBLIC-. « ..» ..--» ..» J« III-II
OOninu .............. J. T. Welcher
ANTON-» ...... .. ....... ........
Passe .................. sehn c. party
Pol-Mut .............................
is O........... l l
Zinss- ZZ O...... ......??.;«Ekk?.??..ik
Paini Rock ...........................
Qneeng Mal-...
Ratetsville. . » .c. Juba-g
Ronad Rock .............. G. Saus-sitz
Rice Cassius-... -- G. Sollt-is
Nockdale ............. Inb. Bos
Nvund Tov .A. von seitab-is
Reh Rock ...... Th. passlet
Rüsteviuk.». ...
Rockhaufe .......... Surtuatxn u. Wim
Schulenb g ........ R. J. Zimmer-arms
St. dedw g ..» ...-........
Sak- Marcos .............. G. Saum
Seguin .................. H Kkezdpw
Spele ...................... E. Kka
Spring Brauch-... .. ...· .Ed. Kriegss
Swithsvns Ball-O .......... DOMAI
Selma .................... Ad. Breit-et
Sistervale.-.......-..........J. Eben
Yonch Grape Ereek . .J« Brockmnn
sehn-man ............. anck u. Krüget
Serbin ................ J. E. Schutz
Stritcgiown . . . ..........C H help
Smet Hom· .........................
Si·«Louig ..
Smß Alp......-.......H. Seydlerjk
Sattleri P. O.-. ...... E- P. Dvlp
San Angeln« . graut Dunst-is
Sngle Preis-it .. Th. A paßte
Smthville ... .. ..... Th. bunter
Snthekland Spange ..................
St. Elmo
Shvsktl Mountain ....................
Soldat-, Mexico ----------------------
Tkviu Stocke-... . M. Krügei
Tiger Mist-... .......................
Tylet .............. .... J. G. Wald-it
Temple ...... .. - ...... ......
Tavlor .....................
Uhalde ..................... M. Rsissle
In ----(- ------------------------- -
UP is
Waldeck .. . . · ...-.. .... ..» ....
Beathktfm .........................
Weser.........«.......s. B. Geht-est
Ist-satte....................-J. Eos
satte-n .............. I. VIII-at
Zuw.......---...........c. T. Zw.
Pfahrtszeit ver Bahnzüge.
Galo» Hnirisbs nSan Ant. Bahn.
D Morensx ährt"Mor » 7315
« M IM
’"«Dix Winke Nachmittags 4545
von Sen Antonio ab und trifft Mor
gens 7x15 in Hosston ein.
Die nach Westen sJehenben Züge ver
icsseu Honston m « :15 "Morgens und
6:33 Abends und treffen in Sanslntonio
Im 6 Abends unv«9,:30 Vormittags ein.
Gekos Wym Sau ntzn Eis-u
- heb-W— Æschs ,
Die Züge gehen von Sen Antoniol
Abends 6:30 ab und treffen in Cl Pafo
RZO Mot eng ein. —
Sie der eifan Paio 11:40 Abends
nnd konnten tusansntouio 6240 Bor
ntitsssan., .
Ticketossice ist geöffnet von —8:30
Vormittags bis ZW s, mittags nnd
von 6 bis 8:30 Abends. onntags von
9 bis 11 Vormittags nnd von s bis -9
Mime
Die Züge richten sich nach der Zeit von
W on, Mo» welche der hiesigen Zeit
« — . « vorm-ist«
- Woge-taub Gr. N: Eifesvchtz.
Der Postzag seht von Sen Astonsp
Morgens 7 45 ab und kommt an abends
e veelssses Sn Midni
f Ruf Mittag-, ww, und
tkssgs easy unt-Abends s.
er nach aredo gehende Zug fährt
von Sau Antouio ab Abends 8 45 und »
tot-Hatt Itzt Morgens 6.15.1
Oostltmteug
WCIDWM Ittskft 12 Uhr Mit-a Ab
Ists c UHIW
. Ia aufs s Udt Rath-um« Ad
IIEYZMM Ists-EIN U Rachplssa Id
Haus-oh III-Inst 0 Mit OWMVO Osa
Use sominaz.
sum-eu. Iunimm I Uhr stach-III «
squutv IIM
sssdcta.91mäknnftd Uhr Ist-U- S AS C
Jena. Ist-Ist II U e Im- O, Id an
OII Bot-i . g a s
ksfsslhI Fuss-III UK sachmänas0, III-us
v s II pec
HERR-Ida IMMOMM und Tu
Usll O- vid den ubriqm
W
le Anluft III-R Donnerstag up
dass- Blume«
-J«-ssi
- : Um O.
it m- s Undene-Id
WY Up- soc-mass jeden stets-s
Ofßce Stunden .
Mc siehe fest-Me- ist täillch Von 7 Uhr Be
mass s 5 Uhr them fass-eh DieOssl
kt Rest tetion us set-sen m 4 Uhr. -
Ist-Ists sind beide Visiten von s bis M Ud
smittsssiffer.
«-- -— ---——··-·.-Å—---—i
f Bismarck Saloon.
Zehn sseksalsino . -. ...... Eigenthümer.
Heute-rass« Mexico
Besi- åqkäet näh Mefm Jmerisanistheu
e, re « aufs-!
Das deutsch-M M ewirdzpfivss
eIIIM
Alex. "8artok,
ls commerc- - Straße ls
wah- der Brüste-)
vorsieht-s Fussqu up «
p-? ZEISS-B
GSSSR Rad-Sch
Amerikanischeu StanduhreJ
Sold-« Cisheks
Silbewlatirtcn Wams-,
SU- Ist-.- Muts
Amekikanifchen W Schweig-»
Uhreagläfern u. Uhren Furuitueety
It f- w up so wo
II. ·« sen sen-mee- su U ,
s Idee-Zacken seide- Im ums ek·
Jede Uhr met ein Jahr ga
May-—
Hesdteö Rauch
Standard- -Hengste.
Mambrino Howard (deek) Siehe
No. 27-B . JTreaeW catalog,1 Letingtoa,
Ah Bay- -Farbe, 16 zckend hoch, 1200 Pfund
Gewicht. Decken einer a res Ists
Knig ht of St. Loms (Pollblut).
sammt gvon Elende-net und Eksilom Siehe
Brutus Ameriean Stud Boot, Be 8 Sage ssz
Jst dunkel Chesnut SorreL Decken einer
Mähke Us.
Dich Kentucky Jack, 15 and Loch, 900
Ilfund schwer Decken einer ähke o er Ufelin
5
Short Horn Vollblut Mut-vieh. Rathe Vul
len. hAgstundzwan tg, London Dafe, Leg-www
ur jede Ku es 8.10
KyDie Frühjahrbsaison beginnt am 1 Februar
W
s,1,tuw kehre-, Teeasz
Was-. Bienen-,
Leichen-W-,
Ecke von Euckens uuv Beut-sa- Stroh-.
Särge alle r Art
sind stets Damm-. . D
dolose-s access-,
Eagle Paß, Texas,
bietet dem reisenden Publikum durch neu und
cpmfoetabel eingerichtete Zimmer-, sowie Durch
einen ansgezeikhneten Tisch, das beste Absteige
M II die er Statt
M M e sichert zu L. D v l ek,
27,3 wlsw cigenihumee
Eins-pas REFU
Händler in allen Arten Von
Möbel
feinen Teppichen, Oeltuch
Rouleaux w. .
Das größte ·
Jllöbekgeschäfl
In Texas.
33 und II Genusses-Straße,
Sau Antonio, Texas.
4.5,82,t—
Carter n- Mullalv,
RIEMANN
und
Leichen - Bestatter.
Ulamo Plaza . .. . ...... San Antonim
Seit-ähnliche Säege und Sär e von Schwarz
wallnu -, Mahagonys nnd ofenholz, sowie
Metall ärge. Schöne Leichenwagen und Kut-;
scheu nnd
Pünktliche Besorgung der Geschäfic
zu jeder Stunde, bei Tag oder Nacht.
Leichen werden einbalfamikt and nach allen
Theilen da Union hetschickt. , «
Zeichens-Mit kEtablissemeut an Westseite
des Plaza km Erd ett-Block. »Gl· ste» ’htte .
um Bei-leihen und TransfersL e. S auf ;
Ostseite des Alamo Plaza. Telephon-Ver-;
bindung zu allen Stunden. l,4
Durchaus nnd unbestritten !
Das Vesic!
Wir machen keine Ausnahme H
und stehen (
hinter Niemand
zurück. «
AGUINE
ist das beste Heilmittel der Welt gegen
Erkältung und Fieber, Agne, mala
risches Fieber, Wechselsieber, Verlust
des Appetits, Gallenleiden und alle
Unordnungen, durch Malaria.
e te « i « , - -
s»:«x:«"ä.:;:ch«gx2«k?:s:. recht-ge
ehrliche und wirksame Mittel.
Es wirkt m jedemu Falle so erfolgreich und durch
schliede stcäm Mel Ub
Mut-user ers LW Kein
odeesi rtige Jngredienzen. Zeitung garantikt
Zu Fa en bei allen Druggisten und andern
Häudlern zu 81 die Flasche. « 10,4w
siedet Hause-,
E Siedet .............. Eigenthümer-. :
Gut-ro, Texas-.
s- Illea Reiieuvenbesteas empfohlen-.
Schölllapf öe Co
M III Its III-Strafe
Ist-z .................... Hm
. WMI II III-»si- SMA
WWB ZW
D a a e e n.
espe- Yuv Smawheeeyeuk
. " " site-Irr des Oeedees ad Ia
bitt-en i- sten belebt-en m Irr Despite
Ies Deleg- w se Last u esse-eine
Mo Blumenthax
secpsääizu
«-;I1eaetksch»
-.·und—
— J im c l i e r
RI, Commereestraßtz neben Restes Apotheke,
M Ists-la
sie Arm-I Mein rate-. M. Mqu
usw Mutwiqeqobmw Haß-d
d es -
MMMM Msgefähnpwggrffäidjrsufägse
Im einzig-u Lug- ..
nnd selbst-die scheinbar unheilbaken Fälle von
M und IIMI zu
· emee cum-en ufklsruag übe-Imm
I Mit l etc-de
seiden sub , fawe man in em geb-tä
« II· M Sectet mit 27 le n treuen Ab
bild-is a. UDeucfch oder Englich
Yes s Von 25 Teats in Po
matt, vers-abt. Adkessusek
blos-Institut. il cliatoa Plie
MMv-y. Is- York- s. f
sz er« »Nettuugs-Åaket« ist« m SZU An
miobd -W Ric. Tags
R bskts
chamsttkk. . quhuPIäun
Butter ä Plaut,
Gablikt ISZL
Jmpotteure, Destilleuke, Reckisier und Wholo
sla e Händler in
Mu, Brandies, Gins,
Bpuibom und Rye - Whisteys und alle Arten
Inzruhhsyrupem Gott-MS, Bitten te
Lob u. 82 Wasinestrsßh New Ortes-nd
T U. I s U e ,
Bexsidetungs Agent
Bin-n » sit-ts-» sen III-In
Hispke Wiss-»
Li? nnd 239 West-Commerce-Stras;e, San Antonio.
Unübertresssene Auswahl
-—— Voll —
Kunstvollcn Möbeln, Parlor-Zicrn1öbeln.
— sowie von —
» «- . , -«-. · · . F- -
Kuchen —— Ojitliiwtungem —.::)ideboatds, seinen Etsch-en und
Schaukelstühlen ze.
in Rosen-, Wallnuß-, Eben-, Eichen- und Efchenholz.
Unser Lager von
lunnbkeliins, Rugs, Carpets und Oeltuoh,
sowohl Brüffeler, wie orientalifchen Und amerikanifchen Carpets, und Fenster
hängen ist jetzt voll und complett.
Frische Frühjahrs-Moden und neue Muster.
Kinderwagen, Geschränke.
———————«—.--———.
Sämmtliche Waaren werden zu den möglichst niedrigen
Preisen Verkauft. 13,4 tw
Hugo G Schmeltzer,
W h o l e fa l c
G B 0 CI TID g S ,
Alamo - Plaza.
Händler in Staple u. Fang-« roceries,
,Weine, Liquöre, Tabak un» scgatrth
» Alleinige Agenten für die berühmten
Masche-n - Jziere
on Anheuser, Lemp und Schlitz, sowie Lemp’s Faßbier.
.en von Westtexas für den berühmten ,,Pommery Sec« Champagner. «
--«eini e A enten für Duponts Jagd- und Spren - Pulverz .
FernergAgegten für die Hamburg Amerikanifche sIgiicket - Schißfahtt Gefellfchgfy
und der Nord-Deutschen Lloyd Dampffchtff · Gesellschaft -
Geo. Körner, F. Stresan, h. Stuf-du«
San Antonio. Milwaukee. Oalvestom
Geo. Körner n Co.,
Eommissions- Kaufleute und Produkten- Händler,
Ecke Houston und St Marys Straße, No 12 und 14,
Sau Antonio .............................................. Texas.
Hat fortwährend an Hand ein großes Lager von
— Westlichen Produkten,
wie Hafer, Cream- Kot-umchl, Flour, Grütze, Butter, Käse u. s. w» u. s w.
An Hand und erhalten fortwährend: Kartoffeln, Zwiebeln, Bohnen, Aepfel- Cidcr, Essig, Zi
tronen, Orangen und ein reichhaltiges Lager von Cigarren.
Aufträge von auswärts werden erbeten und finden prompte Etledigung.13,7t1zw
AMSWISII so Bad-M
BRFWINB ASSUGIWNS
Idaul Wagner, aseiniger Agent für dies famose Faßbier.
Das anübertrefflichk Flaschenbier ist das beliebtestein Gan An
tonio. Zu hab-s is sxqo se Schmeltzer nnd A. B. Frank ö: Co
»F .- ——--.—·. »k, . p.pk.:«z,z---.-p- .t..«.-. .--- »pr« --F
MMW
zw. J.I..SlVlP-s
Meflem . Brauerei
; St- Louis, Missouri
macht den Verfandt von ausgezeichneten
. Faßbiet in Reftige- rator Ents, sowie vbie
Fabrikation von vors züglichem Erwei
» Flaschenbier zur Spezialität
Alzemige Agenten für Sau Antonio
Hugo n Schmewm
ZZUTHEENPÄOMTC R.R.
Galv., H. und Satt-Ant. Eisenbahn-System
Die ursprüngliche ,,Sunset« nnd «Star and Creecent« Reute.
Die große östliche und westliche Linie—
Der-längste ununterbrochen-: Schlafwagen-Betrieb in der Weit!
Winst-Schlafroagen fahren durch ohne Wechsel von Nen- Orleane. Honsion nnd
»Seit Unter-to bis nach
SÆU FREESE-GOE
Diese Linie ist dem Durch.Paffagier-Verkehr eröffnet worden und bietet mehr
Bortheile ais irgend eine andere Linie. Sie ist sorgfältig eingerichtet und mit allen
neuen Einrichtungen versehen, um eine lange Neise erträglich zu machen. Solidea
nnd sicheree Geleisez Stahlschienem ausgezeichnete Speisehäuser in passenden Ent
fernungen; pittoreete Scenerienz anfaierlsame und böfliche Beamte re.
Man kann auf dieier Ronie fein Gepäck durch checken und ver-meidet so die
Unannebmlichteit, dasselbe an jedenr Berbindnngepuntte wieder zu cheelen. Keine
andere Bahn bietet diesen Vertheil. Sie verdient die populäre Route zu sein
nnd ift die einzige, auf der man das »gen» Jahr hindu ech« nach spl.
senden Plätzen gelangen kann
Veussn,Akizona, «Coiion, Cal» Freeno, Cal.
Tuciosh Los Augen-· Madera,
Maticopa. SunmeF Meiced
m, Geier-n Leib-Oh
tockton, Saeramento, San Joie und
· sAN FRA.NC1SCO.
Die ifi die ditelte Route zwischen West- nnd Samen-Texas nnd Metell-, sowie alten Punkten
i- Dßeth Süoe eilen nnd Norden. Nur ein Wagenoechsel nach St. Leute, Thier-Hm Lonievilie
cheiusati,saitinron oder Washington. nnd nn; zittthchiel nach Weiladelvhia und New Wort.
In sonsten findet Anschluß statt an alle Linien nach J« -i seie, Jan-. Nebraska, Wieeonsin, Minne
M dem Osten. Jn Rosenbura Sanktion« an die Zuge der Golf, Colprado und Sante Je
sah-. Wesen Information über Noten. Zeit re. wende nun sich an die Agenten des G» d. und
Ze- Iuipnte Eisen-eint Systems
. Q. Ntchole, Trcketagent, Honstom P. B. Freu, Menger betei, Sau Antouio.
T. W. Peitee ir» G. P. und T A» Honston, Terae.
I-. KALTEYSH s- san-,
No. 507 nnd 509 Nordseite am Military Plaza,
Apotheßer nnd Droguisien
Haben einen neuen Vorrath von frischen nnd ausgesuchten
Droguen, Chemikalien Find Arzneimitteln erhaltenf so wie Patentniedizinen,
Schwamme, Bruchbänder, Schulterhalter ic.
woran sie besonders die auf dem Lande wohnenden Aerzte und Geschäftsleute aufmerksam ma
chen. Ferner ist unsere Auswahl von Parsiunerien bedeutend vermehrt, sowie von Seifen, Zahn
nnd Haarbiirsten nnNeleganten Totlettartikel.»
Für Photographen )alten wir stets Vorrath von Chetnikalien, Aibuniinpapier, Karten n. s. w.
O
KJUFIEZEE G Fungh
Wholesale Grocers «
und.
Baumon — Änktorm
Gsxtvestow Wng «
Gen-est R nieea ükcer «- s--- -. U» apfee des
g
Note-deutschen Llovd
su Riemen und Vertreter der New-Worten sam
vuike nnd Nekaleaasee Linien.
Wir nehmen Aufträge füe Passe-ge den Dieses
and allen Stöße-en Plätzen Europas nach Ostse
ston und enden Eisenbahnstakionen in Texas em
Segerh entweder ver direkter Fade oder via Rev
.ee nnd Valtimote Ebenfalls fertigen Im
Yassagescheine von Gall-Mem entwede via Rev
Okleanö. Bald-note oder New-York sach Beet-et
nnd Retvukbilleee Mond TiseH en entreißt-te
s reisen aus. Es werden diesen betbst drei
Domvsek direkt von Betonen nach Galvesion abge
ben, und iwac am
«. Sercembek, 4. October asd ; November.
Des Jwisxendeckvmc die-U Ade m dem-se
III für erwachsene Personen end die Hälfte sit
Kinder weich-»- i use zu Jahres- ilmet sinnt
sahe 32 25.
est-Leuen Aaøtansi endet-en
muss-man d Range· Ageaten sen letcd
M s» ?- Webesi klein-, das Ha »-«’I) Jst
Die direkte Linie
Sau Antonio in West-Texas und
von Mexiko
nach allen Plätzen im
Norden, Osten, Westen-und
Süd-Osten
ist die
International G staat
Northorn B. R.
Ab fahrtszeitg
. Die nach Norden gehenden Züge verlassen Sen «
Antoni- nns Mo Vorne- nnb Ins Nachm. Sie
kommen on nm 3315 Racan und s Uhr Idean »
Der Zug nach Laredo gebt 9 Ubr Abends ab nnd
kommt von dort um 7:15 Borni. nn. «
Der Zug. welcher Sau Intoniizbeö Monqu nei
lclßi,fübct einen Onlnian Palnstwaqen nach Gelde
ston via Anstin mit sich, und einen Onlnmn Quel
wagen nach St. Saul-. Der Mittagsan führt Inl- i
man YalastiScblafwngen nach Texnrlana via On- i
lellin, woselbst der Anschluß an die Ewreßsüge nach ’
St Louis- erfolgt.
Enge Verbindung
in Lilile Rock mitallen größeren Plänen des Süd
ollen6. nnd im Union Depnt in St. Lonio sit
Erntefzüqen nach allen Mithin-ge n.
Exenrsioass i ickets
nach allen Sommer-Erbolnnscplätzen ine Rotte-,
O en. Südnstennnd Westen, welche bis zu- U.
O tober Gültigkeit bat-einster gegenwärtig sn
billigen Preisen zu verkaufen.
Zwei Ervteßzüge ikslich
geben ben Passe-zieren Gele enbeit den Weg über »
Waeo kdet Palestine zn Mem-.
Das Nähere wird bereitwillig ertheilt von
J. J. Chew, Ticket Agent,
233 Commercesttaße, San Untonim
H. P. H u g h e s, Pass. Ag» Honston, Tx
B. W. Mc Cullongh, Ass’t. Gen.
Pass. Agt., G"alvefton, Texas.
W. H. Ncwm a n, Traffic Meine-geh
Galveston, Texas
HHEHFZCWYH
lithtkti
NEWWRTKI
Regelmäßigc Post-Dampsschissfabtt
m soWoN
semimlst dee eiesenien nnd beliebten Post
Dasvsschisse von 7000 Tonnen und sein
Pferdekinfr.
Eider, Eins, Wem-,
Elbe, Mk Rocke-,
Rhein, Main, Demn,
Salbe-, Hasme Oder,
Gen. Werder.
Die Etpediiiouotage sind wie folgt festgesetzte
Von Bemess- seden So nnodend m
Mittwoch.
Von Steh-Opti: Jeden Sonnabend
nudskiievoch.
Die Reise der Schnelldompfer von
New York nochBremen dauert 9 Tage
Passa iere erreichen mit den Schnell
dampfern des Notddeutfchen Lloyd
Deutschland in bedeutend kürzerer Zeit
old mit anderen Linien.
Passe-se Preise
Von New-Both .- Von Beet-e
l. Cajüte 8100 u. 8150 ....... 8120.
2. do. 60 ....... 72.
Zwischeudeek . . 20 ...... ts
Nach Bronnen und mäck
1. Cajüte .......... 8170 oder 8185
2. Cajiite .......... 100 oder 110
Zwischendeck ..... 38
Kinder unter .2 Seide-en die häute, nmek I
Jede frei.
Bei Billeteih welche sü- Beewäudie und Feen
de die über Bcemen mich dies come-en olleu, Xe
Iauftweedei, isi gen-u den-ans in a tem, II
sieieiden vee Rotz-deutscher Lion laute-, weiches
die einige direkte Linie zwischen Beme- nd
New-Dort ist.
Oeltichs s Co»
General-Meinem
No. 2 Bowliag Green, New-York.
F. B. F e e e r, Agent für San Tini-vio.
P. R u f f e i, Ageni fiir Schnienbnrg.
ts,s,s·.siio—
R B. Bäc. G. Ceanz,
donilun sei-der Ceans et- Keil-e
Schniendnts.
RED sTAR LIN E.
Königliche- Belgische und Vereinigten Staaten
Post - Dampfersegeln
j e d e a S a m si a g
·- zwischen
New York und Antwerpen, ;
Der Rhein, Deutschland, Italien, Holland und
Frankreich.
Zwifchcndeck, ausgehend 820; in Voraus
Eahlungdon Autwerpen 8185 Rundreise 886;
: Cajute 850; Rundreise sgoz Solon von
860 bis MO; Rundreise 8110 bis Buso
W Peter Wright ä- Sons, General-Akten
teu 55 Broadivay, iciv York. »
Agenten : H. B a r b e ck, pension
Straße; P. B. Freer, Union Ticket
Office, San Antonio, Texas. 14,2,tlj
Rhodius öi Tempskv,
Igeuten site
Knabe,
Weben
III-arb
man
Youug
PIANOS
Best assoktiktes Lager von
Musikanten ums Musikinstru
menten alter Zu.
Jede In pok. Heisa-akuten ca musilausdt
Jsstmatemeu wird von geübten lehrten-u In«
beste and Millqu ausgeführt
der ineetie c sicut Mir London and Partst
unz- ausser Nuckræseksqvkktkn aris, Sonstbamptot
oder London) an lan verm ttel der neuen aufba
Soiideste erbauten und Sieg-steife eingerichteten großer-.
riscmeuPoitdampiecder umburssntmeritanitchcn
Packetfahrts cum-Gesellschaft
bg an s et a g e «
Von New- York: Dom-erstuqu Sonna.c!:ds.
Von Hamburge Mittwochs nnd Sonntag-L
VonH Hat-re-FreitagsitndDicnstags.
Dies ist die älteste deutsche Linie, welche den Strick-e
wi then Amerika und Europa vermittelt, und ihn-rights
ich bekannten Dampsschisse bilden die
ein iqe, direkte« deutsche Verbiudnnij
no schen amburg, Hat-re und New- York. Kauf
von Billetten ist daher genau darauf zu achten, daß die
telben den Titel: sambtirqutniertlauthic Wackre
- ahrtsAetiens etellichai tl sage-!
rdie roße Beiiebibeit dieser Linie .pricht der Uin
staist daß ge ieit ihrem Be
eine Million a sagiere besördcrte
nnd sich dabei deren voll e Zufriedenheit erwarb
Cajüts- Akkommodationcn nniibertrekictckn
Größimögiicher Comfort siie Zwischcndectssiiza Innere
e von iefek Linie befördcmn Answandetee nie
den in New- York in dem unter Staats oberanfst t stehen
den ,,Caftle-Ontdeu«geiandet nnd von da nrch die
Tigentend et Linie direkt weiter seid rdert ,dio aß e den
Castle Gen-den- tvo sie sich unter dein Schut e ter s.-’ :5r
denbeflndea,vorihree Ubreisenichtzuveeia sent-tauchen
S- Dnrchbiitets von trqcnd einem Platze t
Enropa nach irgend einem Platze in Amerika
zu billiqsten Preisen. M
Die Dass-Hierdka cLinie netzt-en im- eixee gross
von Cajütipatfaqieren, und zwar ettiet St dem
Ireig keck der wusch-stimmten onus eit« see
Meeinmdntiou nnd Benincasa-g bedeutend reduzltt
nnd ietzt auf das zcerstcdttglke gesteckt worden M
zs Passagehteise außerordentlich niedriqu
Borausbezahlte Zwischendcckös Bill-te von Ham
burg nach New York Ils.
Rundreife Ris.
Zwischeudeck von Europa bis nach
S a u A n t o pi o
nnd andern pläpen Im «
M 42 Dollah D
Die von diefee Liniepekausgesebene »Es-codes
Ioneist Gasene« wird spplukauten stated CI
qesemds -
Degen Passe-se wende man N as
C, D Richard se co.
Gen-at Ocsssse-As;utea, Ro. II presst-i
net-IM.
over an
Hugo Cz Schweigen
Agensey in SarAItonko «
Das-St F- Schkanc, Lande
Norsdeutscher Lloyd.
Regel-mäßige Possagicrbefötvewsx
chfchen
Bremen u. Baltimvte,
Ase-du voaBremen je d e u Don-erst
Idfadkt m Halm-m l e d e n Meer-od
Außerordentlich billige Preijet
Anerkannt gute Peköstetznngt ·
’ Größtmdgltchste Sucher-heut
Mit Norddeutschen Sind-Da mpfme sind
1,250,000 Personen
glücklich über des Ozean befördert.
Eint-anbetend die den Wes über s al «
’1bu«o e e nehmen, werden folieade Verweile pe
p en e
B i l li ge Eisenbahnfihek nach been Beste
Bvspändlsek S eh u s me Uebekvoeiheims«
. Eises-anderes können vom Schiff unmi net
« ist-i c in die breeit stehenden Eisenbahn - Wese
’ e gen.
i Kein Waqemechfec zwischen Baleivoth Thie
? so und St. Louis. · .
D o ll m e D N ex begleite- die Etwa-dem
ansiym Nei e itqu tem Weste-.
e etliche user-sue werden want besass-km
A. Schmaus-et s Co«
It-. s süd Gap Sie , Baute-me, Ie
ia Sen III-sie u
o. s q- bee,
J. Wald-,
General-heut it Zeus
tiefste Mag-gu- 0. « t. c. , se c
I t daran , vc Eure Ia a eine « U
Vakgfetl des fPrämisse-I III-K ausgibt
see en

Cafe Restaurantz
anderbanh
126, 128 n. 130 Cosmtn onstraße,
— und — "
Hotel Vonderbank,
Magazinstraße,
s New Dumms- Lu»
gesü nach Entopäisebem Styl.
DFe im Centrum der Stadt gelegenen-sehr
eoinsortabel eingerichteteu Gtablifsemen sind
durch die, an der Landnng des Eisenbahn es
passikenden Streetears bequem zu erreichen nnd
allen Fremden in jeder H usicht auf das Beste
izn empfehlen.
« M Elegante Fremden immer, aus ezeichs
neter deutscher Tisch,seine eine und ieäudre
und sann-see Milwantce Lager-biet- Blliqe
Preise.
F O U T Z- S —
HCDOS Mc cATTLS POWULK·
s--" -sÆ-·-s « « « k:"-«rx-».k—»-«" -
No llosq llt Oe- sot Colle-; M ot LUNS Fie
vtx lt kaut-Aktionen ske- M taki-ne
wqu komm-s willens-o satt prevent lloe cis-sum
Foatz"s Poweters wlll prevent Gurts M Poles-h
sont-·- Powslers will lata-esse the qu M of dem
Isul erstm- tirenty pos- cemt.. suel locke M buneküm
und are-ot- - -
konti- kowctors will curc or prevent ndnost ten-!
Maus- to wlncli lslorsns sinkt csttls use subject
kovskzss Poet-mer- nstnr. ann- snisncteos.
sei-l everywhekez « » «
DAVID E. POVDZ. Proptlstot:«
Mk-n:on«.sw.
Leron F- Eosgrove,
Groß- und Kleinhändler n
Ackerbuugereithschusteu,
Messetschmiedwaaren, Waffen und Mu
nitien,
Farben, Oelen, Glas,
Koch- und Heizdsesy
93 nnd 95 Commercestraße,
Sau Anton-im Texas.
F. J. Meyer,
Ilamo Plage-,
Wein- u. Spirituosenhöndlst
erorteur von
Califoruias Wei
in sechs verschiedenen Saum
Unsre-meet Bisses-.
Jede Quantität wltd feel ins Haue qeliesek
southeku Hoteh
(srüher Herd Hotel).
qu Mittelpunkt der· Stadt gelegen.
Jst ich-i unter der
neuen Leitung
. eröffnetlvordennnd
durchweg ganz neu eingerichtet.
Aus den Tisch wird besondere Sorgfalt ver
wandt und es werden keine Kosten gespart- um
dieses Hotel zum besten im Staat zu machen.
Man spricht Deutsch.
« Campbell ö- Hickman,
Ums-M Eigenthümer
IIntomatWM
Landschenkungen
und
andere Länder-ins
zum Verkaufbei
Gr. W. Angle,
Land - Verkäufex nnd General -«Agent,
202, Commercestkafy
über Blum Co Königdstrrgey Sau Antonim
estlichec Ageut für die New York «- Texas
Land Company, Eigenthümer der International
u. Great Nottbern nnd Honston u Great
Northern Eifenbahnssandschatnn nnd an
derer Ländereicn Ich habe petn IRS Kennt
niß detBesiiihümek m meinen änden ndn es
fewtdentliche Faeilitäten für Ue Indu
Zänhereien für Viehzucht nnd fon Hätt
le die Land zu kauer oder v ans en .
Ist en, werden es vorthei sind-n, mit mir
Nu prachezn nehmen. In von Län
der-few Zahlt-n von Steuern m san
Staate nnd Lfchäftl r Bett-he Int:
Stantslnndabt ilnng ,
kaufe »und Itkaufe Biehheetdcn ür Ronihiidtck
JOE MBNY
Sol-m Les-as Si- samt-; M
Die feinsten Ums-Ie- dad AMICI eskq Its
M IFFQUUZIPMCÆ san-Ost Itz- · « ·
·
Nu man Its-Its dtmsnis
Virtu- nnd Im stxfch sog-R
ZrH Bewij
Zabnarzt
Ecke von Comm ce- Mit
Alamoon «
Un Inw
« läst- JO .
pay-Ewigng »
Feuekvetsichexmszgsw
No. 12 Mrizii Skgfy , » · z«
1o,.9,th Sau MM
IN . II VIII-w« H
" Wolle, krumm-M msd Mk
libeka Verschii H«
Kunst- Institut
WINÆ »G- W
bös-lett- .
ausländischen m mich-M
menmn,» .
allen sites-voi- « «——" -
Monumentetz M GEME
Wust
set-ite- »- Cesibfiü
Koureinsteankm W M
WE- M Ums-O III-J Wisse-«
6,9 Vgg -.
» Fräulein Kirch;«
225 OstsComaierees Strafe,
s A N A N T O N I O,
erhält stets Sendnn en der neuesteti Moden
in PukmtettM IMMXE »
Der posulctste --
neuesten gut-W
TunersSÆetzs ’- « «
Mocaiks Bose-tm PSW setz
Statut-ins aufsestellunx VII-ist- ·
M «- W
U w..» »
R 212, O sw Strafe-nebenbei
« « trag-W
Sei Juki-te,
übernehmen die W Mr Itieusbsu
Guibe Menge
Ist-M
nnd haben We obs Mike-seit tot
eW i
Mast-riet und Reisig- Kesser
Chasxkdc
to. verstehe-»Mu- « « .
Gans-Leute Jst-Zi
PAMIM .
Häupter in Instreichetssatqe
petm, Romeos-VII
files-ist sicut endet
s ! a b C K i I e. «
statische-arbeiten herbe Itepst WHW
. X
Die .«
Ostsee-ei M
ssimä ie set-Leim
besiit das grbfie und wwiudksfe Essai-ou »
» Stiefeln und MSOUM
« sn billigen Preise-: and saubetet Weiber
« Miit Rest-Mk
« Zufriedenheit mit missqu rd gen-List
« Reparaiuren werden schnell besorgt
« I. s. Licio W
. No. Ix Soledadstmße, Sau Ists-im
Io, o 1
Dissen- Heut-,
270 nnd 272 Ptestpusttaße,
Haus-ein Tex Yes
v-« epikue me- same-suc
uud den Reise-des als Ibfl
« empfan- Die-«- met-et
F
Girarsbin Henke,
Roma-et u. Müllek..,. .. Eise-ibi
Iultsnie, Ue se,
selvestsw Text-.
» seist-z sit-et Ae ceicälweiiense s
J«ei-«"mei«:k3«i neu tut its-s its-»O
ltethsd es. »

xml | txt