OCR Interpretation


Das PW-Echo. (Camp Rucker, Ala.) 1945-194?, February 01, 1946, Image 1

Image and text provided by University of Alabama Libraries, Tuscaloosa, AL

Persistent link: https://chroniclingamerica.loc.gov/lccn/sn88080923/1946-02-01/ed-1/seq-1/

What is OCR?


Thumbnail for

★ erscheint halbmonatlich * Gesamtinhalt durch die Zensur genehmigt *
9
1® Februar- 1946
Nr o 15
Sehnsucht nach Freiheit
Wie neid* ich die Menschen
Die Freien und Frohen,-.
Wie ha - sF ich du Vfcltr
Die hinter r liegt,-.
Die Welt mit den fieohen
Gev.-alti'ajnon Rohen
S>ie sei nun fuor inner und ov.dg besiegt®
Wie neid* ich das Leben
Im gluecklichen Lichte
Der S,cnne der Freiheit,.
Wie zieht*s mich dorthin*
Und. sei es auch Arrnnb
Mit v,-ahrem Gesichte,
So ist es doch Freiheit im menschlichen Sinn»
Gerhard. Grund
Freiheit;, dich ioh meinem»e
Ist es nicht ein paradoxes Unterfangen,, etwas ueber Freiheit zu schreiben,
wenn man um sich herum einen Stächeldrahtsaun weise, der einen sehen der aller
primitivsten Freiheit bertsubt, naemlich dor, dorthin zu gehen,, wohin man gern
moe chte ?
Ja und nein» - Ja insofern als wir ja jetzt tatsaechlich nicht froi,
sondern gefangen sindo Nein - wenn man bedenkt, dass wir uns in einem voellig
unnatuerliehen Zwischen- und Schwebezustand befinden, nach dessen Beendigung
etwas anderes kommt, etwas, das man Freiheit nennt«
Ist das die Freiheit, die ich meine? Nein, diese ist es noch nioht.
Aber sie stoht mit ihr dergestalt in Verbindung, dass sie aus jenem ersten
Schritt vom Gefangen- zum Freisein horvorgehon soll*
Wie wir wisson, und wie uns der al3 Ueberschrift verwendete Anfang
eines scheenen Sahenkenderf-Gediehts bestaotigt, gibt es keinen PatentfreiheitEr
be griff o Freiheit, die ich meine, sagt der eine, und Freiheit, die ich meine
der andre, und beide definieren sie verschieden; manchmal unglaublich vorschieden
s og&r o
Bei

xml | txt