OCR Interpretation


Süd California Deutsche Zeitung. [volume] (San Diego, Calif.) 1887-????, June 15, 1907, Image 1

Image and text provided by University of California, Riverside; Riverside, CA

Persistent link: https://chroniclingamerica.loc.gov/lccn/sn86064439/1907-06-15/ed-1/seq-1/

What is OCR?


Thumbnail for

Nr.-il.
Weg-hats in ComstysDiftkiktess.
Dle wir bereits bsters erwähnt, haben
wir in san dies« ttounth trog der gru
len lusgadrm die alljährlich stlr siege
dos setnachl werden, eigentlich ttttr sehr
wenige gute lissentlsche Verkehrs-rege aus
lutrelseky und zwar aus derer Grunde,
teeil die Wegeaebelt in den meisten Fell.
sen nicht in shstentotiseher Weise sage«
sollt und ausgesilhrt wird. luch in dir
Stadt san Diego war es noch oor weni
gen Jrheen so; erst durch Ilnnahsne des
son- Vraonsan Irrt, und nachdem dieses
ceseh in den Gerihten als lanstitutionell
anerkannt war, ist hier ein bedeutendes»
lslandel gewußt-I. Wenn sey! d-r Stadt«
roth seine IhssA bekannt giebt, daß rs
die cradierung oder Pslssterung einer
Straße beabsichtigt, und wenn in einer
bestimmten Frist eine Majorität der
Irundeigenthttater an der Straste oder in
dein Vislrist nicht gegen diese Maßregel
orotestiery lann der slgnlralt sttr die«
bete. Irheiten vergehen und unter Aus«
sicht der stitdtischrn Behörden ausgeführt«
werden- ;
llnt nun auth den Wrgeduu in Distrisi ,
ten, die auhrrhald der Grenzen inlorpos l
rserter Städte liegen, gu errnsglichsry oder !
besser gesagt, unt in den llindiichen Di
hrilten gute Landstraien von größere:
Ittddehnung zu sehstssen und zu uttterhgls
ten, hatte unsere dandeldsarnrner die san
Dieso Vor Issaeiotion lszerrinigung der
Idoalaten) ersucht, ein Gutachten abga
gedea, welche Schritte in dieser Rsqtung
die geeignetsrn sind, soweit die Staats·
sesehe in Betrocht long-ren- Etn Kontite
dieser lehtgenannten slöroerschasl hat nun
der Dandelslassntrr seinen Bericht gelie
seet und kommt, nachdem ea drei oersthiei «
dene oon der lehren Legtalatur angenom
mene Wegebaugesese in ihren eingelnen
Bestimmungen erklärt, gu dein Schlaf,
daß ein dern sog. Vrooatan Ilt nachge
hiidetei Ortes in diesen: Falle tnit detn
Itösten Voetheil anrusornden ist. Its
Irtlndr werden angeghnk das die«Zst
retht lostsoselige Abhaltung ein-r Buhl!
nah dein Oesey sieht nothwendig ist; das 1
nur solches Eigenthum besteuert wird,
welches direkten Vartheii aus der Ilnlage
reif. Pslaslerung zieht; das die Ihrem!
sung der slosten dadurch wesentsrch er
leijtett werden, indesn sie aus M) Jihre
vertheilt werden; das; die Costa-h sauer« «
disoren die Ilsheiten ans-ebnen, liber
waden und aulsilhren sinnen.
RJO diesen lutstlhrungen liegt ed
also in den banden unserer Superoisorem
die einleitenden Schritte gu thun, und wir
wollen hossen, das; sie oon ihre-n New:
Gebrauch rnachen werden. Die Unter
sltlhung der Bewohner der Lunddistrilte
wird nicht fehlen.
Weil in Indiana ein Lehrer srei
genug war, gu sagen, das er geistige Ge
tränke tu sich nehme, wurde ihrn nont
Staats«Sehulsuoerintendenten das. Di
platrt oerweigert. hatte er stets; daraus
losgesthwindelh so wäre seiner Anstellung
jedensalls nichts in den Weg gelegt«
worden.
----00-o——--
In! Streit. Wenn unsere Le
bendorgane sich weigern, ihre natürliche
Irdeit gu stralhlen, dann werden wir
von den sehlirnnrstrn Schmerzen geplagt—
sloosschrnergem Rilckenschnrergem Seiten
schnrergen und slnochenschnrergem Unser
Geist wird getrtlbt und der Körper
Manch. Dier onus; lornsts Moral-linker
in Anwendung lot-taten. Er regt die Dr·
gane gu neuer Thbtigleit an, Mist und
giebt Lehenllrasr. Soegiatssgenten lie
sern ihn. Schreibt ttn Dr. Peter Fuhr-I
neh s. sont Co , llO—llB So. Vkyne
Ave, Chiron, Jll-
Darf Man« Its« fort.
«Jch habe meinen stock fortgewacht, den
ich wegen einer scheinst« uaheilbokea und
-40 Jahr· biudukch gebrauche« lasste als
Stufe. hackte-VI state« Salbe hat dle
Wunde gebet« und aus mir eines: qlåckllcheu
Rom! gut-usw«, Ichrelbt Sohn Gan-M von
North Was, N. E. Garantie« stirbt-not
choldem Brandwunden usw. von Strahl«
wann-Nape- Druq ca» C. und l) Straße·
26 Etuis-
sAN lllccll WsllEss AND
ACADEIIC COUESE
Uiistichshsekllkssisehe Mittels-schalt)
Untikrlcht in be! einfach? und doppelten
Buchsilhkktnxp Stenoqkanbi , Schnellkechneih
Summa, Schdstlchkelbest usw. ,
Stellungen act-anrief für fähig« Schiller.
Man wende sich an
Dr. REFUND. Pklaqlpøl !
Isms sitt, sum« its-11, i« s« ! I»
« STW Uklsiq MPO «, »
« szZFITYTs « '
L- -f fH -- «,H. «· - .
Was die Eiawandkkisitgstommiistoss
in Europa entdeckt hat.
Die sinioandeeungsfreizs hat lison
viel Staub eiufgewirdele und ift Iris alle:
siehe oder weniger wohlneeinenden Rath«
sthlltze und Oelrse immer noch tticht in
befriedigender Weile gelöst. Deshalb
hatte der lehte Kot-Iris eine Koniirilfsion
ernannt, u n die Ungelegenheit hier itnd
ini Auslande sorgfältig zu ftiedieren und
geeignete Vorschläge zur Regelung und
nöthigenfalls sefiheanlung der Einwan
derung zu machen. Diese Konruiilfiow
vie augenblirlliih in curopa ihres Ilrntes
waltet, hat nun, wie aus vorläufigen,
noch rncht olfitiellen berichten hervorgeht,
eine cntdeckung gemacht, non der fee eine«
ganz b qeenee Lölting der Saite erwarsl
let, ohne das der Kongriß sieh gefes
geberilih nnzufteengrn braucht. Alle, die
von einer starlen Einwanderung eine
Ichädigitug unferer Zustände befllichten,
niilzen fith beiuhigen, es fleht eine große
Ebbe iti der Zahl der hier heim« und ar
lieitsinhenden Frenidlinge bevor. Jn den
eurovöisihen Ländern ift nilinlirh inzwi
fihen die Itachfrage nach Arbeitskräften
ininier dringender gen-Jeden, die Löhne
find Je« Steigen, und die Aussichten auf
ein gutes Cinlotnnien daheiin dltrfte ge
eignet fein, die Sehnsucht nach der Ferne
zu dumpfen.
Da ist vor allein England. Jn Man«
Gehe· und and-seen Fabrtlntilielpuntten
foll ein solcher Ptarigel an Arbeitskräften
herrfihein dafz die Fabritanten alles arti«
bieten, itin die Arbeiter zuhalten. See
zahlen höhere Löhne als je zuvor und
fnchen fieh due-h liingere Kontralte zu
sicherm Ja Italien vlant die Regierung
eine gelegliche Einschränkung des Aus«
»zuges der arbeitenden Massen nath Inte-
Jrtl.i, Sthweden und Norwegen suchen
isurih besondere Vergtlnstigungen ihre un-
Jzufriedenen Bewohner« an die Veienath
syst fesseln, Deeetsthland und Frankreich
leebqaenden eissedorenen Arbeitern die
gttn tigsten lusftthten auf dein Linde und
jin den siedrikeen und Spanien ttberlegtl
xallen linsies die gewaltfaine Verbinde-«
jrung der Anspannung. Wenn dass
nnht hilft, hilft gar· ntchis mehr.
: So, und nun wähnt inan die lsefthithte(
abgethanlk Glaubt rrian denn wirkt-O,
ivafi die Unzufriedenbeit der Leute ins
Europa niit ihren Verhiiltnsffen fo leichti
befehwichtigt werden kann?
Je, wenn von hier nicht ininier lauteri
der Ref naih enehr Arbeitskräften laut,
würde. Uederall in Dft und West, in
Nord und Süd, in den Jndustrielreilen
und vor allein in der Liiiidwirthlchuft
niaeht ftih ein Mangel an geeigneter Hilfe«
inirner dringender fühlbar und dltrfte
iioch diltckendee weiden, wenn wirklich,
wie die Kornnii fton roetssigy die En-
Hvsnderung abfliuen sollte. Auch hier
Hsind die Löhne geftiegin sind haben doch
ienten ganz anderen Klang als die in
Europa. Die foziale Stillung und die
Jzcdensbedingungen unserer Arbeiter sind
im» roch soweit-seine innen, rqz r»
lihre Llnziehungslraft lch verlieh fv leiiht
feinbiifien til-even. Die von der Kommis
sion ertiilunite Lösung der Frage dtiifie
wohl nur dann etwas Ausfitht hiben,
wenn hier ein Nichlasserl der industriellen
Thlltigleit zu erwarten wäre, und dafttr
sind bis-St noch leinerlei Zeichen ain
Horizont zu erblscken. Im Gegenwert,
wenn die Nithrigleit auf allen Gebieten
Ist-D lo weiter entfaltet, ivie is den An«
«fchein hat, dann dltrfte dein Kongreß niii
sEnde nichts weiter librig bleiben, als die
Einwanderung zu erinuthigen statt einzu
fchranlen, und wenn darob auch in ver
fchiedenen Rativiftenfihöldeln der »Ge
hirnsiurni« ausbrechen follte.
slefullsi dir spqlals Ist) ansah!-
J» der Speziclsschnlwahl am Thiere·
sie» w» die Betheiligten§ der Bürger eine
sehr fis-se; es rourden im ganzen mirs
778 Stimmen abgegeben. Die Bande!
ausgehenden 5150,000 wurde mirs-Es!
gegen MS Stimme-r unsern-krumm. Ja
ühnlicher Weise wurden die beabsichtig
ten Lendoeiliiafe gutqcheißeey mit Aus«
nehme dks Grundstücke, auf welchem die
;l3 Straße Schule steht. Der Schuls
ibzhökde werden iest ca. 1260,000 zur
Verfügung stehen file den Bau neuer
Schalery keip Vergrößerung der bereits
»Ist-wanderten Schuleru
L fxssachuix ist pki as» iacschp Münze,
Instit( man kann str uicht m« Kinn« m;
Its-m, Ist« di· Miso« Dis-is·
Sau Diego, Caj., Sonnabend, den 15. Juni 19072
tu· tun« Tit-stehet.
Ueber Herrn Not-ei: Mermis, ivelchir
vom conevidiii Tarni-nein iils Turiilehe
ter engagiert iß, lelen ivir in dee »Pen
rin Sonne« odni Z. Juni lolqendesis
»Bei deni gestern hier almehiilteiieni
iTurntns des Central Illinois Turn
lieziils errungen die hiesigen Tutiier von
den sechs dann-preisen vier - ficheelick
ein teeffliider Beweis file die Tllchiigleit
ins Tiienlehieis M iiizeck nnd den Fleiß,
die Ilusdnuer und Geschicklichkeit feiner
Schiller. Turiilehrer Mnnzick litt! hier
ausgezeichnete Resultate erzielt, und die
aktiven Tut-irr des Peoriei Tuinoereins
lehen ihn nur ungern non hier Heiden.
Wir ivltiischeii ihin vie besten Erfolg· cui
deiii neuen Felde feiner Wiilfnsileit in
Sen-Diese, Cal:farnien.
Wie her: zijlaiizeck deni Eiflen spre
chei di« Ctsiicoidia Tiiiiiiiereins iihrifiiiih
inittheilt, give-il: ee niii 15. Juli von
Taler-o, Ohio, nach Sau Diese abziisl
fahren. (
Humans-stöhnte Nase« eine Ast·
gaäsnuqissassk
J« der Spezialoersnmnilung dek Der-«
insnnelöbne an( Donnerstag Abend wie-del
die « Einrichtuns einer Vetgnttqungslasss
deschlosssm nsie sie in der leiten Groß«
lkgensihiing den einzelnen Lozen des Dr« «
dens erlaubt wurde. Der sinke! dieser·
Kasse ist, einen Fonds sit let-essen, tut«
dein die Unkosten stlr regelmäßige sannst-«
liche Unterhaltungen leise« bestritten seit!
den. Der Beschluß der Lege geht dalsinJ
s Prozent der Beiträge i« di· Verstü
gungetosse stieß-n entrissen, und wurde
ein Koniite beauftragt, der näetsten Ver«
sammtung einen Statutenentwurf sstr
diese Kass e vorzulegen.
Nach der Versammlung fand noch eine
qenittthliche Unterhaltung itn Bank-n
-sininier statt, slir ivelche die Herren Denn)
Lehmann, Ernst Jahr-te, Eugen Kaus
mamy Nur! Winter un) Jst-n Jcke den
nö dsqen Stets, Lunch und Zigarren tie
setteth Der! Denn) Netlsivisch stellte siir
die oächste Versammlung ein Fäichen in
Butsu-di.
III« Hören-sicut«
Das aen lesten Sonntag dei Lalefide
adgihulteiie Piensc der Bären des Con
cardia Tieinoereins war in jeder Bezie
hung ein grofiartiger Erfolg· Neun dicht
liefen-e Gar« hraihten eine fiöhliche
Schatte von iihcr 500 sudflitglern nach]
dein von hohm Bäumen befchiiiieien Be»
MCIIEIO II» ftch tofort nech Anlauf: des!
Zeig-I ein reget Lesen entfnltitr. Ess
nrar ein roundeiherrliehee Tag, ioie er fttrl
Ums! Ivtchsn Familien - Ausflug nichi
Ichöaer gu mitnfcheii war. I
· Während die iiltcreii Leute fich gemind
tich an den Tische« niederließen und beiinl
Glase Bier die Zeit veiplauderten, drehte
IV VII junge Voll bald lustig im Neigen
naed derrKiängen des Frankichen Decke«
this; eine zahlreiche Linderfchaar tuins
Akt« ssc ICC Dkkteiislust irn Sand und
Tini lithtendenWassc des feichten Fluß·
beim. Die Sänger del Coneordia
iTiirnvereins rvaren vollzshlig erschienen
»Mit tttden kräftig ihre deuttehen Lieder
Festhalten, daß sie in den Bergen nieder· I
h2ltien.
; Inn Nachmittag fanden Wettspiele für 1
JUIM Und Alt statt, doch rvar der tiefes
Sand nicht fehr oerlockenly besonders«
nich! tttr di· Brette-n« Besonders die
Kinder wurden non dem Coniitee reich mit·
Breite« bedacht. Als sonstige unserer-i.-
iungen waren noch vorhanden eine Kugel« E
ftofehahn und ein Scheidenfland
Viel Spaß niachte das Auftreten desY
Feuerdaren niit feinem dressirten Bären!
Hind feiner Faiimm Wie ioir alter hören«
isi der Bär auf der Nttckfiihrt nach Sank
Dis» verletzte-indess. Sein· iemeaiss
tlher feinen Beil-leih wissen, fo if! er ge· »«
beten, in der Bäeentödle falehcd ais-zu- i
zeigen.
El war ein vergnttgter Tag ini Freien, «
»der auih tiosdder grofien Ntentcheninenqei
blies-Zwerg geringsten Zioifihenfiilll
Was? Nztttdirdedcnß tker Ttiiåeniiege ges
r er reit, a ie dui harte Au.
heit den Theilnehrnern an dem lusflng
feinen angenehmen Tag . bereitet hadenx
nnd das ltber crnmrten gttnftige than«
zielte Refultat ist ihnen von bergen zu.
gönnen. ;
Of! find es die Illßeflen Bläschen, di·
Im Ihm» 111 Its» mission.
Sau Dies· Iraucuvekåim
s De: Sen Use, Frauenvekeiic befchlof
in« feine: Werks-Jung am Dienst-I
Jcschsnittag visit( Des« das oieöjshtise
Mit-nie des Bekiiq am Samstag, den OR!
Juni, in der ZeUsisbt auf Coronado ab·
zuhalten. Dis Mitglied» versammeln
stch Morgens yIIJO Uhr an de: Fern;
Die leyte Busens-Nun.- des Vereins»
vor den Sommetfetien finde: am 25.
Juni statt.
Miqelheiltns
skkisjssü Kiste.
Die Fesibkulsfsk 7 Juni wen» wiedtk
les« gut behufs 111-eine unqenehnse Un«
tichsltnng mirs· U! besuchenden Theil«
»Ich-stets- bcttitssksi waren angesiht
90 Personen( IHDL und nachdem der«
gcfchäftlichs Thtczkslcdiqt war, ging es
gut! fass-cis« Ists über. Als Bier«
Bisses fangitkh YOU-dir. .
Dis Gebund-Osten : Esaus-ers, Mo«
Ist« und Wickslbss have» es sich nicht
seh-ten lassen, Ist« bis» vshsn Gebot-ne
II cstrttesscsn V« Tab! sosik appetitlich
sub gelchnucsqs seist? I( nnd lud san«
sustsifen ein. sei Imyiaen Reden nnd
heiseren Liedern vorging dxe Zeit nur zu
Quell.
· Um die Heiterkeit nat« u: erhöhen
droht· Im: Fcngbåt noch drei wild« Bä
n- sssefchleyph und usuxcsisti die Wild-n
jsii folgendes! fchön klsnqmden Namen
1111111 : Frass Mk, L««lckbök; VII·
CHOR-m, Esbtillsbtik ; Mc x Raume-m,
Jllltlsäiz Nasid-II dieselbe» noch einer
sum-est Untat-Ums unsern-gen, spuk
dtn dieselben als sit-di; befanden und
infolge dessen aqchdsp besichtigt, fich an
de: kegelmkißiges satt iu both-sinnst.
" E. G , Aecybär.
. --- , —-
Dis Tod-Unbill de: Freiheit ist die
Zllgssosigkest
Cis müatssgk Texas-er.
« VIII W. NdoHC7vd"ll" 107 St. Louig
SUOI,OCUIII, TeklHssgt : »Im beste«
Jst-list« im :k. 111-»den- xise Pius
lIIIOIJIID let« .« .s·ikhkssiitel, welche«- ich je
ABBE-braucht» DCIJY witkuxrkrksxsoll in
diese( a« so« »was-Hm:- Uixixssiieiy
sie Ists-IX· Die «I’-ille·I,«b"sI«-utfachc-1 keine
MICHA- 26 Eis-tr- lmässhlmaawMckxset
DIUI H» a! E. Ittld UND.
Csinlustgcssxj JxtGeiundhixkt
«« lttchteks Akt-sc : Jf List(- Fsnrvk roh»
macht keines! llxxx Und» Adresse Eisen.
List-let, Genera! T usw, senkte-«: T.
Verlangs en» .1:. dcutsche Frau, u.: am«
einer Furt» T · Haushalt V.- »du-u
Kein« sind« m- ruft. Räder« ·.:-. dei-
Lffite dieser3eii:.» - »
ZEIT-l) A« WYDLLX
lEIARDXY ARE (’O.
751 Fiinsste Straf»
Jede loohlsittiz Pantilis braxxdsx sank·
Unzahl Gaktesuxxz «. », wie liechcss wie,
Schaufel, Skyuts xn und (—·-..:.-.:.1!s-
Apparat.
Aus Dieser! N. xn Mschen n» : cxnc
Spezialität und - uyen cui-e dixxkxksd Nr.
Große Quem-It. .-( Thscvoklegects Jus
Stahlaad Eos-to« u.
Uclslfcht Jlsr ·. sckbellhcfk zu sank-n.
——ss lElkzll--
B. J. SWUNE F; W.
1824 l) Sumpfs«- Scu Odems.
Orundeisenthu-es, f —-. Ichepuzkapitnlauk :—-(.
. «·7.7«-««’
« s.»h«.j7 p
e! Gute Ljccjjuxcc z:-
füt Minister, Fxraasu 111 Kinder
’.-ct-»—, ,
Wolf A« JJLYVLCJSUH
»O» .(ner II
chicago hin-e Storc
-650 Fünf» Sn :· c, SaHDi7go, Cal
J. Albcrl Lullcstkom
Herren-Schneider
Vom-als Erst« knifchaeihkfbel Luni-S
Keiner, Roma. Fzofliofekasit
ern-matt.
· Eine qscnc Aussicht «»
lmportirtex upcl .
studentischer« Stoffe
Eins »Im-stund(
Gut gemachten« Klelder
zu niedciqeit Preisen;
Getan-ais« Gebäude. V. u. G.
Dr. Otto« Mist-sah,
» Deutsche« Im. »
Wohnung« W( somi- Qmsq u· sieh.
set. Its-M III« Ists, hu« 1040
Dssicu Jssssö Mos- Ziiama c und to,
. Mc h. Ins l) state.
· Spkechstandein 10-·1t naht-C. « « .
Osltessxcleshtm Hut« It« «
-
. . . is . ,
Arzt, Wand-It
und Gebund-IN.
Oft-itzt( I Mr Jesus-stossweise«
Ostsee Als Basis-set» Christi· steil»
Telephon : · Usia 11.
»sich-tatst.
Ofsice neben des« Wohnung:
tm! Los-is Im. Oe« Diese.
Tel.: Sunset Main 5097 Hom- Ist-W.
Officesstundem 8 Uhr Morgens bis 12Ust
AMICI s «! Uhr Indus. Dis S Uhr« Abends.
Dr. Matjrice Schiller,
Deutsche: Zahnatzd
Ueber des« Eagle Dkug Stets. .
s«- Isnm Ist ! such, :
Zimlssct 2MO s, · Hokus Ihm« 36311
Mode-l Rest-zutraut,
Ostia-II seist-F, Guardian.
Deutsch·- Rest-Intention«
D« Ossen Tag und Nachh H » »
560 Fünf« Straße, s Sau-Diese«
w.-JI«.(1.E(-ksk, «. I
Deutsch» « Abt-eint«
1433 l? Greis«
Zimmer H, Dill Blatt. Sen Dicke.
», Tag:
« Hatt-er
·« M
- Seken rug wir neu L e
fcke I. und l) Zu, Josse«Blos, Zimmer L.
H· Pctsxunas eine speoislitäitFl
E. STIMME-E,
YiobcljchremerJ
850 Vier-to stwssc r— s. -
swifchen E und F sit» . ·
Skliaukåstrih Bildekrahmeth -
Ukrvsikaiyskexy Poliren a. Lakireu
Daisycash Grocsxy
Them Wams-r« Eigenthümer.
. - T— 0
Lille Sorten Steuers-s, ferne:
Inn, Geist-ihr, Holz u. Kohlen.
Fvteie Ablieferung nach alles: Theilen der
Stadt.
1948 11 Straße, Ecke It. Stdn
Tciephoxicssix Sunset US: Heute 3271.
Braut: Bisse-viel.
Daiicpf-Färbcrei, Kleider«
-dlleicctquugd-Aaßk»l»t. .
Ttocken-Reiiliga-Ig. Reiniqen voucderteni
nnd Dskitettkletdvxkk « Ijkoucttjche Klub-Rai
ten. --Mid den neuesten umhaut-n Mafchivsn
«-«ss»:s-«.::s-·- s.;«-;.«-::.;-;s:«.«.s. sk.s«-3-«ssg-s·-
n en e g z- er n
--» zu gararctireru · «
Ossloe used Fckkberei. 848 7tt Str.
Ttlevhokx Dame 3971.
«···— ;
P. I. PKZOWISS I
Deutschen· Goldatbciterz
Ille Ikfen Gold« nadsillucwaaren z«
icbtisikt und kqinrikt.5............
Rpx 1244 Faust» kaum«
Illte Juwelen uns Verlangen« über espqrbcitet
Tun! modernen Stil. Die beste slrlieit in
ienrsizlärgtstneäsiixlulxtstlfikcxkilfs
Rskgythyzg Jndxssksitdssanqxrkä Segegiuss
stände» «D"ek cmnge dcFtFr.FHoIDIOYIieDL
m »« » Juki; NU- Arb klqtzJqakqytirtJ
LÆYHYFUSIJHMIIMIUII - - « I
Speci-kl-Ve!k'auf;"« «
» Hi» ---·z««» . ,- «
as: H« ' H, 1
K letxdkrkxkdtoffex
Icarus-»san« 30 its-kipp- 42 m
N) Zolt..f.pilt, lII West« von
, · spat) o« Meer: «« «
g Wo« Hart« xlxxvds
!- .
», l·
- See. E. Backe:-
: Rat-steiget· von Intu- « säh;
c DameniCpnfeetiotcen.
( Juki. Ist-m. m.
O« Ihm« Umsic- sm II uns I«
- Dis. HERR-s »«» i
OF s
LAxATtvE soc-D culeWixi
Ei s.i «: , .-;.- H« «« »»
zzzzxzsxxiszkzcxipsksMit-«.-kxktliifxiigssssxJiäässkcexw
« » eUiiordnun enuiid giebt fofoktise Icleichteeuiit Fig« I» -««; c:
dipin wie-state ein leistet Idfiiskuiiqsmitteh defeeit da s flppk · z» xsixijs
feinen giftigen Sudftaiizeir. Zuin Verlauf für nur Zde die Cäachtehw «« »
« « wiss; s·-
- sit« »so-s- « Ists-»O?
Mayek o Co» sei« feiifsCcFszs
is
F!TETTLFTLTTETIELFTZ."TIF.-IJF..JTIZTT«T?..E"»S? »Es« gjsziisp
I» « «« . . .. it. einan,n e « is«
»Ist-is«s2.L«:-«5:««.::"7-.:::«Z»Sk-k3«:;;.«:«k..«:;:«;x:::x«.;«.3::« s«- Eis-««
EITOALE HIJE
helfen Guid, die Leiden fchiiellet zu beseitigen als irgend etslTaslSdet s
angenehme Mifchung von reinem ealiforiiifchciucucalyptus und andereneiartdskllaad « ««
niohltliuenden und deilenden Dlitteln in Form von Hufteudondoiis Diefefdeavosskbw II
das Diesem, klären die stimme, heilen die set-te und eutir
licheii Huften inislnfangdftadiunu Bequeai iii der Tafche zu tragen. Pteisdcpgem «
. LÄ--—--.—--T· -- cis-«. - T?
- -"-——--- DIE . ——--—-«- «
»F " «'- HZII «- see-«( ·« DE Z "
«« «"s«’-SFS’s--::»».(«-I-5sdSU-s-A-
Unscr Bat ain -De a t t
g k cmcU .
Eine günstige Gelegenheit für Nähe! zu kaeifem
Bei Bedarf von Möbel« wird es pu Eurem Vortheil fein, in unsern« ,
sargainsDeparteiiieiit vorzufprechein Dasselbe ossekikt Jpkthxikz
ivelche selten angcbyoteii werden. Jhr findet es zu Eurem Nasen. ,
cbe cbaclbouisiie fumiture conipany «
Fgdeg offen) csiinflsxaskeiedaz C«.sz· Un. D .n...
—Fs
H Ave. smsrssnsxiudmun
· Fabrikant « p
« »m- Glga r r e n -..·.?.:’..
« Folgende ciiqucuen sind siederaekilufeta defonders est-fehlen:
s( CASKILLO HHIYEH
H SANTA PS cqpjp
«. LA EXcELLENcIA. Hqss jgpgzskkk
«! sowie viele andere aulgeielynete hier nict angeführte Ins-sen.
sie- aasjeusslies Leser lasrtsletee Tab-le, fehle Ists-Rimsin
— stets as· dass. ——
Leb, Idaiu 1500 Fabrik u. Verkauf-total: tm! dierte Its» cse C
,- . - T·
( « Ps- Ji «
. «. pp , .
.. » »· H; Ring of Kentucky
III; »· . » »F Von« cui-ei oi.oo.
« si- -« z; Ja ift»eine Selteiibeit daß Sie eine felse
X « «J , ~--«:- ziialiiai iur den kllieig vqn SLOO erlaiiseir.
· . , -. , K Cbenialig iind unsere Preise niedrig fiir a
s «. «. XJJFH Z» im! »Ein-H, cumiv Brot-f, Eedar staat, Dld
e» ; .--» Es« :--—iiiiH, szuiiieix Tllioiioqraiin etc. Satt Die»
H« . Qual-m Vier-» per Dupekidpuakts sum,
E, « . »» »«» « pei- Tiieslid Linie, esse. Freie Alilieferuup
- 40 T
z« - F. w. BRADLEYJ
«"« »’ , · - Wholefale —-
—«l Wein« iind Svirituøfenihaiidliiup
l058—l0(i2 Viert· Straße, Sange: dlujn 157.- IN» U»
.««, f » ,»««.«" q "" f
lmperxal saloon
« ——— 350 Sechftc Straße ———
il! Los. scliachtmayer F: Hans Feichtneiz Eigenti2iinler.
« . E- Tacs liekiiliiiite Sau Tiego Bier stets aii Zapi. T
«« Weine, Liqiicure nnd Cigarren A No. I.
»: .. Jeden Dis( von 10 Uhr Vormittag-I an ein delikat« Jstsis.
-«,,.- « » -. ,«.
~-
- » ; »» wer eii von den Frauen gern geführt. sc«
- I:;:;»«;:2«««:F»::::-«
---«i; i· . i»
;«;»»sp» , ». «
»; X! «» ,-·
« ID..- «««»«».· « « «...» . «
«.-«",-.—.----HE »Es« «T1.,-»?Hkk«sz«: J T.·F-i.·L?END«LT»Z"TT«-ITIT.IZL’..TI«ZYZL«ZIZ
- ·«-
««··««··-««"· "«"««««««« Fu» Sie iiierdcn niit drin? Wtchkkklaclkftkkäglssidtlik
· . - .
· southern Cahiornia Bakwgs Co.
Ulleiiiiqe Fkibkikiiskczsii xsxki Lszhitprriiiiisiirot Leiden: IZAD IF« sit-111 111
fiik Siiidspizsizzspggjgzi Die-w. 823 plette Stroh.
«
t
K
"I" Eh. M t St
ei; S asks DE. DlS
s«k «
Ecke fsünfte mid c Strafzr.
. ( 4
il» -
111 « uni -P! erlcaui «
ikil H « O
k - . . s. l-
Ijzl Alles in Nimmt» Fiaiiius und Kinder: J
T s c» I
Eh] BVlcidkrii, xcppichcii u. Vsollenstoffcii «]
si
GBORGB W. MARSTOLL ·.
53 l. Jahtgkmsi

xml | txt