OCR Interpretation


Freie Presse für Texas. [volume] (San Antonio, Tex.) 1865-1945, July 30, 1891, Image 3

Image and text provided by University of North Texas; Denton, TX

Persistent link: https://chroniclingamerica.loc.gov/lccn/sn83045227/1891-07-30/ed-1/seq-3/

What is OCR?


Thumbnail for

Notiz an das Publikums
Lage betFeuet-Alarmkästen
und wo die Schlüssel da
zu gefunden werden
können.
No. 12. Ecke Süd-Flores- und Guils
beau - Straße. Schlüssel bei
B. K. Janus ös Co» Ecke
Süd - Floresi und Gilbeau
Straße: C. Guerguin’s
Wohnung, 371 Süd-Fluts
Straße und in der Office im
AtstnaL
No. 13. Ecke Süd - Flotess und Arse
nal · Straße. Schlüssel M·
M. Corbell, Ecke Arsenal
Und Süd-FloteZ-Sltuße; J
U. Müller, Ecke Süd-zwis
und Arsenal Straße. .
No. 14. Krenzung Süd-Lakedo· und
Eust· Straße. Schlüssel bei
Wm. L. Rechten Mündung
Süd i Landes und Cast
Straße.
No. 15. Kreuzung Süd-Laredo- und
Pecogsttaße. Schlüssel bei
G. Jermy, Mündung Süd
Latedo- und Pecosstkaße.
No. 18. Ecke Süd-Flotes- und Arun
fagfttaße. Schlüssel bei G·
Gar-mi, Ecke Süd - Flotes
und Akanfasstraße; S. A.
Buildetg Sudply Companyg
Office, Ecke Süd-Flore5- Und
Arunsassttaße und in der
Digdatchers Office der S. A.
ä A. P. Eisenbahn.
Ro. 17. Ecke Süd-Floreg- und Lache
Mwstmß (S.P.(Mspm
bahn). Schlüssel bei; C.
Reuchliu, Süd · Floreg und
S. P. Eisenbahn-Kreuzung.
Ro. 18. Union Vieh-Bisse Schlüssel
iåfder Ofsice der Unlon Vieh
r.
Ro. 19. Ecke Süd-Salado- und Vera
Cruzsttaße. Schlüssel in der
Office der Collon Compteß.
No. 21. . Fc G. R. Vieh-Höfe, Sau
uisstcaßr. Schlüssel in der
Office des Standatd Ware
boufe. auch in der Offlce von
Na. 23.
No. 24.
Ro. 25.
No. 26.
Ro. 27.
H -«
Ra. 28.
Ro. 29.
Rot 310
Ro. 32·
Underwood F- Daugherly,
Vieh-Hof, und in der Office
der Standatd Oil Company.
Ecke Medan und West-Com
meecestraße, J. ä G. N. Ei
feubaba. Schlüssel in der
Macht-Visite der J. Fa G.
Eisenbahn, auch bei J. N.
Gallagher, Ecke Medium und
MstsCommercestraße, gleich
falls bei F. J. Beitel, in der
hats-Das Office, Ecke Medi
nas und West-Commerceür»
. und in Ed. Siebe-M Holz-Hof
Office.
Ecke West - Commerce« und
Pecvgsttaßr. Schlüllel beiE.
Villemaiu, Ecke West - Com
metce- und Pecogstraße, und
in Chris. A. R. Campbellg
Apotheke. · «
Ecke Pecag- und Matamotags
steaße. Schlüssel in Steve
Mabkitos Saloou, Ecke Pe
eoös und Matamorozstraße.
Central Office, Mllitaty Pla
za. Schlüssel ia F. Kalteyer
ä Sohn’s Apotheke, auch im
Silber Klug Saloon und in
J. Dullnigg State.
Ecke hoastom und Nord
Flategstraße. Schlüssel in G.
R. Dank Bücketei, auch in
F. Ktllckys Salvoa und ia
der Office der Sau Anlauio
Sag Eompany.
Ecke Dvuftaus und Sau Sa
bastraßr. Schlüssel in der
Ofsice des Saata Rose-Ho
spitaL
Ecke Levuas und Moralesstr.,
Smdtsdvfpitah Schlüssel in
der Fstre des ssüdtilchen Do
s I
Ecke Moralegs und Nord-Sa
ladoütaße. Schlüssel in T.
. Kett-B Wohnung, No. 74
oralesstraße.
Ecke Leal- und Comalstraße.
Schlüssel in J. L. Thomag’
Web-uns- 803 Comalstraße
und bei S. W. Lapi-, Ecke
EVEN-E Csmelstxslsgs .
Ek- —
Ils
Rp. 35
Ro. 37.
Ro. Pf
Ros 41f
Ro. 42.
Ro. 43.
Ro. Lä.
Ro. 46
Ro. 47.
i III »le III UUI III Illusco
Schlüssel in Theo. Engel
derW Wohnung, 509 Nord
Enststtaßr. und in der Ofsice
der Meyer«lchen Süße-Mühle.
. Ecke Aeequias und Solln-Is
straßr. Schlüssel bei N.
Nlcholans, MAcequiasttaße,
und m Castansla ä. Sohn S
tot
wette Ward Schwach-Hauz
ung San Pedto Ave.
und mdeustkaße. Schlüssel
im Zweitea Ward Schlauch
haue.
Ecke Sau Pedro Adenue und
Elmitqstraße. Schlüssel in
Win. Payfon’s Wohnung,
230 Elmirastraße, und del J
Watd, 231 Sau Pedto Ave
Ecke Warten und Jacklons
sskaßr. Schlüssel del D. P.
Smllh, 527sz Sau Pedw Ave.
Ecke Sau Peer Aveuue und
Laurelstraßr. Schlüssel bei
del B. S. Muneey, 821 Sau
Pedko Aveuur.
Ecke Laukel - Stoße und
Zeledrichsdurger Landstraße.
chlüssel mJ Wohlfatth S
Saloou und in Johu Fefks
Solvet-.
Ecke Sau Pedtv Aveaue und
Locusssttqße. Schlüssel im
Sau Pedev Spriags Saloon
und ln den Ställen der Sau
Antonio Streel Cur Co.
Ecke Podlatstraße und Maja
Avenue. Schlüssel beiJ. E.
Prlce, 917 Mqln Aveuue und
delC. M. Allen. Ecke Mein
Amue und Poplarstraße.
Ecke Mem Avenue und Ma
cousttaße. Schlüssel del Wm.
Kett, 805 Meinst-cum- und
del W. Kearuey, 711 Maiu
Ivemlr.
Ecke Lexlnglou Avenue und
Augustailraßr. Schlüssel del

S.M. Jvhnston, 226 Lexing
ton Avenue, und bei C. S.
Auffin, 301 Augustastmße.
No. 123. Ecke Soledud- und Gikuud
siruße. Schlüssel in J. H.
McLeu1y’S Wohnung, 432
Soledudstraße, und in J. J.
Ryun'6 Wohnung. 439 So
ledudstruße.
No. 124. Ecke Oft-Hawaii- und Si.
Mutystruße. Schlüssel im
Turner Halle Sulcon (Ri
sche’s) und in der Office des
Muhiscke Hoiei.
No. 125. Speisen - Haus No. 2. Ecke
sOfl-Hoi«siux:siiaß2 und Ave.
c. Schlüssel m Der Ofsice
des Munexick Hoieh in Dom
llnsz F- FlooMS Apotheke, in
A. J. Lucia-costs Suloou
und im Svkike1:-Huu.äNu.2.
No. 126. Ecke Martin und Jssessoxn
Gruße. Schlüssel m Dr. P.
Ornelus Wohnung, 329
Muttinsiruße und bei Frau
E. Rette. 340 Muillnslruße.
No. 127. Ecke Avenue D und 8.-Sir.
Schlüssel bei F· Bottz,302
8.-Ottaße und bei W. H.
Johnston, 803 Aveaue D.
No. 132. Ecke Avenue B und 9.-Str.
Schlüssel bei H. M. Aubrev,
Ecke 9.-Stuße und Avenue B
und bei George Luwteuce,
501 Avenue B
Loue Siur Brauerei, Grund
Avenue. Schlüssel in der
Office der Lone Siur Brau
em.
No. 135. Sunfet Schmach-Haus, Ecke
Grund Avenue und Auffin
struße. Schlüssel im Suufet
Schmach-Haus, in dex Office
des Suniet Frucht - Depotg
und in der Digputchers Office
des Süd s Pucific Pussugier
Depots.
No. 136. Ecke Austins und Duvulstruße.
Schlüssel in Schütteg Su
loon, auch in der Ofsiee des
MeistersWekaühiers derSüds
Pucisic Werkstätte-, und in
Seidelg Grvcety-Slote.
No. 134
·
ch. 142.
No. 143.
No. 145.
No. 153.
No. 154.
!
J No. 213.
. Ro. 214.
Ro. 215.
No. 216.
zNo. 217.
No. 231.
Ecke Ausnu- u. Carwnneaßk
Schlüssel in A. Groms State.
Ecke Militür Ave. und Grav
sonstraße. Schlüssel in Wm.
Muihs Saloon.
Ecke Austin Ave. und Grav
ionsttaße. Schlüssel I der
Osfice des Govetnmenihaupt
quartier.
Ecke Miliiät Ave.uud Cras
bystraße. Schlüssel in F.
Burgs Siore. sowie bei C.
Feickel, Ecke Miliiür Ave. und
Croghysitaße.
EckeOlioei u. Butleloustraßr.
Schlüssel inM.L.Seymoutg
Wohnung, Ecke Olive- und
Burlesonstraße, sowie in Rev.
J. Dulchinsons Wohnung,
Ecke Olive- und Burleionlir.
Ecke Olive- und Nolansttaße.
Schlüssel in J. B. Hamils
tonz Wohnung, Ecke Olive
und Nolau-Sltaße, sowie in
F. Weinhageng Wohnung,
Ecke Olive- und Nolonstroße.
Ecke Butueti und Weltall
straßr. Schlüssel in P. Hau
setz Nutseky.
Ecke Avenue E und Sechsie
Straße. Schlüssel in J.
Fenilmans Wohnung, Ecke
Aveuue E und Sechste Stra
ße, sowie bei Nohse ä Vorhall,
Ecke Elm- und Buknetsiroßr.
Ecke Ave. D u. Fünste Sita
ße. Schlüssel bei J. Contad,
Ecke Fünsie Straße und Ave.
D, sowie in Großmanns
Wohnung, 305 Fünsiestmße.
Ecke Ost Eommetce- u. Ala
moflraße. Schlüssel in Geb.
Joskes State, sowie im Two
Brotherz Saloon und in der
Ossiee des Menger HoleL
Ecke quogdochegs und Rolan
Siraße. Schlüssel in Aug.
Müggeg Siote, sowie C. F.
Michels Fleischstand.
Ecke Ctocketis und Bowiestra
sze. Schlüssel in Christian
Hauses Soloou, sowie bei
Chris. Bietmg, Ecke Ekockeiis
und Roms-sons
No. 234.
No. WI
No. 241.
No. 243
No. 251.
No. 253.
No. 261.
No. 312.
No. 314.
No. 315.
Ecke Ost Eommetce- u. Wal
uul- Straße. Schlüssel in
Steveö LumlietsZatd in der
B. S. Lumlsets atb sowie
in G. Leth Saloon.
Ecke Water- und Norbstrasze,
Reimaauz Fabrik. Schlüssel
in Heu-v Bohng Wohnung,
300 Rotdstrqße.
Ecke Waters und Goliadstras
ße. Schlüssel in J. Kuschs
Wohnung, 203 Walersttaszr.
Ecke Goliaudi und Saula
Elata Straße. Schlüssel m
Webetg State, in D. W.
Müllers Apotheke und in Dr.
J. P Oldbamz Wohnung,
606 Goliodstraße.
Mission Bose Gebäude, Ecke
Waiers und Alamo - Straße.
Schlüssel im Mission Bose
Gebäude und im Mission5
Gatten.
Ecke Camargoi und Labor
Sitaße. Schlüssel in J.
Janus Wohnung, 305 Ca
margosikaße, sowie bei h. S.
Keeleiz 235 Camargosttaße.
Ecke Presai und Peteidai
Straße. Schlüssel C. B.
Mattiag Wohnung, 604 Pre
sqsiraße und in Gus·Schueis
ders Siore.
Ecke Alamo- und Villitostras
ße. Schlüssel in J.McAl
lisieks Stoke und in Gustav
Schrammg Saloon, sowie in
F. Demqu Stoke.
Ecke Quiulonas ugd Nilele
Siroße. Schlüssel in Rich.
Winglowg Wohnung, Nuei
vasitaße, sowie in W. A.
Bennellg Wohnung, 13 Nues
vasttaßr.
Ecke Matti- und Yiuktistraße,
nahe Sptitzenshaug No.1
Schlüssel in A. Petschs Sa
loon, im Spritzenhaug No.1
und in D. KA. Oppenhei
merg Deo-Moos Siore
No. 316· Ecke Gatten- und Villitaftra
ße. Schlüssel in dem Sau
Anlonio elektrischen Licht Ge
bäude.
No. 321. Ecke Garten- und Millstraße.
Schlüssel in C. Weisrhahnä
Wohnung, 8 Millstraße,sawie
, bei G. Rehmann, 5 Millstr.
No. 324. Ecke Mill« und Adamsftraße
Schlüssel m B. Engelkeg
Wohnung, Ecke Adams-— und
Vereidastcaße, sowie bei Hy
Elmendorf, 421 Millstraße.
No. 325. Ecke Veaureaard- und Mill
Straße Schlüssel in E.
Glasers Wohnung, Ecke Mill
und Beauregarlstiraße, sowie
W. S. Haolcy, 58 MIllstr.
Ro. 412. lkcke King Witliakns und Tur
nerigiaße. Schlüssel tu F.
Ruizs Wahr-ung, 204 Kinn
Willmm - Straße; bei N.
Vancoast, 207 Kinn Williank
Straße-, sowie ini Paul Pre
ner, 115 Adams-— Straße.
--- --- ----—OoC)o- - -
Was-sage rasen Europa-.
Die Agentuten des Herrn W« J.
Y o u n g , No. I Commerce - Straße,
S a n An t o n i o, and No.603 Main
Siraße, Dallag, vertreten nur die
anerkannt besten europäischen Dampfe
Linien. Herr Young is: im Stande die
billigsten Raten zu geben, er
theilt bereitwillig jede gewünschte Aug«
kunst und besorgt sehr prompt alle ihm
übergebenen Auftrag-. Wer nach Eu
ropa zu reisen wünscht, oder Verwandte
herüberkoiamen lassen will, wende sich
an irgend eine der genannten Agenturen.
Deutsch - Englische Schule.
Eltern, welche ihre Kinder der obigen
Anstalt anvertrauen wollen, werden
hierdurch daran aufmerksam gemacht,
daß Kinder, die noch keinen Unterricht
erhalten haben, nur bei Beginn des neu
en Schuljahres, also am nächsten 1.
September, in die Schule aufgenom
men werden können.
Für den Schulvorstand,
F. G r o o S.
soc
Jm Cinderella Schuh-Storc
EckeHoustonsiraße u. Ave.C,
ist soeben angekommen: Ein großer
Vorrath von Kinder-Siippers und
Schuhen von 25 Cents aufmärtS.
Damen Tieg und Stipperg von 75
Ceuts aufwärts bis zu den feinsten
Qualitäten.
Das Lager in Damens und Herren
Schuhzeug, hoch oder niedrig geschnit
ten, mit der Hand oder Maschine ge
macht, ist großartig, zu Preisen, die
Jeden in Erstaunen setzen müssen.
Wer feines und zugleich dauerhaftes
Schuhwerktragen will, kaufe im Cin
derella Schuh-Store.
IS- Wenn Jemand fein und zu an
nehmborem Preise speisen will, so gehe
er zum Missiong-Garten. Die
Herren Rheiner G Gaul, Bestyer die
seg Ciabiissements, halten darauf, ihre
Gäste stets vollkommen zufrieden zu stel
len. Alle saifonmäßigen Delikatefsen,
Austern, Wild, Fische, Geflügel ec. sind
dort in der delikatesten Zubereitung alle
Zeit zu haben. Mahlzeiten werden auf
Wunsch in die Wohnungen der Kunden
gesandt. Auch bietet der mit der
Speisewirthfchaft verbundene B a r -
r o o m die besten Getränke, stets frisches
Bier und feine Liqudre und Weine.
BE A MAN
Apoll-o WAs A Pcstkccf RAE
Plskccf ts MII bistfciltkss II WAOU
Sonntags set-s ehe use-ishr- fok sent-us weg that
« puay day-u bis-eh ver- put to des-u.
, Ins-f IAI us be sklkcsc
- Ins Vlccsclls t- tu kaput-.
Music III Mk til-U
nser-las from sssfclls ps
IILIIL Last ok Thus-Illus
hoofl, Physiesl Butsu-, astbl
Wen-ty, stagn- Devilo Dest, or
Isy PFMOIAL ISAIII S, c-- b
aut-still to PIZIZOI III-II II
ths IOVLI flkslln ol IIZOIO
III. the kttets III posit- af Mitten-.
FVS claim by years of Fragt-ice by
our oxclusivo methods a uniform
z ··BCICP01-Y ck svccsss« to treat
- . - . ins-all Dinge-. Wes-kuns- and
« - H Aste-tin- ot Ros. Testimonisls
treu-r 50 states and Tenno-les
o n usw So K usle he sent ji«-sey get-led. post
pmd. tot-D Umsde time. Ost
Alt-Ins yo- csm full prlsssttovs ten- solss NEGLI
I·1«. You cis do IIIle Isskcssp « Ihm-umt
dsn dei- dy II. Zool cru- Iasttssaatsls. Lade-III It atci
EKlS MEDICAL co« IUFFALO. IX
DaukksxFXaiieut
Mein Arzt konnte ihm helfen-)
dek- setmsn Namen nicht ers-kennt haben will und der
eme vollständige Wiederherstellmm vo
siwerem Leiden eine-k- m einem Dottocbuch
ntqegebenen Akznet verdankt, läßt durch uns bas
elbe tostenftei an feine leidet-den Mttmeufchen ver
chccken. Dieses koße Buch beschreibt ausführlich alle
Krankheiten ja l arer verständlich-r Weise und giebt
Jung und Alt beiderlet Geschlechts fchä euch-erth
UsschckMe über Alles, wasjie inteke ftken könnte,
außerdem enthält Msselbe eme reiche Anzahl der
betten Quem-. krelche in leiser Apotheke gemacht
werden können. Schickt Euere Adresse mitBrtefmarte
an :
Privat Klinik und Dispeasary,
28 West 11 str. No- Ickk, N. Y.
Ho IOIIOIIJ
Backoonh Bierwirtvschafi
nnd
Zillakdssalom
Feine Whiskies, Liquöre, Weine, Cham
regnet.
— Allezeit kellerftisches Bier.
Eine Anzahl der besten Billards stehen
Allons-Spielern zur Verfügung. 9,4
Etablirt1849.
cAllLsTllsEIMllclt
Graveur und Stempelschneider,
ums-mu- kscmmk »u- otc stunk-s
No. 2517 Oft-houstonstrasse
Siegen-regem Stahl unpe
Badgeä, Meratllem bzetchen
für Logen und Vereine
Medaillen werden ta Gott«
Silber, Bronze und nett-m
Metallgefchlagem 13,11,tuw
LWIE ZTM BREMM Ell
San Antoni ooooooo
—-.·-0«-----» staats-I
z
Garantiri das beste Iaßs und Ykascijewgsier.
Wird in allen Theilen der Stadt auf das pünktlichste frei abgeliefert
WANT-Es s- cHAZdTJ
Commerce-, Navarra- und Ctockett- Straße.
Das größte hauswirthfchaftliche Magazin
s im Staate.
Porzellan und-Glas - Waaren
ans allen Ländern der Welt.
Lampen, Gaseinrichtunqem Gasolins und
Pettolequkfem Küchengerüthfchaffcm Sil
betplaticte Waaren, Messetbestecke
Passe-the Geschenke für Alle.
Bsech und Holz Waatkn, Agat-Kochgeschirt.
Vollständige Ausstattungen für Restautants, Do
lels, Saloons &c
Wafch-Maschinen, Waschzuber, Bßgelöfen, Büng
eiscn, Stahldraht, Fußmatten u.
Wholesale nnd Rctail.
EBiillllåg ! BWWL Billlläg TE
Kinder - Wagen 81.75 Show Cases, 3 Fuß lang 86.00, 4 Fuß
Kinder - Wagen, besserer Qualität, mit lan 88.50.
Sonnenschirm nnd eisernen Rädern 85.00. ickel Mann-Uhren 81.25.
Hängematten 50 Cenfs bis 81.50. Feine Stand - Uhren, 8 Tage gehend, mit
Croquet Sets sLOO bis s4.50. Schlagwert 83.50.
Expreß- Wagen, fein angestrichen, mit ei- Kinder-Schauke1n, 50 Cents bis 82.50.
fernen Axen 81.00. Große Schaukeln mit 2 Sitze 812.00.
Vogel- Käsige 50 Cents bis s4.00.
Kränze und Bonquets von Blech, Draht- Blumen-Töpfe und Geitelle, Ampelm
Gestelle für Blumen zur Schmückung der Velocipedes, Bicycles, Tricycles.
Gräber. Spielwaaren in unendlicher Auswahl.
Mexikanifche Carisfttiiten"u. f. w. u. s. w.
—bei—
E PAUL WAGNER, E
No. 26 Commerce-Straße, San Antonio.
W A HEUslNcE Wsp
Plaza. . . spiqu
21 und 23 West-Seite Willkür-Plan, San Antonio.
Eisen-, Blech- und Holz-Waaren,
Fenzs nnd Stachel-Draht
Werkzeuge und Materialien für Schmiede, Stellt-rather- Baus and
Möbel - Schreiuer.
DETFZFPLLFM Koch- und Heiz-chen, Ranges usw. usw.
:Agent für Daias Ante-activ llnystsalcet natl Gatbokek,:
Mansnr F- Tebetts Moline Form Wagen, Rock Island Plon Co.’ö berühmte Stahl-,
, Chilled nnd Reit - Pflüge, Eulttbatoks ec.
Wm. Deering se Co’s Ernte- Z Mc«ihmafchineni
nebst einer großen Auswahl von czttas für dieselben.
21 nnd 23 West - Seite Militär - Plaza, Sau Antoniu. 21 nnd 23
——D a s-—
MEÆGER ROBERT
Hotcl erster Klasse.
ALAMO PLAZA, . sAN ANTONIC TEXÄQ
H. D. Kaucpmaun. Eigenthümer.
H. W. Browdek, Cletk.
Das Hviel enthälk über 200 mit allem Comfort einst-richte e Zimmer; Geburt-h elektrische
Beleuchtung, DampfheitzunO Bade-immer, kutznm Alles, was von einem potel erster Klasse ver
nagt wird, ist biet vere vigt.
Ganz vorzügliche und unübemeffliche Küche!
Das weit über die Grenzen des Staates hinaus bekannte Äbsteigtquattier aller
Reifenden nnd Fremden. 8,11,6Mw
neun-M Wams »
BUTCHERI
Kalb-, Hammel-, Schweine- und Rindflcifch jeden Tag. T
—-Junges Kalkfjkisch Fitxe Spezialität-—
Fleischmarkt nahe der Mühlenbriicke, Sau Antouio, Texas.
Its-S O N O M Akt-—
Ecalifomia Wein Donat-E
E est e r P k e i S auf der Jnteknationalen Ausstellung zu San Antonio
für die berühmten
Sonoma Roth- und Weiß-Weine, Sherry, Port, Angelika, Muscatel,
Madeira, Malaga, California Orape Brei-Ida
Agentnr für Eclipse Champagner-, Extra Dryc
Lager von Kentucky Wbiskies nnd Gigartem
J U l-l U s M 0 U R E A U ZEFMZIFFYZMZZ IMP
Dr Clarks
Keine Kur U Etat-like Ost. 816
Keine Gebühe» St. LouM MAXZ chestuues
N
Der reguläre, lang etavlirte
) Jetzt und Rund-itzt
WANT Sockll solle
MUÆIM
of » Iälze Lexxe
YesgtxikteIEGe Ecke las-disc
Gmel-he durchib In
elfIeigenen under
sich chgel en ode!
« lkelchesinniqenhand
lun en an net-böser
Untier genug leiden, welche ble ebeneleäfte her
sfM ötpek nnd Mannbaetelt vernech
et, sollten sofort den Dr. Etat-te fonfultleen
Versefle nichtl Nervenkcqn eleen mit oder ohn
Itäumem oder Schwäcle un Verlust dee seee
denke-askwerdeni·nwissenschaftlicherWeifenachneuet
Methoden mit nie Ietsageuvem Erfolg hehandele
ml I
Männer in mittleren Ia ren, näh
finden, daß sie an den eFolgen ihrer nachweist-w
gen, Jndiskretionen o ergeistlg en Ueber-n ngi
Hleidem mögen den Doktor mit derBerste ekuns
ultitem daßfie rasche Oe erunq und eine pet
eminente ellunz erlangen sinnen, wenn mensch
liche Ges lckllch Seit diå zu- thun im Stande iß.
wel eanS wit elelben wec
Alte Männerzw den ofoktigthüffe undEHleiqh
terms-s finden und wird in vielen Fällen eine per-ac
nente Leitung herbeigeführt We eibllqe
Krankheiten eine Spe talitär. Man cndenach ils
webizinifchen Wert un dem Frageboge
R Die fchreckll en pbl
un lle schlimmen tut-wo
ten werden vollkommen ohne .
sen. Pet- gest nicht« «
ans eit, wenn vernac; 1z,- wer unt-i til
ebandelt, e .t Fluch files - siegenwär ist
und d.e tommende.-: Geschlechter ist«
»Alle um«- UT sst cum en werden
atempe ohne dspslist behalten
Eltfechlcdgteczts- andh . eNAFä kiteun stet
e e — m o - e a e e In
Magen, die ere Organe turl let.i
es was Sie sinken-W
los ehsndelt e.
ne in Postmaeken für balde
IF
kühn-e sconifchm netvöfe nnd
Faulbett man persbnlich oder brilestlck
unentge ni-« nätlee sen alten Arzt.
sende was-e Ofsiee und Sprechsi Im
Ia ne. tke et Brief odce Besuch wag J ne
nstiqc »O Swande ersparen nnd go den«
chte Jhr .-« .». . hinzufügen. Medizinen werden in
otsfänigsr Je crpgckemg überall hingelandt. Visite
tundcn von 8—8; Sonntags von 9—12.
F D Clarkc- til-. DREI-WEIBER
L e Mel r Z, Plyrnouxh Co J
Jch llkt durch llcbcrarbeiten ans kurn und s
tosiosigleil zwei Jahr- lang,gebrauch1edafirllsax r K -
nig’g Jzervenistäcler und kann es als fu«-H beste Mittel
dafür empfehlen. F. B o r n h o r fl.
Für Schwindel und Schlnsiogigkeir
S t. L o u i ?- , Mo» Mai1290.
Paris dem ersten Affen-all »von »Paftor Kilni 's
Re Den-Stärker« schlief ich weeder gut. wes vorget
nicht der Wall wa-: und bessexte sich mein . ustand
gi·i«1ndlxch, n dafz euch der Schwindel verfchwan . Jä
empfäple deßhalb das Mittel aufs Beste.
1J10 N. Brondtvan. E. J. E en r i ch«
Little Rock. Urt» Juli Es
Jch dokterte neun Jahre lau . ohne auch mer Linde
sung zu erhalte-; fu; ich aber fPostkn- Könikkg Nerven
Stat er nahm, sind tm Einfälle welche einer Ohnmscht
Ihnlsch waren. verschwunden
K- Schöpf.
I ein verehr-ones Buch fließenqu
set nim- Jevem der es stenugde zugemu
yme erhalten auch die Me in umsonst
Diese Medizin wurde eit dem Jahre 18 s von dem
ruhn-. Pastor Mut oxt Wahne, Jud. IIW
nnd jeht unter feiner nwnfung von der
ROENIG MEDICINE cos,
238 san-locks- stq GEIOLCO III-.
Bei Weibes-tu zu haben für
81.00 die with-, 6 Flasche-e für 86.00;
Iw e 81.75, 6 für 89.00.
. Zum Verlauf in Sau Antonip bei Adolpli
. Dreiß, No. 17, 19 und 21 Name-Straße.
Kinde-We Ehe-I
sind selten glückliche.
Wie und wodurch diesem Uebel ln knr e
Zelt ab eholfen werden kann-zeigt der» et
temqös sein« 250 Seiten, unt zahlreichen
naturgetreuenB ern, welcher von den- alt
nnd hewä essen Dmtfchmdrile Un
in New set herausgegeben wir , auf vl
klarste eile. Jan e Leute, die la d
Stand der Ehe treten wo en, sollten den Spu
Schillersss »Armes prüfe, wer sich evl
Undet«, wohl beherzigen und das dort-r ich
Buch lesen, ehe sie den wiss en
des Lebens thunl Wird für 25 Ceats l
Postmarken ln deutscher S rathe, sorgsam
verpackt, feel versank-L Idee se :
DEUTscllEs HElLilllsTlfUL
u onus-ou Phas, New You-. N. r.
Der Rettungs - Unter ist zu haben
beim Buchhäudler Ni e. T e n g g, 218 Com
mereesttaße, Sau Ante-nip, Texas.
Hilllk Islclh
Office nahe Aranfas Paß Bahnhof.
Dampf - Marmor, Granit
und Stein - Werke.
Verfertiger Von
Grabsteinen, Dentmälern ek. 2c.
;
Liefert alle Arten von feineren Stein- und
Granit - Arbeiten. Granit - Säulen,
Cutbsteine, eiserne Gitter.
Der beste Baustein im Staate aus
den Steinbrüchen bei Kerrville. 5,2,6Mtv
NeI Tot-h »
Michael PlgutL
Fabrikant von
Kutschen und Wagen.
Schmiede- und Repatawt-Wertstat
Ecke Honstoni nnd SoledadiStmßr.
Niederlagem 203, 210 und 212 So
ledad - Straße, San Anmut-,
sms MPEB Exzesse-sagska
A komdng Iiutesuuospmas Sw. where tide
Danks-et- vAIv m- ass-is km- tt III DICW Io
T M
-. UBEUTSEHEHU s.
: Mo W ENW
« NEW-Ylllil(!
—- Ueber
EL.000,000E—
find mit den Dampferu des
Yorddeutftijen Jcopd
sicher und gut über das Meer befördert worden
«; Schnell-D unwirk
-Fahrt.
Kurze Seereise
zwischen
Breit-en und New York. «
Die berühmten Schnelldampfer
sprea, HavoL Lahns »Tran
sei-ate- Alter« Bitter- Ema
Werra, Patria- Zwei
Kaiser Wilhelm II
Sonnabends," Dienstags und Mitt
wochg von Bremen.
Sonnabends, Dienstaqs und Mitt
wochs von New York —
Oremeu ist lehr bequem für Reise-de sei es
and von B r e m e n ans lam- mau in sehr
er Zeit sämmtliche Städte Druts law, Ve
kerreth und der Schweiz e . eu. Die
Schrie ampser des Viert-deutschen bhd Hub
mit be anderer Berücksichtigung der Zbishew
decks- assagiere und zweiter sowie-anasten
Pedant, haben hohe Verdecke, vorzügliche
atioa und eine ausgezeichnete Mystqu
OBLRIOES G COZ
2 Bot-lieu Gren, Re- M
s. s. sont-q, c. W, nie s
Schmelier nnd S. S. Mc man, .- Ist
cmmereesttaje, Ugeuteu für Zu M.
H. Its-use E- co., Useuteu für Ists-.
P. Nu el, Tgeut iit S .
foe agyegh stgeuit for Sstper. v
men« an un ru M es
ten für NeusprauutelQ
F. Mittel-eh Aqeut siir Bei-mit- tout
T. A. Basler sc Co» Iaeuteu tiir Ochs-.
ueber Baltimorei
Yorddeutsttjer sitede
Regelmäfzige Post- Dampffchifffahrt zwischen
Bqltimore und Bremeu
— d i r e e t, —
durch die neuen und erprobten Stahldampfet
Darmftadt, Dresden, Karlsruhe,
München, Oldenburg, Wenn-k,
von Vremen jeden Donnetfta von Baltimpre
jeden Mittwoch, 2 U r N M.
Größtmöglichste Sicherheit Billise Preise.
Vorzügliche Verpfleguug.
Mit Dampfern des Norddeutfchen sLloyd
wurden mehr als
2,500,000 Passagiere
glücklich über See befördert
Salons und Cajüten- Zimmer auf Deck
Die Einri tun en für wifchendeckcpasså
giere, deren chla tellen fi im Oberde
im zweiten Deck befinden, find anerkannt vor
reikkjkegrische Beleuchtung m allen Räumen
Weitere Auskunft ertheicen die General
Agenten
A. Schmuacher G Co» Baltimow M»
oder deren Vertreter im Jnlande
Jn Sau Antonim C. Grieme
der. Im
IV
this-. M
I II
MIMM
Um nk IMM
Paeääiamäw
Meint-weite fehusid
Wen-TM Wewa
sxksr feurig stet.
TM WSKT C Sols, Oenmb Mien
s Boote-s creat- Ueis see-.
General- Igenteafse Fe- cts I·S
geärg, ,- kete ressefarx ais-, Sau sitt-aus II
ca see-s s. ins es co- Mk
peitscht-, Weimar-: Tümnsä inst, sitt-su
" s. S. Lock-only Präs. sk. T. Zahle, site-M
S. Mute ir., Oefstrer. —
T E E
Lookwooülsationamauk -
von Sau Unions-, Texas.
« Nachfolger von Lockwood ä Kampmtum ·
Voer zu vermuthen im W hoc-k
few-In
U ld ä te to d t s
Mckxse grchs öutopanuäk Eggkpvn ein
s. S. Themis-n O. o. Dass-.
Thomton, Wrizht s ca.
Bankiers. -
Ecke Ost - poustons nnd Navarra - Strafe
Vesokgen allgemeine Van eschästh sele
Wschsel ans nnd besorgen sstrssseih
F. Groos ä Eo.,
BANQUUZRS
und Händler in .
Rohsilbet und ungangbaten Selbst-new
übernehmen Einkassirnngen und losschlu
zen von Gelt-ern m den Vet. Staaten und
uropa und stellen Wechsel aus aus New Or
leans, St. Lunis und New York, ebenso vie
auf die rö even Städte in Texas und su
ropa, be on ers in Deutschland
DR. C. k. IRS-VII
Specialist für Krankheiten von
Augen, Ohren, Hals nnd Nase.
Office: 18 Pecan Street, San Antonio, Tet
Spkechstunden von 10—12 Uhr Vormittags
und von 3—5 Uhr Nachmittags
Jokm e. ums,
Plnmbers, Steam nnd Gas Fittem
No. 20 Aveuue D, nahe P. O.
Telephon 427. Sau Anmut-.

xml | txt