OCR Interpretation


Die Gasconade zeitung. (Hermann, Mo.) 1873-187?, January 22, 1874, Image 4

Image and text provided by State Historical Society of Missouri; Columbia, MO

Persistent link: https://chroniclingamerica.loc.gov/lccn/sn87067037/1874-01-22/ed-1/seq-4/

What is OCR?


Thumbnail for

.c
i t" -
'
m mu H i" i Yi ütn i iWig numrvt jr-.: tmr i siru a aiv
OßKiburiv 5l!::cr;fanifu;e
I'aelt (-(fahrt - A (icn - ieseltohari,
C'i:Un'M,t yufl'TcntvfsiiiT.it'rt iJJ'fn
4sltnfcrn,
?li,incnlli, Ckerbourq, Havre :.:id
?kew Zjor?,
.jä4 1
1 , - tA-fi'J v.ivita,i, I
T.TTvJ'"'MliTT"TCr-'! '
SCt?'''5T!fV".
'.ritTTii--iif"-'inf7 I";1 "
tfTmittc!! der neuen, auf c.i? 2clire'"rr a'.vjfcti
ltnc G'e.i.inifHeti'.n-jfri'.Mftf:: grefcen ete::!s;i;.;i-
Tnn;,Tl..-'jre
SUIeirannta,
Snsati.i, im l'siu
il'AV.'.Ui.
jyoruina,
(Stmlfria,
Trancen, ("neu)
rifia.
(tititnania.
?-!b.nir.-.i.i, fnen
Vot-tmerania.
WtTK.ir.i.:, in 'N,
2r.rcr.iii,
2i!(sw,
2Kf-i', in: 2J.iu
I eurem'.!,
3h::;-.M,:e:,
UV.KtilÜil,
LkMhaür
.cfi.iti.
' Die Islmtfcr tiefer l'inie UförtirK t?
US c r c i ;i i g; t c Sta a t c !1 P o i. ,
fUnitl Stan-3 M.'iilj
und rettte:: w.üirenfc die'eZ Iire? rr.iclr.t.itj
DONNERSTAGS
um 2 Ut N.ichniitta.'S ran?!: Aork r.n6 Hsr.:
lurz r. b ja ! n.
passaae-preise (in (vjlc) :
Won ?jotf nach kih)incuit!), L'or.bcn,
(Slicrbemrci und ambnt;.
4 (C-..-ii rhertr rtl-:l ':!-'''. iO
nnffipr ? l!o!l
O-.T ftr.-K rf . :;(.''
I f Vt1 . .4
Von Hamburg und Havre nach N?io
' Bors.
1. Cnjutt, oberer Seile
untercr Talon -m
Zwischtndkek 4(MH!
Binder fischen 1 und 10 iirtn die Hilsre.
s?l le inet, 'elcstigung.) SitrouniiictJ y.t ernnu
füren '.preisen.
s2i?f.;cn lj?.u7.i.if in diesen T.imiTrrr. Kentern -n
si:b in New ?Ji?rf an die riicjuralj.iii.igc ahnten
der ttnie
C. 23. Richard und V o 3 .
??g. 01 Bro.idway, neben 2.ca:nZ ffieni-
pan s Mi13-
cter an :
cpb. WeberHermami. Mo.
C. B.UICIURD & BOA .S
?Io. Gl Broadway,
it tefAaftücn unZ seit dem I.ihre li7 :rti! im
verkauf von 2L; auf Enrr.i und nur
2lu?nblun.ien von Weitem in jedem Tv:e
Xeutid)'und?, die den Empfängern sree ins
Hau? qebracbt eiden ;
serner als alleinige
Jcncral Psssage.Agcnt'.lr der Hamburger
Dampfschisse
nA V?rkanf von TchiffssÄeinen zur Neii'e na4
und rsn Europa, für die Tanirsiisie der
i'inic ;
?lnstek?nni von Ecdiffösä-einen ;nr .?i,'c
'"racb New ?1l?rk, für die cn greinen direlr
(niitr übet England) fahrenden deutschen
?''r Tegclschiffe;
nÜ iinolUuuT cinarbfrttr r.tstrsitSs?ftnc :c.
ittcr!v.r?t" mir allen im Z.'üh,'.uze zu rkrirch
"tendcn Geschäften,
lind'mit der OI .
.'csörderunq den Tätern jeder ?lrt, raS und
" ron Europa, "der in daS Innere ilrncri-
ka'S.
(i. B. N i ck, a r d it. Boas,
ili'rc.idrr.r.i, N. ?).
Preis hcrabgcscht !
t- i -v
v yi '
PrJ
S,
. XH
-j &
-?s
V vr c:
V T.svsf
V
V r.i
13
H MH
4
-
fj.-j-.y.., . --S
ITTSKt;y;-,'M
i. -.M ' ? . I 1
t'iiW'M: i z ?
H
rd
d i lfc : r
! " ÄS ' l .
i - .1- "i -
j ? O
iQ
r
: '..ii i. .s - " - - r r.-. i
i r- j t - V-- ltj i
K 'Oty-'O
t" rp-h . 'V- . V
t- VTkT' t
. ,1.-..,,
m
fcsift'Vff'
jj r.rtv : Vi-V
i .. y 7
T- . ,-.
hf
A.ÄEDDM
.. m :, -- v( " "
V ; ; - w ---'."' -t-'t.il
-
. 1 "
Die neue verbesserte Fi'orcncc!
Die große nützliche
Wnmnien - S5f 5Tö i n e
.
Die lelchtest arbeitende, einfachste, dauer
hafteste und am leichtesten zu verstehende
Shuttle" Maschine im Markt.
Thutvielmehr verschiedene ?lrbeiten
und hat eine größere und bessere ?luk
mahl von Zubehören als irgend ein
Coneurrent.
Die einzige Maschine
welche vier ganz verschiedene Stiche macht,
und in entgegengesetzten Richtungen
Näht.
2on den Seiten oder Vackfeed", wie
verlangt wird.
Es ist die FaNlttZen-Nahmafchine
der Zeit.
Man schicke nach Cireularen der Ma
schinen und Ertrastücken.
Agenten überall verlangt.
DOLTOX BROTHERS,
eneral-Agenten,
214 nördliche Jänfte Straße, St. Louis.
Große Vortheile für Baar.
Fran auline .cölcr,
?lgent für Gateonade Countt. Hermann, Mo.
f?rlt ssr"!1 1
oJtC tl'Zi-
Ä Mi e
WiLSGN SHUTTLE
Nakmaschinc
&
18
Vt'tiir . WKsL. "'
V?y'j?f5-1 . V?.f
IN
Ji-fe-TS
, S 'J
für .
A-, f - V t y-. t ? fi
j-) i ; i J. Q l? t 4 il
'Öctainc:r:n sollte die wcltbcr:"ih:nte
7HIHI.ScDII7
Shuttle Nähmafthinc
k .1 u s c r. !
' X ies.lbk erhielt daZ höchste ?ra5.iium
! .1-.: :cr
Wiener W c ! t a u s st e l l u n c ,
Cchiö Staatssair ;
?!crd? hia Zzair -,
American Jnslitutc, New Jork ;
Lincinkati trpositilin ;
Indianapolis (.5rpcsi:in ;
St. Lsuiser fialt ;
i'cuijiana Staat'?'.iir ;
Mississippi Staatösair: und
GcrgZa Staatösair ;
alö die N ä b n.i s ch i n e, welche die beste und
N'.lise !":l'tir iicfvrt.
;'dc a-dercn Maschinen im Markt cc:u
curirien mit i!;r
Jede ?."asä l'.i e via schriftlich auf fünf Jahre
iy.T.-.!i:it:.
WILSON ßl-VING ÄtACIUNECO.,
CLEYELAyii, O.
3a verkaufen bei
IA3 r.CETiri s CO., ?lgenr?ii,
v et mann, 2?fo.
f-rZSZZZl-tZl ZZZZZZ
?
. P ' " -t-rTT f i .
'H,, 3 n.o.
K...-r.- j 4'-s! s: T" f.-:
r r ' - ' : i-,'"' s .
-.'- -' ' . V ;;
e
t;
-V i
5
- 1 : t v
J ;; , j
i' Q
j''NT'Ti' ." '
'sj Liiu.'4v;.i
f.: ":!i 4?x V 'S' t
f.f; t?.''-' v-
slir-f ! v :
j' i- . ' ' - f- 4-.
rj-;; . t-2 r-i .. -ry- "" . -
:2rJv:F
; !"- Ml V
'. :, .
: . . .
V-
; v
-v
.-'
I '
:-x4
s.-.jiil .T.':.
y
. :
,- ' '
;
j ;? K;; T.
v ; :
' ; i
-; i-.
.
i 4 vv
.
ixvs
y, ' - --s
avl
s ;i
, '
v.1 rv:
? '
"'" . t
V. -'..'?) .-s .r .? .' a'
ÄPWV
y ?? .; ff o
V : - l Si'-y
tV VV '
7 ,
T- r,OTT77 a U'T ?
s'J V.V::?i kuu Hjli'! I
jnH.-.h. 1 l. ; . oÄ Uv.- 3
f r.
. i-i L ... i cü i"'1
r-n prim Yp.rs ?zn1
c u w i. U v-L 11 .; . i v Oi.
n
0
i: 'j
Tj FOS ?EICE II3T3.
"Ths Singer llan'g Co.,
fTpr yvT TT"-- pf
vAvJ X .1 w. Cvu
ST. LOUiS, MO.
fW,
"zsgsts&te
Fmm23iK
r-
i &3&fi
WifSMA
fkm
M tfi ii ä
o A-nm
W. H. Hagsbttfchp
Washington, Missouri,
A l l g c m cincr Bcrsichcrungs-Agcn t,
vcrtrilt die nachstehenden V:rsichcrungs-Ccftllschastcn in Jranklin, GaZconade und
C f ac (iounties :
ST. LOUIS MUTUAL FIRE & 31 ARINE, Capital . . . 2 000 000.00
FIIANKLIN OL ST. LOUIS, " - - - 1 .000,000.00
UNEER'AIZITERS AEXCV OF NEW YORi:, Caj.iial . 4,000,000 00
CONTINENTAL OF NEW YORK, " 2,500,000.00
Giniae von den obengenannten Gesellschaften sind schon seit zwanzig und mehr
wahren in Hermann und Umgegend vertreten gewesen, und deren cvAct 8iuf für ihr
ehrendstes und redliches Handeln ist. der Llrt, daß sie das Vertrauen aller ihrer
Gönner oeloinnen.
Kegcnseitize Policen" werden auf Verlangen von den St. oniö Mutual"
und der Jrankttn" Verfichcrnngs-ttesclischaften von St. LouiZ auf erste Klasse
Backflei',- oder Stein-Geschäftshäuser auf die Dauer von sechs Jahren ausgestellt ;
nach diesem Plane rocrdcn bloi 10 Prozent der Prämie in baar collektirt.
illc (5orrespondcu,en und Applikationen werden pünktlich erledigt.
Alle Mittheilungen sollten wie folgt addressirt werden :
W. II. IIAftEBVSni, Washington, JIo.
GsVmaniK
Lebens - Bersichernngs GcftllscHaft !
mo. !2!Sli S; 23 Broi?d::'ay. Scw ?Jor.
UktWe,
ut n..nr,ebr bereit otfolntc Policen au?;nstel.en. in ncn nachdem dieselben ,wei
' j,, ,.. .', -'kcsen, jedes !e rk aus Vcrrnllbarkklt ausgegeben ,!., itt
Sni fint SrafcfVlut un v e rf a l l b a r n d unanfechtbar, eine (ifhrtt, ttt
hine andere (5; tui;?.iayi deirbietet.
' IKn V. WTIRTZEBACIL
Ecneraliq'-nt für Missouri,
xzüe der leerten
W. S). :,agcbusch,
T'-V'-s W 'il
iiii iL b tcsVilsi c: iiiaNJ Js:9
.Ländler
Sri! Gosds, Groeerics, Glas- &, Psr,;ceVaörcn, :r.
' . . r . i 7 A .
(Setc icc (ÄNtcn ttuo scyuicr
. ISslHTJIB WAAIoEU.
Erst kürzlich von 2t. Vouis zurii.iekebrt ist mein Ttore nun:nlhr auf daö beste ausgestattet
' " j i P.äfr 45ci: d)rnUUC'.irc::
irr tu efite und tcfrasTorHrte in der Statt
l'lttl-!. r . ctO,
K-.'trrer corarait slucroarn i:nrce. j-'iuiiv
aäntcl, vsn-umpf'.naslrcit,
...,s ;,h I, k rrr lohne dies i den
I'. ill l.: - iv... .- - - - . - --
S, rf) i
jcrn coneuriren urd f. in sieb jeder
' - -') . .
; JLVuyi-u .lal-ciaitiit, cn erucn .h.'.ii -- -
i . , -T , i "ij 1""CP il
(3--COv.x.c'.iOafcLi-rD
! fr:,-i, und sen der besten Ciwiiwt. Uu: r,e;;eif,!e;i spri ch bittet
MU' ' WALI)F?.I.K F. MEUTENS.
Wi h-rtf-'Z
.-.;si:r'::5-'y.'i, -ÜPji
ijvi.t.d
7. V'f-- ' '""'i--
f"-v.w-'iir - cl'f
SV- .-'l
h:. tl
, . ft iz
' : -i-
Rähmaschmc
! l '.'' iK Yv "fO.
v
fjK h -V- M- '
ß I 1 H. ti"A HM ' W
-M v-"-
? -? .' jsv ä, , - );
VvSl-ft -s Äif;-
iriiiiy ßfÄYt. a
KMX
.-) (i- I w v... ;
MOMWGUM I
Arbeitet um die Hälfte leit.-r, ist einsamer und MneTit tseniget Geräusch als
irgend eine andere Masi?.
l"e Spannung ist selbst-requlirend. Iztut leichtere so wie schmerere Arbeit, thut sie
vollkommener, als irgend eine andere Masch:ne.
Verliert durch GebranH weder an GleichmäßZlzkcit noch
SchneBaZeit,
eine Eigenschaft die keine andere Nähmas'.ine in der We't besitzt.
Vcrsu6)t die Donzcftic
ehe Ihr kauft, es lohnt sü!i reichlich. Sie übertrifft alle Erwartungen.
Wird Icdcnt aus ctltclc
nsz JnnZcblut, ?!!ton, JLs.,
alleiingc Agenten für o.a
Hermatttt Schleuder,
ijel e von Zweiter S Schittcrstraßc,
HERMANN, MO.
jei:t dem Publikum von Hermann rnd Umgezend
kr.-ebenst an, daß er seinen ctcxe mit einem, tc-deu.-end
cnl'crratb ?en
Prij Goods, U leider 55c.,
er'ehcn hat, die zu den billizstcn preisen offe
rirt. Mein
Groecrieö
sind ron der besten nalii.ik und werden Jeder
.''d'""-"".
r.rtDiJ. iiuic Truaje
.7' ij . .
" t. Ais- f . ""'1 ?. ct.;-
V)ttrlNl,r, iniöiunn; .liuji;, u..iu. tte:l ich ganz be,rndere oetoeae oe,,ke.
d ... - . -,.-. ta v . 9laent für Hermann io Herr John M l ch e l ö.
Man komme und uverzeuge pH leld,' sn der ZMZ, ist für mich Kontrakte abzu
l'iue und li'-.Uu;fcit meiner iaren. lu . 1 ca ' W m, Müller.
H e r tu a n n ch l e n d e r.
$3,000,000.00
Minnesota, Jvroa. ansao, NebraSka :c. :c..
uns '.Vicrgin,l:a'c, r. um , .-i .
Agc, Washington, Mo. .
mit
und bierel jedem Sänfte große Vortheile, da ez mtt
Olii.im. - rM en
v......
V!ank:t5, .ai'.dsel.nl.ctt, S"diovn K.
in vtii.ienm-ii:. ;u N.yuken. x. '
h t
Überzüge, daß cS, aö Ziite der Waaren unr
fl'i-Mt?
"'InJMEb'iiC ' iÜ)i&ili
a
,v;.j.-Il- '
NA
agc zur ro?c ocri.az,ru.
& Wm.Wcdcpohl. Hermann, Mo.,
- ?conace uno )sage via s.
Wilhelm Müller,
Fabrikant son
Snibsteinrn & Monumcnicn
WASHINGTON, MO.
Ich emvielilk mich dem Publikum ron Her
mann und Umaeaend ,;ur Anfertigung en
Grabsteinen, Monumenten, Tifchxlätten,
Kaminaufsätzen
its rfrriS.-Ttr't ieit lPiltlijaerartf it. Xa ich
Inur Meiste- in ihrem Jacke besänftige so aaran
! für ,.' t-.eitv. au& ktlnsrleriicdtte 'Arbeit.
j wie für ausgezeichnetes Material-unv zwar zu
. sissr' -sä
- - . -..
. , k , , .ii;.,,.i Mci, rr su iirrrrii rii ituu.
;ciivaii .m ii.ni. - y
r-3; sB wi
-i.tt fs. mrtri erS7J
i
A?
m. m
j Vf .P. Ae5 1
v;-: 1 .CT-
WÄ: A M
Y l&i
ihri .-. I
WM X ss-'s
iPutz- und Modewaarcn
a
von I?5rx. RAUSM.
Xie Unterzeichnete macht den Damen von Her
mann und Umgegi? ergedeust dekar.nl, aß xi
jct'jcu eine schrne Äuc-tral); von
Dornen' & Sindec'Hntcn,
cioene iir.c S.mmldändcr, Epitzen
Fcrcrn unr? Blumen
'takten hat, welche sie zu den billigsten -'reisen
rrrkausen wird. Feiner eine scheue Aussaht
eiacr zUeirerzeuae, t-estrhcnv aus .atit u, !cn
tic,:, Pcplius, ,charze AlpaecaS, cznzsel-ene
Teiain,e,inghainS, kit)e R!el.czege ser
sieleur zexitn. srüuzosiiche .u enlua Jii
iliueti, fledlciclrec' uut unitUschio S.VriiClfn,
He:ndenü'eck, Tlschrr.cher, antii.äer crfciictc
nrr Sorten, itlticemuiiniiiiji?, cj.v.v.je seidene
düi,:'i!rol'.ne u5 j..n,n:l::e Rie-kernc,.- in cro.
f.er Äncivatl, lrärn um ').!'.i-.ic,e:tti., .:rick.
ple, ?:ähstrc!k. abuaikln, b,n',r.rUcvce
ara. Äübie.de, .ules'ien. esap. T'raid-,
runde i..2 seine äuirue, ft-.ebi.ie uüd npc
pi, .erunu,nn.ur, 'lli un.o, iAa.ii!a muef,
.iarrclkn, (5liar.cr.o, seriiae Heii'.r.n und Vn
i':n, seidene Sacl?, eif.r ctuvJen, Hand
ictul'.e, grrijf und kleine TtmnvK in stiope,
''lr.ez.adl. kennen' und .'rornirttrme, (rtiefe
rtien, acbäftltc Decken mit r.ei viele andere Ar
ÜUl, zai,! reich um sie alle e.nz'..geben. ö.'rnLi
;e:.-,e icb liiernii. an, das? ick die
2locr.tur ??n Singer'S ?!äh-Ma''ch,ne
übernommen habe. Sille diejenigen welche eine
Nahrnaschink zu kauien rrünsciien, wölken aesal
liqst lei mir orsviea'kn um stck zu überngkn.
welche seine Arbeiten ite nni&r. '.v.'.na'inen'
.iteln, -Tel und -Seife sinc ftete? bei mir zu
baten. .JH.Iinit uu?. i't. aifliif.
Lwladung zum Monnement
uf die
Aöer- und Gartenbau-
Z e i t u ll g,
Monatsschrift für Landwirthschaft,
Viehzucht, Gemüse und Obstbau,
Blumen und Bienenzucht
und den Familienkreis.
LS. 20. 5ol,nan, HerauSzcdcr, T?ilau?ec,T?!S.
Die Acker, und Eatenbau.Zeiinng wird
seit mehr olL. drei Jahren uiit größtem
Erfolg herausgegeben und hat bereits eine
derartig große Verbreitung gefunden, daß
von der April-Nummer
fchsn mehr als 20,000 (5r.cmp!are
gedrui?! werde mußten. Damit nun ein
Jeder Gelegenheit habe, die
Fcker- und Harter.Lauzeiiung
können zu lernen und sich von deren reichen
und Nutzen bringenden Inhalt zu übcrzcu
gen, wird dieselbe gegen utsendunz
von nur 3( Cents
von Beginn der neuen ?c,lge, von April
biS zmn Schluß deS JahieS S7ü, an
irgend eine Addrcsse in den TerLiniglen
Staaten versendet.
IgT Probenummern 3
erden Jedem lincii'gci'lich -?(iefcrt ron'
dem Herauszeber der Bituirq in welcher
diese Anzeige erscheint. Deru'.dc ujiib
reieitwiLig-st BestUnngcn entiifgeiiner!-.:!
und ist antorisirt für Äb:nnkn".ZLgcldcr
zn quittiren.
Man roe?!de sich deinnach mündlich öder
schriftlich an den Herausgeber von
aconadc Jeitnna. ''r!i?'.inn, M;.
-tnfV. i-' ,. 'j-f
tri tz-t !Oy:
,?
V . c !
U h & xßMÄ n r r;? j
HAivfemn
ui-'
v link ins C" sT" 2 r" "irf T"
lllit A
ö - L : ; -
Das best: und ?cher5? 5.'le: Z7N d'e ; -e-ftbiedenen
Angriffe der L:. i d r
wie: Hnst5n,Ee?'M'f.'cr.'. .:?: U Zu ..
ne, Heiserkeit, 0i.s:-i.-:. C::?:".! ; r
wftwtrenfjrtit:ccr!":e:i(."rj.vt;r : ' -
sucht Nd zn? Erlei'-ker!-:,.? .' - ..? i- r
Kranken, trenn die i'.iiir.t.A:! fvj.'a ü.,:
törifte gern.icht Nif.
IPieifar'o-' ha? 1 T"?"'-r ?- T'-',! '' i
rJSiJSrü 2;J iiy.,: v-bi . i. .j -i,
pkilk?k?st?,S?r an T" i: ' :
km vii.t I ,e
r V,:.
L..T1 .,-.N.
c i :: :.t .
'r.. v-
O-!. r?x
y''i.xr- V V ( -;
7 y&,
&'-&Fy
Dr. ;U"
sezv r- ,fv'- Rl ' i'cr'
, 7 Ay. l-cru':::ef
, fty " mit ncfce.i"
,
- vYS' d.'.r - ..'(.tc
fticlc dem
Namens;'.: te der Herren .1. & Co.
serseyen tsr.
Dr. August Koenig's
SamburgerTrspfts.
Gin untrügliches und iiereö Mwet g?eri alle
ZeranlheilcndeS .'iagenS- dcr L.dei. dtö lla
tcrleideS. ftrern f.e aus Verleimnn anse
f. .!,, ? ftVi.'rrn n:.r UnjeiCüU'.iifeit t ntuun
y ..Ms "V. ' .
den sind, alZ kol.kar.-.zie Veiikt r.Krsen. Je)..-
. . - . ..j .. .. V". trrf...t I
cert ce ncvieti cer iut., cuuu.i..-.
Düsterkeit des Äcrfe?. iVfi.r.in.u.ACer ru,l.
beschwerliches 2t av und uuwii'T.ai.
Sine Flasche 5ö xlti. 5 Fl.i;ch:n 3 2.
Dr. AüZ. KölttZ's
Hamö. Krünter - P?ae.
sllr Verbrknnrinz. VriidJiif?. nrSnilei,, IZuadk.
!bcvmaliö.,uZ.riil;!rs:,!U.l:. kur,. j,!i!i.?ot.ns
j?ukkk,'Swllk. diri,.k n n '.'.rSirr:. cvs Z
iliaiedmcrvn. iüuer? V?rl!.i'flk,H-!dJcraii.vu,r.'-.lö'
dornen. c'Qnzollc.-:? ves.e. Y,i'!. Xnncej. BiiTMiftrr.
tauet filir CQi!!ae(tBai- Sei Äan-.tfiea uS 2?u:i
Qlxid) aauxoüLer.
LZ CtJ. per rc-kct 5 ?st: f ir C 1.
In allen deutschen :.'p!.!dek.".i zn haen.
Bilj llööT SOOE STÖRE!
Front-, Z - .n.TchiJcr - u.Guttcnberg'traie.
CHEAP FOR GAS II !
yi0f;
A'STJ .
fr,yS i .
Mm
W'Si k.
ilL C
Vkg.
sHm
Da ich die Einrichtung getreten habe, meine i
SchnZie und Stiefel !
nur aen baar aber deilZ billiger zu ver
kaufen, so wird eS Jedermann in seinem Jnieresse
f.nren bei mir orruiorechen, kbe er c.nd:r?ws -kauft.
Arbeit auf Besicllnnz uni Reparaturen
w'tten xrozi'.t une billig besorgt. 1ö
ouiZ TeineZ.
mr:
?FT7TSc'----'r'-' '
ßtt'j i: 'f&f'
Nehmt önö Beste
Webster's Unabriiicl D ctior.ary ! "; ;
10,000 Wörter und Auslegungen welches
in ke'nem andern 'uche zu finden sind . .
'MM Zeichnun.'.en. 1810 Cnortseiten. Prn's Z.12
)lkun iairner ich ne riet-N'ge Auslegung ha ' '
den will, ernsultirr icd ihn. . '
tffäia jeder Scbsle? kennt ib.
Xclü ' 2?. H. 3?rrtf eit; Gkschichtsschreider.
ei meiner Seite jeden Tag.
W I. V. Motte, .'schiebtsschrri?.'' "
soweit ioir dk.'arul, da teste Wort rhuö. ;
. Horaee Mnn. i , ;
rr ft.itsäcMich der beste Lehrer zur Erlernung n
t'ei,r Srachk. , . Zodn G. Wdittier.
ü! e.t ifft alle anreren in der Auslegung
& wissensa a tlicher Zluklegurigen.
Präsident Hktcheock. . j .
.ZichksiÄ-ur in allen Tbeil? der memchliitea '
ö..'-' i'sense! a''t, W. S. Ilart. ?r. ar. ?oll
Er ist absolut notbn'endig für jede geiiltrte Ja, '
reiste, jeden S udenteu, l'ebrer oder Gkledrten. ,
welche idliotbek roäre roüständig ohne, hink
Hera'!'.ifqeben ron OQi . (X, Mcxr'm,
,Sprinafield,' 'V.;7. Lcrkallft ron allen Säm
hVi.M ti, ''
Webfte:'S yrinvrjlMa-Tiitianär, 204 Abbildung. .
ii,M!'(i. .- '27A n
M . . i - - Ö , .
4-ochftliul . 2!)7 V . . ,l-
? c, demie . A4 . '
Co luting.Hou'k'Dietionä'r jnii at)lrr( j
chcn Illi:!:ritionen und vielen wkitbrolkn Tadel .
len. we!ebe sonstwo nicht gefunden werden körnen.' , '
Heraiieaeceben cvu Jvesc, Blakeman. Tazlvr
uns Eo., ).'em Lork.
Lyer's
Kirschen - Brustmittel.
CATER CHEEJätT PECTORAL.J .
Gc?en Halss und Lungcnkranlhme,
wie Husten, Erkältungen, Keuch
husten, BronchitiS. Asthma
und Schwindsucht.
Un? to ornPfo Snti
Styb dcckunzkdkrucunTZik
.rW'Wfctt ienichast giebt , eniZe. '
c kicheren gknm -
W. M-?.'.? ?!.
lyk at llt UKenmveu iinu,
als dikstS iiksame Heil
mittet gegen alle lk,ak
hkite te Halse und itt
jungen. Sin ugtfe6ne
?kbrauch nd alffkitig '
Prüsung seiner HUKsk ,
.ool?l tn titm, ol t,
entern Landern, hab
1"
i
fh
gch.'kwi'srn. daß ti sicher und irksam dikselbe in.
feiner (Sciralt ha,. TaS f.eugntft der besten Bürger Her
VelkSklane stellt die Thatsache fest. daß da t, Ich' !.
Brustmittel ti analciitsten Leiden del Halse nl
rer Lungen bilen nird. uu bcsier. alS irgend i an
dcres HeUniittöl. Tie csahrlicksten rankbeite In
?!Ihinunz?zrszne wcichcn seiner Macht; und es sind ?ällk
!.'n Hciliir.g i.-r Tcl,windsuci,t durch diese rznei atta.
mein bekannt, eiche so mcvtiDürtig waren, daß ma .
kaum daran glauben würde, nnn dieselben nicht Kber
Je Ze-.se lieiescn wäre. AIS ein Heilmittel rsiillt
eZ seine Zieck. und taS Publikum lann sich daraus, -lassen,
das, es vrlliläuligen Echutz gewährt. ttUxt), i
taßS den Hufle, te gewöhnlichen Vorboten ernst
cherer Krankheiten heilt, rettet i zäbligt Lebe nd
ine Meuac ron Leisen, die nicht abjnschatzen ist. L.
fordert die Pröfunz herauS und 'Sberjeugt den Unali
tizsten. Jete Familie sollte eS alS ein Echudmittel gcZK
teil srühziiigkn und unbeachteten kalk, einer Lunz '
kiankheit vor'rä.hiz halten, da dieselben ansänzlich leicht.,
geheilt, dazezc durch LernachlsisigUNg unheilbar, ja st- ,
textlich Ktxitn. Zte Lungen betürse diese SchukieK .
und eS ist unklug si.h desselben zu begeben. IS ei or
bkugungs'utel 'bi tiindern, bei den qualenden Krank
hellen, irclch tc H.ilZ ui.d die Brust derselbe befallen, '
ist das ji irschen:Brust,ittl unsch.ihbar; den d(fr
deii'ui vechtjCitM Anwenüunz werde Siele vo eine
frühen (?,.-.le gereilet und für die Liebe und Theilnah
die ihnen mit ganzem Herzen zugewendet urde. erhalten.
Es wirkt rasch und sicher gegen gewöhnlich örkaltu.?.
und sichert einen .lesundeu uo erquickenden Schlaf, tf
mznd u'ird uxhr ren der lästigen Gripp uud schmerz
hastcu gtvenAltii leiden, cnn urciij, wie laicht dies ,
geheilt werden können.
Ursprünglich da5 L.;cuzn!h lang, muhsamn nl tf
fcl.jrcil'ce chemischer Forschung, werde jeht och Uint
firten noch Wühe gespart, um jede lasche so vsllk,
,u mache!,, als eS überbaupt möglich ist. Ms ka sich
rari!f rerlassen. daZi kS all die Heilkräfte jeyt echht.
tpclcte ibrn jemals jage ithiieton orten sind. un dr
salzig ist' sturen zu bewerkstelligen, die ebenso merk!,
sind e'.S die bedeutendsten, welche e ftmal, rollbracht hat.
Berettet r
Tr.J.C.Aycr öl?o..owcll,Mass.,
praktischen und analptischen Evemikern.
Verkaust von aOen Droguistcn überall.
Aycr's alfüI)rrndeMen
(ATER'iJ COATUAUTIC 1'ILLS.)
für Linderung und HfU
luna aJer Störun
im Maqen. in der Leb .
und tr üingeweide.
Sie sind er mil
bsüirmittel und ,,
tresikche5 Reinigung
.!, festebe
fianj auS Pganstf
en und ntbaiun nx
. .. 1 haA ir
,
3", end andere Vknrtai
S stofte. Biete ernstlich
s,nrk.'it, nd Lei
werden durch dernt ästigen tttauct rhirtet, m jb
RarniUe seilte tieiclben z Schutz ndHulse,
serdnlich. verräibta, balle. Lange Srf.'hrNU hat
ir.esen, da? dies d,e unsä idlichsteu. cherittn n'
eller Pillen sind, von denen der Markt bnschmmt
vt. Tuich deren zelegentliedeu brauch wird da-"
eereiniat. die rerk?rbenen Eaf, wetten entlernt. ler
stisinze beseitigt und die ganze L'b,ma,ch.aenr'
re:er u gesunder Tbät.zke.t gebracht. Junen Orz.
welche rerstorst und träge geworden sind, werde i dnwr
Leer'S P.lle gereinigt und TbaNgke
anzerei.t. So wird beginnende rankhett t 'r
mwdlt und der WertK di,r UmwanU.na 'an.,
wenn man die rohe Anzabt betrachtet, weiche sider.
sell-en Wut, kaum abgeschätzt werde. 3Sj "K
übcr.ug macht sie angenehm im a"'h?'?5???
ihre -H.i'.k,u unverändert für irgend ' 'Zn!.
daß die?e'.ben immer frisch nd ollitandig ,ura, I
Obgleich sie nachdrückUcd wirken, so find su tc4) Muü W
rufen kein Siörnng ttt onftitut, 6 Du
Veschäilizunz bertor. r , .,
Aus cern Ninschiaz jeder Schachtel
stäniige AebrauchsanwtiMNg, wie sie ol i" T
en die sclgencen Beschwerde, welch. dies P. llt
sllincll bcilen. , gebraucken sind. e..rf.fcft
c;en TvPT t ?ndiqe.on. Mattlk
k-rscdlan'ung und Aspetitvert,, feilt
qcnomm,:n we?cen. damit sie den Mage .?, t
BeiunteAtannuwunb
"zen Eeoeeinc? uu . " rrm
.- biliöfe Lopfschn,. ntnoU .22
int. k,d.uek. rc t.icks '
KaNenneber ellun si. ,e ach
me'ien Zahl aenomme werden, um die
Tbätizkeit ,u heben, oder Ixt erstoxsnza,
Seranlaßten ni knifernen. .,,
.-ze Rubr oder Dnrehsa nd meiste.
Milt Gabe erfordert. i., '
Seien RK.umati,mu, kck. Harn'. Vv ,
klopfen. Sckn,er,en i der Seit,, tm iiuor
" den Lenden ,'ollZen sie, Z: ,, nda
erden. alS rkerecrlich ist. die krankhaf I"'1"?
rf:ern3 utnzureandel; e nchwmde da -
fc fc.'Srtt nd frpÄirs ;
wn?en felU sie r-jf "f.'" $K
ncainien irerten. um dieSirtunä in
airmiitelS ber?er,udrinqen. . (. Aabe, .
Oeii Unterdrückuna nehme f?3" b? bewir1- :
da dui deu eu'ckte drfolg ew ' " K
Ll,ei V.rd,gpi II e "
tci Villen, um die kerlauunz j ,orrer ;J
Mzzen erlitr. . . , v kl, fjia ;
b?th ieaenil. Gabe gt Wag Nd Wf
1
- !
g1?7 Td'Ngke. n, t
wieder ier nd krafnqt ta ,ste. Zh,it ,
-rtKe.ldft auch TJuTttt& r,
fc.tr.den ist. Jeman?. der V sich .tichieb
d nach einer ab. uagW!.
iesier benncei, ,dem dies " " gs.
mizen und starke.
Prixatirt
Tr.J.C.Ayer &Co.,Lowell,Maff
xrakrsche ud uakvttschk Lhem'ker.
Zcrkft Z allen TrogallKn üdt. .
i
.
. tr ..
W
j
y
j
f"T'-'
x

xml | txt