OCR Interpretation


Virginia Staats-Gazette. [volume] (Richmond, Va.) 1870-1904, December 05, 1874, Image 1

Image and text provided by Library of Virginia; Richmond, VA

Persistent link: https://chroniclingamerica.loc.gov/lccn/sn85026936/1874-12-05/ed-1/seq-1/

What is OCR?


Thumbnail for

Da c 2021
Ricdmond. Ha Samstag d n Z
Dezembek 187 I
Z. Jahrgcng
Virginia Staats-Masern
eng-ich sei-ausgegeben von
I e n n H. ZU ei n.
No. 8 Zwöler Sie-ske
« imcnondstBa

Snblcrlpstimso - Prkilet
Lin Javk . O . se Un
Zeche- Moniie . . . siö 52
Drei Monate . . . . d« s
Preile der Anzeigem
Esn Sang-h ein Mal 80 75
Ein Sen-am strel Mal 12
Ein Es unan. drei Mal l 751
Ein Saul-meine Woche Cz
Ein Sau-re, einen Meint 100
17.50
Ein Eqnakr. drei Dromm
Qföiiqe Almen-en met en billig-r berechnet
Achtont wenig- sen s« lex-s einen Senat-.
Alle Anzelgeu sind im Vor-Ins la zahlen
ku Jenqu cui-v r- Jst-intoni- «::«cv llm
» kend von sen Trägern solt Iento ve
Ps sie melanmaem
pp
Lkuelle misng like einka:
klug nnd.
«Lso n d o n, 4. Dez. Die Königin
gab gestern in Windfor Caftleseiner De-"
putciion franz. Bürger Andienz, welche
eine Danifngnngsadreffe in vier sie-»F
ken Bänden für die Unierftiitznngenz
des englischen Volkes während des leg-T
ien Krieges überreichte-n Die Köni
gin erwiederte, dasß eine solche Anerken-«
nnng nicht verfehlen werde, die Freund
schaft zwischen beiden Nationen zu befe
ftigen.
Lv n d o n, 4. Dezember. Cupitän
«G. S. Miiresky gegenwärtig Connnan
desnr des königlichen Schiffes »Eint
lenger« ist zum Befehlshader der brin
fchcn Nordpol-Expedition ernannt wor
den.
L v n d o n, l. D:z. Ettna 365 Pas
sagiere des Dpfrssg ,,Abboitsford,« auf
Welchem die Blattern nusgedeochen wa
sxen, find abgereifi, ehe man die Seuche
sentdecktez dieselben wurden jedoch in L.-l
rverpool überholt nnd werden im dorti
gen Arbeits-hause detinirl.
Fr um«-m.
P a r i 4. Dez. »La France» sagt,
die Jdee einer Erneuerung der National
verfanimlung durch aufeinander folgen
de Wahlen gewinne an Boden, wahr
scheinlich werde nächstens ein solcher An
trag gestellt Werden.
P a r i s, 4. Dez. Die Botschaft
des Präsidenten MaeMahans ift gestern
Nachmittag in der Nsitionalnerfammlung
verlesen morden. Dieselbe besagt, daß
die Ordnung im ganzen Lande aufrecht
erhalten worden und daß die Beziehun
gen zum Auslande fortwährend ausge
zeichnetsseiem Frankreich habe gezeigt,
daß es die Verträge refpektire und be
allen Nachbarmäehten an Zutrnuen ge
wonnen; keine einzige aussmärtige Macht
lzweifle mehr daran, dafz es Frankreich-I
fester Wille fei, mit allen Nationen in
Frieden zu leben. Die finanzielle Lage
des Landes habe fich fühlbar gehoben,
Dank der guten Erndte. Die Produk
tion habe eine nie gehabte Höhe er
reicht. Der Exporthandel fei nie so be
triichtlich gewesen alsJ in den letzten
vier Monaten. Allen Anzeichen deute
ten darauf hin, daß diese sehr befriedi
gende Resultate auch im nächsten Jah
re erzielt werden.
Russland.
St. Petersburg,4.Deznibr.
Der Czar ift hier eingetroffen; er war
bei der Einweihung des neuen Qurii’g
antvxsend nnd wurde von der Bevölke
rung euthnsiastifch empfangen.
Enyplem
L o n d o n, 4. Dezember. Der Be
richt, das-, der Hafen von Berliura an
der afritanischen Küste von egyptifrhen
Kriegsschiffen blockirt werde, tacstätigt
sich nicht.
Siilvll nett-c
B n h i n, Brnsilien, 2. Dez. Nach
richten von dem Friedensschlnsse zwi
schen der nrgentinischcn Regierung nnd
dein General Mitte sind hier eingetrof
sen. Der nnsständige General ist mit
seinen Ossizieren nnd Truppcn amnesiikt
worden.
Jn der Repnblit Uruguny soll eine
Revolution ausgebrochen sein.
Inlimdins c gen-echten
B o st o n, Mass» 4. Dez.- Der
Dainpfer »Oriental,« der kürzlich von
hier nach Snvnnnnh ansliei. ist mit dem
von Hoboken nach Chelsen segelnden
nenen Schooner »Clarn Gove« zusam
mengestoszen und hat denselben in den
Grund gebohrt Menschenleben sind
leine verloren gegangen Der Dam
ipseiz der seinen Kliivertvanm .vcrldren,
ist zn seiner Repnrirnng., die indeß nur
wenige Tage in Anspruch nehmen wird,
hierher zurückgekehrt
Philadelpl)ia,4.Dez. Wäh
rend gestern Nachmittag Arbeiter m:t
dem Abbrechen eines Hinses gegenüber
dem neuen Postgebiiude beschäftigt wu
ren, stürzte eine Miner ein, vier Messi
—be:1 begraben-d. Alle wurden noch le«
bcnd hernorgezozeih drei davon aber sind
sehr schmei- verletzt
Pl)iladelpia,4. DIS. Dei
Efirw. Thomas Coop:r, Pistoe derCoii
gregations Kirch: zu Frankfur·), der ei
nes schändlichen Anstiffeiz und der Miß
handlung der Flora May P terI, eine-Z
Iskjäfnsizen Mädchen-L an·;ekta;t ist.
wurde vom Sifjereff usiter Biirgschxfk
von JJOOO gestellt. Der Vjtcr des
Mädchens ist der Kzäger und fordert
810,000 Siimdenersatz. Die Gurt-ein
dentit»sliedet« halten ihren Pistor siir nn
schuldig.
V e n it a, J!tdiaiter:Tert«., 4. D:z.
klkaihritlkten sind hier eiii.tett-itsfeii, das;
die letzten Unrnhen nnd Nufnhre in Ta
lefnaq dnrch dass iilietmiithixie und nn
sinnizie Auftreten zirkeicr Mitilieder der
von dein Hänptling Roß ausgesetndten
lieritteiien Wache veranlaßt wurde-L
Diese zwei Berittenen betrunken sieh
nämlich nnd ritten durch die Straßen
indem sie prahltem daß irgend ein An
hänger Dotvinxfs sterben müsse. Sie
fanden einen solchen in einem Stalle bes
srhiistigt nnd sihossen ihn nieder, hieranf
schlossen sie sich ihren Kameraden an
nnd stellten sieh vor der Post anf. Die
Anhänger Dominiks nahmen eine Stre
te von ihnen entfernt Stellung nnd das
Schieszen begann. Ueber hundertSchüsse
wurden abgefeuert nnd zwei Männer
schwer-, mehrere leicht verwundet. Die
ziJkörder fanden itn Posthause Silnitz
und es gelang ihnen später zu entflie
h- n.
Die ganze Assaire entsprang einer
Feindseligksxit zwischen den ’l"liil;iiiigerii
der beiden Hätiitlinge Ros; nnd Dom
n·.n;,1.
C h i c a g o, 4. Dek· In Pontian
Jl» brannte Mittwoch Abend das Ge
fjiniiniß ab nnd zwei Brüder, Frank ttttd
Sant. Dotvnirg relche wegen unerr
deutlichen Betragens bei-gesteckt worden
Etuaren, kamen in den Flammen unl.
Eli-Nin ilis Nat-trinken
Schwc rin. Die liberale Partei in
iMeckltnbnrg hat dein Reichstage ihre
« alte Klage von Neu-m vorgetragen nnd
idesscn Mitwirkung für die Einführung
lMccklenbnrgs in die Reihe der coststitns
lionellen Staaten unsers-titu- Die von
der Versammlung von B.rir.iiieiisniiiits
net-n ant Zi). Jan d.J. cingcsetzte Corn
tiiis.sioii, beste-inne ans den Herren Dr.
Julius Wi;.i·iiet·s, Adv. C. H .Müller,
Ado. Christen Ado. W. Schnelle von
Rostock, Adv. Wehrnetser hier, Adv.
Hencke in Parthiin n. Guidbesitzer Po zge
ans Pölilz, hat die ihr aufnetrazzene lie
tilion, in ivelcht der bist-Akte zweimal
vorn Reiche-lage mit großer Mehr-»Ur
angenommene Antrags der :’Jkeiltenlnir
ZischenAbgeordneten, betr. dao Erim
derniß des Bestehenv einer Volkchrirw
lang mit coustitiiiionellen Risilticn in al
len tierischen Blinden-zittern wi.derholi
wird. an Den Reichstag althsath
Berlin. »Mit Verniiinderuaa trird
das Gedanken d.t.sth·euzz itani bentcr t
die seit Kurzem eine eiseni iii.itliihe
Zärtlichkeit gegen die soeialdeinokratisthe
Partei hethatizL V.eeilioilli«ii öffnet
sie ihre Spalten einein von dies-r Seite
kommenden Zorneöauobrnch iiiier di:
zun hniende Verbreitnits nnd Verstär
kung dcr sot«.sehi·ittl«;eheli Presse nnd
giebt dabei ihren nenen Freunden den
litlietioiuiit"di.»ieti Trost, sie niiöihten doch
nicht gar zn besorgt sein oh der Ans
breitung der Fortschrittsitliitter, denn
es sei ja notorisch, daß dlilth die let-te
ren nur Relrnten fiir die solicit-demo
kratische Partei gebildet würden, wie
dnö Beispiel Jteobiyö zeige. ,Rath lind
Schwar3, der icntippcl uno die-Pfaff n
d.ässchc.i: Das stiniuit herrlich zusam
men.
1
Der Bitte-Präsident des Ober-Tri
duisatss, Wirkl. Gelt. Oder-Jn;"tizrnth
Dr. v. d. Verzeih wird nnf fein Anla
chen in den Rnijestand versetzt.
G othe. Unserer Stadtkasse, somit
slso ·zttgl.·icl) nnsernc Gelddcntet, stehen
große Ausgaben bevor. Die Kanattsai
tion unserer Stadt, an der bereits fett
ein paar Jnhren gcartieitet wird, nnr sie
ins Leben zn rufen» dürfte —- ohne den
bedeutenden Aufwand von tnthreren hnns
derc Thalern, dett znnt Theile der ein
zlneHansdesincr bei der Einrichtung
der Kanatuirnng zn nnchen nat-en wür
de — gege11203,000 Zelt-» ferner die
Herstellung des Straßenpflastch, das
d.tech die Einführung der G.ts- nnd
Wassertiitnng in einen tniseradeln Zu
stand gerathen ist, gegen 100,000 Tylr.,
der beschlossene neue Krankenhaus-i und
Seht-Amt aber cikea 150.000 Td(r. is
Anspruch nehmen. Hiezir101n1nt noch
die in Aussicht stehende aberntatige Anf
besserung der Lehrergehatte. Dabei be
ith unsere Stadt ketct attives Vermis
gen, es würden deshalb diese Summen
durch Vermehrung der Konininnateim
kontntens nnd deinssenstenertermine, die
sich znr int auf tj bezkffern, zit decken
sctn, so dnß sie vielleicht den 14 Staats
stenertcrtntnen gleichkommen.
Mc i n i n g e n. Unser Landtag tritt
tntn cixn 9. die-obr. zusa.ntnen, nachdem
Finanz- nnd Geieizgebnngsansschuß so
voi·gcat«b.itet haben, daß die Wen-arbe
tathnngen ohne Verzögernugen folgen
keh.in.n.
Die neulich verbreitete Nachricht,
Meiningen fette durch einen Generalun
ternet)nt.r ini Ganz-it wieder aufgebaut
werden, war nur insofern richtig, ais-«
desjnllsige Anerbieten an die herzt-gliche
Negiernng genetlt worden sind. Diese
miet- üuerliist es den einzelnen Häner
besiizerih r.sp. Binliebhahertn ob sie
sich niit Bannntcrnehmern verständigen
wen-lett. Dnzegen hat die Stadtgr
ntetnde Den ganzen Bknndplatgs erpro
priirt, ntn eine durchgreifende Verbesse
rung der Straßen- nnd Canalanlagen
leichter ditt«chiü«)"t·eii zti können, nnd nn
zxr der Zusage, zunächst an die früheren
EiJenthnsner, joxeeit jie innen Tonne-t,
wieder Bnnptätze abzntnsseik
Die Beiträge für die Brnndbeschädigs
ten werden nicht hinter einer halben
Million Gatden zurückbleibt-in dieselben
hatten ani 6. JWiitter die Höhe von
4t59,800 Gutden erreicht.
Stuttgart Dur-Es den bereite ge
meideten Tod des Präsidenten der Ab
geordnetenkainnier, Qhertribnnalrathsv.
Weder ist die Deutsche Partei unsere-s
Landes eines ihrer sahigsteii nnd ver
dieniivollsten Maniier beraubt worden
Mrigiied der Kammer war er niit weni
gen Unterbrechungen seit dein Jahr
1851 ; er gehörte der aitliberaleu Par
tei unter Führung Friedrich Röiiier’is
au, dessen Akansjoiger auf dein Präsiden
tenstuhl er Isiss wurde. Von 1866
au hielt er treu zur Deutschen Partei,
iooonsz er sich selbstverständlich nicht
die Gunst des Hofes erwarh und in be
sonderem Maße den Haß der Volkspar
tei sieh zuzug, die ihin in den folgenden
Jahren der Pirtzileidensrhaft die Fun
rang d.s Piasidiniiis nach Kräften er
sehn-erex. Lin die Kammer von 18l3e;,
iii welcher die Groszdenisrhcn iiiidBoltd
parieiler die Mehrheit h.iiten, wurde er
nicht wieder gewahlt; tKarl :l.)iaiser hatte
persönlich die Wahlagitaiion gegen ihn be
trieben und war, was damals nicht we
nig Aufsehen machte-, uoni Hohenasberg,
auf dein er ein Preszoergehen abznbiis
ßen hatte, für einige Tage bciiriaiibt
worden, die er zu seinen Wahlreiseu be
nutzte, nin dann nach gliictiiehem Erfolg
in seine Gefängnißzelle wieder zurückzu
tehreuz eine Thatsache, die niehr als
alles andere die damaligen Zustände in
Würtemberg beleuchtet. Das Jahr
1870 sührte Weber in die Kammer und
ans den Präsidenteustnhl zurück. Dein
- Dentnheu Reichstag gehörte er seit 1870
während einer Sefsidu als BieepräIident
an. Ani ti. November war die Lei
chenfeier, an der ais Vertreter dek- Kö
nig-o ein Adjntant desselben, dann der
Qrzog Eugen und säniintliih: Minister
Theil nahmen. Die Leiche ist nach Ell
waugen liaergefiihrt worden.
Nach offieielleu Verficherniigeu wird
im Laufe des Monat-J Mai 1875 die
Basnstrecke Laii·.»seii.in:Psulleiidorf, die
von Heideuheiinnach Atidhansen iin Juli
1875 nnd die Barfnaiiger Bahn iui
Jahre 1876 eröffnet w-.ri)en.
T ii hingen. Zustilgt-BekaiintniGhnitg
ded stäolisdsen Etat-J belaufen sieh im
Berwalinngejihr 1874 s— 75 die Ein-·
uahnien der Oiadtgeineindeiins73j21fh
nnd die Aisgkioen anf säh-US fl. Dass
hieraus sich ergebende Defizit von mehr
ais 20,Wl) fl. wird oiirrh einige im
Borsaisr iiiijsi uor.ina·.k,ese.,ene Ausgaben
auf 29,987 si. erhiiisk lini dieer zu
decken, isi ausser einigen andern vorhan
denen Mittetn eine Stadtschadensnnilage
von 25,Uw sl. nothwendig
g
Laz znsruc « nd litzte same
U l FT U) N C tle O
kcc
»Musik« — Relief - Maciakiosn"
von Not-sum Bd .
8250,000 w Idm tueggcgcbkks.
Blos 50 009 4.«1. s Iv tko v-: ··kunst
Die Zitlmia du« L.—ofcfi11 ct
Dicuftkg 29 kiv. 1874 sta t.
Liftc der Lsk«1vi1111c:
Ein gkoüsr G ld«—"rnsi.m . . . . 83"’,00)
ein wisse c Gen Cum-Un . . . . 2.«),0 H
Ein Umkr- wm lsTcnsinn . . . . 2t-,« j«
Ist- gssßek Oft Nin-Tun « . . IMM
Esn ..ks-1 ck C( Greis U . . . . IMMU
Ei- gsosm Gelt Nur-un . . . , 2,.«)0«
Ein ---is;er el( Wiwnm . . . . Lu U—
IT) (s«klo(sk-v«us1sc, von je BLUL l) thut-U
28 Wes (ös«wi11m,vou je Zu 0 H«Wu
U u e d Gen-inm, ron je 250 1(),7«)tl
» 79 Nkld Gewinn-J vo-- je jkpli »Aha
» »Hu Geh Nin-i ni, von je IM Eh tItI
578 GJv them ne, vut je ZU 28,9«(j
(·-.,0w Gesd »Um-, von je tu sum-»
! T.tal Su-- me, si,()t (I « ewim e, 82w,(s00
Preise der Tiicts ·
Gar-u Tief-ts, MU; lmlle T ckctsh söz
.v"ek:e Tckim dthj ll Ticke o uk stuu
Kein Editor-to auf Miizr e Summen.
Tit-leis 1nun Be Lauf bei P. Ase-it km, 921
iMain Er. Richmpnt VI. III b.«!«,
l -. « .f .
l Sckulw und S mos,
M
QHO «HO
Bosckven s n. Seh i
f s- -
. — c-« - As
,kc-—chuh und Gruft-.
Lager
Ka. 5(-9 Brmm Strasse,
sah-. beständig vorkäthiq eine gnißs Aas
n un iskr mim (
ji«-: Dammes-, Phssatclpbm und Estxisibe
Z psabnkcm
Oinxlxe Und Stiefel unten an L«eitc·.tms.
· »Im-»Und die Artus mitean
FW Neue Moden- gmc Arbeit ukp bin-,
Z - Preise.
— I421 Broad Straße !
Ewiny Sicgcps
ro trifft-skep- Lancr von
Musik-n Er FO- l
BREACH
Just Faun tnd w. o k-,n out bist-r L; ixakiM
eine UBAP et Lchnith
-
)
sowie von
kfs m nnd
I c s n dw .1!ps«(8)!fss:c»
Iris-»F Nimm km ki kl: cum en v"k'1tvt
as ,-.-ssilk
Wer-IX ach nxd To Damms-tr«
1«--kant·s1bess a « is: J n link.
Vetvch innigs-· Gasser
I
! Gegenseitige
i
!
Beis: d crungs- Keseiifchafi
Volk Lsira Mit-.
Ecke der lOtcn nnd Bank Straße
Nick«r«··--«.I-««sc. (
! Wir-ro prtitt un J0hr01794.
VII-sehnt Häuser ftir isnnscr odkr jährlick .
Dir VII-FAM« M- -«rfkllsckaft km!
W10,000,000
E··gc:«»tlmm, um cum-ge Entusta zu lsezak1c2.
als-se- —
Dic Virtiifkc tumn glkidsmößics
a rgkfcl lsgcn Und prrmpt hrzchlt
H Iller W (5!r·iboktic Hinspk Aatnt
oln LU. « aufitth Ernst r
zsknry D. Tan. out-, Hüifs Sei män
kSammt H. Pius-am, Guts-ok- 1111 Inn
I .-—
— Dritter Jäbrlicher Bericht
!
»si
vvn dem
» fStaude der
Fyncäjbum Insurancc Es
! Vanking Contpany.

. tm —
I 1sirn»Jcnur.t 1874.
s Mit ( . . . . , . .8350,mn »
R. fest-kup» . . . . —17 157 IF
yfsjutbatns der kerostwmt . . DREI-H 89
IGmhw en d rVankru n. Lanqnssrs CAN 1 79
I
. HEXEN-Z 74
M e t i v ev.
ersieknifdkf Its-IT ten . .!.C""FP,191 JP
Jusst lsmdk Nkcbns ngkn. . . Li. ) 550 «
Noko Für W käm-» . . 1, 781 A-«
H« k Is. tm st n r SnsnsdjdsH ne li-, ttd U(
suz al. käm m « Ruhm . . . 1,;03 W
le Limis im Stroms-W Com
mva Stock . . . . . 5,(w1 m
andstüe . . , . r . . 1 483 b«
Okffke Modeln . . . 872 0
Halt g von Bauten s: Panqs ins . 40 677 73
Von A. c km in Luft-»der Rech
nuq . . . . , . k . Rom m
Vaat . . . . . . . . . 2(I,« 9l 98
sbbsyth 74
J. J· El tm’«te-, P cis-. C. T. W ll S Sic»
D. R. Winter F Co» A- nun,
297 smt 1014 MOM . tmße.
J. Henry crafton,
Tapeti31:,1äollos,
H Fachexnch Wams-, M.
TCuron m d m Heut-Manus, Spitku Gi
diucn Gardincisuul er L ich Trpdclth
etc· e c.
No. 7 9tc Str. ö Häus r von Wohls«-.
Topp sen und Ansstuf n v n Matmzen
nnd dltspin w: w sehr bitt-a gemach Ei
zucfclicnkulvcs
wklcbes.ugs-nstidlit11 inks Xs Mk tönt, ohne
auf Un Nei set-en m m m ähtl w n Enflw
auszuiits v· Naiv ge mucn (s)-1--.1«qsp.k An
Irc sung Idn m utp PHLfeunk R Ist vom-c
DOHRN- dets. C. Bellt-not
Sch-blotte1a1.1ctse m d an m-,
9 10 lmt Hlts Maus Straße
Dli AIITUUK WENDleGE1i,
Z ahn- Arzt«
i921 Btoad Etr. Ecke der lOtrn.
Ich mache meinen Freunden u dbem Puls
lscum im Allgemeinen beka n» o ß -a- Mk
besei- tsin, alle v pas Z in tztf.1.» schla
kund Yhtsk cum zu ü nach-neu und w Ide al
lw auftimm mei-.c Kund-u zufrie.eu zu stc .
leu
I Ge« issc wirer nach drr neu stn A t d U
Oektmsi und passend, su den billizsten Preis-n
angefirtigt
L
T. Fr en eb,
No. BNcuntcSträße.
»Chamviot.« Handschuh
u1.d Kleikc reiniget-«
Hof-n ask-km fijt 50 Cis. and esn anzn
»in-s wirdfits M Ins-Evas Lse Arbeit wnti
issn und Hut » Jenntth all It nw esn n««- !
e-» ’1)(’-IM«WUÖ vo- Nsw A sf sit made
sswz malein Zeit II Hm- F net der tcsts
Nun-H much-J »in-g I in Raum-.
12 « lmt
DELEJBTFBJXEJ
120 Lexinxtoa Ave-ano,
cos. B. 28cls Sc» NBW YOU
Als unabhängiger Arzt,
behandelt alle Akten
Chroniskhcr Krankheiten
und empfängt
Bricfe ans allen Theilen der
civilisirtcn Welt.
Durch die originelle Weise in der
Ausübung seiner iiiedipiitischen Praxis
behandelt er
Zahlt-rich- Patietiten in Europa, West-Indien«
cunada und in jedem Staate der Bek
eiltigrcn Staaten.
Bricsiichc Confnltationen
unentgeldlich.
Weder Mineralien noch schädliche Pflanzen gebraucht
Beinahe 40,0l)0 Patienten wurden von ihm in den lepten
zwenzis Jahren behandeln Jener Full wird einzeln sorg
fältig registrirr. ob dricslich over persönlich- ob von dein
Dotter selbst oder seinen Hülsserztctn Leytere lind alle
wissenschaftlich gebildete Medicina-.
Alle Patienten welche entfernt wohnen, erhalten eine
alissiibrliche Jragenlisie franco ret Post oder irn Haufe.
Ein voksiundiged svstematischte Eint-regen in den Buches-m
verhindert Fehler orer Irrtvumcr. Die Bücher werden
nur von den angestellten Aerzten gedssnet.
Wegen Fee-geniale oder anderweitige Consultativnes
adeessire man tvie folgte
DI. Z. Z. POOTE,
Bote Ist-, Nov Tots
tlgentcn verlangt.
DI. sooft ist der Verfasser mehrerer medicinischee
Wette, von denen eine über 250,000 Exemplar-e Abs-I
gesunden dat. Ein ziveites.D-16 Menschensnsteitt« oder
»Ossene Bolldsprache und gesunder Menschenverstand«
tm einen Absatz von til-er 70,0l-0 erreicht. Dieses leptere
Wert erscheint ikst englisch und deutsch Ein neuere
Wert .,Wissensniaft und Dichtung-« oder same-e Tnsns
der iugenrliche Ant, und sponait, eu- liistige Affe, er
scheint vorläusig nur englisch. Wesen Inhalt-vernich
nisse dieser Werte weile inan sich entweder un DU. knot
nenden oder en sie Murrsy Rill vorlsgshnohbsuiilunz,
129 Last thl Sercet, New York.
Agenten werden für den Vertrieb dieser Werte verlangt
und erkalten sehr gunstige Bedingungen So mancher
Agent trat schon durch den Verlauf dieser Wer-le sich den
Grundstein zu einem kleinen Vermögen gelegt. »Das
MenschensysierM ist sur Erwachsene und »Wifienschnft und
Dichtung« sur dieJugend ein vorzügliche-. lehrreiches und
interessantes Wert Ein Inhaltsverzeichniß der Werke
welcher- frnnep per Post an iede Adresse versandt wird,
giebt eine vollständige Beschreibung derselben. Noch
einmnlr
Ageutcn oder Colportkure verlangt.
Adtseistre wie oben
Alte Augen verjüngt, zzkzk BOZFFL MMZ
Kurzsichligleit verlanget-h eins-. Arrest
Dr.k’001’s. "«
Bot 788. No- TO
JNNWJXE
cllCRLEs A. DAXLL Editoke
Nie Yolmr EWrclkIy Sitte
Ungcrbtkr Salve o, ne.l
G T. Matten-, ;
Nqsfpl get von Z. LIIIO )
sua unser-dum
mG and Lager-Dieb sitt-»
No. 522 EBer Strtß
—-- .
l
(
»und Bier- -Wirthschaft
? VIII
! E d w a r d Hi e s,
No. ’ 17 Vroad Str. z« en lten and 2een
ll 11 nnnt Rlchmond Vu
Schätzen - Park
neben der
Innres iiiver-Yx«aiterei
Terlln e-zetchnete macht selnen Freunden
sowie dem Publikum im allgemeinen die An
issgr. cnß dasselbe tie thsp ftdeg obigen
Passe-S ükeenkmmen bat u v alles aisfbisken
mieedie Anfechtungen fxinet Gäste zu frieren
u neuen.
Da de: Plstz sich feW fiie Pfenscs eignet, f
cst dieselsse aesomsen, chn sii solchen Zweck zt
verwinden und alle Eint cht n eess zn russen
im der set en zt si- em der angenehmsten
Plcitz en ler Umgegan von Richmonv zu ma
wen. eeq benst
lbelw Georasssuveenatae
zwo dreck.
Lonis""·
Wagner,
anleiale und Metall .
Ipoxyetnr u. Druggnfh
Ecke der 6ten und Mond
Auåer den gewöhnlichen Drogen für Aksneien führt
erselbe
neues-ne Oel, Gewü-·Ze all r Art,
nno use in das-s Faun f«-la,1cn
de Wsaren im Großen
I- ekleinen :n den lsillcgfien Mai ktpreiscn
- Stets Vorräthig!
Die beste V o g elm e di zin, welche diesel
s«e fis-net geae dac- unregelmäßige Maufenh
sowie gegen alle andren zip-Minnen
E· B e lle n o O,
Schablonenmachee n- v Eine-ene
1440 Mein Straße.
Nrchtsassweiltm
iDon P« Halsey, .
(frühek in Lynchbung
Advokat und Rechts-Anwalt,«
Rief-mond, Ba.
Ofsiee: Sei-sich's Bnilding,
Andek Ecke Main nnd 10ten Straße.
Zimmer No. 16.
W Deutsche Climene werden in ihrer
Muneespmd e bemitt
T. g. Weithin-ger
A d v v k a e
Und
öffentlicher Notar.
Ofsicc im Cnstom Hause
en der
Register in Neufranken-· Nichte-only
I Deutsche Clienten werden in ihrer Mutter
Lerche beeient
Vollmacht n für Deutschland weiden aufs
Echncllfte nnd Genauestc ansgefeknat.
Bist-sucht
Wiwd"
Hemden,
Morris Nclson,
A g en t
USZ Wkai I Straf-N4
Ri ymond, Va.
E r lä- a l t e u:
Eknrinis Ozeixbrietc Sendung importirtek
fikmendcr Canktkicnväzeh
sowie ein volles Assonemeus von gewöhnlichen
.«nvfcimB«xeii-aiieru. -
. B e l i e n o i, J
Tek Schablonen nacht-r nnd Gramm
9 lU cnn No. Hil) Main Stmßc.
echwissdfucht wird scheut- «
An ten Redakteur ver «Viegiaiq Staats
Gasen-M
säh-scie- Fseunkx
Willen Sie aetållig Ideen Lefem benach
tschligety daß ich die
! Schwindfucht
Hichet WW cann, sowie aiie Fehler Iek Kehle
unt-Lunge un saß ich nährend meiner Praxis
übte hundert Mille qevelle habe and
; 81 000 00
für isten Fall nebe, tet durch meine Mem-W
wwt act-essen wi I. Ja set Tim. meine Ue
hetzeaaung ist i steti, daß ich ieeen Leise-wen
kskc Probe umsonst Lenden Inde,
five-m er sich anm ev Ismen.
Zkiaea Sie gefällian diese Zeilen Jedem von
dem Sie seines-« daß st leidet It acht-id
Mit Uchtana ekaetknst
Jst
TH- B u e t
Nr 69 Willkom- Ste« Mo York
i A) 11 sit-In
—-qq
« « Igikfbftdsnxoixwsp
James Bivet
Dampf
« B r a u e r e i .
IN Ums
Sozqu MI?
Jüngling u. Comp,
Eiggnthümzr
R ch m o n d , Läu
BERGNIR s- ENGEL-I
Lager Bier B r an crei «
BZM nnd Thamnson Str.
Office : 412 Libracv Str.,
PhiladelphiaJ
Jst-nich Eiter Peter En.
Gebr. Euker Salom
1314 Ma7u Str» zw- is. Le Utc
Dur-A Werk-Umnan mit den keelsten Häuf I
nssk in den Stand gesetzt ans-te geebrms Näm«
kein-ten nnd cnmecfslschestm Gen-linken bedient-:
mu.
Iris- Auf Unser Lager Bier veswsssken km
die aki.jsite Aasmkkkfsluksit Imd m chcjzuglexch
daraus auftut-Ist daß wir stekss
Flaschen-Bier
vorkäthsg haben. Dasselbe wird auf Best« ·
hing nam jedekn Haufe gehabt, welches der s
des-g bequem sur Famiiien ist.
Ofcbk fmt. Gebt-. Enker.=
Wein,
s
EÄLOONT «
Ivons
LLouis Euker,
Vroad Straf-g Ecke der 7t«--«
Bier in Ktiigcn wird auf Be
stellt-tm nach irgend en
ums Platz in der
Stadt nnd au
ßercmlb
denke-Oh
Wein-IF
Lager - Bier Saloon,
Zvou
Hrnky Wettern-M
No. 1208 Main Straße-.
«s.s!-:Ls!s.s;»
wAshjkEjidsfäöWT »
G- Gnvcrnntor, Eigenthiintc1.
Ro. iUs Mein Straf-, Ecke m- Stehsebnten Gms
Die-fes den-Eise Gasihaus
liegt lk bit Amte des-Rom und ist ntmt allein Reise-n so
sondern Its-amtlich tm Einst-wanderten m unstet-s
wkkøe zu. bllllam Preisen anPe Beste bedient Inst-·
Aai Ismlim wird besonders Rief-m genunka
Taste Wme von 1 Hi T! Uhr Mittags
Kost und Logig bet des- Wocke oder beim IJ !
Ebenfalls einzelne MaNlteiten Erden geschm:
MU- wmm Freunden bestens kmpkevltxu Hm
im tadlrctchen Juba-C
ijks-1R· Gkokaedsuvekncnn
iHartmanw s h o t o l
45 nnd 47 Boxverv,
Zqzcw Dort. ’·
In m auf-e mir ums-km Nichmksps z
Freunden nun H stel. weUpes i 1 der h
ftcn Gseaeno gelehnt und Us; uf de i
schc W.isc eickjcri nc:t, Lust-« 181 ist em
len
27111r li G.·H:1rfmnnn,
Zeissss IsloteL
820 L 822 W luutzSttaßh
phitadtlphia, Da.
Rcstantstion nach der Karit.
Jch bitte das xeisende Publikum und Lesen
dew meine Nichmcuoer Freunde tIei kni- uns-,
tehren. S Z e k s»
28101m Etgeumu s.
"""«—""" «D"c1sffch"-Läsp" "
Bearding - Haus,
von
AU. Chiusi-.
Est- snnklin ws Umqu

A Newspaper "“I the Present Times.
Intended tor People Now on Earth.
Including Fdrme 3. Mechanics. Merchants, Pro
fessional Men, Winkers, Thinkers, and a 1 Man
ner of Honest Folks, and the Wives, Sous. and
Daughters of ail6uch.
ONLY ONE DOLLAR A YEA It !
ONE HUNDRED COPIES FOR 950.
Or less than One Cent a Copy. Let there bo a
$50 Club at evjry Post Office.
SEMI-WEEKLY SUN, $2 A YEAR,
of the same size and general character as
TII8 WEEKLY but with a greater variety of
miscellaneous readme, and furnishing the n*wt
to its sunscribeis with gi eater freshness, because
It comer twice a week Instead of onco only.
THE DAILY SIN, SC A YEAR.
A preeminently read b'c nowspaper, with the
larges c.reulaUou in the world. Kree. tndo
pciduit, and marie?** in po itics. A l the newa
fiom evry where. Twr > coma a copy ; by mail.
CO cents u mouth, or $0 a year.
TERMS TO CLUBa
THE DOLLAR WEEKLY SUN.
Flro copies, one ycu , separately a dressed.
Four Dollars.
Ten copies, ono vear. sen irntei r addressed (auJ
qj oxiracopy to live getter up of club)
Eight Dollars.
Twenty conic*, one year, senvrntclv adrtre-eed
(a .d an extra copy to me yott^r tip of cmbL
Fifteen Dollars
Fifty copl*'3. one year, to ono address cind the
Semi-Week.y one year to getter up of club),
Thirty.thrac Dollars.
Fifty conies ono yea1-, •enarateiv aodres?ed (a id
tue Semi-Weekly one year to getter ui- oi club),
Thirty-flvo Dollars.
Cno hundred cot ice, one year, to ono ad ire**
(lin t the Da.<> lor one yuur to the getter (is of
cuo>‘ Fitly Dollars.
One hundred cootes, one year, separately a«l
1,10 tor one year to i ne getter
up of club),
fcixiy Dollars.
THE SEMI-WEEKLY SUN.
Ftvc copies, one year,separately addicte1.
Eigul Dollars.
Ten copies, one yepr. pennra’clv adnrewsud (and
an extra copy to getter up of elm),
_ Sixtceu Dollars,
SEND YOUR MONEY
v^rt«!?fnre or draft* on New
* Convenient, if !i*>t, tnen regiitcf
the letter* •obtaining money. A.idrcsj
1 W. ENr;LANr>, Publicti.r,
Sim n*jv Fork CUy
pt. Ui». ilfttft,
^ t « f t i f di t »
WaifhaliUsijf. <5<fc be • Mz*
19*«* ?46>* [f
Virginia State Gazette
published daily **
JOHN II. PEI N\
Office: No. $. 12th, «tR
Richmond, V%.
Z terms of subscription •
One year . . u ,,H
Six months . . & , „
Three months • . r . ^ „
Delivered hy carriers in F„;bmonJ an'4
luburbs for 15 Cp#»r ^op)(

xml | txt