OCR Interpretation


Virginia Staats-Gazette. [volume] (Richmond, Va.) 1870-1904, December 15, 1874, Image 3

Image and text provided by Library of Virginia; Richmond, VA

Persistent link: https://chroniclingamerica.loc.gov/lccn/sn85026936/1874-12-15/ed-1/seq-3/

What is OCR?


Thumbnail for

siegtuta Staats-Gasen
—-.«--»------«- -««- »M-»
Der
Strick um den Bals.
Kriminal-Roman
Von
Emil Gaboriau.
(Fortsetzung.)
Aus dem Schlas eniporgcschreckt, wie
alle Welt, eilte dieser wiirdige und ele
gante Herr sich anzukleiden, um Erkan
dignngcn einzuziehen, als seine alte
Wirthschafterin ganz entsetzt herein
stürzte, um Herrn Seneschall’s Visite
zu melden.
»Er trete ein,« rief er, »er trete ein l«
»Denn,« fuhr er fort, als der Bürger
meister kaumin der Thüre erschienenj
war, »Sie werden mir doch· Nachricht
bringen, was all’ der Tumult, dass
Geschrei, das Trommelgewirbel zu be-s
deuten hat! s
»01amorque v1rum, clangokque wha- -
ruml««
»Ein furchtbares Unglück ist gesche
hcu,« stieß Herr Seneschall heraus mit
einem Tone, daß Jedermann hätteschwd
rcn mögen, er selbst sei der vom Schlage
Getrossene.
Das war auch so» sehr Herrn Daubi
geon’s Eindruck, daß er alsbald aus
rief: »Was gibt es, mein theurer
Freund ! Quid ? Muth, zum Henker!
Erinnern Sie sich der Mahnung dcs
Dichters, im Mißgeschick eine immer
gleiche Seele zu bewahren !
,Aequam, memento, rebus in ardujs
serv-ne mentem. . . .·«
»Der Graf von Claudieuse stirbt viel
leicht in diesem Augenblick als Opfer ei
nes seigen Mordoersuches·«
»O !«. . . .
»Die Trommel, die Sie vernehmen,
vereinigt die Spritzenleute, die ich als
bald abschicken will, um das in Valpini
son ausgebrochene Feuer zu löschen, und
daß ich zu dieser Stunde bei Jhnen er
scheine, geschieht aus osfiziellen Grün
den, Jhnen das Verbrechen anzuzeigen
und alsbald Gerechtigkeit zu fordern.«
Das war mehr als genug, um alle
Citate auf den Lippen des Prokurators
ersterben zu lassen.
»Es genügtl« rief er erschreckt. »Kom
men Sie, wir wollen unsere Maßregeln
treffen, daß die Schuldigen uns nicht
entrinnen !«
Als sie in der Rue nationale anka
men, war diese belebtersals sonst am
hellen Tage; denn Sauvcterre ist einer
jener unbedeutenden Amtsbczirke, wo
Zerstreuungen so selten vorkommen, daß
jede Veranlassung zur Aufregung be
gierig ergriffen wird.
Schon war die traurige Begebenheit
bekannt und besprochen worden. An
fangs hatte man gezweifelt, aber man
war überführt worden, als man das
Cabriolet des Doktors Scignebos in
Begleitung eines reitenden Bauern in
vollem Galopp vorbeieilen sah.
Die Spritzenmannsrhast ihrerseits
hatte keine Zeit verloren. ·
Kanne wurde des Bürgermeisters und
Herrn Daubigeon’s Ankunft aus dem
Marche-nenf angezeigt, als der Kapiteln
Parenteau ihnen entgegenstürzte nnd,
indem er die Hand militärisch an seine
Sturmhaube setzte, ausrief: »Meine
Leute sind bereit !«
»Alle ?« «
»Es fehlen ihrer nicht zehn. Als man
erfuhr, daß es sich darum handelte, dem
Grafen und der Gräsin von Claudieuse
beizufpringen, Donnerwetter Sie
werden sich denken können, daß sich da
Keiner erst an den Ohren herbeiziehen
ließ-« «
»Dann fahrt ab und eilt euch,«·befahl
Herr Sencschall. »Wir werden euch
unterwegs einholen. Wir, das heißt
Hers Daubigeon und ich, gehen sofort,
Herrn GalpiniDaveline, den Instruk
tionsrichter abznholen.«
Sie hatten nicht weit zu gehen.
Der Richter hatte sie selbst schon seit
einer halben Stunde in der Stadt gesucht;
aus dem Platze angelangt, ward cr ihrer
alsbald gewahr.
Der personisizirte Gegensatz des Pro
kurators der Republil, war Herr Gal
pin-Daveline ganz nnd gar Mann seines
Berufs, und selbst mehr als das.
Alles an ihm vom Kopf bis zum Fuß,
von seinen Tnchgamaschen bis zu seinem
hochblonden Backenbart, bekundete die
Magistratspersou. Er war nicht nur»
ernst, er war die Verkörperung der Ernst
hastigkeit. Obgleich er noch jung war,
konnte sich Niemand rühmen, ihn jemals
lächeln oder spaßen gesehen zu haben.
Zugleich war er so steif, daß er, nach
Herrn Daubigeon’s Ausdrucksweise,
»das Schwert der Gerechtigkeit selbst
verschluckt zu haben schien.«
Daher hielt er es auch unter seiner
Würde, aus einem zu engen Spielraum
zu operiren, die großen Fähigkeiten, die
er zu besitzen glaubte, in alltäglichen
Angelegenheiten zu vergeuden, wo es
sich etwa nur um den Urheber eines
Holzdiebstahls, oder unt den Einbruch
in einen Hühnerstall handelte.
Doch alle seine verzweifelten Anstren
gungen, einen bedeutenden Posten zu
erlangen, waren bisher zu nichte gewor
den. Vergebens hatte er sich sogar
heimlich in die Politik gemischt, bereit,
stets der Partei zu dienen, die ihm am
besten dienen würde.
Aber Herr Galpin-Daveline war
nicht einer von Denen, deren Ehrgeiz
sich entninthigen läßt. Auch hatte er,
von einer Reise nach Paris zurückge
kehrt, in letzter Zeit zu verstehen gege
ben, daß eine brillante Heirath, die ihm
in Aussicht stände, nicht verfehlen würde,
ihm die Protektivnen zu verschaffen,
welche seinen Verdiensten bisher gefehlt
hatten. ’
,,Wohlan,« rief er, als er Herrn
Seneschall nnd Herrn Danbigeon er
reicht hatte, »du haben wir eine entsetz
liche Affaire, die jedenfalls die weitesten
Dimensionen annehmen wird !«
Der Bürgermeister wollte ihm die
näheren Umstände mittheilen.
»Nicht nöthig,« sagte Jener; »Alles,
was Sie wissen, weiß ich auch. sch
bin dem Bauern begegnet, der Ihnen
zugeschickt worden, nnd habe ihn ausge
fragt. — Ich denke, mein Herr,« sprach
er alsdann sich zu dem Prokurator der
Republik wendend, »daß es unsere
Pflicht wäre, uns sofort auf den Schau
platz des Verbrechenö zu begeben.«
(Fortsetzung folgt.)
s 40,000 Kisten Chnng Chang letz
eägenteny ten Monat verkauft. Setzt Jeden in
Stand, heindem Kragen nnd Stand-en zu poliren wie
neu. Kostet nur einen Cent, um eine große Bügelnr
beit zu thun nnd schont das Leinen, ist nothwendig wie
Seife und verkauft sich auf den ersten Blick. Männer-,
Frauen, IKnaben nnd Mädchen mit dauernder Arbeit
versorgt. Einzelheiten gratis. Ein elegantes Chronio
jeder Schachtel fiir 35 Cents beigegeben. Cl nng
C h a n g 9Jiasi11f.Cd.,7 West Str» Boiton. its L2stnv l
» Aufschub uninoglich.
Für
820
lauft mein einen
Iste Mortgage Premium Bond
der New Yorker
Industrie - Ausftellungs-C o»
Autorisirt durch die Leaislatiir des Staates New Vorl.
2. Prätnieni iehnng: 7. Dezember 1874.
3. Gerte-sie ung . 4. Januar 1875.
Jeder Bond ivird eingelöst mit einen-i Priiiniuim
als Acqnidalent für Jiiteresseii.
Haupt-Gewinn- 8100,000.
Wegen Anlauf vonBonds iiiid Cireiilare, welche nä
here Auskunft enthalten, wende ina i sich an
ltlokgenttnuh Bku o G co»
Fiiinnstlgentein
23 Pakt RY,-Pz«Y.-Posisoffsi»ee Drawer 29
60 Prozent.
Guten Agenten wird eine Coniniifsion bezahlt
für den Verkauf von neiien und sehr popiiliireiiBiiihern
von einer der bedeutendsten Siibserivtionssjkirineii ini
Lande. 82 Bücher für 80 (Leiit5; 83 Biieher siir sl.20.
Keinbuinbng. Mein lasse sich unsere Circulare tonii
tneii und überzeoge sich selbst. Adresse : P. O. Box 529,
hartford, Conn. eWssdes
Scharlachficbcr, Dyptheria,
Nanher Hals.
Das erschreckende iiiiisiehgreifen dieser Krankheiten
macht den Gebrauch eines Mittels nöthig, welches ihre
Verbreitung und Tödtliehteit verhindert. Brot-Io
Chlotslam7 wenn man einen Theil mit fünfzehn
Theilen Wasser iiiischt und dies tügliai ziiiii Ulnøspiilen
des Mundes oder Giirgelii benutzt, liiidert die Abson
deruiigen, macht den Athein wohlriechend. tvirtt als
eine Arzenei gegen Fünliiiß nnd verhindert die An
steckuiig durch contagiose Augsiiitditsnngeii oder der
gistete Luft. Für rauhen oder entzündeten Date toeiide
inan das Mittel sofort beim Erscheinen desI ilebelg an.
Es sollte häufig in Wohiihiiuserii, Kranteiijiminerii
nnd iini Körper gebraucht werden, uni die Elteinliehteit
zu befördern. Man besorge sich ein PuinphleL
Tilåqn d- Coq Chancen-,
4WIAdez 176 Williani Str» New Vort.
Zu verkaufen bei allen Druggisten niid Dändlerik
300 Pianos nnd Orgeln,
neu nnd aus zweiter Hand, oon Fabrikanten er
ster-Klasse, werden zuniedrigeren Preisen furisash oder
Absehlagsskkahluiiaeii, oder für Mietlie in Stadt und
Land, niiibrend dieser harten Zeiten iiiid der Feiertage
dureli Hoeaee Waters u. Son« ilsl Broadipap,
derlaiift, als dieselben se zuvor in Neid Wort o ferirt
worden« Astenten verlangt uiii Wenn-'s neue eale
Pianos und Concertsor eln zu verkaufen. Jllu
sirirte Cataloge per lliost ver aiidt.« Gute Bedingungen
für den handel. Ein großer Disconto sür Lehrer
Geistliche, Kircheii, Logeii, Schulen ir. 4W2t5nos
as ich über Asdenten weist oder wie man
8100 bis 8200 pei- - onat verdient
durch den Berliikii von Chroiiios, stereorstapische An
sichten, lsiliine und Karten. Man wende sich sofort tin
D. L G u e r n f e h, Coiieord, N. D. Muse-inv;
Maryland Augen- uiidffthtenLJiiT
stitut,
66 Nord Chakled Gekos-, HalttinoiY Md.
G e o r g e R e n l i n g, M » früher lPrei. der Au
gen« und Ol)reiiheiltuiide an der Washington Univer
sität, behandelnder Arzt.
Die große schone Wohnung des verstorbenen Charles
Carrol ist eingerichtet worden mit allen Verbesserungen
welche in den ineiften Schulen Europas für die wenelle
Behandluna dieser Classe von Krankheiten enisie ührt
sind. Man wende sieh briefieeh an
4W·z4iia;Geoi-g Reultns,1ll-l)-,behandeliider Arzt.
Dauernde Anstellung —»in berufe, Miinner oder
Frauen, 330 per Woche aarantirt. Kein Kapital
nöthig. Einzelheiten und werthvolle Muster gratis
dersaiidt. Adressire niit 6 Cent ReturiiiStaiiip:
4W24nox C. R asz, Williaiiiobiirn, N- Y.
Habt Ihr jemals
JURUBIDBA
gebraucht ?
Seithkfchwach,nerviis odergeichwächt?
Seid Ihr so schwach, baß jede Bewegung grösere
Zlifstrengung erheiicht, als Mir im Staube seid zu
ei ten«
Dann gebrauchtsllruhoha9 das ausgezeich
nete Tonik, das Stackungiininet, welches einen io
beivunvernsioiirdigen Einfluss ani sämmtliche Organe
aneiin und ihnen neu-e Lebenskraft verleiht.
Es enthält keinen alcoholhaltigen Reiz zum Appetit,
welcher eine tin-je Zeit lang zum Essen stimmt, nm die
Leibenben dann noch elender zu machet-, sonder-n es ist
ein Ma ein-intel, das unmittelbar auf Leber nnd Nie
ten ibir t.
Es regelt den Untekleib, beut-hist die Nerven nnd
verleiht dein ganzenöiiirper eni io gefundes Wenn,
daß jeder Krante bald wie nengeboren fühlt. «
Uelgkjgeni wirst ci nicht etwa heftig-» Seine
Cnnlu se End vielmehr inniterer Art; es tritt keine
plöhli e « enderung ein bei bem Patienten, jonbern in
Kläer Stille verliim die Krantyeil itufennieiie bcn
wer
Dies ist nicht etan eine neue, noch nnewrobie Ent
deckung, sondern ist lange in Gebrauch gewesen mit er
taunlichein Erfolg. Die höchsten Würdenträger ver
Lir nenvissenfchnfi haben dasselbe fiir bnb siiirtiie und
wo lthnendfte heilmittel ver Neiizeit erklärt.
Fragt Euren Apoibeter danach.
u verkaufen bei Win. if. Kidder u.’(.·o.,
eronoE Nen) Bot-L
· « Izu Danie, männliche ooer weibliche
Arbect Zins pec; Wof)e.WTagm:sger Abend.
« ’ein apita. ir i en werth
fttr Allem-Dile- Paqnetvon Wanken ver IUofi
frei. Adresien Iniliecbb Vielour-Stanip5. M. You-IS,
173 Grcennnch Str» N. P. sthbnos
Agcnten verlangt
Iiir die verliinflichste Meissinnitiomirinackage im
Markte. Muster-Backen po ’ i fin« 25 Cents. Eir
ciilare frei. J. Bkid , 67 Vioadlvay,
4111101101 Ner Vort.
Fnr «««««
520
lauft man einen
lste Mottgage Premium Beut
der New Yorker
Industrie - Aiisstelluitgs-Co.,
Autoeiiirt durch die Leaislatuk del Staates New Vork.
2. Prännenziehnng : 7. Dezember 1874
Jeder Bond,
welcher vor dem is. Lttober actanit wird, lsi bei dieser
siebung betlicilnit.
» Weiten Anlauf imn Banns-! uns ein-entom welche nä
hereslllnglnnit enilmltein wende nmn sich an
Nlotsgeatlnuh Brutto C- Co»
Finan. dilaentem
II part Rot-, It. s. cost-o stee Dem-et II.
Güaltige Bedingnisqu für Aquin-«
- Das beste Dialo· -Buch
wird fktmlo siir zwanzig tfeuto versandt. Adresse
! Rev. W. H. singst-arm Viert-tonm
i 4W25nrs- New York.
l th c e
im Rctail verkauft zu Jiiiportatioiis-Preisen,
von der
»Ur-ein Atlautic mal Pius-Hin
T II A Co.,
No. 831 Arch Stra e Ecke der Zweite-n und
Coates ctr. und -l Süd Dritte Str.,
Philadelphim Pa.
Dies ist eine Organisation von Kapitalisten um
Thee zu importiren und zu Verlheilen
mit einem tleiuen Gewinn, der dem Coninuienten allen
Gewinn der Zwischenhandler erspart. Wir controlliren
einen großen Theil der besten Theeforten, welche nach
diesem Lande tommen und die niir von uns-; selbst ver
taan werden. Personen, welche von anderen händlern
taufen thun dies zu ihrem eigenen Nachtheil. Unsere
Häuser in China und Japan haben die besten Faeilitiis
ien zur Auswahl, was nn- große Bortheile gewährt.
Wir haben zum Verkauf unserer Theesorten in allen
Dauptstädien der Vereinigten Staaten Stores etablirt.
Wir geben uiiscrcn Kunden ein
Schönes Oel-Chromo, »
Fgeuoinnien von den wertlwollslen Werten amerilunis :
Icher und fremder Kiinfiler), welche-. wenn in einem
Bilder-laden gekauft, mehr taslen würde alg der Preis
des Theee beträgt. D«ese Chroiuos sind ein Geschenk
für unsere Kunden.
Alle gelansten Waaren g a ra nii rt, daß sie voll
kommene Befriedigung gewähren, oder das Geld zurück
erstattet.
Gregor Atlas-tie- anel Pacikic
T B A Co»
No· 831 Arch Straße, Ecke Zweiten iind Coates Straße
und del-Süd- Zweite Str» Plzila-.,Jlla. « Arm-incr
Bverybody’s owu Phisioian
von C. W. Cleasom pl. D· Unschasbae sin- leoe
Jam lie. elegant gedruckt, schen set-unrein 480 Seiten,
ine- 250 Urbild-ingen. Preis gering. Bedinsunqenllvk
kal. Circulake frei. Ein Agentveriautte 2 Eremvlare
in einem Ta e. Adresse- H. N. Meister-sey a. Co»
725 Sansom r» Mita. 4Wjono
Muster fiir sHientein .-s-ellos const
f
Frei bin-Ottern eoellesskeeolc mit Chro
.inos. Schicke Stannk Dean u. Co»
LWlouos New Beoiord, Mass
G e g e n
Hustem Ertältungen, Heiserkeit und
alle Halslcidca
brauche
WelPs Carbolio Todte-ts
nur tn blauen Schachteln verpackt.
Ein erprobt-s and sicheres Mittel.
-Zii bot-en bel allen Deo-guten 4W24no
Kurier Aufschub-Tag festgesetzt.—-Bollc—
Vertheilung.
Erstes großes Gaben - Concert.
Moutpeliec Feinale Hiunanc Association
in Alerandkia, Va»
29. Akarz 187Z.
Lifte der Preise.
1 sent-er Cafh Preis ......8100,000
1 Heer-ei- Cas Preis 50,000
1 gro er Cas Preis 25,000
10 C as weise, 810,000 jeder 10II,000
15 Cashpretse, 5,000 jeder 75,000
50 Cashpiseife, 1,000 jeder 50,(-00
100 Cashpreife, 500 icder 50,00 I
1,000 Cailwkeise, 100 jeder 10 ,000
l,000 cailiveelfe, 50 jeder 5 ,000
20,000 Cashvreife, 20 iedeis 400,000
END Entom-eise, zahm-neu 81,000«000
Zahl der Tickets, 100,000.
Preis von Thierc
Ganze Tickets 820.0
»Halt-e Tickets .· .
Viertel Tickees ........... . . Test
Achtel oder jeder Coupon . . 2.50
öl- Ticketssür......... 100.00
ie Moiiipelier Feinale bumane Association, mit
einein Charter der Legislatur von Maryland und der
Cireuit Court von Orange Co» offerirt durch ein gra
ßes Gaben-Courert eine ,,.beiiuath für alte, schwache
und verlasseiie Damen von Virginien« zu Moutpelier,
dem früheren Wohnsitz dan IPräsident Janiee Modi
son, zu griiiiden und zu dotiren.
G o v e r n o r s O s f ic e, Richmond, Z. Juli·1874·«
Es gewährt uiir Vergnügen, zu sagen, daß ich mit
einer großen Majorität der Beamten der Mantvelter
Feinale hiiuiaue Association bekannt bin, welchem der
Nachbarscha't meiner Wohnung wohnen. und ich be
zeuge deren batelltgeiii, Werth und hohe llsepntation
als Gentlenien sowoh als das offentlnhe Vertrauen«
den Einfluß nnd die substanziellcu Mittel, well-he reich
lich durch dieselben repräsentirt werden. . ·
Jan-es L. Kett-per, Gov. von Virginia.
Alexaiidria. Ba.,s. Juli 1874. —I « « « il
empfehle dieselben als Männer von Ehre und Ehren
haftigkeit, vollständig zum Vertrauen des Publikums
berechtigt- N ·- « . .
N. H. biegt-eh V· St. Richter des ostlichcn
Distritte von Va.
Weite-e Væuquahnie mit Erlaubniß auf: Se. Exeels
ienz Giloekt . Walten Er-Gou"ernor von Va-, Mii.
Rot-L E· Woher-L Lieut,·Gov. von Benuud erwählter
V. St. Seiiator, Seuatvren und Mitglieder des Con
gresses von Va.
Zahlungeu fiir Tickets können per Expreß gemacht
werden durch Voraiigbezahlung, durch Post-DUR
citeldorder ausWashington, D. C» oder durchregiitrirs
ten Brief. » «
Wegen vollständiger Einzelnheiteih Testnnoniiils ec»
verschreibe uian das Circiilar. Adressire:
don. Jamcs Bari-our,
PresL M. In D. A» A lexaud r ia, Va.
Zuverlässige Agentcn überall verlangt. 4W24lnod
Die »Wasle satt-L
Eine große, unabhängige, ehrliche und fnrchtlofe fJet
tnng von acht Seiten inlt sitt breiten Spalten. Wir
werden danach streben, die »Ich-Hm «suu« zu disk besskll
Familien-Zeitung in der nun en« clt zn machen. Man
nehme sie ans Versuch! J s20 per Jahr; dabei ist
das Porto bezahlt. Adresse:
ZPUZlnod »Die sun«, New Wort City.
An Eltern, Vormijndcr.
Wilnscheu Sie Ihren Kindern oder den Jhnen anver
trauten Miiudeln die werthvollsten und dauerhafteften
Schätze auf die Lebensreise niitzugeben?—Die Gelehr
ten aller Zeiten nnd Minder haben uns die werthvoll
sten Schätze der Wissenschaft, Oeloerdsthättgtett, Kunst
und Literatur-diecis-vergänglichenFrüchtetyres « or
schen-:s,—in ihren Schriften,—onld in der einen. ha» d ln
der andern Sprache, hinterlassen. Utn diese richtig be
nn en zu können, brauchen wir Sprach- und Elemen
tar enntnisse.
Privat-Unterricht
in der Behansung der Studirenden,
Damen, Herren over Kinder.
Erfahrenc Professoren u. rnttische Künstler ertheilen
Unterrichtin olgenden Lehr ti«chern:—Cnglisch- Deutsch,
ranzöstskn « tanenisch, Latein u andere Sprachen, itn
esen, Schönschteiben, Rechnen, in Oeographie. Ge
schichte, Naturlehre, Algebra, Geometrie, Legit. Rhe
tortt, Zoolog-e, Botanih Minerulogir. Physik, Verfas
sung oon schriftlichen Aufsäheth Buchfiihrun , ban
delgionsenskhnftein Correspondenz in vier rathen, «
Zeichnen AquarellsMnlerei, Mapdiren und ausrolieks
Ulodelltreir. Es wird besonders dafür gesorgt, das die
EintthkExamen in englische oder deutsche Collegieu
intt dorznglich gntein Erfolg bestanden werden. Zeug
ntsse von llniuerfitliten und andern Lehranstalten. auch
von angeschenen atnerilnni then Familien können ein
gesehen werden in No. U 6 Bitte set-refle, von s.30
Morgen-s lsig 10 Uhr Abends, wo ebenfallie Privat
und Klassen-Unterricht ertheilt wird.
Juristen-al- Kart C d'Eghenr, Professor
der Literatur, der englischen Und andern Sprachen.
»Yoro-sem- dez PUuiversite de Prouoo."
Some time Professor ot me Univer-. of N. Y
Hishi-«
Bank- und Jncasso-Gefchäst.
Knauth zlattjod ä- Minne,
113 Brodway, New-York.
W e ch fel
ln beliebigen Beträgen nnd zu den billigsten Wolfes
coursen auf die meisten Plätze in Deutschland, Oe ter
reich , der Schweiz , rantreith , Holland , Belaten,
Schweden, Norwegen, stammt Russland, Ungarn ec
Auszahluagen
durch dtePostätnter, sonsie oer Telegrttph in allen Mitten
Deutschlands, der Schweig, Oesterretchs te» frei tnls
aus.
Eintasslruna von Erbschaften und Forderungen jeder
Art in allen Theilen Europa's.
Credtthktefe
ftlr Reisende zur Benutzung in alten Städten Etwan
SenekalsAgentur der Adler-Linie,
Dann-fee erster Klasse zwischen New-Port u. hagilbltörg
J; sc sp. Com»
Baumwollspools - Fabrikanten
n Brüsle Schottland, ist wegen «icine1« hervorragen
eji Leistung auf dem Gebiete der Industrie mit dem
dinertrtuze des FraitzsdoievhsOrdeno ausgezeichnet
Norden.
1v41116iuus Mutes Wiener T »-«-,sblatt, Wie-U
« Greenback wirklich ge ebeI1»u unsc
Ecn st() ren Whoieiale Bti umkeiien an
1eanAaentem welcher sich mit deinVekkau unserer
religiösen und historische-schrie IscfasZL rnde er
schienen zwei historische Nricinicithh costtottsllal
Camo- uhuuekiuim Wotan-, 50 neue Spiele fin
75 Mut-Z und die Ton Puls-aus« liafikt auf die
biblipche Geschichte. Weis 50 Inn-. CARL-sein«
Pub» Wd Bunidivai1, N. W. itWMcott
Illusle sc Nlitltslglth
Man fenUe Pofunaricn ein an W. Eos-us u. Co.
two Falls, New Vork. spukt-aug
Asbesto’s Farbe für Dächer.
Aste Schindel-, Blech-, Filz- und andere Dächer können wasserdicht und für viele Jahre mit unbedeutenden
Kosten brauchbar gemacht werden mit
H. W, ohn’s Patent Ashpstps Rooting Pan-It und Cement.
Asbest Dache-· für abschiissiae oder flache Dacher nc allen Klimatetk
Athen-As Pol-Its, alle Farben zu allgemeinen Zwecken in Kannen, Keas nnd Barrelsx
AsbeötoIz «Boiler Feltin «4 Sheattntm und Linn-g Filz, allaenteineMaterialien siie Dächer etc.
Diese Ojiaterialten sind priipanrt fertig um Geht-auch nnd können leicht von irgend Jemand angewandt
werden« Matt lasse sich»beschreibende Patnpls etc, Pretsltsteth Jnstruction etc. holen. Liberalk Bedingungen
füt- Kaustente und Handlu- int Alt entrinnt. « .
M- W a r n u n g. Das Ruh tknntwtrd l)1erttttt-qetvarstt, irgend welche Materialien fiir den obigen
oder ähnliche Zwecke zu kaufen, welche Ast-est enthalten sollen, es sei denn, daß dieselben unseren Namen und
das Datum der Patente tragen.
PMWU thTeXtYPquiaTIFZSZF .«m««"«'s Y W. Zoll-IV 87Maiden Laue,N.Y.
Centflur Liniments
leWspst
sites seht wunderbare Fälle von
Heilung bei Adel-monotone Kopf·
Mieter-Schmerzen Geschwulst Frost
beuer Verbaktunsen der Brüste
Brandwanken. Bekhriibungem Sal
fluß ele. am menschlichen Körper-, unt
’ Bekrenlungen. Spott-, Steingallc.
s« its-. bei Thieren aufzuweisen i:
eln-m Zahl-e, als alle anderen angeblichen Heilmittel w
die Welt sieht. cektlfleate von bemeelensweellsen Kam
begleiten lebe Flasche und werben Jedermann grakis sage »
ante. Ei giebt lelnen Schiner-. sue welchen diese Lini- s
ments nicht Abhülse gewähren, lelne Geschwulst, welche sie s
nicht beseitigen und leer Lahmhelt« welche dieselben nicht ;
lutiken. Dies ist Mel gesagt, aber wallt-. Keine Familie
oder Besiyee von Dieb lae s ohne Tentam- Liniments sein.
Weiße- Umschlag süe FakulllensGelskauM gelber Umschlag
süe Thiere. Mel- 50 Gent-: qeeie Flaschen St. Z. B
Ro se « T o» 53 Broadway, New seel.
C allori a ist mein ais km Summa fis costs
Oel. Es ill der einzig suveklissilge Artikel welcher eeistlrt
welcher sicher vie Eingeweive eegullel, Wink-sollt hellt nnd
natinlielsenSchlaferzeugn Es l angenehm elnlunehs
men. M lebe keine schlaflosen iittek oder schreieave
Kinder sne k. Preis 35 Cente pet- Flasche.
Ergiebige Faun-Ländereien
in Nebraska.
Jetzt sehr billig zu verkaufen!
Zehn Jahre Credit, Zinsen nur 6 Proz.
Man lasse sich »The- Pioueersss
kommen.
Ein hübsch illustrirch Blatt, welches das beimslältei
Gesetz eiityiilt. Soeben hat eine neue Anzahl die
Presse verlassen und wird frankirl nach allen Theilen
der Welt versandt. Adresstre:
00 IFO Dävjsp
» Land Commissioner. U. P. R. N.
4Wuli17l omaha, Neb
Nl B Zoll-UND s
GARGUNG OlL
IDaieambstBii tadenver. Sta nen
Jlsinsu tizf
Vkesdwaaven und duck
hinbringt-h
Frostheulesh
vukkeulungen unt Dim
any
AufFespkuasme Wut-.
Its means-m
Frost-Mundes,
sei-im Mit-,
Dom-Klqu
Gansk sm- Iri
Ushek eine.
Nackcnsisteh
Bis-warm
sobald-Immu
Apennin-may
hamorcdoskekh
Wunde Stummen-,
Vekkåttete Brust
Mstelsh
Spott-.
Froh-Mundra,
Dein-Willen,
Stelle Bein-.
Oelvttmuk Huf,
Klauen-Fän« bei
Sen-im
übnus Verke,
uckkassahmunq Ie. ie.
Grb te Mai-Inn II. Mittleke s0 Osmi.
. Kleine II Ermi.
It i l schen für samtnen-I b
k ne F a II Cr. R t reach
Das »CkU-gliug« Dei Ist seit lsss sli ela Nin
mekntm Monmo- Allko was Iph- veclssqeu m
kme nun nett fche drob-; aber man del-ig
geuau s e GehrqudmAaastNusb
III-taugt von Eurem uäcksttn Dkugflisten ske
Vektsmfer von Pan-n - Midian-a einen uaimk
Alma-tacht and Met- Imo das voll sha- unse
Oel sagt .
Du Psalm-« Ost Ist sum Verlauf M allen
kcspetcavlen Wassers la den ganzen II- k mitg.
keu Staaten and in andern Land-km
Unsere Zeug allse danken von 1823 M list,
und wurden u I set-la a It Ida-sehen Wik fu«
zlkta Iekaet
Gnaden« Wurm-Täfelchen
Wlk handeln mit Alles recht usd tun-at, un
fstdeks Wedel-sprach du«-. Jaskiztn in
Lackpon N. Y« U. S. A» von der
Uekcksautss Gakgliax vil ko.
HEFT-s- Iphu dege, Ska cas.
Frauen auf zur Rettung.
Ein- Geichichte des »Nun-n Kreuzers-AK
T. S. Artbur’s
neuestes unt größtes Wert über den merkwürdigsien Inf
ftand der Neues-. Ein würdiges Senenslnck zu »Im-«
’kmp« und »Tokx Nights«. welches bei dem Volke Set
iatlon machen and sitt lehr gut verlaufen wird. Zu einem
geringen Preise veröffentlicht. Irn schnelle Verlåufe Inc
große Circulaecon ji« ekzlelen. Tnnpercnxfeeunoh III-er
mstz He Verhreetuns Iei- Buches- SIUWO AND-»I
Tseehorien sue-konnt Agenmren gegen ne Elnfenvsag
von St verwest bewilligt. J. M. Stoddakttx co»
Das-lichem Obst-ds. Ums-«
M Isltischtt gut-od
SteuimAmetiIanische Post-Dampfichissfabttz
Aktien-Gesellschaft.
Newsvttxqtenm st- Gestades-h
ap . as .
Humboldr. D. sie-mi- . Washington, c. Ase-old.
»Er-minn- E. kais-e- C M. Arndy c. Held-ts
b fis h k te m
Von New-so k t: E. M. Atem, is. April.
Waltmgmy sc. Infl.
von Stettin- Mssdmgtpm I. Amt.
Fumboldy ts. Avni.
winnin- 30. Uml.
» passa owns-ist
l. Tanne Gssl »W. F Salt-ne Gold MQ sti
Okneeck Gopd FAU
Enuksionstsckets auf ein Jahr süm e
l. Caiute Gold 817U· 2. Tillus Osld Zahl ski
vcudee Gold M·
Eon erkenn an Revenue-, Inn-essen nach New-spek
ytipCåtik Gmd M. 2. Samt- Gsli M. Z. catütt
. o .
Zanche-spat von Umrin- sss Canmew
Kinder atm- 10 ask-n m Hälfte.
Wesen Frei-U nat den listed-fes insbesondere Ist
pnssage wende nun M at
Chs. Nammelsberg U Co.,
Zim- Ns· so send-IV
Agentcn vertan gtf
Prof. xowlct über Wannbatheiy
Weidllchleit:uad deren denfettiae Beziehun
gen ioetvengkatio ubeksann. as Buch eatvals ferner
Liebe, ihre Gesetz-h Aiqcht ec. Agenken verlaufen
täglich von 15—?-Mxre1uplake. Man wende sich mjs An
gabe sei-verei- L. -cj«:keit an vie Nation-at Pudlnbtng
Ov» Philadtlvbtm Po Moll-um
500 Mem-ais und Frauen werden lept ver
langt Hu- unfere neuen Gomit-km
Bilde-, Reihfeide, seines-facht uns Schreibw
pler. Stole Einnahmen mtt Sicherheit se
niacht. Man schreibe sofort um Clxkcnlan ou D. L.
Gurt-usw« Publiivek, Eva-ord, N. h. 4W4mk
BRUST Akt
Das beste und sichetste Mittel gegen dee ve
fchiedenen Anatisse der Lunge zmd der Kehle.
wies HummSchnupfem Engbrnstigkeib Bräu
uem Heiserkeib Jnfluenzcd Entziindnng der
Lufttöhrem gegen die ersten Grabe bek Schwind
sucht und zur Erleichterung schwindsiichtigek
Kranken« wenn vie Kranlpeit schon tiefe Ein
Uchrikte gemacht hat.
Niederlage bei k. Ysgslek ä co., Mo. W
Itc etc-U Kreis-Kern und proan-ten zu dastu
MU Petri 25 TU» Z Iscm liir U Oc.
UmFälfchun 1
genvotzubeus
gen-bittenwix
darauf zu se»
den-daß ie
dksPacketvors
Dk.AIcg.Kö
nia’s Hamb.
Bkustthce
mit nebcnstes
her-der Han
dels - Marte
sowie dem
Iamenszuge der Herren 4. Post-M is co.
versehen ist.
Dr· August Koenig’s
Hamburger Tropfen.
Ein untkügllches und sicheres Mittel gegen alle
Kratkkhciten des Magens, der Leben des Un
texleibeG sofern sie aus Verschlcimung- ange
haufsenKruditåten und Unverdaulichkeit entstan
den find- qls kolikarti e LeibfchmekzensBefchww
deg des zuwies- der« ruft, Schwindel-Druden
Dustcrkcit des Kopfes- Beklemmkmgder Brust
beschwcrliches Aus- und Einathincm
Eine Flasche 50 Cre. s Flaschen 82
Dr. Ang. König’s
Hamb. Kräuter - Psiaster.
sitt Verbrenttunqm. still-unqu Frostbculemwaadem
ihcumatlsuch Eaahtuftjglm, kurku Alt-tut, Bku saud
Lunqancsmwuke, Nein-n In osn Wurm-km Nov s und
Aal-nimmer m, innere ixklmujmcth Finduemngcthselw
vornen, ei wollene Brust-, System« unter-L und über
snnm a konnt-geschwind Izu Mensch-A und This-I
strich auwendhar.
25 m. per kam I vaæetefin u.
—Yy«allen deutschen ApotM In hast« ·
Folgende billige »
Volks-, Jugcndskhmtcn
und Ronmnc
sind zu haben in allen deutschen
Vuchhandlungcn in den
Vercinigtcn Staaten nnd Canadn.
Erzählungen von Gustav Njctitz«.
JU hübsche Pappdcckel mit MushnsRuckcn
gebunden s- 25 Cents.
Das Brandt-echt
Die Deportikmn
Die Ast-wandern nach Afrika
Schspeidcr und Geiger-.
Christo-h Columbuh
Clakus und Maria
Brassd von Hhmbukg.
chrecxi Gut gedeilm nicht«
Die ( rsindung sei Porzellan
Die Großmutter-. «
Der alte Kric er und tm Sohn
Die ItRosesnnåizslr. — er kleine Savios-inn
; n enteilt and.
Die Waise, oder eine gute That findet oft aUf Ekdm
schon ihren Lohn.
Johanns-, oder durch Nacht zum Licht
Zer syn- HI·It;f-sdlcd.2N»ll
u- on un ek u er
Das Kleeglam —- Dkei Geichichtkm 1. Der ftelfk
Diener, 2. Der Pafcher und iem Sohn« Z- DIE
Pflimmenmiinnen
Die Guck arti-Uhu
Jakob un feine Söhne.
Erzählungen von Caspariits.
JU hübsche Pavpdeckel mit Mnsliniicken
gebunden a 25 Cents.
Gefchlchten aus dem Svessaee.
Der Schnimelstee und fein Sohn.
Straßburg auf der Schanz.
Volksgcfchcchten
Jn hübsche Pappdcckel nnt Magnet-Rucken
gebunden a 25 Cents.
Der Rigeuner. von Glaubrecl)t.
Schreckens-Kehre
Die Stamme von Poe-Lieb von Maul-recht Und
ohann von Lenden, ver Pr op l et. Bon»
Robert herver. Zusammen in einem Dach !
Ceseiioteten sei Pfarrers sieh-misch. Voll
at Stober. !
Nachtlager in Gras-ach Von Fr. Norden. Und
Tannhau er. Von Nordert büttr. Zusammen in
einem . and.
Bakifek Tauseniches. Und
umganedi caqabundus. Zusammen in einem
a .

· O i O
Amerikamsche Jitgend-B1blwtl)ek.
Jn hübsche Pappdeckel mit MuslinsRäicken
gebunden a 25 Cents.
Reger und Geiste, von Franz boffmamn - Der
treue Wachen-. Zusammen iu einem Band
Dee Widetspenstige, von Franz hossmanir.
Kleine- isi die Wie e des Gkoflen von Franz
Hoffmann - D e Eiifahre. ' usammen m
einem Bank-.
Die Penseldusaten, von Franz boffmann — Der
)I brach. Zusammen in einem Band.
ch sehe dich schon, von Julius boffmanm
u sollst nicht stehlen, « -
Gco vaeeks Blebli
Det- Fchwakze Saat-m « «
«
Der blinde Wilhelm, von Gustav Rievel.
Der Peckvfennig. —- Dtel Karl-armen —- Aus
dee Gegenst-are- Drei Erzählungen von Thella
von Guinveet. Ja einem Band
Aus Rache zum Eiche, von Richard Baronz
Rat and Dame-kamt von Fervmanv Schnnvh
Belohnte Treue. — Satuneaup —» Der Missio
nar in Afrika. Zusammen in einem Band
Dee Mühlarze —- Dee Bitt-has Zwei Erzählun
gen von K. Stöber. Zusammen m einem Band
Uas ver Mensch fäee, das wird er auch ern
ten, von Richard Baron.
C cito von Essailks Ju end
h s ph Bibliothec g
Gebunden in Pappdeckel a 15 Centg· Mit
MuslmsRücken n 20 Cenm Ganz
Muslin 25 Cents. «
Heini-ich von Eichenfeii, toje ev sur Erkenntnis
Gottegkaim
Det- Iseihnaeljesabenp. Eine Erzählung zum Weih
nachtggelchent für Kinder.
Der Nosenstock. Eine interessante Etsiihlizng.
Der Ka«nakienvogel.—Das Johanniekafeechem
Zwei Ernihlunaem
kie Dsteret ek
Die Hovfenb üthcn· Eine Begebenheit aus dem
Leben eines arsnen Dorfs Schuuel )reks.
Eustachius Eine Geschichte der christlichen Vorzeit
Das B umenlöki ca Eine Erz-ähan dein blii
henven Alter ger vmet
Ross-l von Tasse-Ists Eine Geschichte des Alter
)nnis.
Senofeva Eine verschönften und rührendslen G
schichten des AlterthuinQ
Die Nachtigall. Eine interessante Geschichte
Robert, der Uaisenknabq over: Das Andenken
an die Mut
Ludwig, der Ast-wandelnd
sieben Erzählungen
Tannen-n und Asnalie.
Die Maibiumen
Emina von Flutenstein, oder. · Gott macht Alles
Wilhesm Tell Ein geschlchiliches Gewölbe
Daa ver orene Kin d.
Das Täubchen Das Raubfchio o.fl
Dei- ute Heide-In und der bvfe Gleis-ich
Zwei andere Ekzalilungem weiBänve
Die käsi n Sulta, wet- Kin liche Liede, Treue
o LCFdiLdo Z« ai Ei si si
o re er une nie ek.
ers-n gw T»
e e ne autenv e et
Das Leim M
Feknandom Leebensgeschichte eines jungen Grasen aub
Spanien.
suvfeemiinzenD und Goldstücke. Das Vogel
ne.stchen Die Kapelle bei-n Wolf-bish
Maöaaketgabth Blümchen. Die Waldtavellr. Das
est el
Die eueeibrunst. Dasserflnt am Rhein.
Der icmantkins. Das Mars enbiid.
.
Heimath und Fremde.
Romane und Erzählungen in groß 8vo. For
mat elegam brochirt.
Preis pro saud 50 Cents. Gebunden in Lein
wand pro Band Iö Ceati i.
I. Hand Der let-te Bombaedier. Novelle von
F- W. hattl änder.
I. . Des Piratctnssieutenanh Erzählung
von Ball-unt Monmouth
s, - Die stauen und Gelde-h Veneznelas
insches Cynroltcrvild von Friedrich
Eierstöcke-. »
c. « Der Raub Strahl-arg i. Vaterländi
Dicher Jivinan von beriveri Man
s. . D'entschlandiE-hre. historischer Ro
mnn von Bernh von Guiect
s. « Das Testament Peter des Gkosteth
Roman unv Geschichte von Lucia-i Ver
Dch
I. Dei- Eie ant. Komi er Roman von
« A. v. Uskisiterfelo Ich
.u.I. . Der fliegende dollander. histori
scher Roman von A. E. Braut-vogel
Zwei Bände
10. . Die Schloßdiebr. Eine Erzählung aus
dem alten Berlin, von Geokg biltlz und
Idemesih Cyiminal - Geichniiie ivon
Zueig- iIsrleoklklh Zusammen in einem
un .
il· . pen- Leeoq.« Criminal · Roman von
Emil Ouvonaiu
Is. sweilheitcre Geschichten. Von Adolf.
Muhmqu Exiwci Sohne-—Hetoi
diai. Zusammen in einem Band
Det tolle Dani. Eriiittnal - Geimichle
vonA. Stunqu lind Die töljne
Dorne-geh's. »Dijiorischck Roman von
Schnuvi - WeiseuseC thiunnuen in
einem Band·
U. Uns Thron und Leben. historischer Ro
man von Geucq Quil.
1s. Im Eckfenstcr-.»Souaiek Roman von
Friedrich Use-starken
U. . Hat-Fiel» das Weib des Spiele-i
Erimniul - Novelle von C. Minimall;
und Die Franken-»ewi, Erzählung
aus dein deutsch - krnnzdjiichen Kriegt
von Friedrich Getilakter. Zunuuneu
in einem Band. .
Ein Vekkafenkk.. CrnninalsNovelle
von J. Sp. h. Amme-Das Foksthaus
over Die ivilve Jagd in ver Pfalz. Zu
sammen in einem Baud.
II. » Jereiniad nnd Iie schöne hintenna
—-'-Der speise des Gattin-Jena Eo
chen.—oie bekloote.—ptegtne. Ec
uylungeu von Maria von Vlies-. Zu
unlmen in einem Bank-.
p. u. SO. » Der Fels von Erz» Bonxiih E. Brach
voue. Zwei-Bunde
21. Die alte spanische Urkunde, von At
manv . Und Das tvkspmft ;Epifove
aus dem deui ch- französischen Kriege
vo11«D. b. von evenroth. Zusammen
in einein Band
IIiek Blüthen und eine Ikucht No
velle von Wilhelm Zw1siidt.-tsolomba.
Novelle von Prospek- Merklmr. Zu
icxmmen in einem Band
Oianzenldesahnem Roman von Aug
Suocrnenn mer Band.
Glänzende Bahnen. Momun von Aug.
Sil erstem. Liek Buuv und Die s onne
bringt es an den Tag. Zusammen m
einein Baud.
· Die Cato-sin. Roman von Cugen De
venwth uuv«Mlt elfen-net Mind- Zu
o man-in in einedm Benutz. U
U« - n avkm ek ie e. oman von
« W heim-· . .
Is.
II.
Ex
Mit W.Bd· Die soinsieichem Roman von I
W. backlhnoer.
W.u.so.M-· Um Czemcr uns Kronen. Zeitw
ncan von Gregor Samarow.
v Der Nord - AmeWifche Dolmetschek
un
Unfrhlbaee Rathgebee
fiir Eimvanderer nnd Eingewanderte.
Enthält eine kurz gefaßte nnd für Jedermann verständ
- e
jGrammatit der englischen Sprache,
nebst Anleitung in kurzer Zeit
ohne Leben- englisch sprechen nnd schreiben zu
leenenz
außerdem eine
vollst ändige Mustersammlung
Ion Brieer, Rechnunqu cuittungen, Contrakteiy
Wechseln, Anweiiungem ZeitungssAnnonceu,
Oe chäftskarten ic
Siebemehme Auflagr.
Jn Pappveckel gebunden, 50 Centö, mit Leder - Rücken,
· Caris
Dcc Constctnnou der Ver. Staaten,
nebst Erläuterungen und geichichtlicher Einleituin
Zur speziellen Benutzung für
Einwandcrer nnd Schulen.
Bearbeiter von J u l i u s d e in.
Dritte Aasia e.
Gebunden, 50(5e1115. Cargonirh Zs Ents
Gedichte
Voll
Ludwig 11hland—
275 Seiten soo» brvichirh 01.00. Elegant qtblmdsi
mit Goldpresjung, 81.50.
Tcr amectkatmche«Pasteten-Backet
oder
Justructive Anweisung
zur Anfertigung aller Arten
Pastetem Torten und Eierrahme,
von O tto F ried r i ch, praktischer Vasteten - Bäcker.
Preis 15 Gemi·
Hamburg Amstitanische
Vamktfahrt Flliticn - Mensch-ist
A
söchemllche post-Danwsschisssastl
tmlches
H a m b u r ,
Plymoutv, Nerveng, avte und
N e w Y o r k -
vermittelst der neue-, auf das Sollt-est- ckdsnten sub cle
zanszfle einst-Musen stoßen ils-kam postWamflchisse
sama-annu
sama-Ia
sokussia
Clmbkta
Immuni- Um
Itlsia
Germani
cammonla
colsatia
komakmsm Wu)
kommen-um bit-)
Rheaqnla Caru)
Saxonia
Silesia
Sau-is en)
Teutonla
Ihm-la la
danbal a
Dem-volka
Me Damvfu bitltt Linie befördern Ue
Vereinigte S iaatsen Po st
(Usl’kcp SIADSS shlhj
un werdet währer dieses Saht-ei reget-mäßig
D o n n e r st a g O
un; 2 ka Nachmittag von New sork nach Hamburg 0
aktu.
· PasiagesPrciIein Gold:
k
Von New York nach Plymouth,Lvndon,
Cherbourg over Hamburg
1. Cajiite, oberer Salon 8100. 1. Cajüte untere
Salousäu
Von sambnr oder avre nach
g Veso YorkH
1. Cajiite, oberer Salon 8120. 1·Cajiite, unter-r
Zaumka
Passage-PreifeiuYapin-.
Von New York nach Plymouth, London,
Chcrbourg oder Hamburg.
Zwkfchcndeck .................................. JEAN
»Von Hamburg oder Havre
ZwilchcnoectsBiuete, gültig während des ganzen Jah
res-. ists. Zlvijchendekt - Billete, gültig bis zum lö
UiJrz 1875....·......... ........»
madekthicve 1 and 10 Saht-a m halfsr. Ost
incl. Bei-Smoqu
Bittens-litten zu ennäßigten Presse-.
Wegen Passag« in rissen Dampfe-a made man sich is
MI- Ookk an me General-Passsgesqumm m List-I
C. D. Richard G Don-,
No. 61Bkoadway,
- f fmbea Ahan- EtvteßfCsvkvqytzfxdksikti:—
C. B. Richard u. Boots
No. 61 Bkoadivav.
Iler York.
Isck beschäftigen uns seit dem Zäbke IM- am m
Beklaufpoa Wewse:«1aafEakvpa and mit Inst-d
laageu von Geldes-a m jede-III Oele DemichlasM die
den empfängekn feel We Haue »dqu werdens
ceknek als alleinige
General-Dassase-A9entqk der can-barsc
Dunspischtsse
mit dem
Berian von Schisseicheinen sue Reife nach and e
illkopm füe vie quvffchlsse dee
Hamburg Asiierikanifche spackeisahri Aktien
Gesellschaft
sit de
Ausstelluas von Schifielcheiaea zue Reise nach Nei
Eloth iue die von Beenenpirelt will-ruhet England
nach Ner York und Balle-note fis-beenden deletichell
eeqelichtffez Isitvek
Leistung eingehender Weste-. Meine ie» über
haupt mit allen im sollhauie zu Ietkimmden Oe
fchäctem
and m iidek
Beförderung von Gütern lebte Iet. nach und sen
Eueapa oder in das Zaaeee illa-erthe
6. H. Richard n. sons,
Hund 61 Btpqdway See-.
Königi. Sachsische,
Herze l. Braunfchweigifchh
, Hamburg Stadt «
Gewinnhrmgende StaatsiPaptete.
P. D. Bo1427i. Bett-e u. ce» set-liess
185 Bewetywekmanlq Bsnlgebäudy New seel. essm
7000
Tonnen
lCanvaß, Papierschnitzeh To COEC
vetiangen gegen Baa
ZJcsiup n. Moore,
Papier-Fabrikanten,
Philadelpbia, Pa.
Igenten verlangt!
Gast Adrjftl Gast Adriftl
Ein wutd ges Seitenfillcl YU ten benahm-en Weile-i
zähe-es Yoaks ja a Man-Etap« und »Tai Ughi-I
m- IZ.u-Room.« von L. e. Attila-. Ue lesle
and gkome tin-d dieses seien-neu est-einstellen — glas
med illusieikt, eiegant gebunden, wire ja Las-lum- pec
isnn. Es wird von den verhungean Personen und
Heim-gen des Bunde- suf pas Gunstxgiie heuchelt-.
Ilne Geschichte von Verbrechen und Beleidigungen i
usjekek Mitte, welaie zu pkm ruhig-iet- peezen fresse-I
.aussea. c· spie-o mehr iut rle Same ree Maß-steil unt
see Metalim bewirken ais Geiese. Weste-. Oel-te
..Mem-Tn1i·" verkaufte-« müsse-I mindeiietse noch-II
maiio viel Wem-place vieles Ball-te out-um«
sedeaidefchtelbung sei VerlassenL mit teluetd
Doktraltiu etavliiich wird einem iedett entsenden-e
ins-reicht kleidet-derive Mkeulske und solche nu- te
Ueviagnagen werden feel auf Aussage Iekieaeel ov
H. W. Sechs-Ist a. Co» Oaslklpekt 763 Savios
-leaße,ipdilc» pa. Musile
7 Tausend tm Druck nach ttsiem Monats
Aussallender Erfolg.
Ein A ent verdient 8112 tu plek Segen and ein Uns
rek 815 la S Tag-a durch ten Verlauf von
! k-« . . ein nunm- Schas von
Orkan o CtMyt Erstlich-ansah »Vat
desansqh Aber-teuern uns Wandern «- u d
unter m em Taschen, Schlemmer-. Zustimmqu u.
mirs-d Nun-m avvttcuagem Preic diukckst niem«
Du pe- rascflea Ahn-up Man flchm m bald ( Ist
den«-—
---«-.

FASHIONS. “Smith’s Illustrated Pattern Bazaar
rw raffi? Pv'&tTIaMPT?Jl.Tl STYLES and SELLS Patterns of them.
Only CNE LOLLAR & TEN CENTS a YEAR, with aSDlendid PREMIUM. See Bit: Otter below
3019.
20 IS,
2014.
130 r.
2902.
T,„ ,, DESCRIPTION OF THESE ENGRAVINGS. " -
ro onatse—Very Latest—stylish—All Sizes—Pri<’e of Pattern, with Cloth Mode!,$t.OO.
1 olonaise—All Sizes- Pattern, With Cloth Model, 60 cent . ’ * '
l '? Cotstujne-l niqite—Three Suits in one—Pattern, with Cloth Model, 60 cents.
s_”Met—Latest design—All Sizes—Pattern, with Cl. th Model, 60 cents.
* s Suit—Sizes, 2 to 0 years—Pattern, with Cloth Model, 30 cents.
XolS. Lady’s Coat Waist—All Sizes—Pattern, with Cloth Model, 25 cents.
2815. Greek Overskirt—Beautiful—Pattern, with"cioth"Modef,'Se'centsT
1410. Lady’s O-erskirt—Latest and Most Stylish—Pattern, with Cloth Model, 50 centsT
25151
menttogether, after being cut by the pattern. They are PERFECT (Jl'IIIES.
Any Pattern on tills page mailed upon receipt of marked price.
bww b msiaas vT:zi slmtor."
THIS CUT shows how
beautifully a LONG
Skirt is changed into a
Straight Front Walking
Dress by the instant
Fl. v.itor. You can raise
your skirt while passing
A muddy place, and then
let itlalloryoucan
keep it raised. It
keeps the skirt
from the Filth. ,
IT LOOPS tho
skirt in a TAS
, I* K F U L and 1
FASHION
ABLE MAN
NER It SAVES
more than TEN
TIMES ITS
COST, bi sides
being CONVE
NIENT. Neat,
and GRACE
FUL. Itcnnbe
changed from
ONE DRESS to
ANOTHER in
LESS thnn TWO MINUTES. »UU
NEED BUT ONE FOR A DOZEN
DRESSES. Price, 45 cents each.
WUfll CQAI IT For $2 worth of Patterns at. the
ifriUL E.OHL Li marked price send $ |. 5 O.
- —- -For$3
worth send $2-25. For $4 worth send $3. The person who
sends $3 for $4 worth ot patterns, will be entitled to the
Bazaar for one year FREE, without premiums.
SUBSCRIBE NOW FOR
SMITH’S ILLUSTRATED PATTERN BAZAAR,
Only One Dollar and Ten Cents a Year.
And a splendid PREMIUM to each Sub
scriber FREE! See below.
S^~Any TWO of the above patterns and Smith’s in
stant Dress Elevator will be mailed FREE, as Pre
mium, or O N E dollar’s worth of Patterns FREE,to be selected
when you receive your Magazine, or at an V time after.
ORoneof the following Beautiful OIL CHROMOS—
“EASTER 100 LI DAY,” OR 11 LITTLE SISTERS,”0 R
“MARY AND HER PET LAMB,” OR the “MATRON,” O R
“UNWELCOME VISITOR,” TheseCHROMOS are wide
ly known, and SELL READILY for from *3 to *6 each.
GET UP A CLUB.
Wewillgive one Chromo extra to the person who
sends ns two subscribers ($2.00 and six stamps for postage
on Chromos and Rollers) at one time.
We will give two Chromos extra for five subscribers: th res
^nruuiOB exiiit iur oeveu ; TOUr vmuuius eiua xyr eigni, or luutt c;±iUIUJli Ot an enormous
number of beautiful Premiums! See BAZAAR.) Each Subscriber must send
three stamps to pay return postage on Chromo and tor rollers.
ftOLD fiOIIU,='5tIE„wl,-L CIVE $1,350.00in Cold Coin to
In m*w u 1^1 50 Persons who get up the largest club lor the Bazaar
between now and First of February. Theperson who gets up the Lareest Club "ill get
$175 in gold coin, and a Premium on Every .Subscriber Sent. In. Next largest $|25 in gold
coin, etc., etc. We CAVE $l,OOQin COLD on last BAZAAR, to 30 persons whose
names and addresses will be found in this BAZAAR, with the number that each one sent. Get a
copy and see. Sample copy mailed lor 25 cents. “ Smiths’ Instruction Book,” or “Secrets of
Dressmaking,” 10 cents. Catalogue mailed for one stamp.
Address, very plain, A. BURDETTE SMITH,
_O.BOXL.. 5,_ ©14 Broadway, New York Cltft

xml | txt