OCR Interpretation


Der Staats=Anzeiger. (Rugby, N.D.) 1906-current, November 13, 1917, Image 1

Image and text provided by State Historical Society of North Dakota

Persistent link: https://chroniclingamerica.loc.gov/lccn/sn89074935/1917-11-13/ed-1/seq-1/

What is OCR?


Thumbnail for

1
INMmiI
1*. S»tzrO»«O
Trur translation lilnt Willi ihr 1'»stmatter .r lilsltiart*. N.
Verlauf des
Werden
Gland-insel-Vriten
Trup .Iraiislallon BN wilh 11H-
Ter Cffiiier eine? nmerilniiiidieii
j^niditbmiU'ferc-, welcher -noulicli hier
«infam, bi'iiditi't dem ^Vuuim'tinit,
ruf eine atiierifuiiifdie (Araimte, tic
feuert von einem oiiteril'iiniidieit Ma
itoiiiei, neulich im tWittelnuTf _i'i»
heiitichetf lauchboot versenkte. XtVo
IZmichlwt hotte einen Torpedo auf
bt'ii ^-railitbamvfer alniefciiert und
man erwartete aiwublitflid) eine (ir
4ilofioii, die indessen nu^hlieb, _benii
der Torpedo ^ina unter dein Schift
durch, ohne bnc-ielln* treffen. JTie
%id)ii^uiauu|d)oitoii sahen bn-5 Sei)
rolir bev 11 bootee« iiler dem Nasser,
feuerten ans dovieUu-, und behaupten,
das der iechite èd)i'i{ dasselbe traf
lind somit venimtlidi da-:- ll Boot mit
tWaiiii mid V.VauV verscitlte.
Italienische Äiinre flieht weiter
über bcii Vitien,infliitl
e 1 i ti, 8. Nov. „Lesler
veichiichbeiitiche I
nippen in
:Korbitstiieu höhnt den Viivn
.jrtfliif überschritten," so meldet
heult* bii5 beiitsdie .vaiiphiiiar
tier. Am Ta^liameiitoslnn
n n i n w e i e e 1 I a i e
ner gefangen genommen. lie
|abl der gefangenen Italiener
ist aus über 'JHi i,U(Xj äuge
sdiivolle». (Berlin berichtete
bereits srithvc 300,000 ÖefüH'
gene.)'
o in, R. Nov. Truppen
bey (Generali' (iaboniö, lunnnit
lid) feine .Sitnuilleriet hindern
den Bor marsch de» Aeiitbe* am
Viueiijaflus], wie heutige Te
pescheii von der Ai'ont aiibentoii.
Ter italienische Widerstand ver
steift l'id) aus der ganze» Vinie,
aber A'iilitärfritifer sind^ber
iHusicht,. das ^odoma nicht l'v
absichtigt. ant ^iven^oilus
ètanb in halten, sondern nur
beii ieinblicheu Bormarfch auf
halten will, um '.'Instalten für
seinen Stand am Piavefluf: u
machen. Tie britischen und frau
'.ösischen Berfiiirfiwigeii, welche
Cadorna zu Hilfe gesandt wur
beii, fauiitielu fid), wie man
bciift, in festen Stellungen am
Piaveflns:, und man weis das
Cadoma seine schiueresie AHrtil
lerie in neue Stelluiiyee ge
i'wcht hat.
i
Amtliche Berichte von allen Schlachtfeldern
Deutsche rücken »tr wieder«« #,000 Italiener gefangen
Im Tagliamentoflusi wurden außerdem 17,000 gefangen—Helsingfors
on Teutsche» besctzt-l-Fiuigkeit nötig Feind zu schlage»" sagt Wilson
Kr»n»«s-n macht,« zwei ««griffe an 9*r «estsrant »riegarat so« in Part» gehalten
I
I'UHI*
4 tot, 13 vermiet
V o ti o Ii, H. Nov. Xic lu-itiiitv
?1 bitiiraliti.it kündigte heute an, das
.1 Teeleute getötet nmrdi'it nub I 1
Veiite vermis werde» durch bieJIVr
,sensu iig de* muerifniiiidwii Dam
Vier* „WorhvsU'i'", meldtet- wvtimiiu'
neu Freitag toi zediert und versenkt
loiirbe. :!I (Gerottete von dem Dom
pser würben in Wimmina und Ross
Port gelandet. Ter „tilodu'itvr" nun
eine- der ersten lu'ivofsiieteii auioiü'u
)iii(t)vn Sd)iiu\ ivelrijc von W-m ')ork
abfuhren, ba* lindere mar bei „C
Ivoiiv". 'iU'ibi* verliesteil N'viv VJvrf
jii gleicher .»eil. Ter DaniVH'r ge
hörte früher der Merr Sti-omihUt tio.,
'iiitb iviirde von der 5uriu'S* Wit Ii»
tSo., einer brilijdu'ii 5d)iii*twivH
fchaft, gekauft.
s.Vtiui
glaubt, er fuhr
Hilter britischem Register al» vr wr
feilst wurde. Er holte :i,65l To»'
«ion We halt.
Melden li stet tierfewft
iHu'iitlOMtifdjiM- •Vilsen. K
Italienischer vderbesehlâhader adgesetzt Der «rieg-schaden in Kranereich
—Auch «o-tan in HSnden der «artmaltften-Lenin, »ft Premier Deutsche nahmen
Zieht« sich auf neue Stellungen zn
r««k
u n o I i N o v i e i a i e n i
jchen Heere setzen ihren Rückzug über
die Beiieziauische tl'beiie sort und zte
lien sich aus.neue Stellungen .zuriivf,
Ivo sie wahrscheinlich Stand imutn'n
imb verimljeii werde», beii gi'ivalti
gen Bormarsch der beut scheu verhüll
beten Truppen auf Beliebig :,u ver
hindern. Ter Geist der italioiii)d)en
Heere Iwt sich gehaben infolge des
Nahen* der britischen und srauzösi
jchen Bersiärtnugoti Uppen. General
Cadoma idnwr bedrängte Heere
haben bis jetzt be reit 5 ii e 2 1 U 0
C. 11 a a w e i
Irotzkq ein amerikani
scher socialist
New 'j o k. H. Nov. Venu
roUftl. Beisitzer de-5 Retrograder
Dlati'v der Soldaten und Vir heiter,
uiii) lu'iu't'ditiflv A lilt re der
'l'ru»1
I'..<p></p>Weltkrieges
nt Nov. V:. 1M7, ns nuiri Vv uvl ul 'vt «, ll'li
melde» schwere Kâmpse—Italienischer Widerstand betitelst sich
I e 11 italiänisches
Gebiet e ii 11 in t. Berlin meldet
amtlich, das die Truppen der deut
schen Berbiiiibeten bereits den Liven
ja fins erreichten, der zwischen, dem
Tagliainento und bem Piavesliis ge
legen ist. ,*iuar hat liaderiui zu ver
stehen gegeben, daß er ant Viiuwiza
flufs feinen Stand machen wirb, aber
da-v idfeint nun ausgeschlossen und
man hofft, das er am Biauefluf sich
verteidigen fiiiiu, und bas von diesem
Punkte an- die vereinigten italieni
scheu, sranzösi scheu und biitiidteii
Truppen bic bcutschoiterrcichischen
VI riiteen zurücksd^Iagon werben.
xJfou.
X.Vovinia
listen, iii, zusammen mit Nikolai
Veiiitie, der iliiiiifter imb Vetter der
neuen Revolution in Nuszland. lir
war imfiaitbe, in Petrograd offen für
brtv zu ai bei teil, unio erreicht worden
ist, iviihrend Veuiiie gezivuiigeii mar,
sich int Beriiecs .zu halten, weil er un
ter ber VI n
klage stand, ein VI gen der
Teutschen zu sein. TroUfi) ist in ge
wisse» .streifen New Vjotfo gut be
saunt, denn er wohnte hier von Mitte
\anuar dieses \ahn'o bio zum Vlpril.
Zrotjfn, dessen luirflidterNaiiie Bron
steiit sein soll, ist feit laugen Csahn'ii
fdie-it ein Führer ber radikalen So
zialisten, imb nahm and) an der russi
fcheji Nevolntioii im oohre 1 IKiü teil,
würbe aber aufgewiesen.
IRAtislalkH«
wllh th«»
^raiunfr« iesd tn zwei Angriffe
a i o, 8. Nov. Tao Mrivgvomt
machte heute folgenden Bericht be
saunt: „VeW Nacht machten wir
zwei lleberraidiuiigvaiigriffe, einen
auf feindliche Stellungen iistlid) von
Rheim*, und ben .zweiten iiuÄoevre
Gebiet östlich von Neuillo. ÜlMr brad)
ten einige 4efa-iinene zurück. \m
oberen Elsas machten wir gesiern ei
nen Vingriss auf die deutschen Stel
lungen bei Schön hol.•„ imb braditen
dem jxeiiibe jdimere Rerlufie bei. Wir
nuiditeu ljei fciewi VI »griffen im Gan
zen hJI Geföiitieiie, barunter 'J £i
fi,ziere, imb erbeuteten and) Kriegs
material, ivrldKo uodj nicht miter
sucht werde» f*wnte.w
Mrirnoint soll in Piirio gelint
tew »verde«
ii£ dill in o it, H. Nov.
Tas siitereije ber Regierung
liditet fid) lu'iite auf Ratio, vo
selbst am i:. bieiev Monat?
der michligiie MnVgviat in ber
Geschichte ber Rer. Staaten ab
gehalten werden soll. Regie
iiiiig-vbeaiiite weigern iich, die
tXnimiltiimni zu bespreche»,
meldte Cberfi House, der ver
traute Ratgeber und Gesandte
bev 'Präsidenten, erhalten hat,
der auch on der Suitie der ame
rifoiiiicheii Mointiiiiiiou lieht.
Triii' iraiMiiiliiii IN,1 wiiti tlw
Binder
V o n o ii. 8. Nov. ..Tie viisfisdie
Regierung uw heute ganzlidi in
Handen ber Miirniialiiteii infolge bev
gewaltigen Staatsstreiche!?, Imrd)
welchen der frühere Rreiiiieriniui
iter Mx'ieutjfn gestürzt wurde und die
Delegaten be-5 Retrograder Rai* ber
Soldaten und Virheiter zu voller
Mad)t gelangten. lav ist der Wo rt
lant 4'iiieo Beririitv aus Retrograd.
Halbamtliche Xepejdieu melden, das
Stetviisfi) die russische Haupt)tobt ver
lassen hat, oder vielmehr iliidtleit
lunfjte, mit sich der Rerhoftung zu
eutzirtieii. Sturz nachdem der Staats
fireid) gelungen war, erlies bas Mi
litiii-Reuoliitioiisfüiuitee, mit Nif'o*
lai Veniiic und Veon iroöfi) an ber
Spitze eine Proklamation, meldte be
reit* in voriger Nummer des Bialtes
erwähnt wurde, und folgendes uen
langt: I. Tai den Mittelmächte» so
fort ei» beiiioliotischer frieden ange
boten werben. 2. Tos Sie iiiigeheue
reu Vanbbefitiimgeii sofort ben russi
scheu Bauern übergeben werden ü.
Tas ohne weiteren Vlnssdinb alle Re
gicruiuzvgeuuilt bent Rat der Telega
ten der Solbaten und Vir be it er über
geben werde.
I.
PUHI-
I'*1"
Entkonimene dentfrite Marineoffizie
re gefa«ge«
a e e H. Nov. ilapitii»
Han? Perg und Veutiinnt Alfred
Vöichner, beuticU' ^lottenofsiziere,
nu'ldie am -,:i. Cftober aiio^ort Mc
Rherioii in .*eorgia ihre A'udit be
iverfiielligten, würben fed)- Meile»
von hier am Rio Grande River wie
der eingefallen und lw Militär be
hvrden eingeliefert.
Tos sofort eine
riditige Reriajfutigvoeriammliing
einberufen werde. Nikolai Veniiie,
ber Erzfeind Mereiissij's, ber von Me
renoft) beschuldigt wurde, ein Vlgent
Dentid)laiibv zu sein, hat, wie mau
berichtet, die volle Regieruugsgewalt
min über Rus.Iaiid. Bor nur eini
gen Monaten iiius te Von ine von der
Bilbfliidie verjdtwinden und sich ver
stecke», mil der Roche Merensfu's zu
entgehen, lis hies banialv, er habe
Russland verlassen, während aitbe»
rerseits berichtet wurde, das Veitine
l'id) bei freunden in Retrograd ver
steckt halte, imb im stillen am Stuf,
bei Regierung arbeite. Tas ist ihm
nun völlig gelungen. Tie Russische
Neuigfeitsageiitiir, ganz unter Mo»
trolle ber Mariuialiste», machte lebte
Nacht besannt: „Ter Tag brachte ge
wisse Vlendernngen der allgemeinen
Vage in der Hnuptstabt. Tie Sache
her Marimalisieu machte weiteren
Sort schritt, aber es fanden keine Uli
ruhoii statt, liegen Uhr abends
war Retrograd in Händen des revo
lutionären Militärfoiiiiteex- der Sol
baten und lrbeiter bans ber Mithilfe
der Retrograder Garnison und der
Staatvfireid) ging ab ohne Blutver
gieszén." Eine recht bezeichiiwiöeVlu
fiinbiguiig wurde erst kürzlich von
Veon iiütjfi) geinadif. Sie lautet
wörtlich: „Wir, die Bolfcheviti,
w o e n s o o i e n a i e
ben, tueiin auch nidjt Einzel frieden.
Wir sprechen im Namen ber russischen
Heere, welche sich weigern, einen wei
teren Winter in den Schützengraben
zu bleiben, wenn sie nicht sicher sind,
baft ein demokratischer ^riebe-n mit
Teutschland geschlossen werben kann.
Vlber iii
bem wir sofortige» Jyriebcit
verlangen, halte» wir c* für absolut
n a w e n i a u n i i a e i n
handelt, weil wir glauben,' daß nur
yjy-tf:
r-
sJ
4"
BilMitfi Ms«» fUn«l«0 lit 13. «ovemder 1917*
out bteie Weiii1 schneller ,v iviYu ,u'
macht werden kann."
Trur iraiiii.iil.iii hlnl with Uie l*oal
ma^li of lltsiiiBn*. f»„ ou NvV. 13,
t#i I, ns miuiri'«! Ujr an uf11tot !, 1817
Tirpitz für den Reichstag
1 o e II a e II, Nov. Ter
'v'iof abmiral und frühere Malinese
ftviiir v. lirpiu ist von einem Mit
gl leb der konservativen Rarlei er*
iiid't worden, als Manbidot für bett
iiei geworbenen Rreithvlogvsil) des
Mreise* Bautzen Maine»', auszutreten,
raut jdireibt der ..Borworts": Tie
Rotteten der Viiiken mürben eine jol
die Moiibibatiir alv eine Herau*sorpe
Hing Vetraditeii nitb die Wahl zwei
ieilos beanstanden, folk- irpitz, trotz
iVv beim Vlii«bind) de* Mrieges ge
iwiieueii politischen Uebereiitfoiii
mens, die Maiibibotiir annehmen
toilrbe.
xxsn
beut Beitrag liieR es, die
verschiedenen Rarteieii verpslidtten
sich, wahrend der Ioiut de* Mriege*
gegen einen Mondibateii, der von der
betreffenden Rail ei umgestellt wird,
inns ber ?ieid)Stag*fitz infolge von
Jobec-foll oder anderweitig frei ge
worden ist, keinen likflwifaubibateu
aui zustellest.
Y.\,
11
Ä'arine Sachverständige des „Wr*
Ii iter Tageblatt", Mapitän Renins,
antinortet ans viele an ihn ergangene,
wie folgt lautende Vlniragen: „Wann
»'erden wir England geschlagen ha
ben?" mau falle uidit zu siegessidter
friii bet res
I'uhI-
I* der Berichte über zer
ii öi ton Tonnengéhall, einjchlief lid)
oiifdu'iiie.tib deutscher, mid anderen
statistischen Materials. Mit ber
Ernte von 11
»17 und der Einfuhr van
(betreibe köime die VebeiiSinittelfra
ge. wöhrenb der niidiiieii U Monate
wenigsten*. iiirGroi britanuien saunt
genügend ^ti»d bieten, geneigt zu
weide». #\riedeit zu fchlief.en. Ter
Taudibootfrieg würde, wie Renins
de* Weiteren glaubt, die Briten nidtt
beeiuslnssen, tue 1141 sie sich die ,Vage
ftcitrtt: „MihiuenTirtr ieu' ittyy jjuei
terf schreit Y"
Tin«' I i-aiiMlaHoti fttod with Ute Fwâ*
iiiiislci- of lllsmnrrt', if. f., 011 Nor. t!f.
ILH7. a.i ii '|ulrvl h.\ ni uf ii:l. ti, I'.'I7
Amerikaner in Teutsd^land müssen
im Mrirg liclfrii
0 ire ii I't a e !). Nov. Tic
deutschen Mihtärbehötben fahren in
ihrer Geivohnheit fort, alle Rersonen
in Tentfchlonb ber Armee einzuver
leiben, welche ihr früheres Bürger
recht verloren haben, ohne deutsche
Bürger geworben zu sein. Ein neu
er VIrmeebefehl verfügt, das iriihere
ausländische Bürger, einjchliei lid)
Vlmerilaner, nicht al* Truppen duett
an ber ^rout zu bieneii haben wer
ben, aber bod) in ber VInnee als
Truppen bieneii mi'rtfeu, und zwar
hinter ber /yront in besetztem Gebiet.
Tie* betrifft Deutschamerikaner, Ivel
die und) Teiitidilaitb zurückkehrten,
nachdem sie in bett Rer. Staaten na
turalisiert wmden. Tie Minder jol
cher Vente aber find der Militiu'vilicht
uiitertni.i-it und müssen Tienst an
den vordersten Viitieii tun, wenn sie
nicht das amerikanische Bürgerrecht
erworben haben.
Italienischer t»c f|l
ohaber
(fnburim abgefegt
Italienische* Aeldauarlier,
'•).
Schlachtfront eingetroffen l'iiib, 11111
behilf lid) zu feilt, ben Boriuarsch ber
öe111fd)öfIerreidifd]en Truppen auf
zuhalten.
Die
r'
'"T.
französischen und tri-
nzctocr.
Itiih !I i'tei'. :vvlil'v 111
v\tJiu':t
weilen, hatten heute et tu .stonierenz
nut Mönig Bittor EmmoNiiel von
otalien. Tie nötigen militiiriidieti
Mas'.nalmien, die dmdt de» Einfall
der iriipve.t ber dentfdien Betbiin
beten nötig sind, wurden eingehend
beraten. Unter den Rerlrelerii finb
audi ber britiidie Rremiermiitifier
Vloiib t^eorge und der französische
Rrnuierniiiiifter Raul Rainlelu*.
Teutsche riiifrii auf de« Rinne
shift liur
e 11 ii, !). Viuv. Tu.
Mriegsooit machte heute be
saunt, dah die vereinigten
beutidiösleneidiischen !nippen
in Notbitalieii ben Wiberitaiib
ber Italiener gebrochen Haben
und siegreich weiter auf den
Riavejliif vorrücken. Ter
Wortlaut des Beiidtts jagt:
„Ter Viveiizstfluf iii iiberschril
ten. Tie verbündeten deutsch
österreichische» linvpeti schln
lien die Italiener und
VI in ft e I a in, 9. Nov. Tie
Rheiufjd) Westfälische Leitung druckt
einen Bericht aus Stockholm in
Schweben, welcher bie Munde bringt,
das der russische Rreniier Mereiioh)
verhaftet würbe Einzelheiten wer
den nicht gemeldet.
V o ti o it. Nov Sichere Be
weise bajiir, bas Nikolai Veiinte, der
radikale Marintalist, ein betitscher
VI gout ist, iinb in einer Tepesdie aus
Vliuslerbani enthalten, welche heute
hier eintraf. Tiefe lepeidje giebt
den Wortlaut einer Meldung der
„Möliiiidii'it .'{eitiing" »lieber, luelche
bemerkte, „das der Vlppell Nikolai
Veiiiiie'S das russische Rolf sehr be
eiiiflusseu wird, das ober Teutschlanb
uidit zu grofte Hoffnungen liegen
solle." VI it* bisset Nad)rid)t geht al
jo klar htriw, bas Teiitidiland ganz
genau weis wa* ber VI pell Veitine'*
enthalten, imb bas er Teiilsdlaub
helfen wirb. Ter Bericht, bas die
russische Nordaruiee ben ••Marimuli
steit Helfen wirb, Hat britische Regie
riMig*heauile sehr euttiiujd t, aber
diese kündigten an, das sie bestimm
tere Nadjridjten abwarten, ehe sie alle
Hoffnung aufgeben. Ter Bericht,
das alle Minister der russischen pro
visorischeu Regierung verhaftet wur
den, hat sich bewahrheitet. Sie wur
den nad) der Festung St Peter und
t. Raul uerbradjt.
Nov.
Nad) einer Monfeien ber Wrtreter
ber Vllliierten winde heute aiigekün
digt, das General Eadoiiia, Cherbe
sehk-habi'f ber' italienischen Vlrntmt,
s e i n e s u i e s a s e e e n o
ben und ein neuer Cberbefehls
Haber ernannt wurde. Vlud) würbe
gemeldet, das: ein neues alliiertes
Momitee eingesetzt wurde. »uiit Cber
lufetil*haber der italienischen Trup
ven ist (General Tiaz ernannt wor
den. General liadoriia ist Mitglied
de* neuen alliierten Momitee*, 1111b
General ^och. El)es des franzofijcheii
Mriegsininifteriuins, und General
Wilson, Uuterd)i'f de« lirilijcheit Ge
lieralflöb*, dienen zusammen mit
Eabornn an beut neuen Momitee. Ge
ueral Tiaz ist einer der besten italic
nifdjeu Generale und war jahrelang
ant italienischen Geiieralstab. Er
diente al* ber ft in dem liege in
Vibieu, wurde aber so schwer ver
wundet, das man glaubte er werbe
nicht mit dem Vcben davonkomnien.
Er stammt ane Siiditalien tmb hat in
diesem Mriege wertvolle Tieiiste ge
leistet. Tas italieuisdje MriegSaiiit
kündigte heute an, das sowohl fron»
zöiiidie wie britische Truppen an ber
True traiislalloii fllfd wttli Ihe l'oet»
niaxior of IIV»iuri'li,
N
J!
IJ., OU
I Hl -mtut k.
I ,', a« M*qUll r.l 1« AVI of Ort.
True liaiiilalliiii
rücken
unaufhaltsam, sowohl aus den
i^'luig*uu*geii, wie audi in de»
U heilen, trotz
Der
treibendem
Schneegestöber und heftigem
Regenfall, ans ben Rianefltif
vor."
V o it o it, lt. Nov. Tie ruffi
sdieii Vlrmeeii im Norden itiadieii ge
nieiiijanie Sache mit den Marimali
steil, Ivel die die Mereitvfi) Regierttiig
stürzten. So meldet eine Tepejche
nil* Stockholm in Schweden. Tiefe
Munde stammt aus beutfdienCiiellen,
wie der Berich! meldet. Tie russi
sche Nordarmee, jo wird gemeldet, ist
aus dem Marsch nach Retrograd, um
den Mariuiulisleii zu Helsen,
e o a N o v e
Rroflaiiialioii, Ivel die ber Moiigveh
der Soldaten i»nd Vlrbeiter erlies
erklärt, das ber Monges ohne weite
reu Berzug einen Watfeiiftillftaiib
i'orjdjlägt, der au allen fronten zu
gleid) eintreten soll.
IIIimI
«Uli llu*
dies heute frühzeitig on einem ftiibti
scheu Rier ausbrodi, drohte bie {er
itöriiug von Mriegviualerial zum
jtterte von tuindeiteiiv $
,•
Dctitsdilfliib bietet leidtte #Vric
benobebingnngen an
V o ii o It,!». Nov. Eine De
pejche au die hiesige Erdjange
i'legrapl) (So. aiio Untsterbam
in Hollunb meldet: »„Deiitjche
Regtetuug*heamte netraditeu
die Eiitiniiteliiiigen in Richland
als zeitweilige Vlii*btüche. wel
die fid) 'iiod) zn Mereusfu'v (vuin
fieii iveiibeit mögen. Vlber über
all herrscht allgemeine :{ufiie
benheit darüber, das bie jetzi
gen Führer in Riifjlanb fid) im-i
gern, ben Mrieg weiter zu süh
reu. Man glaubt in Berlin,
das Deutschland ruhig bie )vei
ch teriMi Entwickelungen in Ruf
lonb abiuaileii nitb sdjliefjlich
NOV. !!,
Teutsche Im Of» die Schuld a«
der Revolution in tMiifjleiib
V o ti o it. f. Nov. AUe hie
sfgen .'{eitiiiigeu sind sich da
riiber einig, das ber russische
Staatvitreich, iveldjer die Me
reiivktnvgieruiig stürzte, vo-it
Teiitidiland in* Werk 'gesetzt
und mit beutschem (velb unter
stützt wurde. Tie meisten der
leitniigeit geben zu, dah bie
Vlii*fichteii infolgeMfeii sehr
trübe sind, aber einige sprechen
bie Hoffnung ans, das der Sieg
der Maximaliiieu von nur fur
zeiii Bestaub fein möge, uttb
das Riii lanb keinen Einzelsrie
den fchlief eii möge.
Riif laiib seichte Ariebensbebin
düngen stellen wirb, tvemi Ve
nine ii. seine Anhänger sich ans
ihren Posten behaupten.
True Iraiinlatlon fllril with the font
inanl«-r of Klinoarrk, N. Ii., on Nov. I''.,
jy17. an r«-i|iiir-l hy act of Oct. I, 1917
ttetflfibtt «Hb gepettscht
u I s a, Cflaljoiiia, If. Nov.
Siebzehn Glieber ber W. W
I.industrial Workers of tl)c World),
ttH'lche fid) in RolizeigeiiHihrjaiu be
sanden, würben heute um II Uhr
iiiulit* ber Rolizei von einer Meute
fchiuar'jgefleibeter Männer mit
schwarzen Massen entrissen. Die
Ruliziiteii, welche mit ben Perhafte
ten in brei Automobilen nach dem
Hauptouartier der W ti. unter
wegs waren, würben gezwungen, die
Gefangenen nach einem «bgelegenen
Crt zu fahren, wo jeder der Berhaf
teten mit einer neuufchwanzigen
Peitsche gezüchtigt wurde. H«i hat-
4
J'
tw !,
Kit 3«|l Is Nl In
ti
du-
1»! I
Gewaltiger ^riegsschaben in Z^rank«
reich
n i o, 5». Nov {uiamuieiiitel
1
iingen. welche den Schaden bed Mrie
ges bi* Ende Mai MM7 angeben,
lassen ei kennen, das dutdi den Mt teg
in ranSII-UL) iiber R»IT,iMM» (*ebaiibe
demoliert und über IIHI.IMKI (Mebäu
de mehr oder weniger diirdi Befdite
Illing tv'diäbigt wurde» Lreinnb
iedmg dieser (^ebaube haben grofuNi
weltgetdiidttlidten Weil, vin ganzen
litten I Städte, Ortschaften und
Dörfer diird) ben beulschen Einmondi
in raufretdi.
AIIUIIine«
britlsdir RrrsdMuiiriiNft sdin
I ,l H111,1 i
Vi a II glaubt, e* handelt lull um eine
denttdie Beifdtwoiting Muri uonViii
da* ,"seller au*hrodi hörte mau Sdttii
ie, und man sah fin Motorboyt tajch
aus bie Mitte bes East
Auch Moskau in Haiide« der
iifurii Regirriiiig
VOHI-
iiiasifi' uf ItlMiuirtk. N'. I«., on Nuv Iii,
l'H7. a» ii iiuiri-il hy a, I of (in. 6, 1M7
Auffische Armee hilft de« Maxima
lste»
Tni«
River»
Ijiit
revolutionäre Momitte, miter-
iliiVl non ber (Jamison, hit
IIUII audi alle Regtetiiiigcäiiiter
in Mossau übernommen und
triebt, riefe Nadindit erhielt
hier David
R.
Aram i*,« der
oinerikaiiisdie tHeianbte, vom
itinei ikanisdien Haiiptfoujul in
Wovkaii, und sie ist also amtlich
und zuverlässig Ter Bericht
aiK Moskau meldet weiter, bas
trotz beo Staatsstreiche* überall
Ruhr und Crbnung heirjdit
Tins Irn nil*!
Inn (Uni wllh flu- l-iini
iiiwHii'i- ,,f lilmiierrk, N I
•. on Nov 1,1,
I:i17, HN 11nulrril hy art n 1 6, 1917
l'ritinr schliefst Diplomaten von
^rirbfiiefiHifmiiA
e 1 o I a d. Non. „Unser
Plein iii. einen sofortigen Waffenstill
stand auf brei Monate an zubieten,
während welcher :$eit Vertreter aller
N a i o n e n a e i n e i I o
malen, »bie ^riebeiK-fruge erlebi
gen sollen." So erklärte mörtlid)
Ntlolai Veitine in eiifVr Re^e vor
dem Mongref der Vlrbeiter und Sol
dateu heute VIbeub. Er fuhr dann
fort: „Wir bieten biefe Bebtngungen
an, jitib aber gerne bereit, triebe»*
Vorschläge eiitgegeiizuuehuieii, ganz
gleich von welcher Seile sie auch foui
inen mögen Wir bieten einen e
e d) it Arieben an, werden aber
ungerechte Bebiiignngen nicht an
nehmen."
ftMMk
»ach
•«II N
t-i.00 da« ^at)r nach (tanafet
ti.M) (IK. 14) nach D»utlchl«ch
|3.S0 (Wbl, 7) na* fhtUaiib
legen
«». S.I
i'i .'.Vtvti i: t'.ii!' vittüeibrt#
und nachbetn man ihren Rucken blu
tig lU'tu'itidit, wurden sie geteert und
geiedert Bei ledern Reitldienhicb
murmelte der Führer der
Sditiuirj*
veriiiiiiitmteii die Worte: ,.x\m Na»
ittfit dèr iiiihhaiibelten grauen und
Miuber in Belgien Bis an fcitä
Glitten eutblos.t, trieb man baun die
pset auf die Ciage Berge zu. wäh
rend hunderte Schufte au* Revolvern
und Mugelhiiditen abgefeuert wut*
den. und bie Cpfer im Dunkel bet
:t\idit veridiivaiibi'it Ali bei
I-nut
am
lb
f^vuvi,
wel
Ber«
bettiii bev Hauptauartifis ber J.
W W an lelephontuoiteu und ist
•Bahnhöfen wurden Sdiilber aufm*
nagelt mit ber Vluiidirift: „Nokiz
filt
W W Vofit nicht in Tultu die
Sonne
end» scheinen. Bigilanz«
Mumitff." Ein Rolizt'l. der die lik»
iangenen in Beiivahrung hatte, er
Harte, es fei iiniiiogltd) gewesen, bie
Rermiimmteii zu erkeiiiicu, bereu ei
net ihm gesagt habe, sie nennen sich
..MnmhU vi MilxUy" (Artihciivrit'
ter.)
Hl?
Lenine ist Premierminister der Fâe»
den-regiernng
e o a o I N o v S &
ruMtf*e s| angles der Solbttrtt* tm6
i'lrbeiterbelegaleii, setzte, jo wird
nichtamtlich beruhtet, ein Mabiudt
ein, uifldifv mir BoKdiebifi umsaht,
und viTtagtf ftck) dann. An der
pitze be* Mabiiiett-j jteht Nikolai
Veiitne al* Rieiiiieriiiiniiter, imb
Veon irotzkii alv Vliiiland uiinijler.
Das Mslbiiictt fuhrt die Regierung,
hi* entweder die halb tagende Ber«
Wffuiiiiouenumiiilimg dasselbe gut*
heifzt, oder ein andere» einsetzt ttin
i*oHe* Mabiiielt wurde ernannt, aber
alle jinb Bolfdieuiki. Der Mongr^
heiiiuiiiite, dem Vaiibkomitee alle
Vandbefitzungen. and) Mtrd)eulanbe
reieu, zu übergeben zur Beiteiliing
au bis Bauern. Vaiideieien der
sacken und Bauern werben nicht be*
ichlnguuhuii, nur bie bei Grofiarunfe*
hefitzfi Dif Banken in Retrogrnb
uutrbeii heute wieber geöffnet. $ic
A
Amerikaner ftrfchuM
W a s i n o n u N o tft
.'it (Se*
sandten ^iami* über ben Staat#*
reich iiiRus'.lanb traf heute ein, aber
er melbet iiidjtv neues, ober nicht#
wav uidit bereit* früher gemeldet
wurde. Vlmerifaiiiichi' Bertreter de«
Koten Mreuu'v in Retrograd fitib bt'«
idnitzt, jo meldet der Bericht, und das
gilt audi hon au
bereu Amerifaiirtfjt
'i^raiui* bemerkte noch, es fei uumdgi'
ltd), etwa* übet die Zustände au stets
halb Retrograde
zu
itielbeif, weil
aU4
Telegrapheiilinien und Berfehrsmit'
tel in Hau ben der Maiimalisten
iinb. Waihiiigtou Hat beid)loff^ii,
bas
infolgedessen alle amtlichen
Ver­
bindungen mit Riihlanb al* miter*
brodu'ii zu betrachten jieb, bis iiiilwe
U in',elheilen besannt werben. Vliiü*.
geichafte mit Riiszlaud können Iflpl
abgewickelt ober gemacht werden, weit
e* iiiiiiiögliri) iii zu
wissen, tuet 3#
Rns'.land die
mannigfachen- fUfft*
(Ii« ttoalitio«» LlaHi»ett
Berlin, Nov. über
Vi
Helfferi
deutsche Bizelaitzler, hat abg«
nub politischer triebe ist He^gep
Das neue Mabiiiett, enthaltend
von Hertling als Reich»ka«zler,
Sriebrkt) va*t Paner als LizesanzleT
imb Herr Arlesberg als XJiytyNkfi* y
bent de* pmiftischen
Ministeriums,
bebeutet faftifch eine
liberale Regie*
rung. Mlerifale,
Ratipnalliberale
und rtsd)riitler find
gut im neuen
Äobiiiett vertreten,
und die Sozial­
demokraten erblicken in
der 6tuen*
niing von Ratjero als
Pizekanzler
ben Beweis, bafe der
Graf Hertling bereit ist,
Mehrleitsgnippen im
arbeiten. Man erblickt
vizeranzzer
Reichs
kanzler
ft, tz»it den^
Reichstag zu
in dem neuen
Mahnte» das erfle
parlamentarische
in Deutschland und in
Rreufku.
Urieg wirb Uns» beeer«
London, 1U. Nov.
Admiral
Vorb Beressord erklärte
gestern
Abend, er glaube, der Mrieg
wirb
lange dauern. Obschon
die
Vom
Alliierten infolge bes
der
Jufampen*
bruchoRuj taubs ii. der
schwere» ita­
lienischen Niederlagen
kritisch
worden fei, ist feilt
m*
Grund
zu
Befürchtungen
ernsten
vorhanden, da an ber
AfdÜMM mi MM» ft
a*
'•"A? s,

•ilftlrti fit E»|«Tste
mi i»i iii mi witti*
M* mi fro* mi I* amoii
Se »tf Rtlk fit i:tf lelltmX 3nl«ttl*
Cufiira *n Rtfl ,,» Hrtlti It«
hGm aril SR» K» lion let lis tt*t Ml ttf
ISt ^6* »tiUil amlKiAiKtlc yilctitM
»elee •NNl*ee« Mrt«
Trill. I
raiinlnlIon fi!• -1 wljli (Ii«* l'«n«l
hittMtrr us Bismarck. N. 11.. «II N»v. j:t.
•IUI7. as ri'iiuin-il hy act of ucl. 6. IUI i
msMlor.of llhiiiiarck, N. V,.q" N«v. 13.
i17, iis 1 i'i|uhi 't v »-t fif "ct. «. 1*17
VI
iticrtfanifdKr Tanipfpr„ titfirnft
Ti'wi* Ii'Hii:-laIIon llh'fl «Uli II» I'ost-'
inatrr of lilsiiiarch, N. I, «f* Nov. lü,
l!li, ai) niinirfxi hy «n-t of M. fi, .'Uli
Trif lraiisl*limi tilnl with tin l'nst
masli i r.lsinerck, N. l.. vii Nnv. t:i,
1!U7, es Ii i|ulr«'U Ii) ac nf Hfl. 6, 11)17
Tni" li Mir iHllon filv.l wllh lln
masii »I Hlsinarrk, N. I ., Nnv. I".
11« 17, n.'i rci|iilr«'d l»y Hfl is Ocl. fi, II117
!Relcllciifiil|rfr
I I ranslatioii Iii* IL W Iii« UM V'inl
inaslcr of liiHinart-k, N. Ii., «III Nov. V.l.
Iill7. as I'••|iilr«l ly H't uf fiel. ti. Uli7
Tfuo Iraiislalliiii III« il xvUh thv IVwl
ma*ler uf Ulnmarek, N. 1)., on Nov. i::.
1!»17, RH iTi|Ulri'i| by a I of *, |!il7
IIIHKHT uf ItiKiiwrek, N. I»., oil Nov. 1.'!.
|!tl7, an iri|uil'0(l «et Iis '•'.
s.
True tt'HDelation ^fllt-d with ih»
uiii »in- uf lii.'iiiiiir fc. I
i., im Kux
r»!V, HS require«! I»y art ns on. fi,
Mnvitnii Rerfiito giept fühlro Wrisser
•uf l*nuoriiiiigeii
o e ii a ii e n, !. Nov.
iiiasli-r of ItlMiiiirck. N. I)., », Nuv. 1:1,
l!17, es riM|ijiii-l liy acl (irt. «, 11*17
Ariede«»parteii in Änßland am
Ti in- trau! Iii
lion lilol «Uli tin l'ost
iriHHlcr iff IliKiiiiiriK, N. I», HU Xnv
1 7, HS requin «I hy IM-l ol tni ti, 1U17
Ti lle liaiisl.llloll »Ii 1 Willi Ihr IVlHt
iiin iii iii lüMiiiai'K. N' 11 i.ii Nuv 11,
r.'IT. us ivi|Uiri.il In- ivl I ii I Ii, il7
Tino traiiKlalloii hli-«l wllh Iii« l'onl
MiHsicr of IllHinarcli, N. I).. ou Nov. III,
1!»17, a« rviiulri'cl l»y arl of Oct. I, 1*17
Beweift, daß teniiir briitfdgr Agent
ist
True IniiislHlluii llti-il u Uli Ihr
Pier in New V)urf in
17, an ri|ulic(l l,y ai't of Oct. è, Ijl7
ausfahren.
Ttii« IUII.-HILII.IT I.UI| «ULI I I'M.)
init'ii-r -I III timi' K. N 1». ..|i •Nuv I
1 '.117, ii I« -nil« »*.! H't n| tiit Ii. I V
e o o b, !». Nov Da
HiHiii-r of IttHtnarrk. N I on Nov 13,
litis, a* it-iti
11i'il hy art uf ort. I. 11)17
Vi e lo o i (, :i. Vi on.
lr*iwlatl4i» tiled Willi the Peel
insii-r vi MI mmI U. |i on Nov IS«
IUI7, Iis ii .(iiln-il l. a 1 if Ort. «.
Iqbt ist ruhig,
'frni- liaiiiilalloit Hh'l With the I
iiiawiir of I
il-« ma rrk, N. P., on Nov
llUi. 4M #-i'i|iilnil hy ai ef 0--t.
Triii- traimlaUoii llli-U with Iiis l'ont
iiMiMti of UlDiiiantk, N. 1on Nov I.
11117, Bn i('i|iiiri'«l by act of Oct. S, I'.ili
ruiifli-gefchiifte leitet.
Trim IraoMlailoii (IImI wllh Ihn INIU'
maMli-r of lllhiiiarrk. N'. I». on N0V,*3«V
I!il7, a* ri'i|iilri'l t,y ai-l of Oct. IMF
Mi. Nov. Dr. Marl
True traii#lailoii Iii«! with th» FanU
iiiaater of Ulnmaruk, N. D., eil Nor. 13k
1M7, aw n i|Ulril t»y act of Oct. «. IMf

xml | txt