OCR Interpretation


Detroiter Abend-Post. (Detroit [Mich.]) 18??-19??, November 08, 1914, Image 20

Image and text provided by Central Michigan University, Clark Historical Library

Persistent link: https://chroniclingamerica.loc.gov/lccn/sn96076572/1914-11-08/ed-1/seq-20/

What is OCR?


Thumbnail for 20

.' l?
Abgekürzter Bericht der
'
Detroit, Michigau.
Am Schluß des Geschäfts, 31. Oktober 1914.
Guth aben.
Erste (Vrundeigentums'Hypotheken
Bonds
Collateral Darlehen
Tarlehen und Diskontos
Bankhäuser und Zweigbanken. . . .
Baar an Hand und in Banken . .
. 514,709,061.01
. 6,574,848.35
. 6,015,621.81
. 3,959,323.26
823,532.16
. 5,952,263.66
Total
Verbind lichkeiten.
EimzezahlteS Kapital ,
Ueierschuß - Fonds. . . ,
. Und erteilte Profite ,
Handels Depositen
Spar Depositen ,
Total,
. $38,634,655.25
$ 2,500,000.00
$ 2,500,000.00
739,760.84
527,127.91
26,767,7660
$38,034,655.25
Beamte:
Charles F. CollinS, Vorsitzn.
JuTjuS H. Haaß, Präsident
Frank H. Cronl. Vizepräsident
Fred Guenther. Vizepräsident
Wm. S. Green. Vizepräsident
Orla B. Taylor, Vizepräsident
George Wiley. Vizepräsident
Joseph. T. EollinZ, Sekretär
Edwin I. Eöert. Kassierer
Arthur E. Loch. HilfS.KafsZerer
Hugh R. SSurns. Hilfs-Kassierer
Wm.H. McClenahen. Hilfs-Kassierer
Theo. F. A. Ostus. Hilfs-Kassiere,
Rupert Pletsch. HilfSassierer
JaS. G. Dalgleish. Hilfs-Kassierer
A. V. Wbrecht
I. Q. Book
Lem W. Bowen
Elarence Tl. ßSurtvn
Leo M. Budel
Emory 23. Clark
Charlcö F. Collins
Frank H. Croul
Direktor en:
John M. Donaldson
D. M. Ferry jr.
Wm. S. Green
Fred Guenther
Julius H. Haaß
James S. Holden
ChaS. C. JenkS
JcnneS, C. McGrezor
Ioh,. A. Mercier
Wm. V. Moore
Ralph Phclps
S. iy. Seyburn
A. L. CtephenS
Orla B. Tadlor
S. Kirke White
George Wiley
Kurzer Bericht über den tand der
The Feoples Btäte Bank
Am Schluß des Geschäfts am 31. Oktober 1914.
Guthaben.
Tarlehen nd Diskontos 20,759,673.08
Bonds 5,528,196.10
Hypotheken .. 10,974,739.12
Grundeigentum .. .... .... .
Ueberzogenr Wechsel ;. .-
Bankhaus uud Zweig - Gebäude.
Möbel und Emricktung
Baar an Hand und fällig von Banken
erbin dlichkeit en.
Eingezahltes Kapital .
Ueberschnß - Fonds. . .
Unterteilte Profite, netto .
Fällige Rechnunzen . .
Unbezahlte Dividenden
Handels Tcpositen . ...
Bank Depositen . ..
Spar Depositen,...
-$37,262,608.30
76,516.92
3,799.14
. 802,071.33
. 47,153.81
8,782,530.18
546,974,679.68
2,000,000.00
2,000,000.00
1,091,01750
800,000.00
756.00
81533,490.06
4,812,139.02
20,937,277.10 41,082,906.18
n
$46,974,679.68
uffell Zl. 9Igrx
erge H. Pari
S3. T. ?ariur
H. M. mvdrll
S. C Puliura
ff. l. ?n?hrme
J,ren,kah Lwver
Frank I. HkSer
Direktoren:
Fred Zg. Hodgek
Z. C. HntchinS
JS. X. Stttnu
0!(. ff. Lawsu
H. B. Lrogard
V. H. MkMillan ,
91. S. Mas
red T. Mra
M. I. Mnrphtz
S. Hie Mnir
(. H. Mufti
Hrnrl, fiel
Sg Echkkkk
F. A. Schulte
agn Smith
Bericht der
C8irtral $mmg Mmli
12. September 1914.
(Sutfyabcn
Bonds und Hypotheken ' $4,266,376.29
Darleihen und Diskontos 1,560,685.85
Ueberzogen 427.02
Bankgebände 140,938.58
Baar 828,019.40
Total .' 86,796,477.14
Verbindlichkeiten
Einbezahltes Kapital 8 500,000.00
tteberschutz 100,000.00
Unverteilte Profite 21,879.85
Handels - Depositen 1,267,143.20
Spar Depositen 4,907,424.09
Total ... 86,796,477.14
Office:
Grand River und Vicrzchnte Ave nues
St. Aubin und Canfield Avcnuos
Fort Straße und Iunction Avenue
Grand River und Boulcvar)
' Majestic Eeöäude
Direktoren:
28. P. Holliday Samuel T. Douglas Harry I ,"W
Charles P. Collins Alex I. McLcod - Ldgar Nerford
Wm. T. Gage
Bericht über den Stand der
E SAVIGS BÄSW
... ' Am Schluß des Geschäfts, 31. Oktober 1914.
Guthaben:
Grundeigentums Hypotheken uud Bouds $ 9,005,826.73
Collateral ' Darlehen 2 385,362.63
Andere Tarlehen und TiskontoS 4,977,298.39
Bankgebäude und Einrichtung, einschließlich der SicherheitSgewolbe .... 35328.46
Anderes Grundeigentum, keins
Total Baar-Reserve 4,050,195.84
820,772,212.10
Verbindlichkeiten :
Einbezahltes Kapital 1,000,000.00
Ueberschusi 600,000.00
Unverteilte Profite 285,117.18
Handels - Depositen 9,143,783.08
Spar - Depositen 9,743,311.84
$20,772,212.10
Direktoren:
William LidwgNone. Eeorge H. Barbour, Henry Ford,
Iamc B. Mcay. Bethune Dusfield, Marsball H. Godfrev,
?l. . SteOwagen, Horalio ?t. Hovey. Hugh Wallace.
R. H. Fyse. R. H. TZebber. CbaS. A. Warren.
Schranke m iea EichcrWgeMkll zu mmetea für Um) aW.xer Jahr
iiüi
n " " n
1
m
u
Abgekürzter Bericht über den Stand der
Schluß des Geschäfts, 31. Oktober 191.
Guthe:
Tarlehe d TiskontoS $1,850,737.54
BondS nd Hypothek e 1,681,183.3'.)
Ueverzogene Wechsel 205.62
IZöbel nd Einrichtung 20,000.00
Zweigbanken 36.832.fl7
BaarGuthaden 721,6'J9.91
$4,310,664.46
Verldl!chke!,e: .
lkingezahtte apital $ 250,000.00
Ueberstz nd nvert eilte
Profite 162,903,96
HandelS.Tepofite 1,291,404.48
Spar.Tepofiten 2,606,350.02
., $4,310,664.46
GRISWOLD und LAFAYETTE
ZweigbanI:
Vratiot
nd
Hastings.
Beamte.
Veo. H. Kirchner, Präs.
Phlliv H. Brcktmever. Vii,ePräs.
Edwin . Burch. VUe.Präf.
Paul R. Gran. Vize-Pras.
Edward Bentlch, kassiere.
John $iod, Hilfs'lZasfierer.
H J. Koch, Hilss Aassicrer.
Zmil Jacob, Auditor.
Zweigbank, Mk nd
Direktoren.
Chas. E. Kanter. .
Philiv Breitmeher.
Paul R. Gral,.
Edwin A. Burch.
Geo. H. Äirchmi.
Mar C. Koch.
Cha5. D. Aaron. ,
Guwid Tarmstätter.
ChaZ. W. solcher.
st. mitt.
Zweigbank:
. Cbene
nd -ratiot.
r.
-
ti
W I ,W;5
tumm ,, l 1 1 l r
L- jxtritrr-
"W
mm
m
3?
o
Q
y
U?1
WM.
MM
Bericht über den Stand
ssl
Beim Schluß des Geschäfts am 31. Okt. 1914, wie vom Umlanfsmittel
sar berichtet.
! Guthaben.
Darlehen nnd Diskontos
Ueberzogene Wechsel , ...
Ver Staaten Bonds
Bonds nnd Sicherheiten
Grundeigentum
Sicherhcitö.qcwörbe, Möbel uud Einrichtung
Bar Guthaben.
fällig vou Vcr. Staaten Schatzmeister 8 207,250.00
ballig don Banken 1 5,160,838.19
Fällig von Reserve Banken 3,044 586.08
Baar an Hand 4,461,368.91
Kommis
.$26,959,684.98
6,304.51
. 2,164,400.00
. 6,153,324.40
300,000.00
170000.00
812,874,043.18
848,627,757.07
V e r b i n d l i ch k e i t en. .
Einbczahltes Kapital 5,000,000.00
Ueberschusi Fonds ... 2,500,000.00
Unverteilte Profite 98,402.91
In Zirkulation 1,680,000.00
Depositen .... 39,149,354.16
Konto von Bonks ; 200,000.00
mi McPherson. Borsitzer des Rates
Emory W. Cl ark. Präsident
...Vizepräsident . Walter G. Nicholson
848,627,757.07
Wm. I. Grau
Win. T. TeGraff Vizepräsident
Frank G. Smith.... Vizepräsident
Merle B. Moon Vizepräsident
John W. Staley..' Vizepräsident
Edward C. Mahler Vizepräsident
John H. Hart, Manager of Credits.
L. F. Merz, Manager Forcign Exchange
W. 9l. McWhinney
Eimer E. Ford ,
Fred H. Talbot ,
F. F. Chriskie
Russell E. Smith ,
James A. Wilson
.Assist.
.Assist.
.Assist.
.Assist.
.Assist.
-Assist.
, Kassierer
Kassierer
Kassierer
Kassierer
Kassierer
Kassierer
Kassierer
!W 3 WS
G
J
0
3
iGA
rv
y.
O
o
o
a
0
N
s
Abgekürzter Bericht über deu Stand der
pMHZMLgMK
Dtrit.
Am Schluß des Geschäfts, den 31. Oktober 1914.
Gnth aben.
Darlehen und Diskontos $5,937,879.77
Bonds und Hypotheken , 6,179,446.37
! $12,117,326.14
Grundeigentum 38,091.93
Ueberzogcn 2,412.39
Bankgebäude 500,000.00
Möbel und Einrichtung 80,000.00
Bar an Hand nnd in Banken. ..... 2,563,000.05
.$15,300,830.51
Verbind! ichkeiten.
Einbezahltes Kapital $ 1,000.000.00
Ueberschuß Fonds 500,000.00
Unverteilte Profite, netto 71,836.11
Nichtauebezahlte Dividenden " 152L0
Handels Depositen 81,006,681.90
Bank ' Depositen 940,228.53 -
Spar - Depositen 6,781,931.47
13,728,841.90
$15,300,830.51
Beamten:
I. H. Johnson, Präsident
Frank P. Byrne, Frank W. Hubbard,
Vizepräsident ! Vizepräsit'knt
W. G. Toepel. Kassierer
Direktoren:
Frank P. Bvrne Edward I. Hickey ' D. A. MacLachlan
S. W. Clarkson Frank Howard David Stott
John T. Donnelly Frank W. Hubbard JameS T. Whitehead
Henry A. Haigh (L. O. Krentler J.H.Johnson
Edward P. Hammond 'Aeorge H. Lesher
Abgekürzter Bericht über den Stand der
ZiÄIm5!?UkW
RW
von Highland Park, Mich.
Am Schluß des Geschäfts am 31. Oktober 1914.
Guthaben.
Darlehen und Diskontos .. 3,602,449.99
Darlehen auf Grundeigentum 2,409,954.50
Bonds 2,000,111.23
Ueberzogene Wechsel 93.23
Bankgeschäft und Einrichtungen 56,247.60
Bar und fällig von anderen Banken 3,199,124.06
l .
I $11,267,985.61
, Verbind!! chkeiten. .
Grundkapital 5 500,000.00
Ueberschuh und ungeteilte Profite 260.409.00
Kommerzielle und vpardeposictcn 10,494.017.70
Reserve für Zinsen, Steuern, etc 13,558.91
if ITT 511.267.985.61
k -. - :
Vergleichsweise? Bericht der Depositen.
1. November 1910 334,745.51
1.- November 1911 .., - 630,534,94
1. November 1912 1,019,607.97
1. November 1913 . .i ...1 2,643.135.73
31. Oktober 1914 10,494,017.70
Beamte und Direktoren.
JameSCouzenS . . . Präsident
James T. Whitehead . . . . . . . Vizepräsident
F. L. Klingensmith . . . . .' . . Vizepräsident
W. L. Dunham . . , , . ... , . Kassierer
E. C. B e r S e ck . . . . . . . ..... S'lfs-Kasfterer
I. G. McCrcery Hilfs-Kassierer
JohnW. Anderson . . . . . . . t , . Lnwalt
Dr. G e o. R. Andrews.
JamesCouzcns . . . Vizepräs. u. Sckatzm. Ford Motor Co.
Chas A. Dean Präsident Pittmans & Dean Co.
W. L. D u n h a m . . . . . . . . . . Kassierer
SenryFord . . Präsident Fcd Motor Co.
F. L. Klrngensmikh Sekretär Krd Motor Co.
A L. McMeans von Todge Brothers
James T. Whickehead . . Präsident Whitehead & Kales Co.
mtsanmmummaKBBaBnatimnBXMasmmnmmKBBvmwmum.w w mmwmvmiuuw i nMBMBBgMHBBnBnnaBor-
9 UM LB.. l i'J U.MIIJ MJr .p.-ijiiL iiii ,,,, i I
Ik faw5ni m?r m
i n n,-rnn dmrnäTxv DJr 1
1 11 nsnnlKi )nv n ro Ivn?1 nrl fil :1 I
a"Jl BfllH vr ! H?-4)-PX ilPJI I
iiUUUw wU uLW fcAJüuuyä
2) 1
$21,000,000.00
MMSZ
Kapital, Ueberschuh und. Profite über
Sache
selbe
Der Kampf und der Wcttlauf
Der Kampf ist niest immer mit dem Starken dasWcttrennen nicht mit den Schnellen. Es ist nicht Stärke
noch Schnelligkeit, das Sie im Kampf mns Leben zum Erfolg bringt. Es ist Beharrlichkeit. Eine
zu bcginnen-und sie auch auszuführen. Indem Sie ein Konto in dieser Bank anlegen und da-
- immer mehr tx'rgroncm, gennnnen Sie den itampf rm Lcbcn. Es liegt an hnen seloft.
Große Arbeiten werden nicht durch Starke ausgeführt, sondern durch Beharrlichkeit.
HauptOffice:
Dirne Savings Bank Gebseude, Ecke Griswold und Fort Str.
Boxes zu dermieten in unserem SicherheitZ Gewölbe von $i.ÖO per Jahr aufwärts.
1491 Woodward Avenue, 1174 Jefferson Avenue.
407 Gratiot Avenne. 1306 Grand River Avenue.
N
Mi
National
Tctroit, MWgau.
Abgekürzter Bericht am Gcschäftsschluß, 31. Oktober 1914.
Guthaben
Darlehen uud Diskontos $2,363,969.32
Ueberzogene Wechsel . Keine
Bonds, Sicherheiten, etc. 193,671.33
Möbel und Einrichtung 11,917.72
Subskription an den $100,000,000 Gold.Fovds 5,000.00
Fällig vom Ver. Staaten Schatzmeister 3,000.00
Fallig von Banken 521,473.32
Baar an Hand 484,496.20
$3,583,527.89
Verbindlichkeiten
Einbezahltes Kapital $ 700,000.00
Ucberschuß 175,000.00
Zahlungen der Nktieuiahaber, Kapital nud Ueberschuß 1935870
Unverteilte Profite, netto 22,685.76
Tcpositen 2,492,254.63
$3,583327.89
Beamten
i John Ballantyne, Präsident.
David Gray, Vizepräsident Benj. G. Bernor, Kassierer.
John P. Hemmeter, Vizepräs. - Henry Wiegert, Hilfs.Äassierer.
Direktoren
John Ballantyne David Gray '
Walter O. 7?riggs Oren S. HawcS
Hugh Chalmers John P. Hemmeier
Ray E. Tmaher Eugene W. LewiS '
torace E. Dodge Albert E. leeprr
ohn Endicott Emil Stroh
Luman W. Eoodenough Edward A. Turnbull
H
Zweigbanken:
789 Woodward ve.
Hobert J7. föartenstein
girnrntr 202 "S&veittntqtv 6äu6.
Ferstcherungö', Hlolariat und Hrundeigew
tums Äeschäst.
k Orphon Warn L4S.

xml | txt