OCR Interpretation


Indiana tribüne. (Indianapolis, Ind.) 1878-1907, May 18, 1905, Image 8

Image and text provided by Indiana State Library

Persistent link: https://chroniclingamerica.loc.gov/lccn/sn83045241/1905-05-18/ed-1/seq-8/

What is OCR?


Thumbnail for 8

..-
V
5.
i
F
Jndiana Tribüne, 18 Mai 1905
N V
Carl Plcschncr,
H'ndler in
Pselde-Geschirren. Sätteln,
Kofiern, u. s. w., u. s. w.
befindet ftch jetzt in seinem neuen Lokale
91. U 1 Oft Washington Gt.
te t die besten Waaren ,u dn niedrigfien Preisen.
JOHN H. ANDING,
Nachfolger von Edward Müller,
110 Vkord Delaware Str.
lTomlmfon Halle gegmüber)
Offerirt
die feinsten importirten u. einheimischen
Undings spezieller Kaffee 30c daS Pfd.
Ein Genuß.für Feinschmecker,
sowie alle saisongemäßen Delicatessen.
Freie Ablieferung.
r R( Telephon 989.
.MIM
149 Rord Pennsylvania traße.
...... Hsuptquartier Kr
Brillen und Operngläser.
T rillen werden nach den besten Methoden de
, gepaßt,
stliche Augen werden schmerzlos eingesetzt.
ri ? w . m - i r
r . m f m j - f
In vier Größen.
Ed. Anschutz, Fabrikant.
k. Metzger
- - tgam ...
102 N. Penn, St.
Dampfer-Tickets
nach nnd von
Europa.
Vertreter aller transatlant. Linien
Wechsel und Credit.riefe.
Rechts'Departement.
Testamente und Vollmachten angefertigt.
Vkvschas:sorderungen in Deutschland eingezogen
Ges. herrmann,
Deutscher LeZchcndeftatter,
lfc. 28 Süd Delaware Straße.
Telephon 911.
CENTRA!. COLLEGE OF MUSIG,
550 Nord Meridian Str.
.Schule jetzt eröffnet....
.
TagSchül sowie auswärtige Schüler
welche hier im College völlige Aufnahm
wi, können zu jeder Zeit eintreten. i
voderneS gut ausgerüstetes Institut, voll,
ständig in allen Abtheilungen deS Lernen?
der Aunst der Musik und den verwandte?
Künsten. Katalog frei.
Edward Trnjlor, Direktor.
Dichmann St Brabhorn,
...Fadrikanteu von feines,
Schau Kästen.
Vlas Ladentische und Cigarren-Tische
02 Cn Wafhtnaton trabe.
Her VHovt ! tarn IM.
SA. H. damb.
W. E. Krieger.
Wams 6c Arieger
...Leichenbestatter...
. 159 ord Illinois Straße.
Otfct elepton 1154 ohanngA-Telephoa iVKX
0T en-Gedilkia. 'W
st. C. VEHLING,
Reichen -Bestatter,
708 & 710 Virginia den.
4üti Telephon (Main) 1433; Neues 9228.
lanun httfl.
K.lLÜ0
v v Troo?
'mm
Wetterbericht.
Firr M Stunden, endend 7 Uhr Morgen. 19. ai
Washingt on, 18. Mai.
Für Jndiana : Schön heute Nacht und
Freitag; wahrscheinlich Schauer im nord
westlichen Theile.
L oc al-Wetterbericht.
Schön und etwas wärmer heute Nacht;
Freitag theilweise bewölkt.
Thermometerfiand.
Höchste Temperatur 56 Grad
Niedrigste Temperatur 48 .
W. T. Blythe.
SectionSDirector.
Wiege ltarSrab.
(geboten:
Walter und Dollie Taylor, Mao
$en. Daniel und Rlanche Under-
mood. Knabe. John und Kate Schil.
ling, Knabe. Philip und Mary
MingeS, Mädchen. Charles und
Anna Mulat, Knabe. ChaS. und
Malinda SimS, Knabe. Alva und
Ella Quadlefton, Knabe. Bernh. und
Therese Harkirk, Knabe. Delbert und
Gertrude FauSlk?, Knabe. Harry und
Mary Olds, Kn zbe. Michel und Ella
Scolland, Mädchen. Fred und A.ina
Hilderwein, Knabe. Jno und griedr.
Nelson, Mädchen. Harry und Minnie
Gaugh, Mädchen. Albert und Lulu
McKinncy, Knabe. Bertout und
Elizabeth Jones, Mädchen. Henry
und L izzie Rauch, Mädchen.
Getraut.
Earl PeterS Lena Zabel.
Kenneth Mendenhall Jessie Hacker.
Wm. Marsischky Frederike Schott.
Geo. BodgerS Katie Davidson.
Wm. DeSmond Mary Williams.
Nath. Robinson Amanda FarriS.
John Gilliland Effie Mcade.
Gestorben:
Säugl. Harold, , 317 Weft 31.
Str. Lucinda Blackmore, 15, 1022
N. Reynolds. Edon Otto, 44, Stadt
Hospital. Amanda Gosiom. 69, Wind
fall. Minnie Mallory, 27, Stadt
Hospital. N. S. Ball, 40, Otterbein.
Emma Blessing, 24, 324 Harris.
Elizabeth Ruffell. 32, 1709 Columbia
Ave , Anna Koehring, 32, 835 Wood
lawn Ave.
In dankbarer Anerkennung ge
leifteter Dienste gelegentlich des Feuers
in ihrer Fabrik vor etwa Wochenfrift,
übersandte gestern die Jndiana Rubber
Co. der Feuerwehr $25.
Deputy County. Assessor
Horace Hadley, der seit 3 Jahren in
der AffefforS-Osfice thätig ift, liegt in
seiner Wohnung, 656 Oft 23. Str.,
schwer krank darnieder an einem Nie
renleiden. E d m a r d M c G i n n i s, 840 Süd
Missouri Str. und Pierce Brady. 715
Chadwick Str., zwei kleine Jungen, die
sich in einem Laden an der Washington
Str. durch die vielen zur Schau geftell
ten Waaren hatten verlenen laffen,
mehrere kleine Sachen in die Tasche zu
stecken, wurden ertappt und der Polizei
überliefert. Die beiden Jungen wer
den im Jugendgerichte zum Verhöre
kommen.
Zum zweiten Male wird sich
William DeSmond, 413 Key Ave., mit
seiner Frau, geb. Mary Williams,
trauen laffen, ohne daß er von dersel
den seit seiner ersten Heirath geschieden
wäre oder von derselben getrennt lebte.
Die Beschuldigung, nicht gesetzlich ver
heirathet zu sein, wurde vom Ser
geanten Weaver gegen den Gatten er-
hoben. DeSmond verlor seinen ersten
HeirathS schein gelegentlich eine Feuers
und da eS ihnen ebensoviel kostet, eine
Copy der alten LizenS zu erlangen, wie
einen neuen Schein zu besorgen, hat er
sich entschloffen, eine zweite Trauung
vornehmen zu laffen.
Starb vier Tage ach der
Hochzeit.
David A. Riddle, 1407 Montcalm
Str., ein 56 Jahre alter Bauschreiner
starb gestern, nachdem er sich erst am
Sonntag mit Frau Hattie Evans hatte
trauen laffen. Am Dienstag, wüh
rend er bei der Arbeit war. klagte
Riddle über Schmerzen, und begab sich
nach Hause.
Der Coroner wurde von dem Todes
falle benachrichtigt und die durch Dr.
Robertson abgehaltene Autopsie zeigte,
daß der Mann einer Blinddarm - Ent
zündung erlag.
Garantirtc Kur für Hamorrhoidcn
Kitzelnde, blinde, blutende oder hervor-
ftehendeöämorrhoiden. Ihr Apotheker erstat
tet das Geld zurück wenn PAZO OINT-
MENT zu kuriren verfehlt in 6 bis 14
'fragen. 50c.
Der Gedenktag des Mänerchor.
Geschaart um die VereinSfahne, daS
Symbol der Zusammengehörigkeit, be
traten die Sänger deS Männerchor ge
ftern Nachmittag den Crown Hill Fried
Hof. wohin Special-Straßenbahnwag-gonö
sie gebracht hatten, um liebend
der dahingeschiedenen Mitglieder zu
gedenken. Der grau bewölkte Himmel
und der stäubende Sprühregen erhöh
ten die feierliche Stimmung, welche die
Sänger beim Betreten der stillen Stad,
beseelte. Vor der Kapelle, wo schon
passive Mitglieder des Münnerchor die
Ankömmlinge erwarteten, wurde Halt
gemacht und alsbald erklangen die sü
ßen Töne des Liedes ..Nachtzauber" von
Storch in herrlichster Harmonie. Herr
Alois Geiger gedachte sodann im Na
men deS Münnerchor der Dahingeschie
denen mit folgenden vom wärmsten Ge
fühl durchgeistigten Worten:
Schönem Brauche huldigend er
scheint auch heute wieder der JndplS.
Männerchor um in Pietät Derer zu-
gedenken, welche während ihrer Lebens
zeit unserer Körperschaft als Mitglieder
angehört, und nun hier Rast und Frie
den fanden, unter bescheidenen Hügeln
ruhen, während ringsumher die Natur
in vollem Schmucke prangt und mit
Laub und Grün die Ruheplätze un
serer Lieben ziert.
ES ift eine uns selbst ehrende Sitte,
unseren stummen Freunden einen Ge
denktag zu widmen, ihrer in Liebe zu
gedenken und stimmungsvolle Lie
der in dieser friedvollen Umgebung
Ihrem Andenken zu weihen.
Dh Stätte ist fo recht geeignet, die
Erinnerung zu beleben, Bilder der Ver
gangenheit vor daS seelische Auge zu
ziehen, der Zeit gedenkend, wo unsere
Freunde noch unter unS weilten, mit
uns sangen, wirkten und sorgten, wo
der Gedanke einer Trennung unS Allen
ferne lag. Niemand wußte wer zuerst
die Pilgerfahrt beschließt.
Nun sind sie dem Raum entrückt, die
stillen Schläfer doch unserem Her
zen immer nahe, uns stets theuer, un
vergeßlich bis auch wir den Tribut
der Vergänglichkeit zollen und den
Raum der Unendlichkeit mit unseren
Freunden theilen."
Ergreifend ertönte nun das Inte
ger Vitae" von Fleming aus den Sän
gerkehlen als der Redner geendet hatte
und diesen herrlichen Akkorden schloß
sich das schöne Lied von Pacher ES
steht eine mächtige Linde" an.
Nun begaben sich die Sänger an die
Gruft deS so geschützten früheren Präfi-
denten des Münnerchor Herrn Adolph
Seidenfticker. Die Namen der im letz
ten Jahre dahingeschiedenen Mitglieder
deS Münnerchor, nämlich
George A. Richard,
Conrad Mueller,
Wm. Koß,
R. W. Feldkamp,
Eduard Longerich,
Friedrich Merz,
Frau Marcia Willard Morrison u.
Henry Loescher
wurden verlesen und dann legte Sekre-
tär Rudolph Müller einen herrlichen
Kranz auf das Grad deö Herrn Sei
denfticker nieder.
Wieder ertönten die feierlichen Klänge
des Integer Vitae" und die erhebende
Feier war beendet.
Die Sänger aber begaben sich in die
Vereinshalle, wo unter Vorsitz von
Herrn John P. Frenzel noch manches
wackere Lied gesungen und warm em
pfundene Worte gesprochen wurden.
Damen Berein des Unadh.
Turnvereins.
Der Damen-Verein deö Unabhängi
gen Turnvereins veranstaltet am
Samstag den 20. Mai für Mitglieder
und Gäste eine Euch Partie.
Die in der Vereinshalle stattsinden
den Spiele nehmen Punkt 2:30 Uhr
ihren Anfang.
Allen Mitgliedern steht das Recht zu,
je 2 Gäste zur Theilnahme an der Un-
terhaltung einzuladen.
., .
Tsmen-Berein des Männer
Chors. Auf morgen (Freitag) Nachmittag
3 Uhr ift für die Beamtinnen deS
Männerchor-DamenvereinS sowie für
die Vorsttzerinnen der 12 Sectionen
eine Extra-Versammlung anberaumt,
um die Borbereitungen für die, Mit
gliedern und Gästen am Samftag den
27. Mai Nachmittag 2:30 Uhr zu
gebende Euch Partie zu vollenden.
Gottlt e d L eukhardt,
.Die gemüthliche ltte,
Ecke Rodle undMarket Str.
i
Afres Bulletin
Zahlt weniger für
..Wollene Blnsenftoffe..
Ein klein wenig über die Hälfte für
beinahe irgend ein wollenes Blusen
Material auf dem Fach.
69c und 75c fancy, ganz wollene Blusenstoffe
in cream nur cywarzen und hellblauen
Bänderstreifen und Tupfen, 27 Zoll
breit 48e
75c fancy englische Blusenstoffe, cream
Grund, mit rothen, blauen und schwarzen
Streifen, 27 Zoll breit 55
75c dunkelfarbige, fancy gestreifte Blusen
stoffe 48e
75c fancy persische und fancv gestreifte fran
zöfische Flanelle, 27 Zoll breit 5c
mim.
Jndiana größte Dr, Sood Händler.
Die Srok-Loge
Der Cfrb FellowS" des Staates hier in
Sitzung.
Gestern früh um 9 Uhr wurde die
Großlogen-Sitzung der Obb Fellows"
des Staates zur Ordnung gerufen.
Etwa 1000 Vertreter der Groß-Loge
hatten sich zu derselben in der Groß-logen-Halle.
Ecke Washington- und
Pennsylvania-Straße, eingefunden.
Die Vormittags-Sitzung beschränkte
sich zum großen Theile auf die Verle
sung der Beamtenberichte und auf die
Besprechung deö bevorstehenden Besu
cheö im Odd Fellow" - Heime zu
GreenSburg, wo gestern Nachmittag
das neue Gebäude eingeweiht werden
sollte. Etwa um 11 Uhr vertagten sich
die Versammelten, um den ExkurstonS
zug nach GreenSburg zu besteigen.
Die verlesenen Beamtenberichte ze
gen einen blühenden Stand deS ,,Odd
Fellow" Ordens. Elf neue Logen
wurden gegründet und 474 neue Mit
glieder schloffen sich während der ver
floffenen sechs Monate dem Orden an,
so daß sich zur Zeit 66,320 Odd FellowS
im Staate Jndiana befinden. Unter
ftützungsgelder in Summa von
$273.553.20 wurden während deö ver
gangenen JahreS ausbezahlt.
DaS Gesammt - Vermögen der Odd
Fellows Logen deS Staates beläuft sich
auf 3.287.223.41 und die Schulden
betragen $415.272 65, verbleibt ein
schuldenfreies Vermögen von $2,871,
950. 76.
Zwei Spezialzüge standen für die
Odd Fellows und die Rebekkafchwe
ftern bereit, in welchen sich dieselben
nach GreenSburg zur Einweihung be
gaben. Am Abende wurde ein Ban
quet in English' Hotel gegeben. Rich
ter U. Z. Wiley, Er - Großmeister,
sprach für die Groß-Loge und Frau
Rose F. Talbott, Cx-Präfidentin, für
die RebekkaLogen Ritualarbeiten, wur.
den am Abende zu Ehren der Besucher
in der Meridian-Loge No. 480, an Se
nate Aoe. und Vermont Str. und in
der Indianapolis Logenhalle an der
Virginia Ave. gegeben.
Die erste Baptisten - Gemeinde
erwirkte gestern ihren Banschein für das
neue Kirchen-Gebäude im Betrage von
$100.000. Der Bauschein für das
Fundament, welcher sich auf $20,000
belief, wurde bereits vor Monatsfrist
erlangt.
Politische Ankündigung.
John eidenreich,
DerFlorift",
Ecke Applegate und Iowa Straße,
empfiehlt sich den Stimmgebern der 13. Ward
als
andidat für Stadtrath,
Unterworfen der Entscheidung der demokra
tischen Nominations Convention.
Michael Vinci,
Commisfions - Händler,
122 Süd Delamare Straße, empfiehlt sich den
Stimmgebern der Uten Ward als
Kandidat für den Stadtrath
für diese Ward. Unterworfen der Enschei
dung der demokratischen NominationS-Kon
vention.
Verlangt - Anzeigen
rgend welcher rt werden in der .Jndiana Tribüne'
mit 5c per Zeile für jede Jnsertiov berechnet.
K
tnn, e eld zu verleiben u irgend eine
VtXt Nr 6 0il 6 Prozent.
American Home Buying Co.,
t Lombard baude.
eschistt-elegehett :
bet Vertauschen eines Geschäfte prodir Gie
THE BUSINESS EXCHANGE
LtVer ii. Vtzald Vedande, orttftliche ek
Market Ktratze und inte.
I I II 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 II I 1 11 1 1 1
Tapeten
I Freitag : Tapeten : Bargains.
Unsere großen Frühlings-Tapeten-Geschäfte hinterließen uns mit
Tausenden von Rollen der feinsten Tapeten in kleinen Quantitäten, mit
deen wir, ohne Rückficht des KcftenpreiseS aufräumen müssen.
Geben Sie Acht auf folgende Preiß-Reduktionen :
5c
dazu
Tapeten mit 9 oder 18zölligen Ha
paffenden Borten, die Rolle. . ül
10c Atlas Streifen, Laub-Dessins und
kleine Blumen - Effekte, vräcktiae Ca
Schlafzimmer Tapeten,die Rolle nur Uv
18c Tapestries, gefirnifte Gold und
schwere gepreßte Tapeten, die Rolle I Ha
nur
IUU
Seht unsere Schaufenster nölage.
i k. V & CD. 2"
n 1 1 nt
Cincinnati Brewing Co.,
von Harnilton, Oliio.
Brauer des besten Bieres.
H Striktes Nnion-ErzeugniH.
Gut abgelagert und fermentirt.
George Seifert, lnaroe-Händler. Neues Vhone 1644
Einige Hühnerhaus Andeutungen
Um feine Hühner zi, ziehen, müssen Sie beaueme Behausung für dieselben haben. Profitabler
Eierertrag erheischt dies Erfolg im Hühner-Geschäst verlangt es.
ist sp eziell zubereitet, dem Hühnermann zu genügen. Es ift ein schwerer Filz (kein Papier).
Kein Theer befindet sich darin gesichert gegen klimatischen Wechsel. Kann leicht von irgend
Jemand aufgetragen werden, mit Cement innen an jeder Rolle bedarf keinen Anstrich, wenn
zuerst ausgetragen und liegt glatt. Sie sparen Geld und erdalten Ihre Hühner trocken und
warm dnrch Benutzung von Paroid. Senden Sie heute noch für unser Buchlein, Building
Economh". Es ist frei für die Anfrage.
301 W. Maryland Str. Südwestl. Ecke Senate Ave. u. Maryland Str.
...Diamanten...
Kein Kaufmann in der Stadt führt einen solch großen Vorrath von
Diamanten.
!
CARL, L. ROST, Diamanten-Kauwann.
IS ord Illinois Str.
Ueberall Willkommen
find die Biere der
Home Brewing Co.
Schmackhaft Stärkend Absolut rein.
Office-Telephon 106.
Auch in Flaschen durch das Flascken-Devsrkkmen
zu beziehen.
ttUpbout t tu 1030 II 1050.
l Wall s Spezial Maien Verkauf
von Spitzen Gardinen
i Novität farbige Fischnetz Spitzen-Gardinen Farben Wie beige roth und grün, sehr
modern für Vorhallen und Familienzimmer, spezieller Preis $3.65
QTili!An 0iittnfn Siltilv..tli..tiuA MMMMA U t.
ziiuviuii wvwc üvH-ijuiviiitu, uiit)tuit)cu ui v iviu'ii'a, wptuejunmer ooer
Lieblingsecken, sehr hübsch und modern, spezieller Preis das Paar $3.75
1 Andere Muster, hübsche Stickerei, daS
j Pattenberg und Arabian Spitzen-Gardinen, Spitzen, Kanten nd Einsatz, angemessen
für irgend ein Zimmer, großes Assortiment von Mustern zur Auswahl, speziell
reduzirt von $7.00 für diefen Verkauf das Paar $4.95
: Gnlles und mihttt (SUff us
Z Parquett Böden. Dekorateur.
17 und 19 weft Washington Straße.
5
kkkkkkkktAkkkkkkkkkkkkkkkkkkkkkkkkA
M Illllllilllllll II
Gefirnifte Ziegel, sanitarische Ta
peten, die Rolle
I5c
50c Duplcr und bedruckte Jngrains. in
zarten, zweifarbigen Effekten, reiche Ta
pestrieö, Crown Treatments" und viele
andere exclusive Spezialitäten, die nir
gend sonstwo zu finden sind, die 0Crt
Rolle L 01
3c Wandleisten, rn Farben oder I 1 n
Naturholz Herrichtung, den Fuß zu.4
IXU
"" tt k. MM & (0.
i m i i n 1 1 1
, die permanente Bedachung,
5SC "
Paar $3.93 und $7.50
5.
m
j
,t
m
i -

xml | txt